ANZEIGE:
Wechsel: Mögliches neues Lineup offenbar komplett01.08.2017, 14:15

Alles auf Anfang bei Natus Vincere

Dass es im Aufgebot von Natus Vincere Veränderungen geben wird, wurde bereits kurz nach dem PGL Major bekanntgegeben. Demnach werden mit Ladislav 'GuardiaN' Kovács und Denis 'seized' Kostin zwei Urgesteine dem CIS-Team den Rücken kehren. Für Ersatz ist laut einem amerikanischen Journalisten bereits gesorgt.



Der große Umbruch bei Na`Vi war nach dem dürftigen Abschneiden in Krakau vorherzusehen. Dies kommunizierte man nach dem Major auch sofort an die Öffentlichkeit und machte keinen Hehl daraus, dass der aktuelle Ansager sowie die AWP-Legende ihre Plätze räumen werden.


Wie nun durch Slingshot Esports bekannt wurde, soll sich die ukrainische Organisation bereits mit zwei neuen Spielern einig sein und noch heute ein offizielles Statement dazu abgeben.

Hierbei handle es sich zum einen um den potentiellen neuen In-Game-Leader Kiril 'ANGE1' Karasiow, welcher noch in Diensten von HellRaisers steht und das schwere Erbe von seized antreten soll.

Zum anderen werde der Russe Denis 'electronic' Sharipov als eventueller Neuzugang gehandelt. Als großes Talent zeigte er in Krakau für Flipsid3 Tactics eine beeindruckende Leistung und könnte nun vielleicht bei einem Topteam weitere Erfahrung sammeln.

Dass es sich hierbei lediglich um Gerüchte handelt, machte zuletzt auch Hector Rosario, CEO von FlipSid3, deutlich. Via Twitter schob er einem möglichen Wechsel zunächst einen Riegel vor, wodurch man gespannt sein darf, ob und wann eine offizielle Bestätigung des Lineups kommt.



Mögliches Lineup Natus Vincere
ua Kiril 'ANGE1' Karasiow
ua Ioann 'Edward' Sukhariev
ru Egor 'flamiE' Vasilyev
ua Alexander 's1mple' Kostylev
ru Denis 'electronic' Sharipov


Geschrieben von vdr

Quelle: Slingshot Esports

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
Wilma Bumse schrieb am 01.08.2017, 14:19 CEST:
Und dann s1mple als Main-AWP oder was?
Das könnte funktionieren aber genauso nach hinten los gehen denke ich
#2
Znickas schrieb am 01.08.2017, 14:27 CEST:
ich denke, wenn, dann wird electronic die "main-awp", da s1mple einfach mehr firepower hat.

Mit ANGE1 haben sie sich einen hervorragenden "rifler" geholt.

Das könnte klappen.

Man hat ja auch bei NiP gesehen, dass Veränderungen etwas bewirken können.

Auf gehts NaVi
#3
GEXOOOOO schrieb am 01.08.2017, 14:34 CEST:
wäre mmn der beste move der momentan möglich ist in der CIS region. der F3 besitzer will bestimmt nur noch den buyout von electronic rauftreiben :)
#4
FRKYPNT schrieb am 01.08.2017, 14:35 CEST:
Znickas schrieb:
ich denke, wenn, dann wird electronic die "main-awp", da s1mple einfach mehr firepower hat.
Mit ANGE1 haben sie sich einen hervorragenden "rifler" geholt.
Das könnte klappen.
Man hat ja auch bei NiP gesehen, dass Veränderungen etwas bewirken können.
Auf gehts NaVi


Electronic als awper.. klar
#5
d.Impact schrieb am 01.08.2017, 14:39 CEST:
Man hätte hier schon eine starke Truppen und wenn es Intern passt könnte schon was draus werden.
#6
McBudaTea schrieb am 01.08.2017, 14:54 CEST:
Das man Angle statt Gurdian wechselt, macht Sinn, da Navi ein IGL braucht und Guardian nicht besonders gut performt hat. Ich bin mir nicht sicher, ob es eine gute Idee ist, Seized auszutauschen. Er war für das Team kein guter IGL. Bevor er diese Rolle übernehmen musste, war er aber ein herausragender Supportspieler. Navi hat im Lineup genug Starpower.
#7
blueberry7 schrieb am 01.08.2017, 14:58 CEST:
Znickas schrieb:
ich denke, wenn, dann wird electronic die "main-awp", da s1mple einfach mehr firepower hat.
Mit ANGE1 haben sie sich einen hervorragenden "rifler" geholt.
Das könnte klappen.
Man hat ja auch bei NiP gesehen, dass Veränderungen etwas bewirken können.
Auf gehts NaVi


Electronic als awp, witz des jahrhunderts xD
#8
flowxy schrieb am 01.08.2017, 15:08 CEST:
Znickas schrieb:
ich denke, wenn, dann wird electronic die "main-awp", da s1mple einfach mehr firepower hat.
Mit ANGE1 haben sie sich einen hervorragenden "rifler" geholt.
Das könnte klappen.
Man hat ja auch bei NiP gesehen, dass Veränderungen etwas bewirken können.
Auf gehts NaVi


xD
#9
Hippo47 schrieb am 01.08.2017, 15:11 CEST:
Znickas schrieb:
ich denke, wenn, dann wird electronic die "main-awp", da s1mple einfach mehr firepower hat.
Mit ANGE1 haben sie sich einen hervorragenden "rifler" geholt.
Das könnte klappen.
Man hat ja auch bei NiP gesehen, dass Veränderungen etwas bewirken können.
Auf gehts NaVi


Denke mal er verwechselt ihn mit waylander
#10
n0ct1s schrieb am 01.08.2017, 15:15 CEST:
ANGE1 statt seized versteh ich, man benötigt einfach einen Ansager.
Electronic halte ich für unwahrscheinlich, Vertrag bei Flipside geht bis 2019, viel Spaß beim Buyout NaVi.

Und selbst WENN electronic dann bei Navi spielt, wer soll denn bitte die awp spielen? s1mple?
#11
aaaaaaaaa schrieb am 01.08.2017, 15:18 CEST:
n0ct1s schrieb:
ANGE1 statt seized versteh ich, man benötigt einfach einen Ansager.
Electronic halte ich für unwahrscheinlich, Vertrag bei Flipside geht bis 2019, viel Spaß beim Buyout NaVi.
Und selbst WENN electronic dann bei Navi spielt, wer soll denn bitte die awp spielen? s1mple?


weil navi ja so wenig geld hat lol

s1mple ist die beste awp die navi bekommen kann
#12
eismann333 schrieb am 01.08.2017, 15:21 CEST:
Electronic und Angel wurden doch von anfang an als favoriten auf die beiden spots gehandelt und sie wären auch das beste was navi momentan bekommen könnte. Dass der Flipsid3 ceo jetzt den buyout mit solchen aussagen hochtreiben will ist nur normal und wird den wechsel wohl nicht verhindern, navi muss halt einfach ordentlich bezahlen wenn sie einen ordentlichen spieler haben wollen
#13
Deivil schrieb am 01.08.2017, 15:42 CEST:
Verstehe nicht, wie leute sagen können, simple soll nicht die awp spielen. Er ist so ein fucking Monster mit jeder Waffe in dem Spiel. Für mich skilltechnisch ein besserer device. Kann jede Waffe und wird nach und nach mehr die awp spielen. Sehe den move als sehr gut an!
#14
Fetter Knilch schrieb am 01.08.2017, 15:45 CEST:
Hippo47 schrieb:
Znickas schrieb:
ich denke, wenn, dann wird electronic die "main-awp", da s1mple einfach mehr firepower hat.
Mit ANGE1 haben sie sich einen hervorragenden "rifler" geholt.
Das könnte klappen.
Man hat ja auch bei NiP gesehen, dass Veränderungen etwas bewirken können.
Auf gehts NaVi

Denke mal er verwechselt ihn mit waylander


Macht genauso null sinn 😂
#15
Jack1909 schrieb am 01.08.2017, 15:56 CEST:
wer ist das?
#16
keev10 schrieb am 01.08.2017, 16:25 CEST:
ich meine, dass simple sogar schon im stream bestätigt hat, dass er die main awp wird
#17
n0ct1s schrieb am 01.08.2017, 16:27 CEST:
aaaaaaaaa schrieb:
n0ct1s schrieb:
ANGE1 statt seized versteh ich, man benötigt einfach einen Ansager.
Electronic halte ich für unwahrscheinlich, Vertrag bei Flipside geht bis 2019, viel Spaß beim Buyout NaVi.
Und selbst WENN electronic dann bei Navi spielt, wer soll denn bitte die awp spielen? s1mple?

weil navi ja so wenig geld hat lol
s1mple ist die beste awp die navi bekommen kann


Würde lieber worldedit an die awp lassen, s1mple ist an der awp gut, keine Frage, aber ob er damit nicht nur temporär performen kann wird sich ja dann zeigen.

Dass Navi wenig Geld hat, hab ich nicht behauptet.
#18
Vogelfutter schrieb am 01.08.2017, 16:45 CEST:
eismann333 schrieb:
Electronic und Angel wurden doch von anfang an als favoriten auf die beiden spots gehandelt und sie wären auch das beste was navi momentan bekommen könnte. Dass der Flipsid3 ceo jetzt den buyout mit solchen aussagen hochtreiben will ist nur normal und wird den wechsel wohl nicht verhindern, navi muss halt einfach ordentlich bezahlen wenn sie einen ordentlichen spieler haben wollen


Und dann hat Flipside ordentlich Geld mehr und einen ordentlichen Spieler weniger. Da Flipside ein CS Team ist und keine Bank, erschließt sich mir der Sinn nicht so restlos.
#19
Fiat555 schrieb am 01.08.2017, 17:21 CEST:
McBudaTea schrieb:
Das man Angle statt Gurdian wechselt, macht Sinn, da Navi ein IGL braucht und Guardian nicht besonders gut performt hat. Ich bin mir nicht sicher, ob es eine gute Idee ist, Seized auszutauschen. Er war für das Team kein guter IGL. Bevor er diese Rolle übernehmen musste, war er aber ein herausragender Supportspieler. Navi hat im Lineup genug Starpower.


sowohl seized und guardian sind freiwillig gegangen
#20
McBudaTea schrieb am 01.08.2017, 17:24 CEST:
Vogelfutter schrieb:
eismann333 schrieb:
Electronic und Angel wurden doch von anfang an als favoriten auf die beiden spots gehandelt und sie wären auch das beste was navi momentan bekommen könnte. Dass der Flipsid3 ceo jetzt den buyout mit solchen aussagen hochtreiben will ist nur normal und wird den wechsel wohl nicht verhindern, navi muss halt einfach ordentlich bezahlen wenn sie einen ordentlichen spieler haben wollen

Und dann hat Flipside ordentlich Geld mehr und einen ordentlichen Spieler weniger. Da Flipside ein CS Team ist und keine Bank, erschließt sich mir der Sinn nicht so restlos.


Profisportler ist kein 08/15 Job. Solange man in einem normalen Job seine vertraglichen Verpflichtungen erfühlt, ist es völlig egal, wie motiviert man ist etc. Als Profisportler wären die vertragliche Verpflichtung, dass man beim Training mitmacht und alle Spiele absorbiert. Mit welcher Motivation man das macht, hat aber eine sehr hohe Auswirkung auf das Ergebnis.
Wenn Electronic ein Angebot von Navi bekommt, ist dieses sehr verlockend. Man kommt in ein Team, mit mehr Chancen, auf hohen Level zu spielen, man bekommt vielleicht sogar die Chance, ein Major gewinnen. Eventuell hat man sogar lange geträumt, in Navi zu spielen. Da ist es nicht verwunderlich, wenn Electronic selbst wechseln will. Flipside die Org kann natürlich sagen, dass man Wechsel nicht zulässt. Das ist ihr volles Recht. Die Folge kann sein, das der Spieler dann die Position hat, dass die Organisation ihm die Zukunft verbaut, massiv enttäuscht ist etc., sodass seine Motivation sinkt. Das ist letztlich schlecht für die Org. Dazu kommt ein potentielles schlechtes Image, welches an einem kleben könnte, was die Rekrutierung neuer Spieler behindern könnte. Ein Buyout auszuhandeln ist da die vernünftige Entscheidung.
#21
cLaun schrieb am 01.08.2017, 18:48 CEST:
Znickas schrieb:
ich denke, wenn, dann wird electronic die "main-awp", da s1mple einfach mehr firepower hat.


wat
#22
LiOwLa schrieb am 01.08.2017, 19:20 CEST:
1. s1mple ist eine gute awp
2. waylander und electronic können nicht mit awp spielen, der awper von f3 ist immernoch World Edit
#23
Dorantex schrieb am 01.08.2017, 21:29 CEST:
FRKYPNT schrieb:
Znickas schrieb:
ich denke, wenn, dann wird electronic die "main-awp", da s1mple einfach mehr firepower hat.
Mit ANGE1 haben sie sich einen hervorragenden "rifler" geholt.
Das könnte klappen.
Man hat ja auch bei NiP gesehen, dass Veränderungen etwas bewirken können.
Auf gehts NaVi

Electronic als awper.. klar


+
#24
kinnaJ schrieb am 01.08.2017, 21:37 CEST:
kenne keinen
#25
madtobebad schrieb am 01.08.2017, 21:41 CEST:
kinnaJ schrieb:
kenne keinen


Oha.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz