ANZEIGE:
Wechsel: Erneuter Wechsel bei VP17.04.2019, 16:30

Virtus.pro verpflichtet polnisches Talent

Virtus.pro hat einen neuen Rifler für das Stamm-Lineup verpflichtet. Im Gegenzug dürfte ein anderer VP-Profi vor dem Absprung stehen.



Neu im VP-Team ist der 18-jährige Arek 'Vegi' Nawojski. Der talentierte Pole soll Mateusz 'TOAO' Zawistowski ersetzen.

TOAO wurde bei VP zuletzt gebencht, obwohl die Organisation ihn erst Ende 2018 von AGO Esports geholt hatte. Jetzt stehen die Zeichen wieder auf Abschied, auch wenn der 22-Jährige momentan noch bei Virtus.pro unter Vertrag steht.

Dies wird durch das Statement von Virtus.pros Manager Roman Dvoryankin unterstrichen. Der Russe erklärte: "Ich möchte TOAO für seine Zeit beim Team danken. Mateusz konnte nicht sein volles Potenzial entfalten, aber ich habe keinen Zweifel daran, dass er seinen professionellen Aufstieg fortsetzen wird."

Neuzugang Vegi hat vor seiner Verpflichtung bereits als Stand-in für VP gespielt. Mit ihm scheiterte das Team beim Charleroi Esports 2019 nach zwei Niederlagen in der Gruppenphase. Dennoch scheint der talentierte Pole die VP-Verantwortlichen überzeugt zu haben.

Statement Roman Dvoryankin (Manager)

We are continuing search of talents capable of returning our CS:GO roster to an acceptable level. Despite his young age, Vegi has already proved himself as a promising player and a competent teammate. We expect Arek to bolster the team in every way. Also I would like to thank TOAO for his time with the team. Mateusz could not achieve his true potential but there is no doubting he will have no trouble continuing his professional ascent.


Lineup Virtus.pro
pl Michał 'MICHU' Müller
pl Michał 'snatchie' Rudzki
pl Paweł 'byali' Bieliński
pl Janusz 'Snax' Pogorzelski
pl Arek 'Vegi' Nawojski

pl Jakub 'kuben' Gurczynski (Coach)


Geschrieben von Maxellent

Quelle: Offizielles Statement VP

Ähnliche News

Kommentare


#1
Cpt.Andre schrieb am 17.04.2019, 17:15 CEST:
Kennt den irgendwer?
#2
trtd schrieb am 17.04.2019, 18:24 CEST:
Erst hat man auf Jahre das gleiche Lineup ... und jetzt wechselt man gefühlt jeden Monat.

Bin gespannt wo die Reise hingeht und ob man jemals wieder den Anschluss an die Spitze finden wird - glaube es aber ehrlich gesagt nicht
#3
insider777 schrieb am 17.04.2019, 19:28 CEST:
Cpt.Andre schrieb:
Kennt den irgendwer?


Hat bei pact in der MDL gespielt und paar andere kleine Tuniere.
#4
saebelschnaebler schrieb am 17.04.2019, 23:22 CEST:
trtd schrieb:
Erst hat man auf Jahre das gleiche Lineup ... und jetzt wechselt man gefühlt jeden Monat.

Bin gespannt wo die Reise hingeht und ob man jemals wieder den Anschluss an die Spitze finden wird - glaube es aber ehrlich gesagt nicht


hat man sich bei wechselsports abgeschaut
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz