ANZEIGE:
Wechsel: Neue Konkurrenz für Profiszene?29.03.2019, 16:05

ScreaM und sein Team treten Esport-Organisation bei

Die Überraschung des Tages liefert die Esport-Organisation GamerLegion. Die Coaching-Plattform hat das Team Uruguay um den Belgier Adil 'ScreaM' Benrlitom unter Vertrag genommen.



Ab sofort wird das CS:GO-Team Uruguay im blau-orangen Trikot von Team GamerLegion auftreten. Die Mitglieder spielten zuvor größtenteils bei namhaften Organisationen wie Fnatic, OpTic Gaming oder G2 Esports.

Neben ScreaM stehen auch sein Landsmann Kévin 'Ex6TenZ' Droolans und der Este Kevin 'HS' Tarn im Lineup. Hinzu kommen die Schweden Hampus 'hampus' Poser und Tim 'nawwk' Jonasson. Insgesamt wurde ein Team aufgestellt, das über viel Erfahrung und Talent verfügt.

Neben dem Zugpferd ScreaM klingen auch die anderen Namen des Lineups verheißungsvoll. nawwk wird zudem als absolutes Ausnahmetalent gehandelt. Er war zuvor bei x6tence Galaxy aktiv und stand bei vielen anderen Organisationen als möglicher Transfer im Raum. Schlussendlich entschied sich der Schwede jedoch für das Angebot von Team GamerLegion.

Coach des Lineups ist Christian 'chrille' Lindberg. 2016 ist der heute 31-jährige Schwede vom Spieler in die Position des Betreuers gerückt. Er spielte zuvor für Epsilon eSports. Danach folgte ein Engagement bei Red Reserve, ehe es auch ihn im Februar 2019 zu Uruguay zog.


"Wollen zu den Top-Organisationen aufsteigen"

"Unsere Ziele sind klar: Wir wollen zu den Top-Organisationen aufsteigen und mit der langfristigen Verpflichtung dieser Athleten machen wir einen riesigen Schritt nach vorne", sagt Nicolas Reber in der offiziellen Ankündigung. Der CEO von GamerLegion fügt hinzu: "Wir werden unser Bestes tun, um die Spieler optimal zu unterstützen und mit professioneller Unterstützung ideale Trainingsbedingungen schaffen."

Andreas 'shadjEAh' Pullitzky, Head of eSports von Team GamerLegion, freut sich über die Zusammenarbeit: "Ich bin unfassbar stolz, einen neuen Meilenstein in der Historie von GamerLegion bekannt geben zu dürfen. Mit einem perfekten Mix aus talentierten Youngstars und Erfahrung auf höchstem Level, sowie einem umfangreichen Coaching-Staff, der das Team in den Bereichen Health, Fitness und Mental-Coaching berät, ist es unser Ziel neue Standards für den Esport zu etablieren."

Statement Kévin 'Ex6TenZ' Droolans

I‘m super happy to start a new adventure under Team GamerLegion. This is my first international team and there‘s a lot of work ahead of us since we start from zero, especially for me since its my first time calling in english. I‘m ready for this challenge and cant wait to climb the ranks!


Bereits an diesem Wochenende wartet auf das Lineup von Team GamerLegion in Osnabrück der erste Einsatz, wenn in der Esport Factory das Halbfinale der United Masters League stattfindet.

Team GamerLegion
be Adil 'ScreaM' Benrlitom
ee Kevin 'HS' Tarn
se Hampus 'hampus' Poser
be Kévin 'Ex6TenZ' Droolans
se Tim 'nawwk' Jonasson
se Christian 'chrille' Lindberg (Coach)
se Joel "Bonafide" Eriksson (Manager)


Bildquelle: DreamHack - Adela Sznajder


Geschrieben von esporti

Ähnliche News

Kommentare


#1
FlemLion schrieb am 29.03.2019, 16:57 CET:
Wenn die viel zusammen trainieren, sehe in dem team viel potential
#2
MrErdoel schrieb am 29.03.2019, 16:59 CET:
Bin gespannt, wie lange sich das Lineup hält und wie es auf lange Sicht performen kann.
Eigentlich kann man mit Ex6tenz kaum nen Blumenpott auf höchstem Niveau gewinnen, von Scream hat man auch sicherlich nicht ohne Grund lange nichts mehr in starken Teams gesehen - aber für kleine Upsets wird es sicherlich reichen.
#3
Jonesy86 schrieb am 29.03.2019, 21:14 CET:
Scream mit langen Haaren sind irgendwie strange aus...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz