ANZEIGE:
Wechsel: Die Sprösslinge auf der Suche nach dem Fünften31.08.2018, 16:01

Sprout sucht einen neuen Spieler

Sprout muss sich um einen Neuzugang bemühen. Die Organisation und ihr Ingame-Leader gehen fortan getrennte Wege.



Vor wenigen Augenblicken hat Sprout bekanntgegeben, dass Dennis 'sycrone' Nielsen ab sofort nicht mehr ein Teil der Organisation ist. Der Däne war dem Team im Mai beigetreten und hat seitdem die Rolle des Ingame-Leaders übernommen.

Mit sycrone konnte Sprout zuletzt den Sieg auf der ESL Sommermeisterschaft 2018 feiern und 12.000 Euro Preisgeld gewinnen. Kurz zuvor qualifizierte sich das deutsch-dänische Team für das europäischen Minor für das FACEIT Major. Dort scheiterten Denis 'denis' Howell und Co. knapp in den Playoffs.



Wer den Platz von sycrone einnehmen wird, ist bisher nicht bekannt. David 'syncD' Slovacek, der lediglich die Matches in der ESL Meisterschaft spielte, wurde bereits verabschiedet. Zuletzt half Josef 'faveN' Baumann, der nicht mehr für EURONICS Gaming spielt, der Organisation beim EPICENTER Qualifier aus. Das Team könnte jedoch auch auf einen neuen gänzlich anderen Namen setzen.

Ende September steht für Sprout wohl die nächste LAN an. Auf den Games Clash Masters 2018 wird das neue Lineup wahrscheinlich erstmals offline zu sehen sein.

Statement Sprout

Dear Sprout Community,

we are announcing the free agency of Dennis “sycrone” Nielsen. Thank you for your time and amazing effort as an IGL, with your endurance and drive we were able to keep pushing ourselves and our strategies and we are very grateful. We shared good times together and were able to almost reach the FACEIT Major in London - and even though we fell short, it is a huge achievement in itself.
Sprout is going to keep growing. We want to transform and reach the next stage of our evolution. Even though we are going different paths from now on, we wish you all the best and are looking forward to your future in CS:GO, all the best mate!

Sincerely,
Sprout


Lineup Sprout
de Denis 'denis' Howell
de Timo 'Spiidi' Richter
dk Martin 'percy' Wessel
dk Niels 'NaToSaphiX' Sillassen
world TBA


Geschrieben von Zorkaa

Ähnliche News

Kommentare


#1
Swani schrieb am 31.08.2018, 16:07 CEST:
god faveN mach mich stolz!
#2
Marec schrieb am 31.08.2018, 16:08 CEST:
Swani schrieb:
god faveN mach mich stolz!


+1
#3
iiFaDe schrieb am 31.08.2018, 16:09 CEST:
hier bin ich /id/iifade
#4
snake-41 schrieb am 31.08.2018, 16:10 CEST:
faven cool, aber 2 gute AWPs und denis wohl als Ansager ... hmm naja
#5
Fabbsen schrieb am 31.08.2018, 16:21 CEST:
Swani schrieb:
god faveN mach mich stolz!


Keine Angst, FavenGOD macht das schon ;)
#6
K_ick schrieb am 31.08.2018, 16:24 CEST:
vielleicht wäre mal ne Schippe Schlaf ganz gut ?
#7
richtigerorber schrieb am 31.08.2018, 16:43 CEST:
K_ick schrieb:
vielleicht wäre mal ne Schippe Schlaf ganz gut ?


quatsch nicht, einfach noch n redbull und weiter
#8
Cpt.Andre schrieb am 31.08.2018, 16:43 CEST:
K_ick schrieb:
vielleicht wäre mal ne Schippe Schlaf ganz gut ?


Denis braucht keinen Schlaf. Der muss aimmaps praccen :D
#9
heaveN91 schrieb am 31.08.2018, 16:57 CEST:
Vor ein paar Tagen wurde ich noch geflamed als ich gesagt hab, dass Sprout sycrone kicken und faveN verpflichten wird. Ich denke ein letztlich sinvoller Schritt. Bin jetzt nur mal gespannt, wer der neue IGL wird.
#10
Jonesy86 schrieb am 31.08.2018, 17:20 CEST:
Warum nicht einfach syncD behalten? Jung unt talentiert und hat auf der ESL-Meisterschaft ja schon gezeigt was er kann.
#11
Grimaldus schrieb am 31.08.2018, 17:28 CEST:
heaveN91 schrieb:
Vor ein paar Tagen wurde ich noch geflamed als ich gesagt hab, dass Sprout sycrone kicken und faveN verpflichten wird. Ich denke ein letztlich sinvoller Schritt. Bin jetzt nur mal gespannt, wer der neue IGL wird.


Ja da bin ich auch drauf gespannt. Spidi hat die Rolle damals nicht gefallen wenn ich mich recht erinnere, Denis wäre auch nicht meine erste Wahl und an Faven denk ich da auch nicht, wird also ehr eng.
Schade das es nicht mit Krystal geklappt hat, mich wundert nur das Denis und Espirantho scheinbar beide Probleme mit Krystals Stil haben, er aber mit allen Teams als IGL sehr erfolgreich war.
Bleibt abzuwarten was hier passiert, aber schön das Deutsche Teams international aufschließen.
#12
h4TE- schrieb am 31.08.2018, 21:36 CEST:
wäre dabei ^.^
#13
brightside1 schrieb am 01.09.2018, 00:28 CEST:
Jonesy86 schrieb:
Warum nicht einfach syncD behalten? Jung unt talentiert und hat auf der ESL-Meisterschaft ja schon gezeigt was er kann.


hahhahaahahha
#14
Jonesy86 schrieb am 01.09.2018, 02:01 CEST:
brightside1 schrieb:
Jonesy86 schrieb:
Warum nicht einfach syncD behalten? Jung unt talentiert und hat auf der ESL-Meisterschaft ja schon gezeigt was er kann.


hahhahaahahha


Sehr konstruktiv. Vielen Dank.
#15
dxciBel schrieb am 01.09.2018, 06:27 CEST:
Jonesy86 schrieb:
Warum nicht einfach syncD behalten? Jung unt talentiert und hat auf der ESL-Meisterschaft ja schon gezeigt was er kann.


Er kam bei den ESL Finals auf der Gamescom kaum über ein 1.0 HLTV-Rating. Das ist definitiv nicht genug für ein Team mit den Ambitionen von Sprout, das auf hohem internationalen Niveau spielen möchte. Die Season mit Sprout war definitiv gut für ihn und ich denke, mit ein bisschen mehr Erfahrung kann er sich durchaus zu einem Talent entwickeln, aber momentan wäre es für das Team ein Rückschritt.
#16
Analog Hero schrieb am 01.09.2018, 11:06 CEST:
Wieder neue Spieler??
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz