ANZEIGE:
Wechsel: Neuanfang nimmt Formen an10.09.2020, 17:20

Deal im Wert von 1,65 Millionen US-Dollar: Cloud9 verpflichtet ALEX

Cloud9 enthüllt mit Alex 'ALEX' McMeekin den ersten Spieler seines neuen Rosters in CS:GO. Der Deal soll einen Wert von 1,65 Millionen US-Dollar haben.



Der Neuanfang von Cloud9 in Counter-Strike: Global Offensive nimmt Formen an: Die amerikanische Organisation hat am Donnerstagnachmittag ALEX als ersten Spieler und Kapitän des neuen Rosters vorgestellt. Der Brite hatte erst am Mittwochabend offiziell seinen Abschied von Team Vitality verkündet.


Im Zuge dessen enthüllte Cloud9 auch einige Vertragsdetails, was für die E-Sport-Branche alles andere als üblich ist. ALEX hat einen Dreijahresvertrag unterschrieben, der seit dem 9. September gültig ist. Der Deal wird auf einen Wert von 1,65 Millionen US-Dollar beziffert.


ALEX spielte von Dezember 2018 bis Februar 2020 aktiv für Team Vitality und gewann während dieser Zeit die Esports Championship Series Season #7-Finals sowie das EPICENTER 2019-Event. Anfang März 2020 trat der Brite von seinem Stammplatz im Roster der französischen Organisation zurück und war seitdem inaktiv.

Neuanfang der CS:GO-Abteilung

Cloud9 hatte erst am vergangenen Sonntag einen Neuanfang in Counter-Strike: Global Offensive verkündet. Ex-Caster Henry "HenryG" Greer übernimmt dabei als neuer General Manager die Leitung. Zudem wurde Aleksandar 'kassad' Trifunovic als neuer Coach vorgestellt.

Das aktuelle Roster um Johnny 'JT' Theodosiou steht seit Januar 2020 bei Cloud9 unter Vertrag, nachdem die Organisation das gesamte Quintett von ATK übernommen hatte. Große Erfolge konnten die Spieler seitdem aber nicht verzeichnen. Die aktuell laufende ESL Pro League Season #12 ist voraussichtlich der letzte Wettbewerb des Rosters unter dem Banner von Cloud9.

Bildquelle: DreamHack - Adela Sznajder


Geschrieben von Funk1ll3r

Ähnliche News

Kommentare


#1
SuperKeKsKrieger schrieb am 10.09.2020, 17:39 CEST:
noch nie von alex gehört/ nicht aufgefallen bei Vitality :D aber so oder so ein guter deal für alex mal gucken was aus c9 wird
#2
1HeinRich1 schrieb am 10.09.2020, 18:06 CEST:
Verdient er in den drei Jahren jetzt die 1,65 Mio oder ist da auch irgendwie ne Ablöse drin? Is mal locker ne Million zu viel
#3
chibiribiri schrieb am 10.09.2020, 18:28 CEST:
Grundsätzlich kann man unter Deal Value quasi alle Kosten, die der Deal mit sich bringt, verstehen. Sprich: Ablöse, Gehalt über die drei Jahre, ...
#4
2KMatt schrieb am 10.09.2020, 21:08 CEST:
@V3n0mTV hatte ja gestern im Cast gesagt, dass die Top Spieler 30K pro Monat verdienen sollen (damals von G2). Demnach wären das bereits 1.080.000 wozu dann bestimmt noch 500k an Ablöse und andere NK dazukommen
#5
headshinsky schrieb am 11.09.2020, 07:34 CEST:
ALEX für mich einer der IGL die nicht nur ihre Rolle perfekt ausfüllen. Der schießt auch noch hart um und da finde ich die Summe schon gerechtfertigt.
#6
McBudaTea schrieb am 11.09.2020, 10:44 CEST:
headshinsky schrieb:
ALEX für mich einer der IGL die nicht nur ihre Rolle perfekt ausfüllen. Der schießt auch noch hart um und da finde ich die Summe schon gerechtfertigt.


Wie gut ALEX als IGL ist, wird sich noch zeigen müssen. Er hat nun mal bis jetzt nur ein Team zum Erfolg geführt. Es gibt nun mal einige IGLs, welche vielleicht insgesamt mittelmäßig waren, aber eben gut zu einem Lineup, zur aktuellen Meta, etc. gepasst haben. Nicht jeder IGL schafft es ihr System an komplett neues Lineup und Zeit anzupassen.
#7
Spowna schrieb am 11.09.2020, 11:03 CEST:
Ich finde ALEX als IGL hervorragend und er hat bei Vitality schon gezeigt was er kann! Natürlich hatte er dort auch mit Zywoo und Rpk extremst fähige Mitspieler! Bin gespannt auf das ganze neue Cloud9-Roster, aber dieser Baustein steht für einen ordentlichen Start mit Ambitionen!
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz