ANZEIGE:
Wechsel: Berliner Organisation komplett deutsch04.01.2019, 14:00

Sprout holt deutsche Hochkaräter

Sprout geht einen großen Schritt: Nachdem verschiedene Spieler aus ganz Europa Teil des Teams waren, verpflichtete die Organisation nun zwei deutsche Spieler.



Die Berliner Organisation Sprout stellt von nun an ein komplett deutsches Line-Up. Mit Florian 'syrsoN' Rische und Sabit 'mirbit' Coktasar kommen zwei weitere deutsche Spieler ins Lineup und ersetzen die Dänen Niels 'NaToSaphiX' Sillassen und Martin 'percy' Wessel. Damit findet ein Umbruch statt.

Sprout setzt mit diesem Wechsel ein Zeichen. Seit der Gründung am 11. Dezember 2017 war Sprout durchgehend ein europäisches Team mit deutschem Kern. Angefangen beim alten Line Up mit Jesse 'zehN' Linjala und Paweł 'innocent' Mocek bis hin zur dänischen Überzahl mit Dennis 'sycrone' Nielsen, Niels 'NaToSaphiX' Sillassen und Martin 'percy' Wessel.


Jetzt verstärken mit syrsoN und mirbit zwei der besten deutschen Spieler das Trio um Timo 'Spiidi' Richter. Nachdem die Ziele beim IEM Katowice 2019 - Minor Qualifier und der Niederlage bei der ESL Wintermeisterschaft 2018 verpasst wurden, reagierte die Organisation. Beide Spieler kommen ablösefrei, da syrsoNs Vertrag ausgelaufen ist und mirbit zuvor vertragslos war.


Spiidi übernimmt das Ruder

Der Wandel kommt bewusst. Die Kommunikation soll zukünftig auf Deutsch stattfinden, um sich schneller abzusprechen. Spiidi wird dabei die Rolle des Ansagers übernehmen. Der 23-Jährige gehört zu den erfahrensten deutschen Spielern und übernimmt zum ersten Mal in seiner Karriere diese Position. Unterstützt wird er von seinem Coach Tobias 'tow b' Herberhold, der auch schon im Vorfeld für die meisten Strategien verantwortlich war.

Das Ziel mit dem Lineup ist klar gesetzt. Sprout will schnell den Anschluss an die Top 30 der Welt wieder finden und BIG dauerhaft auf internationalen Turnieren Gesellschaft leisten.

Statement Florian 'syrsoN' Rische:

Nach mehr als 2 Jahren mit aTTaX ist die Zeit gekommen, ein neues Kapitel für mich aufzuschlagen. Ich möchte mich als Spieler weiterentwickeln und auch Sprout bestmöglich unterstützen, damit wir unsere gemeinsamen Ziele verwirklichen können. Mit Sprout als Organisation und den anderen vier krassen Spielern, haben wir die beste Voraussetzung unsere gesteckten Ziele für 2019 zu erreichen.
Des Weiteren freut es mich natürlich auch sehr wieder in Deutsch anzusagen - ich hatte zwar nie Probleme mit dem Englischen, dennoch ist es in der Muttersprache schlichtweg etwas anderes.
Ich möchte mich für den Support in 2018 bedanken und wünsche euch noch ein gesundes Neues Jahr 2019 startet mit fünf Deutschen, die alles tun werden, um euch schönes CS zu zeigen und erfolgreich zu sein, also zählen wir auf eure Unterstützung!

PS: Besonderen Dank auch an ALTERNATE, Scars, Niclas, Stefan, k1to, HUNDEN, mithR, Console und tenzki für die vor allem lehrreiche, lustige Zeit. I will miss you!


Statement Sabit 'mirbit' Coktasar:

Nach meinem viermonatigen FPL-grind bin ich glücklich und hoch motiviert wieder Teil eines Teams zu sein. Für mich kam kein anderes Angebot in Frage, als ich von dieser Möglichkeit erfahren habe. Ich bin extrem überzeugt von jedem einzelnen Spieler, dem Coach und dem Management und bin sicher, dass wir die Ziele, die wir uns gesetzt haben erreichen werden und hoffentlich sogar übertreffen. Ich bin froh dieser Organisation beigetreten zu sein und wäre glücklich, wenn nicht nur die deutsche Community, sondern auch der ein oder andere türkische Fan hinter uns steht.

Sprout takımına gectiğimi sizlerle paylaşmaktan mutluluk duyuyorum. Takımımla beraber büyük başarılara imza atma ümidiyle sizin değerli desteklerinizi bekliyorum.


Statement Timo 'Spiidi' Richter, Ingame Leader:

2019 wird ein spannendes Jahr für uns und vor allem für mich. Unsere Erwartungen konnten wir 2018 nicht erfüllen und die vielen Wechsel haben die Resultate nicht wirklich verbessert. Dieses Jahr wollen wir es besser machen und mit Sprout an unserer Seite haben wir die beste Umgebung dafür. Wir haben uns langfristige Ziele gesetzt, für die wir sehr hart arbeiten werden, damit uns nicht die gleichen Fehler noch einmal passieren.
Mit dieser Ansage möchte ich syrsoN und mirbit willkommen heißen. Mit Flo und Sabit haben wir die perfekte Verstärkung, die uns weiterbringen wird. Am Ende von mousesports wollte ich bereits irgendwann einmal die IGL-Rolle übernehmen und jetzt ist es soweit. Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe und fühle mich bereit. Ich bin mir sicher, dass wir wenn wir mit diesem Lineup zusammenwachsen und verstehen was es bedeutet ein Team zu sein, unsere Ziele erreichen.
Ich möchte mich bei allen Supportern bedanken - ohne euch wäre das alles nicht möglich! Ich bin bereit für das Jahr 2019 und wünsche allen, dass es genau das bringt was ihr euch erhofft.


Lineup Sprout
de Timo 'Spiidi' Richter
de Denis 'denis' Howell
de Josef 'faveN' Baumann
de Florian 'syrsoN' Rische
de Sabit 'mirbit' Coktasar
de Tobias 'tow b' Herberhold (Coach)


Geschrieben von nJokde

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
Madzn schrieb am 04.01.2019, 14:04 CET:
Das Lineup hatte sich ja schon angebahnt. Potential ist jedenfalls da, also viel Erfolg!
#2
-t0ben- schrieb am 04.01.2019, 14:11 CET:
absolut starkes german lineup ! gefällt !
#3
zai- schrieb am 04.01.2019, 14:18 CET:
expected und mit abstand das beste deutsche lineup, das man aktuell haben kann
#4
LuKaZ_CS schrieb am 04.01.2019, 14:18 CET:
ein tolles nationales team , das man international anfeuern kann :D finde ich top
#5
1112Leon schrieb am 04.01.2019, 14:32 CET:
Richtig geil! Hoffen wir mal, dass nex und kRYSTAL in einigen Monaten sich vielleicht auch zu einem starken deutschen Team finden. Das sind einfach die deutschen Aushängeschilder und wir sollten alle schätzen.
#6
iamthewall schrieb am 04.01.2019, 14:40 CET:
uff... krasses Lineup. DE#1 safe! :O
#7
sAu schrieb am 04.01.2019, 14:52 CET:
Let's go! :)
#8
NegativeA schrieb am 04.01.2019, 14:57 CET:
AMA mit Marvin gar nicht erwähnt o_O
#9
snake-41 schrieb am 04.01.2019, 15:10 CET:
naja, ja ... mhhh ja, ja ok DE TOP2 save
#10
Swani schrieb am 04.01.2019, 15:14 CET:
geiles LU, hohes T2 is aufjedenfall drin
#11
snake-41 schrieb am 04.01.2019, 15:30 CET:
Swani schrieb:
geiles LU, hohes T2 is aufjedenfall drin


da ist zwar die Frage was T2 bei dir ist (sieht ja jeder etwas anders) aber top 20 sind sie glaub ich nicht.
#12
HySTeRi schrieb am 04.01.2019, 15:36 CET:
Geiles lineup, frage mich was Attax jetzt vor hat, die haben noch stfn und enkay is doch vor kurzem erst zu denen oder? :D
#13
klippan schrieb am 04.01.2019, 15:47 CET:
Sympathie Ranking Top 100 Deutschland 2019:

1. Sprout
2. AttaX
3. Panthers/ Expert
4. Alle Anderen
.
.
101. BIG
#14
yannickqq schrieb am 04.01.2019, 15:51 CET:
klippan schrieb:
Sympathie Ranking Top 100 Deutschland 2019:

1. Sprout
2. AttaX
3. Panthers/ Expert
4. Alle Anderen
.
.
101. BIG


+1 :)
#15
dig schrieb am 04.01.2019, 16:21 CET:
+++
#16
toniV schrieb am 04.01.2019, 16:41 CET:
LETS GO SPROUT <3
#ProudtobeSprout
#17
Vogelfutter schrieb am 04.01.2019, 16:56 CET:
1112Leon schrieb:
Richtig geil! Hoffen wir mal, dass nex und kRYSTAL in einigen Monaten sich vielleicht auch zu einem starken deutschen Team finden. Das sind einfach die deutschen Aushängeschilder und wir sollten alle schätzen.


Hab mir wegen nex grad mal das Big-Lineup angesehen. Der Neuzugang Xantares ist irgendwie völlig an mir vorbei gegangen. Wann war das denn??
#18
FlemLion schrieb am 04.01.2019, 17:26 CET:
Natürlich kann ich verstehen wenn sie die Kommunikation auf deutsch umstellen wollen aber Natosaphix war in vielen Spielen der einzige Grund warum sie eine Chance hatten. Sehe sie damit hinter BIG zwar als 2. Stärkstes Deutsches Team aber ich glaube nicht dass sie im Internationalen Bereich großen Erfolg ernten werden.
#19
Jonesy86 schrieb am 04.01.2019, 17:39 CET:
Vogelfutter schrieb:
1112Leon schrieb:
Richtig geil! Hoffen wir mal, dass nex und kRYSTAL in einigen Monaten sich vielleicht auch zu einem starken deutschen Team finden. Das sind einfach die deutschen Aushängeschilder und wir sollten alle schätzen.


Hab mir wegen nex grad mal das Big-Lineup angesehen. Der Neuzugang Xantares ist irgendwie völlig an mir vorbei gegangen. Wann war das denn??


Kurz vor Weihnachten. Nex fällt erstmal wegen einer OP aus.
#20
Boecke schrieb am 04.01.2019, 17:49 CET:
klippan schrieb:
Sympathie Ranking Top 100 Deutschland 2019:

1. Sprout
2. AttaX
3. Panthers/ Expert
4. Alle Anderen
.
.
101. BIG


Übertreib mal nicht. BIG ist schon noch mein Libliengsteam aber durch die Verpflichtung von Xantares und Smooya bewegt man sich weiter weg von der deutschen Community. Sprout traue ich den Sprung in die Top 20 zu faveN und SyrsoN sollten noch Luft nach oben haben, bin gespannt.
#21
popelsuppe schrieb am 04.01.2019, 18:10 CET:
attax hat viel grösseres potential..! auch wenn sie noch kein team haben. sporut hat es einfach verpasst einen IGL zu verpflichten. sehe sogar expert noch vor sprout. kein hate oder so ....

1. big
2. attax
3. expert
4. sprout
#22
JohnnyPeng schrieb am 04.01.2019, 18:12 CET:
Nach den Gerüchten keine wirkliche Überraschung. Bin gespannt ob 1. Spiidi gescheit ansagen kann/wird 2. Wo man sich International in 2019 positioniert. Leider ist man sehr oft mit dem alten LU in den Qualifiern gescheitert. Aufjedenfall schon mal Viel Glück und nen guten Start!
#23
CaMikaze schrieb am 04.01.2019, 18:57 CET:
Finde ich super! Proud to be Sprout! Der Wandel - zunächst war BIG ein rein deutsches Lineup und Sprout das Team mit einem dreiköpfigen deutschen Kern. Inzwischen ist es umgekehrt.
#24
1112Leon schrieb am 04.01.2019, 19:54 CET:
CaMikaze schrieb:
Finde ich super! Proud to be Sprout! Der Wandel - zunächst war BIG ein rein deutsches Lineup und Sprout das Team mit einem dreiköpfigen deutschen Kern. Inzwischen ist es umgekehrt.


Man könnte ja noch eins mit keev, nex, luckeRRR und kRYSTAL machen. Leider ist das nur Träumerei und 3 bzw 2 AWPs und 1 ex AWPer braucht niemand. :D
#25
S1m0n.de schrieb am 04.01.2019, 20:46 CET:
1112Leon schrieb:
CaMikaze schrieb:
Finde ich super! Proud to be Sprout! Der Wandel - zunächst war BIG ein rein deutsches Lineup und Sprout das Team mit einem dreiköpfigen deutschen Kern. Inzwischen ist es umgekehrt.


Man könnte ja noch eins mit keev, nex, luckeRRR und kRYSTAL machen. Leider ist das nur Träumerei und 3 bzw 2 AWPs und 1 ex AWPer braucht niemand. :D


fände ein keev comeback mega geil
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz