ANZEIGE:
Wechsel: BIG zurück in die Zukunft02.08.2019, 16:03

smooya kehrt zurück – nex vor Comeback

Nach dem Abschied von Fatih 'gob b' Dayik ändert BIG sein Lineup auf zwei Positionen. Weichen wird neben dem Abgang des legendären Ansagers der jüngste Neuzugang des Teams.



Der Abschied von Fatih 'gob b' Dayik ist erst wenige Stunden alt – und wieder gibt es Neuigkeiten bei BIG: Die Berliner Organisation hat am Freitag gravierende Änderungen an der Teamzusammenstellung bekannt gegeben. Mit Owen 'smooya' Butterfield und Johannes 'nex' Maget werden zwei alte Bekannte zurückkehren. Und damit will BIG an alte Erfolge anknüpfen.

Der Schritt kommt nicht unerwartet. Denn smooya und nex waren Teil der spielerisch besten Phase von BIG im Jahr 2018. Mit gob b, tabseN und tiziaN standen beide im Finale der ESL One Cologne 2018. Während smooya bereits einsatzbereit ist, wird nex erst nach einiger Zeit wieder verfügbar sein.

Übergangslösung für nex

Maget bereitet sich nach fortlaufenden Handgelenksprobleme auf seine Rückkehr ins Team vor. Bis dahin wird Nikola 'LEGIJA' Ninic dessen Rolle im Team ausfüllen. Indes für Denis 'denis' Howell sind das keine guten Neuigkeiten. Der erst im Mai dieses Jahres verpflichtete Spieler wird von BIG auf die Bank verfrachtet. Warum die Wahl der Übergangslösung auf LEGIJA statt auf denis gefallen ist, ist unklar.

Bereits am 3. August wartet die erste Bewährungsprobe auf das umgeformte BIG-Team. Gegen AVANGAR spielen die Deutschen im GG.Bet New York Invitational, das gleichzeitig als Qualifikation für die ESL One New York 2019 dient.

Abschied für kakafu

Zudem verabschiedet BIG am Freitag seinen langjährigen Coach und zwischenzeitlichen Analysten Alexander 'kakafu' Szymanczyk, der seit 2017 mit dem Team arbeitete. Die Organisation drückt ihre Dankbarkeit aus für die "enormen Bemühungen und die harte Arbeit, die Alexander Szymanczyk ins Team investiert hat."

Neues Lineup BIG
de Johannes 'tabseN' Wodarz
tr Can 'XANTARES' Dörtkardeş
uk Owen 'smooya' Butterfield
de Tizian 'tiziaN' Feldbusch
rs Nikola 'LEGIJA' Ninic (interim)

de Johannes 'nex' Maget (in Genesung)
de Denis 'denis' Howell (Bank)


Geschrieben von swayzay

Ähnliche News

Kommentare

2

#26
Jaegerlie schrieb am 02.08.2019, 17:12 CEST:
Smooya wieder spielen zu lassen ist meiner Meinung nach der richtige Move. Aus finanzieller und spielerischer Sicht. Was Ende des Jahres mit Smooya passiert wird man sehen.
Das denis jetzt auf die Bank muss ist auf den ersten Blick unverständlich.
Vermutlich wird es aber aufgrund dieser Entscheidung interne Differenzen gegeben haben.
Zumindest wäre ich extrem angepisst erst ein recht gut funktionierendes Team für eine vermeintliche Verbesserung verlassen zu haben nur um dann wieder ein paar Wochen später (geplant) ersetzt zu werden.

Denis war und bleibt ein Fehlkauf. Nicht, weil er ein schlechter Spieler ist, sondern einfach weil er überhaupt nicht das leisten können konnte, was BIG eigentlich gebraucht hätte. Und vor allem hat man jetzt einen weiteren Spieler auf der Gehaltsliste, für den erstmal Transferangebote reinkommen müssen - was einfach dauern wird.
Aber denis ist ja ein wichtiger Bestandteil des Teams 2020, und kein Notkauf ne?

Da war bei einigen einfach viel zu viel Ego und falscher Stolz im Weg die die einfache Rückkehr von Smooya, einem Spieler den man eh schon bezahlt, verhindert haben...

Wirklich sehr fragwürdige Entscheidungen, aber vielleicht macht man jetzt einfach einen Cut und fängt neu an.
Das Team hat meiner Meinung nach durchaus Potential (mit nex dann), ob es so einfach klappen wird wird man sehen.
#27
alkaAdeluxx schrieb am 02.08.2019, 17:17 CEST:
Don R. schrieb:
An für sich gute Entscheidung...ich hoffe man wird Xantares noch los.


Eher smooya, der passt gar nicht ins team, arroganter tiltboy mehr nicht.
#28
HySTeRi schrieb am 02.08.2019, 17:25 CEST:
Hoffe nex konstant und hoffe er wird nicht wieder unter Schmerzen leiden.
Aber Denis kommt zu big, mega hyped. Dann bekommt er awp was jetzt nicht soooo sein Ding war. Und dann muss er gehen ohne je zeigen zu können was er kann. Und jetzt ist er ohne Team GG. Man könnte theoretisch schon noch ein Team bauen, das gut mit sprout mithalten kann aber an sich sieht's schon mau aus :D
Zwischenzeitlich hat big jetzt also keinen Coach, richtig?
#29
grabke schrieb am 02.08.2019, 17:27 CEST:
Thejonas schrieb:
Bin ich grade der einzige der sich auf Nex freut


Nex ist doch seit Jahren entweder sehr gut oder mega shit keine Ahnung warum einige hier ihn so gut finden. Mehr als ein Zweitklassiger Spieler ist er auch nicht war er auch nie. Vielleicht massig Talent aber er hat viel zu oft komplette Aussetzer in Spielen oder Maps. Praktisch ein Denis mit mehr höhen und tiefen. Dazu kommen dann noch seine "ständigen" Hand Probleme.
#30
MaaaXIMuuuZ schrieb am 02.08.2019, 17:49 CEST:
Thejonas schrieb:
Bin ich grade der einzige der sich auf Nex freut


Nein. ich freue mich eig nur wegen Nex :)
#31
DerKrieGER schrieb am 02.08.2019, 17:55 CEST:
Super uuuuuuund Mouse 2.0 ohne große Verbindung zu DE CS und es wird genau so enden wie bei Mouse.
Werde BIG nicht mehr supporten, dann lieber mit deutschem LU hochkämpfen.

Langsam sollte Lenz dieser Vogel mal die Fliege machen, immer der selbe Mist mit dem....
#32
tom48 schrieb am 02.08.2019, 17:58 CEST:
Dann wird gleich noch kurz der Sprout-Transfer angekündigt *kappa*
#33
WESKEN7 schrieb am 02.08.2019, 18:17 CEST:
1) "kakafu" zu droppen war auch vollkommen richtig. Nach der letzten Aktion, die komischerweise durch den Steamchat kam.. Naja. Eventuell war seine Rolle als Coach auch nicht mehr das Wahre, wie man oft hier gelesen hat.
2) "XANTARES" muss sich auf's "fraggen" konzentrieren, die müssen ihm dann scheinbar mehr Freiraum geben. Ich weiss nicht ob's daran lag oder er einfach momentan kein großen Impact hat.
3) "tabseN" kann sich nun auf das konzentrieren, was er halt gut kann - das fraggen.
Firepower hat man da mit zwei Spielern (in dem Falle tabseN und XANTARES schonmal gut)
4) "smooya" ne gute aggressive AWP am Start, welche auch wichtig ist (sofern BIG das endlich mal erkannt hat)
5) Legija mag ich gut leiden, aber kann absolut nicht mithalten finde ich. Als IGL bin ich mal gespannt, was da kommen wird, aber der scheint aus der Übung zu sein und ist denke mal für den weiteren Verlauf nicht der richtige Spieler. Aber soll ja wohl nur "kurzzeitig" ersetzen.
6) Nex wäre richtig Rakete, mag ich und ist hungrig, eventuell aber zu früh eingesetzt, da sie gemerkt haben, das die Genesung nicht wirklich gut lief, dann wieder rausgenommen. Lieber komplett genesen und die Zeit spielen lassen, anstatt voreilige Entscheidungen zu treffen. Freue mich auf ihn :-]
7) Tizian mag ich, liefert gut ab und hat vor kurzem noch gezeigt, wieviel Potential in dem Jungen steckt. Gefällt mir und find ich gut, wie er sich soweit entwickelt hat.
8) Denis tut mir Leid. Man holt ihn ins Boot und lässt ihn dann auf der Bank. Das ist unterste Schublade, dann hätte man auch direkt sagen können "Diggi du bist nur ne Notlösung". Aber vielleicht wird er in einem anderem Team glücklich, solche Situationen und Entscheidungen kosten viel Moral und sind nicht so prall. Ich hoffe gutes für den Dude.

Bin gespannt was da noch neues kommt, erwarte leider nicht viel für morgen - würd' mich aber schon freuen nach dem halbwegs gutem Umbruch.
#34
fpunkt schrieb am 02.08.2019, 18:36 CEST:
+1
alkaAdeluxx schrieb:
Don R. schrieb:
An für sich gute Entscheidung...ich hoffe man wird Xantares noch los.


Eher smooya, der passt gar nicht ins team, arroganter tiltboy mehr nicht.
#35
klps schrieb am 02.08.2019, 18:39 CEST:
wird bestimmt viel ändern h33h3h33h3h3h3
#36
DuKe_1986 schrieb am 02.08.2019, 19:23 CEST:
Ich finde die Entscheidungen die BIG jetzt getroffen hat ist wirklich die beste Lösung mit dem Abgang von Gob b und war etwas vorhersehbar das Smooya / Keev / Legija oder Nex zurückkehren ins Lineup.

Denis wurde damals gepickt weil er ablösefrei war und für BIG zu der zeit die beste Entscheidung war, das er aber jetzt komplett auf die Bank gehen muss ist krass, aber BIG ist in dem Lineup besser eingespielt als mit Denis.

Fest steht ja auch das Smooyas Vertrag noch bis Ende des Jahres geht und da man zurzeit keine gute Main AWP hat richtige Entscheidung in wieder in Kader aufzunehmen, damit kann Tabsen sich völlig auf seine stärke Rifle gehen und damit Tabsen sich darauf noch mehr konzentrieren kann haben sie denke ich mal erstmal Legija wieder ins Boot geholt der wohl den IGL für kurze Zeit übernehmen wird.

Wenn Smooyas vertrag ausgelaufen ist oder Nex wieder Fit ist den Part übernehmen für einen von den Beiden Spielern und sobald Smooya komplett weg ist wird denis mit sicherheit komplett zurückkehren denke ich mal das so der plan dahinter ist zurzeit.
#37
t0mmYJ schrieb am 02.08.2019, 19:27 CEST:
REEE BIG ist nicht mehr Deutsch :D
#38
erdi1337 schrieb am 02.08.2019, 20:06 CEST:
endlich wieder smooya... freue mich schon auf den gesang esl one cologne 2020
#39
Gratisprobe schrieb am 02.08.2019, 20:08 CEST:
über kurz oder lang, -xan -legija +nex + denis
#40
Arberdinho schrieb am 02.08.2019, 22:11 CEST:
Die sollen devran als awp und nex für xantares und Denis ruhig als entry drin lassen... wieder deutsch werden. Da sehe ich auch das Problem bei faze die nicht Englisch träumen
#41
pekahjR schrieb am 02.08.2019, 22:28 CEST:
Gutes lineup. Wenn alle ihr a-game konstant aufspielen können wird das ein top 5 team.
#42
SchokoH4inz schrieb am 02.08.2019, 22:40 CEST:
pekahjR schrieb:
Gutes lineup. Wenn alle ihr a-game konstant aufspielen können wird das ein top 5 team.


Delusional or troll
#43
pekahjR schrieb am 02.08.2019, 23:06 CEST:
SchokoH4inz schrieb:
pekahjR schrieb:
Gutes lineup. Wenn alle ihr a-game konstant aufspielen können wird das ein top 5 team.


Delusional or troll


Fakt. Das Tempo dass smooya mit seiner awp vorgibt passt um einiges besser zu xantares spielstil overall als mit gobs langsamen ansagen. Du hast tabsen an der Rifle zurück.

Das Team wird viel freier aufspielen.
#44
Xeng schrieb am 02.08.2019, 23:06 CEST:
Auf'm Papier hat das Lineup auf jeden Fall Potenzial. Ich hoffe aber falls es schiefgeht, dass Big full deutsch wird oder direkt ein internationales Team um tabsen hat. Ein Mix Team mit 3-4 deutschen scheint ja sowieso für die meisten Fans nicht gut zu sein weil man unbedingt deutsch sein will
#45
pekahjR schrieb am 02.08.2019, 23:14 CEST:
Kleine Ergänzung um das mal auf den Punkt zu bringen. Das hagelt Gesichter, alter.
#46
Gratisprobe schrieb am 02.08.2019, 23:29 CEST:
NEX kommt zurück, wie geil ist das bitte.ich muss noch schnell sticker kaufen. love
#47
DuKe_1986 schrieb am 02.08.2019, 23:46 CEST:
Arberdinho schrieb:
Die sollen devran als awp und nex für xantares und Denis ruhig als entry drin lassen... wieder deutsch werden. Da sehe ich auch das Problem bei faze die nicht Englisch träumen


ich wäre auch für Devrann Problem ist nur das er noch keine großen Erfahrungen hat in Events usw. und BIG möchte Spieler im Main Lineup haben die Erfahrung haben. Dennoch glaube ich das er ein großer Spieler werden wird von den man noch viel hören wird. Denke mal das er vllt. sogar mit sein eigenen Lineup groß raus kommen kann und wer weiß vllt. unterstützt gob b später auch kRYSTAL in seiner Coaching Rolle.
#48
MDMA-- schrieb am 03.08.2019, 00:42 CEST:
gress008 schrieb:
ICH FREU MICH AUF NEX ! :D


+1
#49
54CHEF schrieb am 03.08.2019, 00:58 CEST:
DuKe_1986 schrieb:
ich wäre auch für Devrann Problem ist nur das er noch keine großen Erfahrungen hat in Events usw. und BIG möchte Spieler im Main Lineup haben die Erfahrung haben.


Also wird er nie für BIG spielen? Wie soll er Erfahrung kriegen, wenn er nicht spielen darf. Das ist ja ein Teufelskreis.. außer BIG OMEN AC. schafft es auf die 99dmg oder ESLM Finale und kann offline spielen.. aber ob das dann die krassen Events sind weiß ich auch nicht.
#50
DuKe_1986 schrieb am 03.08.2019, 01:14 CEST:
54CHEF schrieb:
DuKe_1986 schrieb:
ich wäre auch für Devrann Problem ist nur das er noch keine großen Erfahrungen hat in Events usw. und BIG möchte Spieler im Main Lineup haben die Erfahrung haben.


Also wird er nie für BIG spielen? Wie soll er Erfahrung kriegen, wenn er nicht spielen darf. Das ist ja ein Teufelskreis.. außer BIG OMEN AC. schafft es auf die 99dmg oder ESLM Finale und kann offline spielen.. aber ob das dann die krassen Events sind weiß ich auch nicht.


Er spielt doch bereits für BIG ob nun Main Team oder sec. Team das doch egal selbst das sec. Team kann es doch schaffen an Events teilnehmen zu können oder nicht? und BIG ist BIG und bleibt auch BIG ob nun AC oder nicht.
2
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz