ANZEIGE:
GG.BET
Wechsel: Major-Sieger von 2017 bildet Sechs-Mann-Roster29.07.2020, 13:08

Gambit holt Hobbit zurück ins Team

Gambit Youngsters holt den einstigen Major-Champion Abay 'hobbit' Khasenov zurück. Der Kasache wird in Zukunft einer von sechs Gambit-Spielern sein.



Hobbit ist wieder bei Gambit. Die Organisation hat am Mittwoch bekanntgegeben, dass der 26-Jährige ab sofort wieder ein Teil des Teams ist. Im November 2018 hatte sich Gambit von Hobbit und allen anderen Spielern des damaligen Main-Teams wegen Erfolglosigkeit getrennt. Danach war nur noch das Nachwuchsteam Gambit Youngsters aktiv.

Mit der Rückkehr von Hobbit will Gambit sich dauerhaft unter den besten 30 Teams der Welt etablieren und sich für das anstehende ESL One Rio 2020-Major qualifizieren. Sollte das Youngsters-Team diese Ziele erreichen, stellt Gambit die Beförderung zum Main-Team in Aussicht.



Für Hobbit soll allerdings keiner der aktuellen Gambit-Spieler das Team verlassen. Stattdessen setzt die russische Organisation von nun an auf ein Roster mit sechs Spielern. Ein Grund dafür könnte das Regional-Major-Ranking sein, hier droht ein Punktverlust, sobald ein Spieler gewechselt wird.

Statement von Abay 'Hobbit' Khassenov:

My quest to return home began as soon as I left Gambit in autumn of 2018. I was waiting for an offer from Gambit specifically to return as a more mature and composed player. Right now I need to get to know the guys better to develop synergy, therefore I am asking Gambit's fans to support us during this transition period.


Hobbit spielte von Oktober 2016 bis September 2018 aktiv im Gambit-Roster und gewann unter anderem das PGL Major Krakow 2017. Gambit ist seither das einzige CIS-Team, das einen Major-Titel gewinnen konnte. Nach seinem Abschied von Gambit spielte Hobbit für die HellRaisers und Winstrike, fuhr allerdings keine nennenswerten Erfolge ein.

Das Sechs-Mann-Roster der Gambit Youngsters:

kz Abay 'hobbit' Khasenov
ru Vladislav 'nafany' Gorshkov
ru Dmitry 'sh1ro' Sokolov
ru Timofey 'interz' Yakushin
ru Sergey 'Ax1Le' Rykhtorov
ee Anton 'supra' Tšernobai

ru Ivan 'F_1N' Kochugov (Coach)

Foto: DreamHack


Geschrieben von TheHotz

Ähnliche News

Kommentare


#1
Ghos7 schrieb am 29.07.2020, 14:08 CEST:
vom major sieger zum rotary spot des academy teams, uff :D
#2
Toodels schrieb am 31.07.2020, 16:44 CEST:
Ich hoffe, dass Er sich in das Lineup etablieren kann. Also nicht nur als Ersatz.
Denn Ihm mit sh1ro zu sehen, wäre sowas von nice..
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz