ANZEIGE:
Wechsel: Curse nun auch in CS:GO mit europäischem Team05.12.2012, 00:45

Hawks! finden bei Curse Unterschlupf

Vor rund einem Monat wurden die Hawks! von ihrer alten Organisation WinFakt vor die Tür gesetzt, da diese ihre Pforten geschlossen hatte. Nachdem man auf der DreamHack von SteelSeries gesponsert wurde, tritt man jetzt dem amerikanischen Clan Curse bei. Damit besitzt Curse nun zwei Teams in CS:GO, das amerikanische bleibt weiterhin erhalten.



Die Jungs rund um Joona 'natu' Leppänen können in Zukunft durch den Support von Curse wieder befreit aufspielen. Die Organisation, welche in Amerika ansässig ist, wurde durch die beiden League of Legends Teams bekannt. Nun expandiert man auch in CS:GO nach Europa und nimmt die Hawks! unter seine Fittiche.

Diese konnten nach der DreamHack starke Online-Ergebnisse verbuchen und sich auch für die am Wochenende anstehenden THOR-Open Finals in Stockholm qualifizieren. Dort werden die Akteure zum ersten Mal unter der Flagge von Curse auflaufen.

Line-Up Curse.eu:
fi Aleksi 'allu' Jalli
fi Niko 'naSu' Kovanen
fi Joona 'natu' Leppänen
fi Timo 'reflex' Rintala
fi Jonas 'ScurK' Finnilä


Geschrieben von MooZE

Quelle: hltv.org

Kommentare


#1
kubalee schrieb am 05.12.2012, 06:46 CET:
Das finnische gegenstück zu AGAIN! bzw ESC :DD
#2
Grundsolide schrieb am 05.12.2012, 06:54 CET:
Klasse! CURSE ist eine große bzw. bekannte Organisation und ich gönne es ihnen doch sehr. :)
#3
TraitorJudas schrieb am 05.12.2012, 12:01 CET:
Schön für die Hawks, aber ich frag mich immer, was eine Organisation dazu bewegt, sich zwei Teams in einem Spiel anzuschaffen..
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz