ANZEIGE:
Wechsel: Änderungen in der französischen Szene14.05.2013, 10:30

Mystik und PyRoGEN eSports mit CS:GO Teams

Der französische Clan Mystik hat nun ein CS:GO-Team. Mit dabei sind vier alte Hasen aus der 1.6-Szene und ein Source-Spieler. Außerdem konnte das Team SuperstarS rund um Kevin 'Uzzziii' Vernel einen Coup landen. Sie spielen, kurze Zeit nach Gründung des Mix-Teams, nun unter der Flagge von PyRoGEN eSports.



Nach all den Wechseln in der deutschen und internationalen Szene wurde nun bekannt, dass ein neues französisches Team gegründet wurde. Der Clan Mystik hat sich die fünf Spieler geschnappt. Vor allem Michael 'HaRts' Zanatta und Jeremy 'ioRek' Vuillermet kennt man aus den 1.6-Zeiten. Dort spielten die beiden für Againts All Authority und gehörten zu den besten Spielern ihres Landes.

Statement Benjamin 'drizzer' Charnet:
In August, CS:GO came out, and we did not see a future for us in this game. Months passed, games were played, and the motivation increased in every one of us. We decided to play with a mix to adapt and, finally, the desire to play again on a high level became too strong. This lineup was formed after Gamers-Assembly, where Harts wanted to assess the level of the CS:GO scene. One player decided to leave and we quickly contacted KQLY. A mixture of skill, motivation and a passion for the game will make him a vital piece of the team.


Lineup Mystik:
fr Michael 'HaRts' Zanatta
fr Jeremy 'ioRek' Vuillermet
fr Benjamin 'drizzer' Charnet
fr Fabien 'KIOSHIMA' Fiey
fr Hovik 'KQLY' Tovmassian
fr Mathieu 'MaT' Leber (Ersatzspieler)



Außerdem hat das Mixteam SuperstarS nun eine Organisation im Rücken. Ab sofort spielt man für den Clan PyRoGEN eSports. Unter anderem nimmt das Team an der SLTV Starseries VI teil. Zuletzt konnte man akzeptable Ergebnisse abliefern, welches ein Engagement bei einer Organisation begründet.

Lineup PyRoGEN eSports:
fr Matthew 'Mateoo' Dal Maso
fr Boris 'flex0r' Latry
fr Kevin 'Uzzziii' Vernel
fr Toma 'Aker' Radovic
fr Jeremy 'liptoNNN' Girardeau


Geschrieben von p1vo

Quellen: Vakarm.net, HLTV.org

Kommentare


#1
CadZz schrieb am 14.05.2013, 11:44 CEST:
Teams in Amerika, Frankreich und ein Gaminghaus der 4K in England.
Wenn all diese Teams auf Lan gegeneinander antreten, wird es richtig GEIL.
Denke wenn das überall gezeigt wird hat CS:GO noch eine lange Zeit vor sich ;)
#2
Azzits schrieb am 14.05.2013, 11:52 CEST:
yo!
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz