ANZEIGE:
Wechsel: Ausbleibende internationale Erfolge09.08.2019, 13:06

ALTERNATE aTTaX trennt sich von Coach enkay J

ALTERNATE aTTaX reagiert offenbar auf den Abstieg aus der ESEA Mountain Dew League S31 EU. Diskrepanz zwischen nationalen und internationalen Ergebnissen.



ALTERNATE aTTaX hat sich am Donnerstag von Niclas 'enkay J' Krumhorn getrennt. Der Coach hatte Anfang Oktober 2018 das Amt übernommen. Die Organisation aus Linden begründete diesen Schritt mit ausbleibenden internationalen Erfolgen. Gemeint ist damit auch das Abschneiden in der ESEA Mountain Dew League S31 EU.


In der europäischen Premier Division landete aTTaX lediglich auf dem 14. Platz. Der Abstieg der Lindener wurde in der anschließenden Relegation im Lower Bracket gegen HAVU Gaming besiegelt. Der deutsche Konkurrent Sprout hingegen wird in Kürze um den Aufstieg in die ESL Pro League Season #10 spielen.


Den Rückschlägen auf internationaler Ebene stehen die Erfolge auf nationaler gegenüber. So holte sich aTTaX unter Coach enkay J in der ESL Frühlingsmeisterschaft 2019 den Titel. Im Finale wurde Sprout mit 2:1 besiegt. Aktuell ist ALTERNATE aTTaX unangefochtener Tabellenführer der ersten Division in der 99Damage Liga Saison #12. Anspruch und Wirklichkeit der deutschen Organisation klaffen derzeit auf internationaler Ebene auseinander.

Wer die Position von enkay J übernehmen wird, ist derzeit nicht bekannt. ALTERNATE aTTaX erklärte auf Anfrage von 99Damage, dass derzeit offen sei, ob ein deutscher oder internationaler Coach verpflichtet werde. Als kommende Aufgabe steht für das Team am 11. August das Halbfinale in der ESL Sommermeisterschaft 2019 an. Gegner ist expert eSport.


Über die Gründe der Trennung von enkay J gab aTTaX-Teammanager Stephan 'Scars' Barth gegenüber 99Damage eine ausführliche Stellungnahme:

Aufgrund von laufenden Wechselgerüchten, ausbleibenden internationalen Erfolgen nach der Frühlingssaison und internen Entscheidungen seitens Organisation und Niclas selbst kam es gestern zu dem Entschluss, die Zusammenarbeit vorzeitig zu beenden. Enkay hat seit dem Beginn unserer Zusammenarbeit im Jahr 2018 mehr als nur Herzblut in diese Organisation und in die Neubildung sowie die Umstrukturierung unseres CS-Teams gesteckt. Dafür danken wir ihm sehr.

Ob es die letzte Veränderung innerhalb der Organisation ist, bleibt offen. Auch wer Ersatz für Enkay wird, steht aktuell nicht fest. Wir halten uns aber offen, ob wir im deutschen Raum suchen oder ob wir wie auch schon in der Vergangenheit auf einen internationalen Coach zurückgreifen werden. Ich hoffe, dass wir weiterhin auf den Support unserer Fans hoffen können und dass man auch in Zukunft #aufgehtsattax überall lesen kann.


Bildquelle: Twitter/Niclas@enkay_J


Geschrieben von swayzay

Ähnliche News

Kommentare


#1
k4nt schrieb am 09.08.2019, 13:25 CEST:
Enkay J dann zu BIG? Poggers
#2
54CHEF schrieb am 09.08.2019, 13:29 CEST:
Angeblich war doch towb -> BIG und Enkay -> Sporut..
Aber mal abwarten :D Denke nicht, dass Sprout towb einfach so ziehen lässt.
Was aber auch klar ist, BIG braucht einen Ersatz für kakafu
#3
Fosi82 schrieb am 09.08.2019, 13:29 CEST:
k4nt schrieb:
Enkay J dann zu BIG? Poggers


Nope er hat selber mal gesagt das er dort nicht hin geht.
#4
skaveNN schrieb am 09.08.2019, 13:47 CEST:
Fosi82 schrieb:
k4nt schrieb:
Enkay J dann zu BIG? Poggers


Nope er hat selber mal gesagt das er dort nicht hin geht.


Wäre ja der erste Bait in der Geschichte von BIG. :P
#5
1112Leon schrieb am 09.08.2019, 14:57 CEST:
:( :( :( :( :( :( :( :( :(
#6
DusetDaram schrieb am 09.08.2019, 14:59 CEST:
Team SchweineAIM (oder wie sie heißen) suchen noch^^ :)

Und wenn das Geld stimmt.....dann geht man auch zu BIG
#7
AtoMar schrieb am 09.08.2019, 16:18 CEST:
Fosi82 schrieb:
k4nt schrieb:
Enkay J dann zu BIG? Poggers


Nope er hat selber mal gesagt das er dort nicht hin geht.


damals war damals, heute ist heute... ;)
#8
wohlstandsmacher schrieb am 09.08.2019, 17:15 CEST:
Enkaj und dude haben sich in der "wie man cs spielt" Philosophie eh nicht verstanden. Daher war das abzusehen, dass es irgendwann passiert. Jetzt kann er zu sprout und tow b zu big.
#9
mirbit schrieb am 09.08.2019, 18:37 CEST:
Interessant
#10
IxKai schrieb am 09.08.2019, 19:28 CEST:
mirbit schrieb:
Interessant


mirbait
#11
pioDE schrieb am 10.08.2019, 01:42 CEST:
@enkay J Alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft!!!
#12
1naj schrieb am 10.08.2019, 02:59 CEST:
Immer auf den Coach schieben... Aber der "dude" der überhauptnix rafft spielt weiter unter attax.
gg deutsche logik
#13
1112Leon schrieb am 10.08.2019, 18:32 CEST:
1naj schrieb:
Immer auf den Coach schieben... Aber der "dude" der überhauptnix rafft spielt weiter unter attax.
gg deutsche logik


Abgesehen davon, dass er sehr notwendig ist... wer soll sonst den IGL machen?
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz