ANZEIGE:
Wechsel: Deutsches Team holt sich internationale Unterstützung19.07.2018, 17:02

Entropy Gaming verliert zwei Aufstiegshelden

Nach den durchwachsenen Ergebnissen der letzten Wochen hat sich Entropy Gaming dazu entschließen müssen, personelle Veränderungen vorzunehmen. In Zukunft werden sie mit zwei internationalen Spielern auflaufen.



In den Tabellen der 99Damage Liga und ESL Meisterschaft findet man Entropy Gaming jeweils auf dem vorletzten Rang. Wahrlich nicht das, was sich der Aufsteiger der Vorsaison für diese Spielzeit vorgenommen hat, wenngleich man international in der ESEA Advanced gut mithält. Dennoch hat sich die Organisation nun dazu entschlossen, zwei Spieler des aktuellen Lineups auszutauschen.

Trotz einiger Bootcamps und dem Bemühen, das Ruder doch noch herumreißen zu können, werden Niklas 'Trip' Morsey und Alexander 'Ultimate' Pauls das Team mit sofortiger Wirkung verlassen. Beide hatten maßgeblichen Anteil daran, dass Entropy den Doppelaufstieg schaffte und blieben dem Team auch nach den Abgängen von cyn.n und MALI treu.

Als Neuzugänge wurden der Ukrainer Arthur 'DarkS1DE' Kravchenko, der zuletzt mit PLINK-TECH (ehemals Hollywood) am Closed Qualifier für das CIS Minor teilnahm, und Maxim 't0rick' Zaikin präsentiert. Beide sind dem Team noch aus früheren Zeiten bei Team SkinBaron bekannt und sollen nun für frischen Wind sorgen.

Statement Michael 'Teaser' Decker, Geschäftsführer Entropy Gaming

Personelle Veränderungen während einer laufenden Saison vornehmen zu müssen, ist natürlich nie das, was man sich als Team wünscht. Wir sind mit großen Ambitionen in die Saison gestartet und die ersten Wochen haben auch durchaus unterstrichen, dass unsere beiden Neuverpflichtungen Pascal 'fln' Fischer und André 'Kirby' Kempa die richtige Wahl waren - und auch nach wie vor sind - und auch die damit verbundene taktische Neuausrichtung zu funktionieren schien.

Leider mussten wir jedoch im Laufe der Saison mehr und mehr feststellen, dass innerhalb dieses neuen taktischen Gerüsts nicht alle Spieler gleichermaßen an einem Strang gezogen haben und dass dies zunehmend die Chemie innerhalb des Teams negativ beeinflusst hat. Die Entscheidung, nach einer Reihe enttäuschender Ergebnisse Veränderungen vorzunehmen, ist uns nicht leicht gefallen. Wir sehen aber in Artur 'DarkS1DE' Kravchenko und in Maksim 't0rick' Zaikin, die wir beide noch durch Einsätze bei Team SkinBaron kennen, die geeigneten Spieler, um im Endspurt der Saison wieder für positive Ergebnisse zu sorgen.



Lineup Entropy Gaming
de Adrian 'Aika' Schunke
de André 'Kirby' Kempa
de Pascal 'fln' Fischer
ua Arthur 'DarkS1DE' Kravchenko
az Maxim 't0rick' Zaikin


Geschrieben von vdr

Quelle: entropygaming.de

Ähnliche News

Kommentare


#1
ACTiV schrieb am 19.07.2018, 17:07 CEST:
wtf
#2
Der_Pabst schrieb am 19.07.2018, 17:14 CEST:
oke
#3
J0hnny_ schrieb am 19.07.2018, 17:16 CEST:
Aika: Das schäbige Wechselkarussell in Deutschland ist lächerlich
#4
Wschbr schrieb am 19.07.2018, 17:18 CEST:
J0hnny_ schrieb:
Aika: Das schäbige Wechselkarussell in Deutschland ist lächerlich


:D
#5
n8blade schrieb am 19.07.2018, 17:26 CEST:
J0hnny_ schrieb:
Aika: Das schäbige Wechselkarussell in Deutschland ist lächerlich


Genau das dachte ich mir auch grade xD
#6
Mike Rhosoft schrieb am 19.07.2018, 17:33 CEST:
J0hnny_ schrieb:
Aika: Das schäbige Wechselkarussell in Deutschland ist lächerlich


selten so hart gelacht :D
#7
Bulletbear schrieb am 19.07.2018, 17:36 CEST:
Der Artikel spiegelt inhaltlich die vergangenen Spiele wider, denen anzusehen war, das in 2 Richtungen gezerrt wurde. Aika hatte das auf den Punkt gebracht: Sinngemäß "Vertraust du deinem M8 nicht, spielst du einfach Dreck" (meine Wortwahl)
Es ist sehr schade 2 Spieler an Ligakonkurrenten zu verlieren, aufgrund neuer Spieler auch konsequenterweise taktische Ausrichtungen anzupassen und dadurch wieder 2 auszutauschen.

Dank an Trip & Ultimate fuer viele richtig gute Matches.

Dem neuen Lineup hf gl und macht das was ihr am besten koennt #unbreakable
#8
extravagant93 schrieb am 19.07.2018, 17:42 CEST:
Darkside hat den Minor nicht gespielt, Fetjz war der Stand In für ihn
#9
vdr schrieb am 19.07.2018, 17:45 CEST:
extravagant93 schrieb:
Darkside hat den Minor nicht gespielt, Fetjz war der Stand In für ihn


Gemeint war der Closed Qualifier, habe es geändert. Danke :)
#10
NaTiV schrieb am 19.07.2018, 17:57 CEST:
t0rick ist sick und darkside auch nicht schlecht. Mal sehn was draus wird
#11
Tay1 schrieb am 19.07.2018, 18:52 CEST:
-
#12
Aika1 schrieb am 19.07.2018, 19:42 CEST:
J0hnny_ schrieb:
Aika: Das schäbige Wechselkarussell in Deutschland ist lächerlich


¯\_(ツ)_/¯
#13
zovve schrieb am 19.07.2018, 19:42 CEST:
J0hnny_ schrieb:
Aika: Das schäbige Wechselkarussell in Deutschland ist lächerlich


kam unerwartet.
#14
PerX schrieb am 20.07.2018, 03:09 CEST:
J0hnny_ schrieb:
Aika: Das schäbige Wechselkarussell in Deutschland ist lächerlich

wohl eher darauf bezogen dass immer dieselben gesichter zu sehen sind und nur untereinander gewechselt wird. daher karussell, darkside und t0rick gabs glaub ich bislang nicht im deutschen oberhaus zu sehen, vllt täusch ich mich
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz