ANZEIGE:
Wechsel: Qualifikation zur IEM Katowice nicht mit dem gewohnten Lineup24.01.2018, 12:30

Sprout vorerst mit Stand-In

Das Team von Sprout befindet sich nach dem Aus beim ELEAGUE Major: Boston 2018 bereits in der Vorbereitung für die nächsten Events. Dafür agieren sie momentan mit einem dänischen Stand-In, was darauf schließen könnte, dass ein dauerhafter Wechsel bevorsteht.



Die Sprösslinge spielen derzeit beim Open Qualifier für die im Februar stattfindende IEM Katowice 2018. Dafür haben sie sich den Dänen Niels Chris. 'NaToSaphiX' Sillassen als Stand-In an Bord geholt. Er wird zunächst den finnischen Spieler Jesse 'zehN' Linjala ersetzen.

Auf Nachfrage beim Management von Sprout, betrachte man den Stand-In aktuell nur als temporäre Lösung. Ob dies gleichzeitig das Ende von zehN beim deutschen Team bedeutet, ließ man unbeantwortet. Im ersten Open Qualifier scheiterte das Lineup bereits in der dritten Runde am europäischen Mix-Team Nice Gaming. Der zweite Open Qualifier findet in einer Woche statt.

Lineup Sprout
de Kevin 'kRYSTAL' Amend
de Denis 'denis' Howell
de Timo 'Spiidi' Richter
pl Paweł 'innocent' Mocek
fi Jesse 'zehN' Linjala
dk Niels Chris. 'NaToSaphiX' Sillassen (Stand-In)


de Tobias 'tow b' Herberhold (Coach)


Geschrieben von vdr

Quelle: play.eslgaming.com

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
Citizenpete schrieb am 24.01.2018, 12:56 CET:
Sprout ist doch schon nach dem 1. oder 2. Spiel gegen irgendein unbekanntes Team ausgeschieden, oder?
#2
DecGary schrieb am 24.01.2018, 13:17 CET:
Citizenpete schrieb:
Sprout ist doch schon nach dem 1. oder 2. Spiel gegen irgendein unbekanntes Team ausgeschieden, oder?


"Im ersten Open Qualifier scheiterte das Lineup bereits in der dritten Runde am europäischen Mix-Team Nice Gaming"
#3
DesertJam schrieb am 24.01.2018, 13:20 CET:
Einfach mal beim nächsten mal vieleicht die ganze News lesen :D
#4
exMple schrieb am 24.01.2018, 13:20 CET:
Ich kenne die Insights zwar nicht... aber Hey, lass uns doch nach den ersten paar Spielen direkt jemanden kicken... Krystal keine 2 Monate ohne Lineupwechsel ¯\_(ツ)_/¯
#5
MrErdoel schrieb am 24.01.2018, 13:23 CET:
Zum Thema:
Finde ich gut. NaTo ist ein sympathischer Spieler, und nach dem, was ich bisher so gesehen habe auch durchaus ein guter. Kenne ihn allerdings eher als AWP, geht Krystal dann an die Rifle?
#6
Bombi_ schrieb am 24.01.2018, 13:25 CET:
MrErdoel schrieb:
Zum Thema:
Finde ich gut. NaTo ist ein sympathischer Spieler, und nach dem, was ich bisher so gesehen habe auch durchaus ein guter. Kenne ihn allerdings eher als AWP, geht Krystal dann an die Rifle?


jupp
#7
Der_Dude schrieb am 24.01.2018, 13:32 CET:
exMple schrieb:
Ich kenne die Insights zwar nicht... aber Hey, lass uns doch nach den ersten paar Spielen direkt jemanden kicken... Krystal keine 2 Monate ohne Lineupwechsel ¯\_(ツ)_/¯


Gerade wenn man die Insights nicht kennt sollte man das Reinchatten eher lassen. Nur so als Tipp.

Laut HLTV übernimmt Krystal wieder die Rolle als IGL- hat er damals ja eigentlich auch gut gemacht. Und als Riffler gefällt er mir mittlerweile besser als an der AWP. Und NaTo durchaus ein guter Spieler an der AWP.
#8
eGene schrieb am 24.01.2018, 13:34 CET:
https://csgo.99damage.de/de/matches/250928-seed-vs-bx3-esports-club

Hat wohl da überzeugt :D

Und vllt hat zehn ja auch keinen Bock mehr, steht ja nirgends dass es unbedingt ne Entscheidung des Teams/Managements war.
#9
x0RRY schrieb am 24.01.2018, 13:52 CET:
kRYSTAL als rifle und evtl. 2nd AWP vielleicht der beste call momentan. Fand ihn als IGL eigentlich recht solide.

Ob natosahphix auch auf einem höheren Level performen kann, wird sich zeigen. Denke man hat momentan einfach keine bessere AWP zur Verfügung. fox hat ja ein neues lineup, oder? Kennt sich jemand in der polnischen szene aus?
#10
Lpster schrieb am 24.01.2018, 13:53 CET:
eGene schrieb:
https://csgo.99damage.de/de/matches/250928-seed-vs-bx3-esports-club

Hat wohl da überzeugt :D

Und vllt hat zehn ja auch keinen Bock mehr, steht ja nirgends dass es unbedingt ne Entscheidung des Teams/Managements war.


beim throwmy.bet cup o.O
#11
Citizenpete schrieb am 24.01.2018, 13:53 CET:
DecGary schrieb:
Citizenpete schrieb:
Sprout ist doch schon nach dem 1. oder 2. Spiel gegen irgendein unbekanntes Team ausgeschieden, oder?


"Im ersten Open Qualifier scheiterte das Lineup bereits in der dritten Runde am europäischen Mix-Team Nice Gaming"


Genau wegen dem Satz die Nachfrage.
#12
F 4 B E L W 3 S E N schrieb am 24.01.2018, 14:47 CET:
bitte einfach mal ein deutsches "super Team" wie G2 aufbauen :D jedenfalls das beste aus Deutschland zsm in ein Team packen was geht..das würde mich interessieren, wie das Team wohl ausschauen würde
zB kRYSTAL, tabeseN, Spidii, nex, alexRr wäre mein Vorschlag..evtl Dennis noch dazu

was meint ihr? :)
#13
Triviaweise schrieb am 24.01.2018, 14:49 CET:
F 4 B E L W 3 S E N schrieb:
bitte einfach mal ein deutsches "super Team" wie G2 aufbauen :D jedenfalls das beste aus Deutschland zsm in ein Team packen was geht..das würde mich interessieren, wie das Team wohl ausschauen würde
zB kRYSTAL, tabeseN, Spidii, nex, alexRr wäre mein Vorschlag..evtl Dennis noch dazu

was meint ihr? :)


Wir könnten höchstens ein "Top Team" wie EnVyUs aufstellen Kappa :)
#14
MrErdoel schrieb am 24.01.2018, 14:53 CET:
F 4 B E L W 3 S E N schrieb:
bitte einfach mal ein deutsches "super Team" wie G2 aufbauen :D jedenfalls das beste aus Deutschland zsm in ein Team packen was geht..das würde mich interessieren, wie das Team wohl ausschauen würde
zB kRYSTAL, tabeseN, Spidii, nex, alexRr wäre mein Vorschlag..evtl Dennis noch dazu

was meint ihr? :)


Ganz abgesehen von laufenden Verträgen und der konkreten Zusammenstellung der Namen glaube ich nicht, dass sowas funktioniert. Dafür müssten dann Taktiker wie Gob sich von den Servern verabschieden und als Coach in die 2. Reihe gehen. Ich glaube nicht, dass das was wird. BIG zb hat ja schon einen guten Mix aus Firepower und Taktik, die Taktik zugunsten der Firepower zu vernachlässigen ist im momentanen CS m.E. nicht machbar bzw. empfehlenswert.
Einziger vernünftiger Vorschlag wäre, BIG endlich von der Last Legijas zu befreien und dafür noch ein bisschen Feuerkraft einzukaufen. Mehr deutsches Super-Team geht m.E. grade kaum.
#15
Der_Dude schrieb am 24.01.2018, 15:08 CET:
F 4 B E L W 3 S E N schrieb:
bitte einfach mal ein deutsches "super Team" wie G2 aufbauen :D jedenfalls das beste aus Deutschland zsm in ein Team packen was geht..das würde mich interessieren, wie das Team wohl ausschauen würde
zB kRYSTAL, tabeseN, Spidii, nex, alexRr wäre mein Vorschlag..evtl Dennis noch dazu

was meint ihr? :)


tabeseN? Neues Talent der wer ist das?
#16
MrErdoel schrieb am 24.01.2018, 15:11 CET:
Der_Dude schrieb:
F 4 B E L W 3 S E N schrieb:
bitte einfach mal ein deutsches "super Team" wie G2 aufbauen :D jedenfalls das beste aus Deutschland zsm in ein Team packen was geht..das würde mich interessieren, wie das Team wohl ausschauen würde
zB kRYSTAL, tabeseN, Spidii, nex, alexRr wäre mein Vorschlag..evtl Dennis noch dazu

was meint ihr? :)


tabeseN? Neues Talent der wer ist das?


Clown gefrühstückt? Ehrlich gesagt weiß ich nicht, was solche Kommentare sollen. Nicht witzig, nicht produktiv, einfach nur überflüssig. "Ich melde mich zu Wort, weil ich eine Wortmeldung zu vermelden habe. Danke für die Aufmerksamkeit."
#17
steveN69 schrieb am 24.01.2018, 15:20 CET:
MrErdoel schrieb:
F 4 B E L W 3 S E N schrieb:
bitte einfach mal ein deutsches "super Team" wie G2 aufbauen :D jedenfalls das beste aus Deutschland zsm in ein Team packen was geht..das würde mich interessieren, wie das Team wohl ausschauen würde
zB kRYSTAL, tabeseN, Spidii, nex, alexRr wäre mein Vorschlag..evtl Dennis noch dazu

was meint ihr? :)


Ganz abgesehen von laufenden Verträgen und der konkreten Zusammenstellung der Namen glaube ich nicht, dass sowas funktioniert. Dafür müssten dann Taktiker wie Gob sich von den Servern verabschieden und als Coach in die 2. Reihe gehen. Ich glaube nicht, dass das was wird. BIG zb hat ja schon einen guten Mix aus Firepower und Taktik, die Taktik zugunsten der Firepower zu vernachlässigen ist im momentanen CS m.E. nicht machbar bzw. empfehlenswert.
Einziger vernünftiger Vorschlag wäre, BIG endlich von der Last Legijas zu befreien und dafür noch ein bisschen Feuerkraft einzukaufen. Mehr deutsches Super-Team geht m.E. grade kaum.


Klar und mit spidii, alexrr und denis hat man sich gegenüber gob, keev und legija einfach null verbessert, im gegenteil eher...
#18
TuWaK schrieb am 24.01.2018, 15:38 CET:
MrErdoel schrieb:
F 4 B E L W 3 S E N schrieb:
bitte einfach mal ein deutsches "super Team" wie G2 aufbauen :D jedenfalls das beste aus Deutschland zsm in ein Team packen was geht..das würde mich interessieren, wie das Team wohl ausschauen würde
zB kRYSTAL, tabeseN, Spidii, nex, alexRr wäre mein Vorschlag..evtl Dennis noch dazu

was meint ihr? :)


Ganz abgesehen von laufenden Verträgen und der konkreten Zusammenstellung der Namen glaube ich nicht, dass sowas funktioniert. Dafür müssten dann Taktiker wie Gob sich von den Servern verabschieden und als Coach in die 2. Reihe gehen. Ich glaube nicht, dass das was wird. BIG zb hat ja schon einen guten Mix aus Firepower und Taktik, die Taktik zugunsten der Firepower zu vernachlässigen ist im momentanen CS m.E. nicht machbar bzw. empfehlenswert.
Einziger vernünftiger Vorschlag wäre, BIG endlich von der Last Legijas zu befreien und dafür noch ein bisschen Feuerkraft einzukaufen. Mehr deutsches Super-Team geht m.E. grade kaum.


Das Major wurde verloren, da man einfach taktisch schlecht gespielt hat. Immer noch die langsamen Set-Gos von Gob wie zu Mouz Zeiten. Immer noch die Problematik auf der CT Seite, wenn Teams einfach mal schnell den Spot anspielen, da man einfach zu statisch an den Taktiken festhält. Man sollte mal überlegen das "Mastermind" Gob vom Server zu nehmen, wenn sich da in der Taktik Mentalität nichts ändert und ihn nur noch als Coach leichte externe Impulse geben lassen. Das würde meiner Meinung nach mehr bringen. Da hat Gob die Übersicht von außen und kann in Ruhe analysieren und auf dem Server sollte man sich dann jmd holen, der sich von Gob beraten lässt aber trz auch mal aus dem statischen Spiel ausbricht und die Spieler etwas freier, intuitiver und adaptiver spielen lässt.
#19
Jordan B. schrieb am 24.01.2018, 16:30 CET:
TuWaK schrieb:
MrErdoel schrieb:
F 4 B E L W 3 S E N schrieb:
bitte einfach mal ein deutsches "super Team" wie G2 aufbauen :D jedenfalls das beste aus Deutschland zsm in ein Team packen was geht..das würde mich interessieren, wie das Team wohl ausschauen würde
zB kRYSTAL, tabeseN, Spidii, nex, alexRr wäre mein Vorschlag..evtl Dennis noch dazu

was meint ihr? :)


Ganz abgesehen von laufenden Verträgen und der konkreten Zusammenstellung der Namen glaube ich nicht, dass sowas funktioniert. Dafür müssten dann Taktiker wie Gob sich von den Servern verabschieden und als Coach in die 2. Reihe gehen. Ich glaube nicht, dass das was wird. BIG zb hat ja schon einen guten Mix aus Firepower und Taktik, die Taktik zugunsten der Firepower zu vernachlässigen ist im momentanen CS m.E. nicht machbar bzw. empfehlenswert.
Einziger vernünftiger Vorschlag wäre, BIG endlich von der Last Legijas zu befreien und dafür noch ein bisschen Feuerkraft einzukaufen. Mehr deutsches Super-Team geht m.E. grade kaum.


Das Major wurde verloren, da man einfach taktisch schlecht gespielt hat. Immer noch die langsamen Set-Gos von Gob wie zu Mouz Zeiten. Immer noch die Problematik auf der CT Seite, wenn Teams einfach mal schnell den Spot anspielen, da man einfach zu statisch an den Taktiken festhält. Man sollte mal überlegen das "Mastermind" Gob vom Server zu nehmen, wenn sich da in der Taktik Mentalität nichts ändert und ihn nur noch als Coach leichte externe Impulse geben lassen. Das würde meiner Meinung nach mehr bringen. Da hat Gob die Übersicht von außen und kann in Ruhe analysieren und auf dem Server sollte man sich dann jmd holen, der sich von Gob beraten lässt aber trz auch mal aus dem statischen Spiel ausbricht und die Spieler etwas freier, intuitiver und adaptiver spielen lässt.


Das "Mastermind" hat BIG zu nem Legendenspot geführt... mit seinen "veralteten" taktiken...

Noch dazu hat Gob auch mega krass getroffen die letzten 1,5 Jahre. Ich weiss nicht, wie man solch einen Müll verzapfen kann.

Traurig ist viel mehr, dass Gob mehr Moba's spielt als aktuelle Lol Profis und trotzdem das beste deutsche Team anführt.
#20
Der_Dude schrieb am 24.01.2018, 18:30 CET:
MrErdoel schrieb:
Der_Dude schrieb:
F 4 B E L W 3 S E N schrieb:
bitte einfach mal ein deutsches "super Team" wie G2 aufbauen :D jedenfalls das beste aus Deutschland zsm in ein Team packen was geht..das würde mich interessieren, wie das Team wohl ausschauen würde
zB kRYSTAL, tabeseN, Spidii, nex, alexRr wäre mein Vorschlag..evtl Dennis noch dazu

was meint ihr? :)


tabeseN? Neues Talent der wer ist das?


Clown gefrühstückt? Ehrlich gesagt weiß ich nicht, was solche Kommentare sollen. Nicht witzig, nicht produktiv, einfach nur überflüssig. "Ich melde mich zu Wort, weil ich eine Wortmeldung zu vermelden habe. Danke für die Aufmerksamkeit."


Und du gehst zum lachen in den keller mit deinem pseudo witzigen putin bild?
#21
Bimbadabumm schrieb am 24.01.2018, 18:35 CET:
Jordan B. schrieb:
TuWaK schrieb:
MrErdoel schrieb:
F 4 B E L W 3 S E N schrieb:
bitte einfach mal ein deutsches "super Team" wie G2 aufbauen :D jedenfalls das beste aus Deutschland zsm in ein Team packen was geht..das würde mich interessieren, wie das Team wohl ausschauen würde
zB kRYSTAL, tabeseN, Spidii, nex, alexRr wäre mein Vorschlag..evtl Dennis noch dazu

was meint ihr? :)


Ganz abgesehen von laufenden Verträgen und der konkreten Zusammenstellung der Namen glaube ich nicht, dass sowas funktioniert. Dafür müssten dann Taktiker wie Gob sich von den Servern verabschieden und als Coach in die 2. Reihe gehen. Ich glaube nicht, dass das was wird. BIG zb hat ja schon einen guten Mix aus Firepower und Taktik, die Taktik zugunsten der Firepower zu vernachlässigen ist im momentanen CS m.E. nicht machbar bzw. empfehlenswert.
Einziger vernünftiger Vorschlag wäre, BIG endlich von der Last Legijas zu befreien und dafür noch ein bisschen Feuerkraft einzukaufen. Mehr deutsches Super-Team geht m.E. grade kaum.


Das Major wurde verloren, da man einfach taktisch schlecht gespielt hat. Immer noch die langsamen Set-Gos von Gob wie zu Mouz Zeiten. Immer noch die Problematik auf der CT Seite, wenn Teams einfach mal schnell den Spot anspielen, da man einfach zu statisch an den Taktiken festhält. Man sollte mal überlegen das "Mastermind" Gob vom Server zu nehmen, wenn sich da in der Taktik Mentalität nichts ändert und ihn nur noch als Coach leichte externe Impulse geben lassen. Das würde meiner Meinung nach mehr bringen. Da hat Gob die Übersicht von außen und kann in Ruhe analysieren und auf dem Server sollte man sich dann jmd holen, der sich von Gob beraten lässt aber trz auch mal aus dem statischen Spiel ausbricht und die Spieler etwas freier, intuitiver und adaptiver spielen lässt.


Das "Mastermind" hat BIG zu nem Legendenspot geführt... mit seinen "veralteten" taktiken...

Noch dazu hat Gob auch mega krass getroffen die letzten 1,5 Jahre. Ich weiss nicht, wie man solch einen Müll verzapfen kann.

Traurig ist viel mehr, dass Gob mehr Moba's spielt als aktuelle Lol Profis und trotzdem das beste deutsche Team anführt.


Müll verzapfen ist gut. Man hat zwar drei Topteams im swiss system vernascht aber das wars dann auch schon. Man hat nur Inferno gespielt, und wie lange hat man das Niveau gehalten? Richtig, gleich nach dem Major ging nichts mehr. Im jetzigen Major wirkte man ideenlos, man hat sich eher zurückentwicklt. An was es liegt können nur die Jungs selbst rausfinden. Aber dass was falsch gelaufen ist sollte glaube ich jeder einsehen.
#22
sTaR_de schrieb am 24.01.2018, 18:55 CET:
zehN hat 6200+ Faceit elo , den jungen kannste doch nicht auf die bank setzen !
#23
TuWaK schrieb am 24.01.2018, 20:08 CET:
Bimbadabumm schrieb:
Jordan B. schrieb:
TuWaK schrieb:
MrErdoel schrieb:
F 4 B E L W 3 S E N schrieb:
bitte einfach mal ein deutsches "super Team" wie G2 aufbauen :D jedenfalls das beste aus Deutschland zsm in ein Team packen was geht..das würde mich interessieren, wie das Team wohl ausschauen würde
zB kRYSTAL, tabeseN, Spidii, nex, alexRr wäre mein Vorschlag..evtl Dennis noch dazu

was meint ihr? :)


Ganz abgesehen von laufenden Verträgen und der konkreten Zusammenstellung der Namen glaube ich nicht, dass sowas funktioniert. Dafür müssten dann Taktiker wie Gob sich von den Servern verabschieden und als Coach in die 2. Reihe gehen. Ich glaube nicht, dass das was wird. BIG zb hat ja schon einen guten Mix aus Firepower und Taktik, die Taktik zugunsten der Firepower zu vernachlässigen ist im momentanen CS m.E. nicht machbar bzw. empfehlenswert.
Einziger vernünftiger Vorschlag wäre, BIG endlich von der Last Legijas zu befreien und dafür noch ein bisschen Feuerkraft einzukaufen. Mehr deutsches Super-Team geht m.E. grade kaum.


Das Major wurde verloren, da man einfach taktisch schlecht gespielt hat. Immer noch die langsamen Set-Gos von Gob wie zu Mouz Zeiten. Immer noch die Problematik auf der CT Seite, wenn Teams einfach mal schnell den Spot anspielen, da man einfach zu statisch an den Taktiken festhält. Man sollte mal überlegen das "Mastermind" Gob vom Server zu nehmen, wenn sich da in der Taktik Mentalität nichts ändert und ihn nur noch als Coach leichte externe Impulse geben lassen. Das würde meiner Meinung nach mehr bringen. Da hat Gob die Übersicht von außen und kann in Ruhe analysieren und auf dem Server sollte man sich dann jmd holen, der sich von Gob beraten lässt aber trz auch mal aus dem statischen Spiel ausbricht und die Spieler etwas freier, intuitiver und adaptiver spielen lässt.


@Jordan B.Das "Mastermind" hat BIG zu nem Legendenspot geführt... mit seinen "veralteten" taktiken...

Noch dazu hat Gob auch mega krass getroffen die letzten 1,5 Jahre. Ich weiss nicht, wie man solch einen Müll verzapfen kann.

Traurig ist viel mehr, dass Gob mehr Moba's spielt als aktuelle Lol Profis und trotzdem das beste deutsche Team anführt.


Müll verzapfen ist gut. Man hat zwar drei Topteams im swiss system vernascht aber das wars dann auch schon. Man hat nur Inferno gespielt, und wie lange hat man das Niveau gehalten? Richtig, gleich nach dem Major ging nichts mehr. Im jetzigen Major wirkte man ideenlos, man hat sich eher zurückentwicklt. An was es liegt können nur die Jungs selbst rausfinden. Aber dass was falsch gelaufen ist sollte glaube ich jeder einsehen.


So sieht es nämlich aus.

@Jordan B.
Klar hat Gob beim letzten Major BIG zum Legendenspot geführt, aber seitdem ging es steil bergab mit der Leistung. Dass so eine Platzierung noch einmal passiert, das hab ich gar nicht erwartet, aber jeder der sich die Spiele auf dem Major angeguckt hat, hat doch gesehen, dass keine Innovation im Spiel war und eben so ziemlich die gleichen Taktiken wie seit dem letzten Major gespielt wurden, sprich veraltete Taktiken.
Die Jungs wurden so oft im Spielaufbau durch das Festhalten an eben diesen statischen Taktiken gestört, dass gar nichts geklappt hat (NaVi Spiel wäre hier das beste Beispiel) und eben darum ging es mir. Man hat den Spielstil nicht on the fly im Match angepasst, man hat auf Teufel komm raus immer und immer wieder an den selben Executes festgehalten.
Gobs ganzes Spiel beruht stark auf Taktik, aber damit diese Spielausrichtung fruchtet muss man eben ständig neue Taktiken hervorbringen, mehr als Teams, die eher auf Firepower setzen. Wenn man dann eben keine neuen Taktiken hervorbringt und trotzdem aber starr auf der reinen Taktikschiene weiterfährt dann endet es so wie in Atlanta.
#24
darnocism schrieb am 25.01.2018, 07:16 CET:
heeeeeeeeeee, gings nicht irgendwie um sprout?
#25
Z1mt schrieb am 25.01.2018, 08:26 CET:
darnocism schrieb:
heeeeeeeeeee, gings nicht irgendwie um sprout?


Wer?
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz