ANZEIGE:
Wechsel: Free-Agents und Leihgeschäfte02.01.2018, 20:30

Die Wechsel über die Feiertage

Der Jahreswechsel stellt auch einige Counter-Strike-Spieler vor neue Herausforderungen. Obwohl es zu Weihnachten bekanntlich ruhig in der CS:GO-Szene ist, sind hier die Transfer-Highlights aus der Winterpause.



Zero nicht mehr bei den HellRaisers

Mehr als anderthalb Jahre spielte Patrik 'Zero' Žúdel für die HellRaisers. Das hat nun ein Ende. Über die Weihnachtsfeiertage gab die Organisation die Trennung vom 19-Jährigen bekannt. Als Grund wurde seine absteigende Leistungskurve angegeben.



Statement von Kiril 'ANGE1' Karasiow

I'd like to genuinely thank Patrik for the time he's spent in HellRaisers. It's a pity we'll go different roads now, but I'm sure that such a change of conditions will be beneficial for Zero. I wish him to find his new esports home soon and to continue progressing. Everything is still ahead of you!


Lineup HellRaisers
ua Kiril 'ANGE1' Karasiow
hun Bence 'DeadFox' Böröcz
tr Özgür 'WOXIC' Eker
jo Issa 'ISSAA' Murad
ee Kristjan 'fejtz' Allsaar (Stand-In)
ua Vladyslav 'bondik' Nechyporchuk (inactive)



Cutler nun offiziell Free-Agent

"Happy New Year everyone! As of today, I'm officially a free agent..." so begrüßte Cutler seine Fans auf Twitter zum Jahreswechsel. Bereits Ende November verkündete die Organisation us Counter Logic Gaming, dass man sich von den CS:GO-Divisionen trennen werde. Nun scheint es so, als werden auch das entlassene Team und Cutler getrennte Wege gehen.






sergej mit Motivationsproblemen

Mit gerade einmal 15 Jahren spielte Jere 'sergej' Salo in einem der besten finnischen Teams. Nun gehen das junge Talent und HAVU Gaming getrennte Wege. Grund hierfür seien persönliche Beweggründe und Motivationsprobleme. Die Organisation selbst bezeichnet den Abgang als Verlust eines Star-Spielers.




Lineup HAVU Gaming
fi Mikko 'xartE' Välimaa
fi Jesse 'KHRN' Grandell
fi Aleksi 'Aleksib' Virolainen
fi Otto 'ottoNd' Sihvo (Trial)
fi Taneli 'disturbed' Veikkola (Backup)



Für drei Monate ein Riese

Die spanische Organisation Giants Gaming ist erst seit 2017 in CS:GO aktiv. Mit dem spanisch-portugiesischen Team rund um Jonathan 'MusambaN1' Torrent versucht die Orga durchzustarten. Einer bleibt dabei zum Jahreswechsel auf der Strecke: Christopher 'MUTiRiS' Fernandes.

Der Potugiese teilte dies via Instagram mit und nannte die schlechten Ergebnisse des Teams als Begründung für die Trennung.





Lineup Giants Gaming
es Jonathan 'MusambaN1' Torrent
es Iván 'NaOw' González
es Rubén 'TorPe' Rodríguez
pt Ricardo 'rmn' Oliveira



Leihgeschäft vorüber
Für eine kurze Leihe von rund vier Monaten war Omar 'arki' Chakkor von x6tence zu KPI Gaming ausgeliehen. Dieses Arrangement ist nun abgelaufen und der Spanier kehrt zurück zu alter Wirkungsstätte.

Lineup KPI Gaming
sk Peter 'shhhack' Belej
sk Michal 'EMENK' Belej
es Miguel 'Exerz' Marin
es Victor 'xikii' García


Geschrieben von DasiN

Ähnliche News

Kommentare


#1
KerraN schrieb am 03.01.2018, 13:04 CET:
wann ist bondik denn inaktiv gegangen?
#2
Der_Dude schrieb am 03.01.2018, 13:37 CET:
KerraN schrieb:
wann ist bondik denn inaktiv gegangen?


er hatte glaub ich im juli oder August letzten jahres sein bis dato letztes spiel für die HR absolviert und wurde meines wissens nach dann im oktober an tyloo ausgeliehen.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz