ANZEIGE:
Wechsel: Nachfolger von pronax offziell vorgestellt05.09.2017, 10:55

GODSENT mit neuem In-Game-Leader

Das schwedische Team GODSENT gab gestern die Vervollständigung seines Rosters bekannt. Damit wappnet man sich für die kommenden Aufgaben in der ESL Pro League Season #6, in der das Lineup zuletzt mit Stand-Ins aufgefüllt wurde.



Nach unzähligen Wechseln und diversen Tauschgeschäften mit Fnatic scheint nun endlich ein Ende der Rotation bei GODSENT in Sicht. Auf die jüngsten Veränderungen, die auch den ehemaligen Ansager Markus 'pronax' Wallsten betrafen, folgte gestern die offizielle Bestätigung, wer dessen Nachfolger wird.

Von Epsilon eSports kommt Fredrik 'freddieb' Buö hinzu. Damit steht nun auch das endgültige Lineup fest, mit dem die Schweden in die bereits laufende Saison starten. Zuletzt hatten sowohl pronax als auch Jacob 'pyth' Mourujärvi ausgeholfen und die ersten Begegnungen in der Pro League bestritten.

Statement Fredrik 'freddieb' Buö:

I’m really excited to start a new chapter in my career in GODSENT. It’s going to be awesome playing in a full Swedish lineup again together with a group of really talented players, who has the potential to reach the top if we work hard together.

I want to thank Epsilon for helping me and the other players get our foot in professional esports and that I will always be grateful for the chance that was given to me. Now it is all about GODSENT and I look forward to playing the first official game tomorrow agains EnVyUs in ESL Pro League.


Lineup GODSENT
se Fredrik 'freddieb' Buö
se Andreas 'znajder' Lindberg
se Dennis 'dennis' Edman
se Simon 'twist' Eliasson
se Joakim 'disco doplan' Gidetun


Geschrieben von vdr

Quelle: godsent.gg

Ähnliche News

Kommentare


#1
tw1st schrieb am 05.09.2017, 11:52 CEST:
:)
#2
scharfy schrieb am 05.09.2017, 12:05 CEST:
Hätte Pyth lieber gehabt und twist oder so als IGL.
#3
Felix1408 schrieb am 05.09.2017, 13:55 CEST:
Ich will das alte/erste/beste godsent mit pauf und so zurück -___- wird aber wohl niemals mehr der Fall sein wie dem auch sei schade wie immer für epsilon aber fredie ist ein up zu pronax
#4
ludiio schrieb am 05.09.2017, 15:56 CEST:
schade dass genau 2 meiner 3 lieblingsspieler aus godsent raus sind und kein ähnlicher ersatz ranrückt..
ich würd auch lieber das 1. godsent oder das mit jw und flusha zurück wollen :/
#5
GEXOOOOO schrieb am 05.09.2017, 16:52 CEST:
-schneider
+pyth

dann wäre es perfekt
#6
Hippo47 schrieb am 06.09.2017, 07:54 CEST:
ludiio schrieb:
schade dass genau 2 meiner 3 lieblingsspieler aus godsent raus sind und kein ähnlicher ersatz ranrückt..
ich würd auch lieber das 1. godsent oder das mit jw und flusha zurück wollen :/


Ich auch, speziell das mit JW und flusha, glaub ich hatten gefühlt 80% Winrate auf Train, und das geilste war als in einer Runde glaub ich 4 Leute AWP spielten und jeder seinen Frag macht xD
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz