ANZEIGE:
Wechsel: CPLAY nur noch mit EPS Team05.02.2013, 20:00

Dänisches CPLAY Team aufgelöst

Heute wurde offiziell bestätigt, dass das dänische CS:GO Team von CPLAY Tt eSPORTS aufgelöst wurde. Als Gründe nannte man vor allem die fehlende Zeit der meisten Spieler. Damit bleibt der Organisation CPLAY nur noch das deutsche EPS Team.



Mit Erfolgen wie ein erster Platz in der zweiten Division der Gaming.dk League und einem überraschenden vierten Platz auf der NorthCon machte das Team auf sich aufmerksam. Nun hat das Team offiziell bekannt gegeben sich aufzulösen und als Grund sowohl der mangel an Zeit bei manchen Spielern, als auch die unterschiedlichen Ansichten was die Zukunft des Teams betrifft genannt. Mit der Auflösung des Teams verliert die dänische CS:GO Szene ein sowohl nationales als auch internationales sehr präsentes und starkes Team.

Statement Paul Dahlhoff, Head of Management:

After four months of a successful appointment, we now have to announce the disbandment from our Danish CS:GO lineup. After the change of 'Xyp9x' to fnatic the team found a good replacement in 'smF' but was not able to close the gap in teamplay and internal differences. Of course we are not happy about the move and to lose a promising team at CPLAY.
Anyway we want to thank the team and all players for the good time and their hard work as a part of the CPLAY family. Especially the team captain Allan "Rejin" Petersen put a lot of effort in the team and always supported the team and showed a great potential.
We at CPLAY will try to be continously placed on the international parquet in CS:GO and other games. We are undoubtfully convinced by the game and the international scene. Especially for CS:GO we will take some time to find a suitable replacement, but very soon we are already able to present some new talents at CPLAY in the RTS sector. So stay tuned, we keep on going!


Ehemaliges Lineup CPLAY:

dk Danni 'smF' Dyg
dk Allan 'Rejin' Petersen
dk Kasper 'kasperZtw' Ronicke
dk Ian 'ANKK' Møller
dk Kevin 'KS' Svenningsen


Geschrieben von shango

Quelle: CPLAY Internetpräsenz

Kommentare


#1
bartontf schrieb am 05.02.2013, 21:35 CET:
hmm, schade fand ich eigentlich ganz gut das Team!!
#2
FLOXIC schrieb am 05.02.2013, 23:04 CET:
was ist "RTS sector"?? Ja schade um das Team, die Jungs hatten Potential.
#3
shango schrieb am 05.02.2013, 23:12 CET:
FLOXIC schrieb:
was ist "RTS sector"?? Ja schade um das Team, die Jungs hatten Potential.


Real Time Strategy ;)

EDIT: Ich denke damit meinen sie ihr neue EPS LoL Team
#4
heideN1 schrieb am 05.02.2013, 23:47 CET:
Nein, mit dem LoL Team hat es nichts zutun ;).
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz