ANZEIGE:
Wechsel: Nico und Co finden zu Hause16.03.2013, 16:30

Western Wolves verpflichten unu.AiN

Ende Februar gab Anexis bekannt, dass das CS:GO-Team den Clan verlassen wird, da man sich nicht über die neuen Konditionen für neue Verträge einig wurde. Rund zwei Wochen später können Jacob 'Pimp' Winneche und Co ihre neue Organisation vorstellen, die vorher schon mit einem schwedischen Team ausgestattet war.



Unter dem Namen unu.AiN waren die Zweitplatzierten des MadCatz Invitationals in den letzten zwei Wochen unterwegs, ehe man eine neue Organisation gefunden hat. In Zukunft werden die Dänen unter der Flagge von den Western Wolves spielen, die bis Dezember letzten Jahres noch ein schwedisches Team unter Vertrag hatten. Auf den Copenhagen Games wird man die Dänen zum ersten Mal im neuen Dress sehen.

Statement Kevin 'kevz' Mikkelsen - Team-Manager:

We are very pleased that we now are able to announce our home for the future, Western Wolves - after our split-up with our old organisation it's been important for us to find an organisation with the same ambitions and dedication. We will do our very best to present Western Wolves in the best possible way and hopefully that includes bringing in some good results. Our first event under Wester Wolves will be Copenhagen Games, so I hope to see a lot of you there!


Lineup Western Wolves:

dk Lukas 'gla1ve' Rossander
dk Mathias 'MSL' Lauridsen
dk Nicolaj 'Nico' Jensen
dk Nichlas 'Nille' Busk
dk Jacob 'Pimp' Winneche


Geschrieben von MooZE

Quelle: westernwolves.com

Kommentare


#1
TraitorJudas schrieb am 16.03.2013, 16:38 CET:
nice.
#2
disclaimY schrieb am 16.03.2013, 16:41 CET:
gefällt.
#3
bartontf schrieb am 16.03.2013, 16:57 CET:
Viel Erfolg, hoffentlich können sie die Starke Leistung von der Lan fortsetzen
#4
undix schrieb am 16.03.2013, 17:01 CET:
gl
#5
Galaxy.aka.fAim schrieb am 16.03.2013, 17:03 CET:
endlich :) beste awp ist wieder am start
#6
bAUERR schrieb am 16.03.2013, 17:05 CET:
Galaxy.aka.fAim schrieb:
endlich :) beste awp ist wieder am start


ne, die spielt jetzt bei anexis ;)
#7
bartontf schrieb am 16.03.2013, 17:28 CET:
Galaxy.aka.fAim schrieb:
endlich :) beste awp ist wieder am start


Jop nico ist echt imba mit der awe
#8
GRiLLHAMMAREN schrieb am 16.03.2013, 17:42 CET:
jetzt wärs natürlich besonders witzig wenn ww gegen anexis gewinnt :D
#9
Galaxy.aka.fAim schrieb am 16.03.2013, 17:50 CET:
bAUERR schrieb:
Galaxy.aka.fAim schrieb:
endlich :) beste awp ist wieder am start


ne, die spielt jetzt bei anexis ;)


ernsthaft ? rtlsnk ist gut aber der junge ist viel zu impulsiv...ich finde eine gute awp macht mehr aus als nur viel treffen...teamattacks wenn was nicht klappt ist für mich schonmal der erste große minuspunkt ;)
#10
Jayzon schrieb am 16.03.2013, 18:25 CET:
rattel ist stark. Nico ist stärker ^^. Ma sehen was geht. Die CPH Games werden der hammer :D
#11
bAUERR schrieb am 16.03.2013, 23:55 CET:
Galaxy.aka.fAim schrieb:
bAUERR schrieb:
Galaxy.aka.fAim schrieb:
endlich :) beste awp ist wieder am start


ne, die spielt jetzt bei anexis ;)


ernsthaft ? rtlsnk ist gut aber der junge ist viel zu impulsiv...ich finde eine gute awp macht mehr aus als nur viel treffen...teamattacks wenn was nicht klappt ist für mich schonmal der erste große minuspunkt ;)


Die Teamattacks haben aber nix damit zu tun, ob er eine starke AWP spielt, sondern ob er teamfähig ist oder nicht.
RattlesnK ist für mich eindeutig die beste AWP, aber danach folgt sofort Nico, der auch absolut krass ist.
#12
Galaxy.aka.fAim schrieb am 17.03.2013, 00:01 CET:
bAUERR schrieb:


Die Teamattacks haben aber nix damit zu tun, ob er eine starke AWP spielt, sondern ob er teamfähig ist oder nicht.
RattlesnK ist für mich eindeutig die beste AWP, aber danach folgt sofort Nico, der auch absolut krass ist.


"ich finde eine gute awp macht mehr aus als nur viel treffen..."

wei gesagt...eine gute awp muss teamfähig sein und sich nicht über das team stellen..er muss räume dicht machen und alleine verschiedene spots decken können...durch flames die im endeffekt zu fehlkommunikation oder sonst was führen wird das nichts...sowohl nico als auch guardian und kennyS sind besser und stabiler als rattelsnK
#13
devn schrieb am 17.03.2013, 00:14 CET:
nico ist auch nicht der ansager in seinem team. rattlesnakes teams hatten immer erfolg, er spielt 120 stunden go, trainiert 2 wochen mit seinem team und macht nip 2 x 14:16 auf lan. und das liegt nicht nur an seiner awp, die beiden kann man nicht unbedingt vergleichen
#14
Galaxy.aka.fAim schrieb am 17.03.2013, 00:20 CET:
devn schrieb:
nico ist auch nicht der ansager in seinem team. rattlesnakes teams hatten immer erfolg, er spielt 120 stunden go, trainiert 2 wochen mit seinem team und macht nip 2 x 14:16 auf lan. und das liegt nicht nur an seiner awp, die beiden kann man nicht unbedingt vergleichen


problem an der sache ist...ja. wenn er lust hat ist er gut...solang das der fall ist ist auch sein team gut...sobald ein paar runden unglücklich verloren gehen durch individuele fehler oder sonstiges...weiß man nie wie sich das auf rtlsnk auswirkt..
#15
Enderlin schrieb am 17.03.2013, 02:21 CET:
Galaxy.aka.fAim schrieb:

...sowohl nico als auch guardian und kennyS sind besser und stabiler als rattelsnK


ich dachte schon der Name kennyS fällt gar nicht mehr. für mich immernoch einer der besten AWPer, wie der auf Nuke Außen alleine deckt ist schon beeindruckend.
denke man sollte Markeloff nicht außer acht lassen und Friis wird auch immer stärker...

btt: ob die western wolves nun wirklich bessere Konditionen bieten als Anexis? Hoffe die Organisation wird sie gut unterstützen und alle LANs ermöglichen die in diesem Jahr anstehen. Viel Erfolg!
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz