ANZEIGE:
Wechsel: Großer Umbruch bei den Ninjas in Pyjamas19.06.2019, 18:53

NiP benched dennis, Zukunft von GeT_RiGhT offen

Nachdem bereits Gerüchte über einen Umbruch bei den Ninjas in Pyjamas die Runde machten, hat die schwedische Organisation noch vor dem StarLadder Major Berlin 2019 Vollzug gemeldet.



Bereits im März meldete NiP, dass Dennis 'dennis' Edman wegen gesundheitlicher Probleme das aktive Roster der Schweden verlassen muss. Seit seiner Rückkehr ins Team im April blieb der erhoffte Erfolg jedoch aus, weswegen der 28-Jährige mit sofortiger Wirkung auf der Ersatzbank Platz nehmen muss.

Mit dem erst 17-jährigen Nicolas 'Plopski' Gonzalez Zamora soll nun frischer Wind ins Lineup gebracht werden. Zuletzt stand der Rifler in den Diensten von Ancient. Mit dem schwedischen Team schaffte er den Einzug ins EU Minor. Aufgrund seiner Teilnahme beim Closed Qualifier wird er somit beim Major in Berlin nicht für die Ninjas spielberechtigt sein. NiP ist eines der acht Legend Teams, allerdings ist bisher unklar, mit welchem Lineup die Schweden in Berlin antreten werden.

Darüber hinaus habe die Organisation Gespräche mit Christopher 'GeT_RiGhT' Alesund aufgenommen, um über seine Zukunft zu entscheiden. Zunächst wird der 29-jährige Veteran noch das Major mit NiP bestreiten. Zeitgleich begebe man sich auf die Suche nach einem passenden Ersatz für ihn. GeT_RiGhT soll der Organisation jedoch erhalten bleiben und eine andere Rolle abseits des Servers einnehmen, heißt es weiter.

Statement Nicolas 'Plopski' Gonzalez Zamora:

I am extremely happy to be getting this opportunity. For me, this is a dream come true. Since I was a kid I have always liked this team and it has been my goal to play for them. I still can't believe this.

My ambition is to play CS:GO and be happy doing it for as many years as possible. I want to win, to keep getting to know amazing people and work harder than ever. I feel NiP is the perfect place for me to keep pursuing my goals.

I can't wait to start playing with these really talented players. I am sure I will learn a lot from them.


Statement Faruk 'pita' Pita:

Today we embark on the journey of transforming the Counter-Strike team. To maintain a position as a top tier team, changes to the roster are needed. We have very talented players, but the roles required on the team is something we have to change to make sure we perform at a stable level over time. I am excited to take on these changes with the first step of welcoming Plopski to the team.


Lineup Ninjas in Pyjamas
se Patrik 'f0rest' Lindberg
se Christopher 'GeT_RiGhT' Alesund
se Fredrik 'REZ' Sterner
se Jonas 'Lekr0' Olofsson
se Nicolas 'Plopski' Gonzalez Zamora

se Dennis 'dennis' Edman (Ersatzbank)
ba Faruk 'pita' Pita (Coach)


Geschrieben von vdr

Quellen: nip.gl, Picture Credit: ESL

Ähnliche News

Kommentare


#1
ShAd_1337 schrieb am 19.06.2019, 18:58 CEST:
swedish cs in shambles
#2
tjayyyyy schrieb am 19.06.2019, 19:11 CEST:
jetzt noch flusha für get right please
#3
BodofromGermany schrieb am 19.06.2019, 19:27 CEST:
Mal gucken, je nachdem das Major für NIP läuft und ob Fnatic/Ancient es aufs Major schaffen kann da noch einiges passieren...
#4
Jack Johnson. schrieb am 19.06.2019, 19:37 CEST:
tjayyyyy schrieb:
jetzt noch flusha für get right please


solang pita dort coach ist, wird dies mit sicherheit nicht passieren^^
https://www.hltv.org/news/13655/pita-calls-for-flusha-ban

hoffe mal stark auf nawk,
#5
Rebell_ schrieb am 19.06.2019, 20:02 CEST:
Alles Gute dennis :c
#6
ChriSYoone schrieb am 19.06.2019, 20:42 CEST:
:((
#7
MBH40 schrieb am 19.06.2019, 20:54 CEST:
Gtr </3
#8
Summi1992 schrieb am 19.06.2019, 22:56 CEST:
Wenn flusha zu nip gehen sollte ist nip für mich gestorben!
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz