ANZEIGE:
Wechsel: Ex-UoL-Spieler findet neue Heimat08.01.2020, 19:02

OKOLICIOUZ unterschreibt bei ad hoc gaming

Nach seinem Abschied von den Unicorns of Love heuert Michał 'okoliciouz' Głowaty bei ad hoc gaming an.



Ringtausch in der deutschen CS-Szene: OKOLICIOUZ ist ab sofort Spieler von ad hoc gaming. Das hat die Organisation am Mittwoch bekannt gegeben. Der Rifler war vertragslos und stand zuvor bei den Unicorns of Love, dem aktuellen Meister der 99Damage Liga Saison #13, unter Vertrag.



In der vergangenen Woche hatten die Unicorns of Love Patrick 'P4TriCK' Zaremba von ad hoc gaming verpflichtet.

Statement von Sam 'Eule' Ferreira

Durch Patricks Abgang ging uns natürlich gut Firepower verloren. Mit Michal haben wir einen hervorragenden Ersatz gefunden, der nicht nur mit Firepower, sondern auch mit Erfahrung glänzt. Ich bin froh wieder mit ihm arbeiten zu können.


Line-up von ad hoc gaming:

de Alexander 'alexRr' Frisch
de David 'dav1dK' Konkol
de Thilo 'syken' Phan
ch Meriton 'MALI' Ibrahimi
pl Michał 'okoliciouz' Głowaty


Geschrieben von swayzay

Ähnliche News

Kommentare


#1
Euleee schrieb am 08.01.2020, 19:11 CET:
nicht david1 sondern dav1dK und mxyo ist ebenfalls direkt nach den finals inaktiv gegangen :D
#2
swayzay schrieb am 08.01.2020, 19:18 CET:
Euleee schrieb:
nicht david1 sondern dav1dK und mxyo ist ebenfalls direkt nach den finals inaktiv gegangen :D


Ist korrigiert. Danke für den Hinweis.
#3
mrHijDen schrieb am 08.01.2020, 20:38 CET:
viel Glück :P
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz