ANZEIGE:
Wechsel: Flux verliert weiteren Spieler18.01.2013, 17:30

Nach dupreeh nun auch socN

Nach der gestrigen Meldung, dass Peter 'dupreeh' Rasmussen das Team Flux (ehemals 3DMAX) verlässt, folgt ihm heute Soren 'socN' Falke. Allerdings wird socN nicht wie dupreeh einem neuen Team beitreten, sondern er kehrt dem CS-Bereich gänzlich den Rücken und wird sich fortan einer anderen Freizeitbeschäftigung widmen.



Als Grund gibt der Däne Motivationsprobleme an, die er schon über die letzten ein bis zwei Jahre hat. Zunächst wollte er vor dem Wechsel zu CS:GO bereits seine Karriere an den Nagel hängen, aber der Spaß am neuen Spiel und seinen Teamkameraden hat ihn dazu bewegt es weiter zu versuchen. Ein Comeback schließt er jedenfalls aus, auch wenn er vielleicht hier und da noch einmal auf LAN fahren wird.

Damit wird das Lineup weiter verkleinert und man muss zwei neue Leute finden, die die Lücke der beiden schließen. Weiterhin als Ersatzmann aufgeführt bleibt Jesper 'purityy' Larsen, ob er in das Stammlineup nachrücken wird ist bislang nicht kommuniziert.

Lineup Flux:
dk Malte 'Herden' Boelt
dk Kristian 'tabac0' Simonsen
dk Kristoffer 'gravityy' Søholm
dk Jesper 'purityy' Larsen (Ersatzspieler)


Geschrieben von Knochen

Quelle: ESPlanet

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz