ANZEIGE:
Wechsel: Lineup-Änderung bei Organisation aus der Schweiz06.11.2017, 10:10

Berzerk trennt sich von mirbit

Gestern gab die Führungsetage der schweizerischen Organisation Berzerk bekannt, dass man sich von einem Spieler trenne und ab sofort auf der Suche nach einem neuen fünften Mann sei. Bis auf weiteres wird man auf eine interne Ersatzlösung zurückgreifen.



Die Jungs von Berzerk liegen in den nationalen Ligen derzeit gut im Rennen. Dennoch vermeldete man nun den Abgang von Sabit 'mirbit' Coktasar, der im Sommer von PANTHERS Gaming zum Team stieß. Grund für die Trennung seien interene Auseinandersetzungen sowie eine mangelhafte Grundeinstellung.

Siehe auch: Interview mit mirbit vom 4. September 2017

Das Team rund um Manuel 'SolEk' Zeindler wird zunächst auf Verstärkung aus dem schweizerischen Lineup von Berzerk setzen. Dort hatte zuletzt Aleksandar 'eleKz' Trajkov ausgeholfen. Eine feste Neuverpflichtung sei derzeit nicht geplant.

Statement Sebastian 'Nowe' Fechner, Teammanager:

In letzter Zeit kam es immer wieder zu kleineren Auseinandersetzungen innerhalb des Teams. Von daher war ich nicht allzu überrascht, als mich die Mannschaft über ihre Entscheidung, in dieser Formation nicht mehr zusammen spielen zu wollen, informierte.


Lineup Berzerk
ch Manuel 'SolEk' Zeindler
de Tahsin 'tahsiN' Broschk
de David 'dav1dK' Konkol
de Nils 'k1to' Gruhne
mk Aleksandar 'eleKz' Trajkov (Stand-In)


Geschrieben von vdr

Quelle: berzerk.ch

Ähnliche News

Kommentare


#1
Der_Dude schrieb am 06.11.2017, 10:56 CET:
just german cs things.
#2
0leg schrieb am 06.11.2017, 10:57 CET:
oh man.
#3
Baiter_Biceps schrieb am 06.11.2017, 11:00 CET:
ich könnte spielen, ahbe aktuell kein team kappa
#4
uN11 schrieb am 06.11.2017, 11:12 CET:
Der_Dude schrieb:
just german cs things.


eben nicht
#5
fla1ve schrieb am 06.11.2017, 11:19 CET:
schade. Der Typ hat echt Potential

"unsere Grundwerte von Respekt und Ehrlichkeit nicht in allen Situationen mitträgt."

hört sich schon hart an.
#6
cLaun schrieb am 06.11.2017, 11:35 CET:
schade, guter Spieler
#7
JENSONNNN schrieb am 06.11.2017, 11:56 CET:
ciao~~
#8
Mpire schrieb am 06.11.2017, 12:08 CET:
fla1ve schrieb:
schade. Der Typ hat echt Potential

"unsere Grundwerte von Respekt und Ehrlichkeit nicht in allen Situationen mitträgt."

hört sich schon hart an.


sehe ich ähnlich
#9
flxyy schrieb am 06.11.2017, 13:49 CET:
Der_Dude schrieb:
just german cs things.


Mal wieder geistiger dünnpfiff
#10
Der_Dude schrieb am 06.11.2017, 13:52 CET:
flxyy schrieb:
Der_Dude schrieb:
just german cs things.


Mal wieder geistiger dünnpfiff


Warum? Kommt doch öfter mal vor, dass jemand gegangen wird, weil es teaminterne Differenzen aufgrund des Verhaltens gibt.
#11
Invictus1994 schrieb am 06.11.2017, 14:51 CET:
fla1ve schrieb:
schade. Der Typ hat echt Potential

"unsere Grundwerte von Respekt und Ehrlichkeit nicht in allen Situationen mitträgt."

hört sich schon hart an.


Musste hart lachen. Berzerk kommt in ihrem Statement echt nicht dolle rüber
#12
TayTayx3 schrieb am 06.11.2017, 14:58 CET:
Wieso gibt es immer hate unter einer Trennung? Leben und Leben lassen?!
#13
Glumanda12 schrieb am 06.11.2017, 15:46 CET:
wayned hart
#14
FAbii schrieb am 06.11.2017, 16:03 CET:
eleKz bester mann !!
#15
Hancock94 schrieb am 06.11.2017, 16:07 CET:
nagut bin dabei
#16
lloyd6077 schrieb am 06.11.2017, 18:57 CET:
die sollen mich signen, wenn die mir mein inet fixen können ez carry durch starspieler lloyd6077

mfg
lloyd6077
#17
Herke schrieb am 07.11.2017, 09:29 CET:
Die arrogante Art wird halt irgendwann bestraft, kein Wunder, dass es so endet :D
#18
maoam schrieb am 07.11.2017, 16:37 CET:
<3 aleks
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz