ANZEIGE:
Wechsel: Das Projekt Ex6tenZ ist beendet26.11.2018, 19:15

G2 verjüngt, stellt neues Lineup vor

Die bereits kursierenden Gerüchte über einen möglichen Wechsel auf zwei Positionen sind nun bestätigt: G2 Esports beendet das Projekt Ex6tenZ und stellt zwei neue Spieler vor.



Kévin 'Ex6TenZ' Droolans und Edouard 'SmithZz' Dubourdeaux werden nach den durchwachsenen Ergebnissen der vergangenen Monate auf die Bank gesetzt und wie bereits vor Wochen spekuliert von zwei 3DMAX!-Akteuren ersetzt.


Neu im Team ist zum einen Audric 'JaCkz' Jug, der mit 26 Jahren in der französischen Szene eine bekannte Größe ist, international allerdings noch wenig Profil hat. Der zweite Spieler ist Lucas 'Lucky' Chastang, ein 20-jähriges Talent, das sowohl mit der AWP als auch der Rifle umgehen kann.

G2 Esports wird 2018 noch die ESL Pro League Season #8-Finals, die DreamHack Winter sowie den PGL Grand Slam spielen. Genug Zeit also das neue Gespann auf Herz und Nieren, vorallem aber auch Offline, zu testen.

Lineup G2 Esports
fr Richard 'shox' Papillon
fr Kenny 'kennyS' Schrub
fr Alexendre 'bodyy' Pianaro
fr Audric 'JaCkz' Jug
fr Lucas 'Lucky' Chastang

fr Damien 'maLeK' Marcel (Coach)
be Kévin 'Ex6TenZ' Droolans (Bank)
fr Edouard 'SmithZz' Dubourdeaux (Bank)


Geschrieben von cLaun

Ähnliche News

Kommentare


#1
NegativeA schrieb am 26.11.2018, 19:33 CET:
Wurde auch Zeit.
#2
Cpt.Andre schrieb am 26.11.2018, 20:54 CET:
NegativeA schrieb:
Wurde auch Zeit.


mit dem alten LU hätten Sie warscheinlich sogar gegen Vitality verloren. Mal gucken wer jetzt die Nr. 1 in Frankreich wird
#3
kubalibre schrieb am 26.11.2018, 21:16 CET:
Wenigstens mal 2 "neueren" eine Chance gegeben. Bin gespannt was sie liefern.
#4
YaMi20 schrieb am 26.11.2018, 22:05 CET:
kubalibre schrieb:
Wenigstens mal 2 "neueren" eine Chance gegeben. Bin gespannt was sie liefern.


+1
#5
FursaG schrieb am 26.11.2018, 23:20 CET:
sowas von dämlich das Experiment shox, kenny, ex6tenz zu beenden, kickt doch einfach smithz und evtl body... gerade body war zu unscheinbar für das dabei sein von ex6tenz und smithz
#6
richtigerorber schrieb am 26.11.2018, 23:49 CET:
FursaG schrieb:
sowas von dämlich das Experiment shox, kenny, ex6tenz zu beenden, kickt doch einfach smithz und evtl body... gerade body war zu unscheinbar für das dabei sein von ex6tenz und smithz


wenn bei 99dmg n bissl journalismus am start wäre, hätte der verfasser eventuell bissl recherchiert und dann wäre die News deutlich informativer und nicht einfach von hltv abgeschrieben...

will sagen: ex6 sollte eigentlich im Lineup bleiben, shox sollte igl machen und bodyy gehen, aber ex6 fands nicht gut dann bodyys part zu übernehmn weil das vorher wohl gut harmoniert hat. das projekt is aus seiner sicht gescheitert weil zu wenig firepower am start war...

sinnvollste wäre meiner meinung nach gewesen smithhz gegen scream zu tauschen, dann wär da wieder ordentlich wumms drin gewesen. nunja ich denke nicht das g2 mit dem Lineup was reißt
#7
levo1506 schrieb am 27.11.2018, 08:29 CET:
Hoffentlich geht es wieder vorran mit G2.
#G2Army
#8
klippan schrieb am 27.11.2018, 09:30 CET:
Endlich!
Verstehe gar nicht was die Leute immer gegen Bodyyy haten ist für mich im gesamten am konstantesten er ist halt kein showtime Spieler aber er erfüllt seine Aufgabe! Smithzzz seit CSS Ende eine komplette Ente, ex6 ebenso lebt nur noch vom Namen, Kenny schwankt zwischen Silver1 und GodMode, Shox kann den haufen nicht alleine zu titeln befördern.....
#9
heaveN91 schrieb am 27.11.2018, 16:29 CET:
richtigerorber schrieb:
FursaG schrieb:
sowas von dämlich das Experiment shox, kenny, ex6tenz zu beenden, kickt doch einfach smithz und evtl body... gerade body war zu unscheinbar für das dabei sein von ex6tenz und smithz


wenn bei 99dmg n bissl journalismus am start wäre, hätte der verfasser eventuell bissl recherchiert und dann wäre die News deutlich informativer und nicht einfach von hltv abgeschrieben...

will sagen: ex6 sollte eigentlich im Lineup bleiben, shox sollte igl machen und bodyy gehen, aber ex6 fands nicht gut dann bodyys part zu übernehmn weil das vorher wohl gut harmoniert hat. das projekt is aus seiner sicht gescheitert weil zu wenig firepower am start war...

sinnvollste wäre meiner meinung nach gewesen smithhz gegen scream zu tauschen, dann wär da wieder ordentlich wumms drin gewesen. nunja ich denke nicht das g2 mit dem Lineup was reißt


Nunja, viel mehr Informationen braucht man denke ich für diese News auch nicht. Aber ich muss dir zustimmen, besonders viel recherchiert wurde hier nicht, dafür fast 1:1 von hltv übernommen und lediglich übersetzt.

Betreffend des Lineups hätte ich dem Team noch mehr Zeit eingeräumt etwas zu erreichen. Ich bin kein Fan davon Spieler auszutauschen bis man mal irgendwann etwas gewinnt. Scream würde ich lassen wo er ist, der ist meiner Ansicht nach völlig overrated. Die Profi-Teams sehen das offenbar nicht anders, denn scheinbar scheint sich kein Team um ihn zu reißen.
#10
otzowski schrieb am 27.11.2018, 22:36 CET:
klippan schrieb:
Endlich!
Verstehe gar nicht was die Leute immer gegen Bodyyy haten ist für mich im gesamten am konstantesten er ist halt kein showtime Spieler aber er erfüllt seine Aufgabe! Smithzzz seit CSS Ende eine komplette Ente, ex6 ebenso lebt nur noch vom Namen, Kenny schwankt zwischen Silver1 und GodMode, Shox kann den haufen nicht alleine zu titeln befördern.....


jo hier im chat würd body allen headis geben
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz