ANZEIGE:
Wechsel: Eingespieltes Trio kommt von CWLions20.05.2019, 14:01

Planetkey Dynamics mit Team um xenn

Mit einem neu zusammengestellten Lineup rüstet sich Planetkey Dynamics für die kommende Saison. Ein Trio der CWLions soll zum Erfolg verhelfen.



Mit den Spielern Sebastian 'xenn' Hoch, Yannik 'neviZ' Baumhöfner und Elias 's1n' Stein kommt ein eingespieltes Dreiergespann zu PkD. Die Spieler waren bislang bei dem Team CWLions aktiv, mit dem der Aufstieg in die höchste Spielklasse der ESL Meisterschaft gelang.

Zudem kehrt hinter dem Team mit Lennart 'w1zard' Kreuter ein alter Bekannter zurück. Bereits im September 2018 stand er als Head of esports in Diensten des Teams.

In der vergangenen Saison der 99Damage Liga erreichte Planetkey Dynamics die Relegation der Division 2. Dort war im Halbfinale gegen den späteren Sieger BIG. OMEN Academy vorzeitig Schluss. Das Lineup dieser Spielzeit der Division 2.1 bestand aus Karim 'Krimbo' M., Lukas 'ecfN' Kauer, Marcel 'impulsG' de Matteis, Cedrik 'Cedii' Köhler und Michael 'Lemon' Trumpp.



Statement Sebastian "xenn" Hoch:

Letzte Season konnten wir mit CW Lions den Aufstieg in die erste Division feiern, an dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei den Lions und Christoph bedanken. Nun sind wir stolz, kommende Season unter der Flagge der Dynamics zu spielen. Wir werden viel arbeiten und uns mächtig ins Zeug legen, um unsere gesteckten Ziele zu erreichen. Wir bedanken uns beim Management und den Sponsoren für das Vertrauen und freuen uns auf eine spannende Season.


Statement Hannes Beutel, Management:

Zurück in der Erstklassigkeit! Nach dem verspielten Aufstieg in der letzten Saison greifen wir dieses Mal wieder in der höchsten Klasse der ESL Meisterschaft an. Wir freuen uns zusammen mit den Spielern auf eine erfolgreiche Zukunft und viele spannende Spiele.


Statement Lennart "w1zard" Kreuter:

Es freut mich sehr, wieder zu den Dynamics zurückzukehren. Ich bin davon überzeugt, dass wir unsere angepeilten Ziele mit dem Lineup erreichen und dem ein oder anderem Team das Leben sehr schwer machen werden. Weiterhin bedanke ich mich vielmals für das entgegengebrachte Vertrauen seitens des Managements, der Spieler und der Sponsoren. Ich freue mich auf eine spannende Saison unter der Flagge der Dynamics.


Lineup Planetkey Dynamics
de Sebastian 'xenn' Hoch
de Yannik 'neviZ' Baumhöfner
de Elias 's1n' Stein
de Jason 'DELKORE' Riverso
de Keno 'Krabbe' Reich


Geschrieben von esporti

Quelle: Bild: ESL

Ähnliche News

Kommentare

 
2

#26
klippan schrieb am 20.05.2019, 18:53 CEST:
Deutsche Szene in Kurzform, so traurig wie kann man nur einen wie Xenn verpflichten!
#27
smooth_ schrieb am 20.05.2019, 19:14 CEST:
Mpire schrieb:
Spielen sie dann 99Damage mit einem neuen User? Oder gar nicht?


Würde mich auch interessieren.
#28
Toodels schrieb am 20.05.2019, 20:20 CEST:
Habe mein Statement schon auf Twitter abgegeben.
Xenn ist der YO Oli der Deutschen Szene.

Einfach ohne Worte >.<
#29
STF28 schrieb am 20.05.2019, 20:24 CEST:
Kenne keinen
#30
shukoo schrieb am 20.05.2019, 20:47 CEST:
finals spot für pkd ist schon save
#31
schlumpfiinchen schrieb am 20.05.2019, 21:09 CEST:
schande
#32
wohlstandsmacher schrieb am 21.05.2019, 01:15 CEST:
DonBungalow schrieb:
Cpt.Andre schrieb:
Jack Johnson. schrieb:
kubalibre schrieb:
jiNcg schrieb:
Das traurigste hier ist eigentlich nicht xenn, sondern seine Mates.

Als Vexed KQLY gesigned haben hat sich der Rest des Teams geweigert mit ihm zu spielen.

Hier holt man mit Kusshand xenn und dukii ins Team.

Deutsche Szene halt.


+1


sowas sieht man leider überall in der Welt... In München wird ein gewisser Herr Hoeness immernoch als held gefeiert, obwohl er eigentlich ein Verurteilter Schwerverbrecher ist...


Steuerhinterziehung ist für dich ein schweres Verbrechen? Alles klar


Sich ohne Not aus reiner Gier an seinen Mitbuergern zu bereichern? Auf jeden Fall. Was denkst du denn?

Wenn man keine Ahnung hat, sollte man lieber das Internet meiden... An seinen Mitbürgern bereichert.. Oh man.
#33
jensoncs schrieb am 21.05.2019, 06:59 CEST:
xenn...
#34
Jon4s schrieb am 21.05.2019, 10:36 CEST:
Wenn in einer News zu einem neuen Lineup mit (ex)-Cheatern eine diskussion über Steuerhinterziehung entsteht. 99-Damage in a nutshell
#35
Mpire schrieb am 21.05.2019, 12:55 CEST:
Zenn wird für xenn in der 99liga spielen
#36
Retrogott schrieb am 21.05.2019, 18:41 CEST:
Jon4s schrieb:
Wenn in einer News zu einem neuen Lineup mit (ex)-Cheatern eine diskussion über Steuerhinterziehung entsteht. 99-Damage in a nutshell


+1 xD
#37
mrHijDen schrieb am 21.05.2019, 19:01 CEST:
Uff, wieder die Internet Hater am Start ???

Ja er hat gecheatet, und er gab es auch zu
Und genau das sollte man ihm zu gute heißen, jeder macht mal Fehler, und jeder verdient eine 2e Chance.

Ich kenne Xenn sehr lange, und er war damals ohne Cheats ein sehr starker Spieler, und ich habe ihn nie gemocht.

Es gaben auch Profi Spieler die in der ESL en 12er hatten, die werden aber gefeiert :D
#38
markN schrieb am 21.05.2019, 19:13 CEST:
mrHijDen schrieb:
Uff, wieder die Internet Hater am Start ???

Ja er hat gecheatet, und er gab es auch zu
Und genau das sollte man ihm zu gute heißen, jeder macht mal Fehler, und jeder verdient eine 2e Chance.

Ich kenne Xenn sehr lange, und er war damals ohne Cheats ein sehr starker Spieler, und ich habe ihn nie gemocht.

Es gaben auch Profi Spieler die in der ESL en 12er hatten, die werden aber gefeiert :D


Eben. Wartet doch erstmal ab, was kommt. Noch keine Saison vergangen und man trampelt wieder auf einem rum, den man persönlich vlt. noch nie begegnet ist. Keev, kZy, maRky und wie sie alle heißen, hatten auch schon mal was vorzuweisen. Aber haben keine Morddrohung oder sonst was erhalten.
 
2
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz