ANZEIGE:
Wechsel: Polnischer Spieler sucht neue Herausforderung13.02.2019, 16:24

pasha verlässt Virtus.pro

Die polnische CS:GO-Legende Jarosław 'pasha' Jarząbkowski und seine langjährige Organisation Virtus.pro gehen ab sofort getrennte Wege.



Weitere Legende verlässt VP

Seit 2014 war Papa Biceps ein Teil von Virtus.pro, doch dieses Kapitel ist nun beendet. Wie schon sein langjähriger Mitspieler Filip 'NEO' Kubski, verlässt auch pasha die russische Organisation und beendet seinen Vertrag, der noch bis Ende 2020 laufen sollte, damit vorzeitig.

In einem offiziellen Statement kündigte der 30-Jährige an, einen weiteren großen Karriereschritt gehen zu wollen, den er jedoch nicht genauer definiert. Mit Virtus.pro gewann der Pole insgesamt elf Titel und wurde beim Major-Sieg der EMS One Katowice 2014 zum MVP gekrönt.



Statement Roman Dvoryankin, Virtus.pro General Manager

Today we say goodbye to a renowned esports legend. Pashabiceps played a crucial role in making VP a dominant force in Europe and CIS and for this we will always be grateful to Jarosław. I respect his decision to explore other options and would like to wish him and his family all the best in whatever is coming up next. It’s been an honor and privilege to work with you.


Statement Jarosław 'pasha' Jarząbkowski

Virtus.pro has been my home for many years, but now it's time to move ahead and make a next big step for me. Thanks to everyone and good luck to the new guys. I will take a small break, but Papito will be back like Terminator – better and stronger.




Geschrieben von vdr

Quellen: virtus.pro/en, Picture Credit: ESL

Ähnliche News

Kommentare


#1
.Newgate schrieb am 13.02.2019, 16:28 CET:
Salute! :(
#2
snake-41 schrieb am 13.02.2019, 16:35 CET:
cooler dude!
#3
ravnGOD schrieb am 13.02.2019, 16:43 CET:
superstitum LUL
#4
Z1RKEL schrieb am 13.02.2019, 16:52 CET:
fulltime Streamer?
#5
sherakin schrieb am 13.02.2019, 16:59 CET:
Alles Gute!

btw... das ist das schlechteste Video was ich je gesehen hab. Mein Gott is das schlecht :D
#6
Jonny009 schrieb am 13.02.2019, 17:26 CET:
Bin gespannt was er für die Zukunft geplant hat. Großer Fan von ihm, er hat einfach eine sympatische Persönlichkeit.
#7
FlemLion schrieb am 13.02.2019, 17:28 CET:
Alle schreiben in Ihren Statements so: Danke dass ich ein Teil war und ich mich so gut verbessern konnte. Und er schreibt dass er zurück kommt wie Terminator. 😂 mega Nicer Typ und ich wünsche ihm alles gute in der nächsten Zeit.
#8
iamthewall schrieb am 13.02.2019, 18:09 CET:
.Newgate schrieb:
Salute! :(


!!! :(
#9
-benediction- schrieb am 13.02.2019, 19:19 CET:
Vielleicht nutzt er ja die Zeit um sein Englisch mal aufzubessern, seine Tweets sind immer wieder für eine Mischung aus Lachen und Heulen gut. Spielerisch und menschlich ist er aber auf jeden Fall einer zu dem man aufsehen kann.
#10
YAZEL schrieb am 13.02.2019, 19:28 CET:
sherakin schrieb:
Alles Gute!

btw... das ist das schlechteste Video was ich je gesehen hab. Mein Gott is das schlecht :D


*beste video
#11
Meggy schrieb am 13.02.2019, 20:13 CET:
Pasha best!!!!!!!!!!

In dem Vid fehlt die sagenhafte Szene mit seinem Kind, als er diese hohe Donation bekommen hat.
#12
Meggy schrieb am 13.02.2019, 20:18 CET:
*keineditmöglich?*

Habs gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=iC_Tymj5Ok4

2014 war das schon heftig.
Und dann holt er sein baby :)
#13
Tearjerker schrieb am 13.02.2019, 20:28 CET:
Pasha zu mouse confirmed
#14
TheGitz schrieb am 13.02.2019, 20:47 CET:
Das Beste an dem Twitterfoto ist Lenz <3
#15
albin schrieb am 15.02.2019, 04:02 CET:
faze pasha inc
#16
grooob1an schrieb am 15.02.2019, 09:10 CET:
Lange dabei gewesen sympathischer Typ damit immer weniger aus der alten Garde und der letzte von VP salutee
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz