ANZEIGE:
Wechsel: Weiterer Abgang beim türkischen Lineup30.01.2019, 20:30

Deutschtürke verlässt ex-Space Soldiers

Nach dem enttäuschenden Aus beim europäischen Minor für die IEM Katowice 2019, verlieren die ex-Space Soldiers nun einen weiteren Spieler.



Auf Twitter gab Engin 'ngiN' Kor bekannt, dass er nicht mehr Teil der ex-Space Soldiers ist. Nachdem das Lineup sich von der Organisation trennte, verabschiedete sich zuletzt Can 'XANTARES' Dörtkardeş in Richtung BIG. Ersetzt wurde der Starspieler bisher vom Australier Yaman 'yam' Ergenekon, der türkische Wurzeln hat und zuvor Renegades. Beim europäischen Minor für die IEM Katowice 2019 belegte das Lineup kürzlich den letzten Platz.

Der Deutschtürke hat verkündet, dass er auf der Suche nach einem neuen Team ist. Bevor ngiN zu den Space Soliders wechselte, war der 25-Jährige 2015 unter anderem mit dem NOD Clan, Stofftiere Online e.V. und Seelachs in der deutschen Szene aktiv.

Engin 'ngiN' Kor war nach dem Abgang von XANTARES der Dienstälteste Spieler des Lineups. Zu den größten Erfolgen des Deutschtürken mit den Space Soldiers zählt der Sieg bei der DreamHack Open Austin 2018, den Sieg beim europäischen Minor für das ELEAGUE Boston Major 2018 und der zweite Platz bei den WESG 2017.


Auf Nachfrage von 99Damage richtete ngiN noch ein paar Worte an die deutsche Community:

Ich würde mich über den Support der deutschen Community freuen. Ich hab zwar nicht viel mit der deutschen Community zutun, aber ich hoffe, dass sich das in Zukunft ändern wird.

Lineup ex-Space Soldiers
tr Bugra 'Calyx' Arkin
tr Ahmet 'paz' Karahoca
tr Engin 'MAJ3R' Küpeli

tr Çağatay 'DESPE' Sedef (Reserve)

tr Canpolat 'hardstyle' Yildiran (Coach)


Geschrieben von Zorkaa

Quelle: flickr.com

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
JRMoD schrieb am 30.01.2019, 20:38 CET:
Viel Glück! :)
#2
Laquary schrieb am 30.01.2019, 20:39 CET:
Bin ich der einzige, der sich über die Überschrift aufregt?
#3
-Sui- schrieb am 30.01.2019, 20:42 CET:
Laquary schrieb:
Bin ich der einzige, der sich über die Überschrift aufregt?


warum genau?
#4
DasiN schrieb am 30.01.2019, 21:02 CET:
Laquary schrieb:
Bin ich der einzige, der sich über die Überschrift aufregt?


Glaube schon. Was stört dich denn genau daran? Ist faktisch doch alles richtig.
#5
CHRZZZN schrieb am 30.01.2019, 21:11 CET:
Laquary schrieb:
Bin ich der einzige, der sich über die Überschrift aufregt?


Sehe da keine Probleme
#6
Laquary schrieb am 30.01.2019, 21:27 CET:
-Sui- schrieb:
Laquary schrieb:
Bin ich der einzige, der sich über die Überschrift aufregt?


warum genau?


Ach keine Ahnung :D ich finde das jetzt nicht relevant, dass er Deutsch-Türke ist. Ist wie, wenn in den Nachrichten explizit von Afroamerikanern geredet wird, ich finde das tut zur News häufig nichts zur Sache, da hätte mich mehr interessiert, wer denn genau die ex-Space Soldiers verlassen hat, aber kann auch sein, dass ich das ein wenig zu eng sehe. Naja, ist meine Meinung.
#7
Palmedes schrieb am 30.01.2019, 21:45 CET:
ngin zu deutschem Lineup?
#8
wig schrieb am 30.01.2019, 21:46 CET:
Laquary schrieb:
-Sui- schrieb:
Laquary schrieb:
Bin ich der einzige, der sich über die Überschrift aufregt?


warum genau?


Ach keine Ahnung :D ich finde das jetzt nicht relevant, dass er Deutsch-Türke ist. Ist wie, wenn in den Nachrichten explizit von Afroamerikanern geredet wird, ich finde das tut zur News häufig nichts zur Sache, da hätte mich mehr interessiert, wer denn genau die ex-Space Soldiers verlassen hat, aber kann auch sein, dass ich das ein wenig zu eng sehe. Naja, ist meine Meinung.


Ist doch schon relevant weil er deutsch kann und evtl ja einem deutschen Team joined. Wenn nicht auf 99dmg wo solls dann erwähnt werden.
#9
BAERUS schrieb am 30.01.2019, 21:56 CET:
Laquary schrieb:
-Sui- schrieb:
Laquary schrieb:
Bin ich der einzige, der sich über die Überschrift aufregt?


warum genau?


Ach keine Ahnung :D ich finde das jetzt nicht relevant, dass er Deutsch-Türke ist. Ist wie, wenn in den Nachrichten explizit von Afroamerikanern geredet wird, ich finde das tut zur News häufig nichts zur Sache, da hätte mich mehr interessiert, wer denn genau die ex-Space Soldiers verlassen hat, aber kann auch sein, dass ich das ein wenig zu eng sehe. Naja, ist meine Meinung.


Ich kann verstehen, was du meinst, würde dem auch zustimmen, ist aber am Ende recht wayne. Es ist damit halt zu einem gewissen Grad clickbait, weil du nicht weißt wer gemeint ist. Stände ngiN in der Überschrift würden manche sich ggfs. den Klick sparen? Keine Ahnung...
Also im Text vorkommen muss es auf jeden Fall, für die potentiellen Folgen was wig schrieb: Er könnte dann Deutschen Teams joinen etc. Im Header: Ist okay, muss nicht, kann aber... passt schon so
#10
cLaun schrieb am 30.01.2019, 23:30 CET:
wig schrieb:
Ist doch schon relevant weil er deutsch kann und evtl ja einem deutschen Team joined. Wenn nicht auf 99dmg wo solls dann erwähnt werden.


Das und die Tatsache, dass er seine Wurzeln in der deutschen Szene hat und aus einem deutschen Team - Caseking damals glaube ich - von SpaceSoldiers gepickt wurde.
#11
zenfox schrieb am 31.01.2019, 00:03 CET:
Laquary schrieb:
-Sui- schrieb:
Laquary schrieb:
Bin ich der einzige, der sich über die Überschrift aufregt?


warum genau?


Ach keine Ahnung :D ich finde das jetzt nicht relevant, dass er Deutsch-Türke ist. Ist wie, wenn in den Nachrichten explizit von Afroamerikanern geredet wird, ich finde das tut zur News häufig nichts zur Sache, da hätte mich mehr interessiert, wer denn genau die ex-Space Soldiers verlassen hat, aber kann auch sein, dass ich das ein wenig zu eng sehe. Naja, ist meine Meinung.


Man kann da auch viel reininterpretieren.
#12
iamthewall schrieb am 31.01.2019, 00:44 CET:
cLaun schrieb:
wig schrieb:
Ist doch schon relevant weil er deutsch kann und evtl ja einem deutschen Team joined. Wenn nicht auf 99dmg wo solls dann erwähnt werden.


Das und die Tatsache, dass er seine Wurzeln in der deutschen Szene hat und aus einem deutschen Team - Caseking damals glaube ich - von SpaceSoldiers gepickt wurde.


nGin hat beinahe seine komplette CS-Karriere vor Spacesoldiers in deutschen Teams verbracht. Also ist es wohl durchaus ne wichtige Info und bestimmt auch für einige Leser hier etwas Neues.
#13
eoL. BUTZ schrieb am 31.01.2019, 01:44 CET:
Laquary schrieb:
Bin ich der einzige, der sich über die Überschrift aufregt?


wie er dachte er bekommt mehr zu spruch(:D) und dann noch schnell retten mit dem spruch "ach keine ahnung..."
#14
warsheep schrieb am 31.01.2019, 08:24 CET:
viel erfolg
#15
skillbrunnen1 schrieb am 31.01.2019, 09:13 CET:
Laquary schrieb:
-Sui- schrieb:
Laquary schrieb:
Bin ich der einzige, der sich über die Überschrift aufregt?


warum genau?


Ach keine Ahnung :D ich finde das jetzt nicht relevant, dass er Deutsch-Türke ist. Ist wie, wenn in den Nachrichten explizit von Afroamerikanern geredet wird, ich finde das tut zur News häufig nichts zur Sache, da hätte mich mehr interessiert, wer denn genau die ex-Space Soldiers verlassen hat, aber kann auch sein, dass ich das ein wenig zu eng sehe. Naja, ist meine Meinung.
#16
fenris1337 schrieb am 31.01.2019, 09:39 CET:
eoL. BUTZ schrieb:
Laquary schrieb:
Bin ich der einzige, der sich über die Überschrift aufregt?


wie er dachte er bekommt mehr zu spruch(:D) und dann noch schnell retten mit dem spruch "ach keine ahnung..."


Habe genau dasselbe gedacht :D
#17
Djang0_ schrieb am 31.01.2019, 09:48 CET:
Laquary schrieb:
Bin ich der einzige, der sich über die Überschrift aufregt?


Die Überschrift ist vollkommen in Ordnung. Was interpretierst du denn da rein... Was machst du denn bitte bei wirklich grenzwertigen Überschriften in ganz normalen Zeitungen, Magazinen und Co. XD
#18
themilFhouse schrieb am 31.01.2019, 10:34 CET:
oh man diese diskussionen hier wieder.. :D
ich glaube manche kommen hier morgens nur online um rumzupöbeln und um andere zu kritisieren!!

viel glück ngiN, ob national in ger oder international. ich bin mir sicher wir hören wieder von dir. GL
#19
traviS1337 schrieb am 31.01.2019, 12:32 CET:
fenris1337 schrieb:
eoL. BUTZ schrieb:
Laquary schrieb:
Bin ich der einzige, der sich über die Überschrift aufregt?


wie er dachte er bekommt mehr zu spruch(:D) und dann noch schnell retten mit dem spruch "ach keine ahnung..."


Habe genau dasselbe gedacht :D


99dmg stoßt die Hetzjagd an? Wer bekommt den Deutschtürken zuerst ins Team.

meiner Meinung nach vollkommen legitime Überschrift. Ich wusste sofort wer gemeint war und das es logisch ist, dass nun auch mitunter deutschsprachige Teams Interesse haben.
#20
_sQuare_ schrieb am 31.01.2019, 14:44 CET:
Die Überschrift ist genau richtig. Er ist nun mal ein Deutschtürke, daher gibt es daran nichts auszusetzen.
#21
Sandwichmaker schrieb am 31.01.2019, 17:09 CET:
Tbh habe nur für die Kommentare auf die News geklickt
#22
Pinselaeffchen schrieb am 31.01.2019, 18:14 CET:
ok cool
#23
Olsen schrieb am 31.01.2019, 19:48 CET:
Palmedes schrieb:
ngin zu deutschem Lineup?


würde ich richtig feiern, da er eben diese internationale Erfahrung mitbringt und Deutsch spricht.
#24
cK_7 schrieb am 01.02.2019, 12:30 CET:
_sQuare_ schrieb:
Die Überschrift ist genau richtig. Er ist nun mal ein Deutschtürke, daher gibt es daran nichts auszusetzen.


Entweder ist man deutscher oder türke .. ansonsten kann ich dann auch Mischling schreiben.. also wie bei Hunden (als Beispiel..) Das Wort Deutschtürke gibts doch nur weil jeder seine eigene Sprache aus Bequemlichkeit entwickelt.. oder sagst auch deutschfranzosen, deutschurkrainer ?

Als Redakteur der deutschen Sprache nur bedingt mächtig zu sein ist natürlich blöd und führt zur einer schleichenden Verdummung der Leser/Gesellschaft..
#25
Baka-San schrieb am 01.02.2019, 22:17 CET:
cK_7 schrieb:
_sQuare_ schrieb:
Die Überschrift ist genau richtig. Er ist nun mal ein Deutschtürke, daher gibt es daran nichts auszusetzen.


Entweder ist man deutscher oder türke .. ansonsten kann ich dann auch Mischling schreiben.. also wie bei Hunden (als Beispiel..) Das Wort Deutschtürke gibts doch nur weil jeder seine eigene Sprache aus Bequemlichkeit entwickelt.. oder sagst auch deutschfranzosen, deutschurkrainer ?

Als Redakteur der deutschen Sprache nur bedingt mächtig zu sein ist natürlich blöd und führt zur einer schleichenden Verdummung der Leser/Gesellschaft..


Sprache entwickelt sich. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz