ANZEIGE:
Wechsel: Dimitrios 'stavros' Smoilis kommt und Michele 'zonixx' Köhler geht09.04.2013, 18:00

Mousesports mit überraschendem Wechsel

Es ist eine Meldung aus dem Hause mousesports, welche zu aktuellem Zeitpunkt mehr als überraschend kommt. Nachdem man mit dem neu geformten Team rund um André 'nooky' Utesch die Copenhagen Games besuchte und als bestes deutsches Team schlussendlich auf Platz 7-8 landete, konnte man eigentlich mit der Leistung zufrieden sein. Nun kommt alles anders und Michele 'zonixx' Köhler verlässt das Team, neu hinzu kommt mit Dimitrios 'stavros' Smoilis ein alter Bekannter.



Mit einer gut gezeigten Leistung im Turnier, machte das Team Hoffnung auf weitere Turniere. Die EPS Finals stehen in fünf Wochen auf dem Plan und bis dahin hätte man wieder einiges an Zeit gut machen können. Die Copenhagen Games waren das erste Turnier für das neu formierte Team, nach den letzten Umstellungen im Februar. Mit einer starken Gruppenphase konnte man sich im weiteren Turnierverlauf unter anderem gegen das Team von Anexis durchsetzen und landete letztendlich auf Rang 7-8.


zonixx mit mouz auf den CPH-Games
Dennoch scheint nun der Anlass gekommen zu wechseln, was allerdings nicht aus dem Management veranlasst wurde, sondern durch teaminterne Probleme entstanden ist. Somit verlässt zonixx das Team und löst seinen Spielervertrag auf. Der neue fünfte Mann wurde bereits gefunden und mit Dimitrios 'stavros' Smoilis kommt ein alter Bekannter zurück zu mousesports, welcher in der Winter Saison bereits für mousesports aktiv war. Gegen Ende der EPS Saison haben sich Tobias 'Troubley' Tabbert und stavros zerstritten, weshalb er am Ende das Team verlassen hatte um weiter mit Hendrik 'strux1' Goetzendorff zu spielen. Die neue Heimat hat man in Form von TCM-Gaming gefunden, für die er bis gestern tätig war. Allerdings hat stavros auch im Auftaktmatch der 4Players Pro-Liga bereits nicht mitgespielt, was kurz vor dem Spiel erst bekannt geworden ist.

Laut internen Informationen scheint aber der Streit zwischen Troubley und stavros begraben zu sein und man ist seit längerem wieder in Kontakt und schreibt miteinander. Nun möchte stavros noch mal im mousesports-Trikot angreifen und lässt damit seinen alten Weggefährten strux1 zurück bei TCM-Gaming. Auf Seiten von mousesports bedankt man sich für die Leistung und Treue von Michele 'zonixx' Köhler, der ebenfalls auf den Copenhagen Games mit seiner Leistung überzeugen konnte.

Statement Thanh Vinh Bui (Chief Gaming Officer):

Nach dem erfolgreichen Abschneiden in Kopenhagen ist ein Wechsel für viele sicherlich überraschend, doch haben wir uns das sehr genau überlegt und sind der Überzeugung, dass wir uns weiter verbessern können, aufgrund eines ausbalancierteren Mixes an Spielertypen.

Es war eine schwere Entscheidung für mich und den Rest des Managements, da Michele (wie schon oft erwähnt) sehr große Fortschritte gemacht hat in den letzten Wochen. Aber aufgrund von internen Differenzen sahen wir uns gezwungen, uns nach einem Wechsel umzusehen um uns bestmöglich auf unser Ziel, den Gewinn der deutschen Meisterschaft der ESL Pro Series, vorzubereiten.

Dimi ist ein Spieler, der stets als Erster die wichtigsten Spots auf der Map einnimmt. Auch wenn er sich absolut bewusst ist, dass er mit dieser Taktik sehr früh aus dem Spiel genommen werden wird, ist seine Spielweise eine aggressive und starke Verbesserung für unser Spiel, da er eine komplette Verteidigung alleine aus den Fugen reissen und so den Weg für seine Teamkollegen freiräumen kann.


Statement Dimitrios 'stavros' Smoilis:

Erstmal will ich sagen, dass es keine leichte Entscheidung für mich war zwischen mousesports und strux1 zu entscheiden, denn mit ihm habe ich bis jetzt meine ganze Karriere verbracht. Dennoch bin ich froh, dass mousesports immernoch Interesse an mir hat, vor allem nach ihrem starken Auftreten in Kopenhagen. Natürlich freue ich mich wieder mit Troubley und approx zu spielen und auch auf nooky und Karrigan, die beide schon viel Erfolg in ihrer Karriere hatten. Ich denke wir können viel erreichen, wenn wir hart an uns arbeiten. Unser erstes Ziel wird der Gewinn der deutschen Meisterschaft sein, nicht nur für mousesports, sondern auch für unsere Sponsoren BenQ, GeIL, Razer & Thortech und ich bin mir sicher, dass wir in der Zukunft auch international starke Leistungen bringen werden.


Statement Michele 'zonixx' Köhler:

Meine Zeit bei mousesports findet mit dem heutigen Tag ein Ende. Die letzten Wochen und der Einstieg in CS:GO haben mir viel Spaß bereitet, auch wenn ich am Anfang meine Probleme mit dem Spiel hatte. Zu den Copenhagen Games habe ich einiges an Zeit investiert und bin mit meiner Leistung zufrieden. Jedoch gab es im Team ein paar Unstimmigkeiten, mit denen ich mich nicht zufrieden stellen wollte, weshalb ich das Management vor die Wahl gestellt habe. Am Ende wurde sich gegen mich entschieden, weshalb ich das Team verlasse. Ich wünsche mousesports weiterhin viel Erfolg, kann auf eine schöne Zeit, vor allem auch in CS 1.6 zurück blicken und hoffe das sie den Titel der Deutschen Meisterschaft holen können. Ich werde nicht aktiv nach einem Team suchen und schaue was die Zukunft so bringt.


Ein Interview mit Michele 'zonixx' Köhler zu dem überraschenden Wechsel wird in den nächsten Tagen auf 99Damage folgen.

*Update*
Das Interview musste abgesagt werden, aufgrund des bestehenden Vertrags zwischen zonixx und mousesports. Das Interview wäre nicht ohne Details mit internen Informationen möglich gewesen und hätte Konsequenzen nachsich gezogen und Teile des Vertrages verletzt. Wir bitten um Verständnis.

Lineup mousesports:

de Andre 'nooky' Utesch
dk Finn 'karrigan' Andersen
de Manuel 'approx' Zeitz
de Tobias 'Troubley' Tabbert
gr Dimitrios 'stavros' Smoilis


Geschrieben von Knochen

Quelle: mousesports.com

Kommentare

 
1

#1
Jayzon schrieb am 09.04.2013, 18:03 CEST:
Schade :(
#2
MEYERR schrieb am 09.04.2013, 18:04 CEST:
auf gehts stavro$$
#3
bartontf schrieb am 09.04.2013, 18:04 CEST:
hm stavros wieder? das kann ja wieder was werden.....hauptsache stavros trifft wieder was, nicht das trubel wieder lästert
#4
D4nko schrieb am 09.04.2013, 18:04 CEST:
Schon verwunderlich, finde zonixx generell auch sympathischer als stavros. Werden aber schon wissen was sie tun.
#5
JoJo87 schrieb am 09.04.2013, 18:06 CEST:
Ja wer hätte das so gedacht...aber am Montag war schon ein bisl raus gesickert.
#6
D4nko schrieb am 09.04.2013, 18:07 CEST:
stavros auf der mouz Seite übrigens mit Deutschland Flagge
#7
Lenkrad schrieb am 09.04.2013, 18:07 CEST:
bin ja mal auf das interview mit michele gespannt...
#8
Jiggy schrieb am 09.04.2013, 18:08 CEST:
hätte liebe humpen bei mouse gesehen, aber stavi ist denke ich auch eine bereicherung
#9
Dxt schrieb am 09.04.2013, 18:08 CEST:
äh hat nooky wieder "zugeschlagen" ?
#10
snake-41 schrieb am 09.04.2013, 18:08 CEST:
zonixx grad gut aufgeholt, hmm ... meinte zwar auch am anfang das er raus sollte aber irgendwie ein fader beigeschmack ( "weshalb ich das Management vor die Wahl gestellt habe" )

Und was soll man jetzt von stravos halten und sein ICHwillmitmeineBRozocken gebrabbel

editiert von snake-41 am 09.04.2013, 18:11 CEST
#11
Interface schrieb am 09.04.2013, 18:08 CEST:
Schade eigentlich, zonixx hat bei den Copenhagen Games eigentlich eine gute Leistung gezeigt.
#12
r n x schrieb am 09.04.2013, 18:08 CEST:
Haha der kommt doch wieder nicht mit der Razer Maus kla... und jetzt der Wechsel obwohl sich zonixx gut in das Game eingebracht hat.
#13
TraitorJudas schrieb am 09.04.2013, 18:09 CEST:
Da wird zonixx endlich besser und dann muss er gehen. Ab jetzt pls alle 2-3 Monate wechseln. Hab gehört die Teams, die oft wechseln, gewinnen am Ende die Turniere..
#14
Ant111 schrieb am 09.04.2013, 18:09 CEST:
stavros leider 10 mal besser als zonixx ;)
#15
runnr schrieb am 09.04.2013, 18:10 CEST:
würde ja zu gerne wissen was da die unstimmigkeiten waren

ansonsten, mal wieder ein failmove, sobald man nicht gewinnt wird gewechselt, typisches amateur team gehabe
man sollte sich vorher mit den Spielern auseinandersetzen und gemeinsam daran arbeiten besser zu werden
#16
FiASCO_1337 schrieb am 09.04.2013, 18:10 CEST:
Stavros freut sich mit Troubley zu spielen? Schlechter Witz oder? :D
Zonixx einfach mega sympathisch , wirklich schade :(
#17
X-Ray schrieb am 09.04.2013, 18:10 CEST:
D4nko schrieb:
stavros auf der mouz Seite übrigens mit Deutschland Flagge


Auf seinem ESL-Profil aber mit griechischer Flagge.
#18
cRixon schrieb am 09.04.2013, 18:12 CEST:
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=fWtsQFHpbOs
#19
unltd. schrieb am 09.04.2013, 18:15 CEST:
Spielstil halt wirklich besser von stavros.
#20
Saxonyme schrieb am 09.04.2013, 18:16 CEST:
cRixon schrieb:
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=fWtsQFHpbOs


Dazu sagt troubel warscheinlich: :) http://youtu.be/vuh8BqKEObY
#21
CuPiDo schrieb am 09.04.2013, 18:16 CEST:
Sauber Stavi is Back jetz nur noch den Humpen für Karrigan ;.
#22
Thund3rb1rd91 schrieb am 09.04.2013, 18:17 CEST:
hoffe man sieht zonixxx bei einem anderen Team wieder spielen. Fand seine Leistung bei den CPH Games überragend.

Viel Glück mouz, hoffe ihr packt die Meisterschaft!
#23
maRky schrieb am 09.04.2013, 18:18 CEST:
stavros krasser spieler, gönne es ihm
#24
undix schrieb am 09.04.2013, 18:19 CEST:
Ich hab eigentlich immer an zonixx gezweifelt. Aber er hat Fortschritte gemacht und bei den Copenhagen Games war ich überrascht, wie sympathisch er rüber kam. Schade eigentlich. Ich hoffe mal das er trotzdem aktiv bleibt und ein neues Team findet ;)
#25
KANGAL schrieb am 09.04.2013, 18:21 CEST:
Alle die sagen das Humpen anstatt karrigan ran soll, *facepalm*

Ansonsten, nooky wird den stavros schon richten wenn er mal aus der reihe tanzen sollte!
Gl hf
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz