ANZEIGE:
Wechsel: Verdienen die Spieler ihre zweite Chance?01.04.2017, 15:30

Team 2nd Chance verpflichtet KQLY und Co.

Erst gibt die ESL bekannt, dass Spieler mit einem VAC-Ban nach zwei Jahren wieder in den Wettbewerb einsteigen können und nun die große Meldung: Neben Hovik 'KQLY' Tovmassian werden auch zwei deutsche Spieler von Team 2nd Chance verpflichtet.



Spieler wie KQLY, cLy oder auch Gordon 'Sf' Giry haben ein abruptes Karriereende hinter sich. Durch den VAC-Bann zogen sich die ex-Profis aus dem Geschäft zurück. Nun sorgte die ESL für Furore, in dem sie gerade diesen gebranntmarkten Spielern eine zweite Chance geben will und sie wieder in ihre Ligen und Turniere lässt, nach einer zwei jährigen Strafpause.


Diesen Fakt nutzt eine junge Organisation aus dem Frankfurter Raum, um ein neues Team zu formieren. Neben KQLY und cLy bringen die beiden ex-Profis jeweils einen weiteren Landsmann zu Team 2nd Chance: Auch Simon 'smn' Beck und Sf werden für das Squad auflaufen. Abgerundet wird 2nd Chance durch den schwedischen Spieler Joel 'emilio' Mako.

Schon im hltv.org Interview erklärte der französische Spieler, dass er wieder professionell spielen würde, gäbe es eine Chance - dieser Wunsch hat sich nun bewahrheitet.

"It is really nice to see some organisations think differently and try to give people like us a second chance. [...] But of course that, if there was someone out there willing to give me a second chance, I would take it without a moment's thought."


Auch der CEO der Organisation meldete sich zu Wort und erklärte im offiziellen Statement, warum er auf dieses Team setzen wird.

Statement Xennus Hovik, CEO Team 2nd Chance
"In der Realität ist es oft der Fall, dass wir Straftätern eine Rehabilitierung bieten, wieso also nicht auch Cheatern? Viele dieser ex-Profis bereuen den Schritt, den sie gemacht haben und würden gerne einen Neuanfang versuchen - genau hier kommen wir ins Spiel. Unsere Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, gebrandmarkten Spielern eine zweite Chance zu geben.

Umso passender kommt natürlich auch das Announcement der ESL, dass Spieler mit VAC-Bans wieder antreten dürfen. Ob Wallhacker, Aimbot oder Speedhack - alles wird zurückgesetzt und den Spielern wird eine neue Chance gegeben. Uns war es dabei wichtig ein internationales Team aufzubauen, damit der Verdacht des Cheatings nicht nur auf deutsche Spieler fällt. Generell haben wir nun also einen Kern aus Franzosen und Deutschen, die hoffentlich alles geben werden. Naja, und wenn es nicht klappt? Es gibt ja noch genug andere Cheater, die man testen kann."


Lineup Team 2nd Chance
fr Gordon 'Sf' Giry
fr Hovik 'KQLY' Tovmassian
se Joel 'emilio' Mako
de Simon 'smn' Beck
de Anil 'cLy' Gülec


Verfolgt ihr ESL Frühlingsmeisterschaft 2017?



Geschrieben von Brasozial

Kommentare

 
1

#1
Dannix schrieb am 01.04.2017, 15:33 CEST:
xd
#2
Aschoff schrieb am 01.04.2017, 15:33 CEST:
Alle Spieler verdienen sich eine 2 Chance, oder eine 3 oder 4 oder 5! Gl!
#3
root66 schrieb am 01.04.2017, 15:34 CEST:
HAHAHAHAHA. Als würden die jetzt clean spielen. :D :D :D
#4
TAiTO1 schrieb am 01.04.2017, 15:34 CEST:
April April
#5
MrCo schrieb am 01.04.2017, 15:34 CEST:
Netter Aprilscherz ^^
#6
Dannix schrieb am 01.04.2017, 15:34 CEST:
TAiTO1 schrieb:
April April


och junge, jetzt zerstör das ganze doch nicht...:(
#7
flxyy schrieb am 01.04.2017, 15:34 CEST:
1.4
#8
8BitArmy schrieb am 01.04.2017, 15:34 CEST:
Habe heute schon bessere News e.t.c gesehen.

#EinhörnerInBattlefield ;)
#9
TAiTO1 schrieb am 01.04.2017, 15:35 CEST:
Dannix schrieb:
TAiTO1 schrieb:
April April

och junge, jetzt zerstör das ganze doch nicht...:(


:(
#10
nJokde schrieb am 01.04.2017, 15:35 CEST:
Was ein Brasozialer Artikel!
#11
kcichris schrieb am 01.04.2017, 15:37 CEST:
mikekoch? war das nicht der mit dem redbullartikel? den hätte man nochmal als Aprilscherz raushauen können
#12
Pckmorfuse schrieb am 01.04.2017, 15:38 CEST:
wäre echt nen lustiges team :D
#13
EinsDreiEinsZwei schrieb am 01.04.2017, 15:46 CEST:
CEO ist Xenn :D
Gut gegrinst :)
#14
rK. schrieb am 01.04.2017, 15:47 CEST:
Wow wie lustig.
#15
DerDetektiv schrieb am 01.04.2017, 15:47 CEST:
warum ist krownii nicht in diesem team?
#16
TimL schrieb am 01.04.2017, 15:48 CEST:
Per sources wird bald wieder gewechselt. cLy war zu lange inaktiv und fliegt wegen schlechten Englisch Kenntnissen. Dafür wird KrowNii, ein aufstrebendes Talent aus Deutschland, gepickt.
#17
TELEFONMAST schrieb am 01.04.2017, 15:48 CEST:
foll witzik
#18
DrewiN_ schrieb am 01.04.2017, 15:49 CEST:
mhh komisch lese garnix auf deren twitter, bestimmt kein aprilscherz (:
#19
s1lent96 schrieb am 01.04.2017, 15:53 CEST:
DrewiN_ schrieb:
mhh komisch lese garnix auf deren twitter


hoffentlich war das ein aprilscherz xD
#20
n1te schrieb am 01.04.2017, 15:55 CEST:
bisschen obv
#21
DarkNeo0815 schrieb am 01.04.2017, 15:57 CEST:
Netter Aprilscherz hätte es fast geglaubt :D
#22
Lukas_L99 schrieb am 01.04.2017, 15:59 CEST:
Für 5 Sekunden habe ich es geglaubt, wäre auch irgendwie ganz lustig
#23
SluniiX schrieb am 01.04.2017, 16:01 CEST:
Aschoff schrieb:
Alle Spieler verdienen sich eine 2 Chance, oder eine 3 oder 4 oder 5! Gl!


sehe ich genauso Bot.
#24
KnightWhoSaysNi schrieb am 01.04.2017, 16:05 CEST:
ESL banned einen Spieler und einen Tag später wird er wieder entbannt. *aprilapril* oh wait *märzmärz*
#25
asdfWARRIOR schrieb am 01.04.2017, 16:07 CEST:
anzeige ist raus
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz