ANZEIGE:
Wechsel: Neue Heimat für den Russen nach Abstecher bei FlipSid306.02.2018, 13:37

Gambit holt seized

Gambit Esports wurde seinem Anspruch als Titelverteidiger beim ELEAGUE Major: Boston 2018 nicht gerecht. Als Konsequenz verpflichtet das Team nun Denis 'seized' Kostin und reduziert seinen kasachischen Kern wieder auf drei Spieler.



Bektiyar 'fitch' Bahytov, der beim ELEAGUE Major unter seinen Möglichkeiten geblieben war, macht Platz für den Russen seized, der beim Major noch für Flipsid3 Tactics angetreten war. Der Kasache fitch war nach dem Krakau-Major als Ersatz für Danylo 'Zeus' Teslenko in das Lineup gerückt.

Laut Coach Andi sei man im Team zur Erkenntnis gekommen, dass man eine Veränderung brauche. Da seized sowohl jünger als auch erfahrener als fitch ist, sei er die beste verfügbare Option gewesen. Andi kennt seized noch aus seiner Zeit bei Natus Vincere.

Statement Denis 'seized' Kostin

I am incredibly happy that I have an opportunity to represent Gambit Esports. I got a second breath while playing in this team. I will do my best to achieve our goals and become the best team in the world. I would like to thank everyone who supports and cheers for us #AlgaGambit!


Statement Andrey 'Andi' Prokhorov, Gambit Coach

The decision to move Bektiyar to a substitute position was made after an unsuccessful performance at ELEAGUE Major. Nevertheless, I think it is fair to say that we have been slowly coming to a realisation that changes were required. We felt that we lacked certain in-game components, therefore a roster change became a necessity. We agreed upon that Denis was the best available option, since he is both younger and at the same more experienced. Moreover, he is motivated and ready to prove that the last chain of events in his career was a mere coincidence. It goes without saying that I know him well due to our time in Na`Vi, therefore I realize that I am responsible for the outcome of this roster change. Denis is a hard-working and talented player who has a lot of potential. I will do my best to make sure that he and an entire team as a whole will achieve noteworthy results.


Lineup Gambit Esports:
kz Dauren 'AdreN' Kystaubayev
kz Rustem 'mou' Telepov
kz Abay 'hobbit' Khasenov
ru Mihai 'Dosia' Stolyarov
ru Denis 'seized' Kostin

ua Andrey 'Andi' Prokhorov (Coach)
kz Bektiyar 'fitch' Bahytov (Ersatz)


Geschrieben von cLaun

Quelle: gambit.gg

Ähnliche News

Kommentare


#1
scionbln schrieb am 06.02.2018, 13:40 CET:
Und Hobbit wird IGL
#2
Dannix schrieb am 06.02.2018, 13:42 CET:
Da würde aber auf die Release Uhrzeit geachtet ;)

Definitiv die richtige Entscheidung gambits, bei objektive betrachtung, seine Erfahrung kann man sicherlich gut gebrauchen
#3
Philipp2k schrieb am 06.02.2018, 13:44 CET:
Dannix schrieb:
Da würde aber auf die Release Uhrzeit geachtet ;)

Definitiv die richtige Entscheidung gambits, bei objektive betrachtung


+1 ^^
#4
Tearjerker schrieb am 06.02.2018, 13:50 CET:
Man hätte so viel besseres haben können, ich glaube nicht das es mit seized besser wird. Ich hoffe das Hobbit jetzt IGL ist schmälert seine Performances nicht. Er ist meiner meinung einer der besten Youngstars.
#5
netswap schrieb am 06.02.2018, 14:06 CET:
Direkt zu schreiben, dass er verpflichtet wird, ist etwas übertrieben - schließlich spielt seized erstmal als dreimonatiger Trial, bevor Gambit sich wirklich entscheidet (siehe die angegebene Quelle "Denis will undergo a three-months long trial period. Upon its conclusion the club's management will decide whether he will remain in our starting line-up on a permanent basis.")

Finde ich persönlich schade um fitch, der meiner Meinung nach sein volles Potenzial nicht zeigen konnte. Mal sehen, wie seized sich schlägt.
#6
kinnaJ schrieb am 06.02.2018, 14:56 CET:
seized ist finde ich ein schwieriger Spieler, wenn man ihn als Person betrachtet.. Hatte immer so das Gefühl auf Turnieren, dass er sehr emotional ist und das Team dementsprechend mit runterzeiht, ist natürlich andersherum genauso der Motivator wenns gut läuft.

Auf jedenfall bringt er einiges an Erfahrung mit, mal schauen wie er sich einlebt.
#7
FRKYPNT schrieb am 06.02.2018, 14:58 CET:
auf jedenfall besser als fitch kappa
#8
ShAd_1337 schrieb am 06.02.2018, 15:03 CET:
zumindest haben sie sich für katowice qualifiziert und dabei mouz und navi geschlagen. das war also schon einmal ein guter start für sie
#9
Toodels schrieb am 06.02.2018, 20:40 CET:
FRKYPNT schrieb:
auf jedenfall besser als fitch kappa


Dein Kappa ist einfach so fehl an Platz, was ist nur los mit dir?
Wenn seized wieder confidence hat, dann wird es ein Gefährliches Gambit wieder werden.
Außerdem hat er von Anfang an eine Große History was Erfahrung angeht -.-'
#10
devn- schrieb am 07.02.2018, 04:41 CET:
botseized GGGGGGGGGGG
#11
dplEbn schrieb am 07.02.2018, 12:52 CET:
devn- schrieb:
botseized GGGGGGGGGGG


bei navi war einfach die luft raus. Hat man doch mittlerweile zur Genüge mitbekommen, als guardian und seized raus waren haben sie ja beide gesagt, dass es nichtmehr gestimmt hat. Ich hoffe für seized, er kann wieder zu alter pre-IGL-Form finden; und wie guardiaN wieder shine'n aufm Server :) Wobei ich gambit im allgemeinen aber keine grossen Chancen anrechne, ganz vorne mit zu Spielen
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz