ANZEIGE:
Wechsel: allu und Co. suchen neue Organisation04.06.2013, 22:45

Finnisches Team trennt sich von myDGB.net

Die nächste Organisation, welche ihr CS:GO Team nicht mehr unterstützen kann, ist die in Serbien beheimatete myDGB.net. Für die Spieler ist es umso bitterer, da sie zuletzt gute Leistungen zeigten. Unter anderem belegten sie im EMS One Cup #2 den 5. - 8. Platz. Darüber hinaus konnten sie sich über den finnischen Qualifikationsmodus für die Dreamhack Summer qualifizieren.



Wahrscheinlich wird die Organisation myDGB.net komplett schließen. Deswegen erfolgte heute die sofortige Trennung des finnischen Teams, welches fortan als 'Raiders' weiterspielen wird. Für die Jungs rund um Aleksi 'allu' Jalli ist das Finden einer neuer Organisation eine sehr wichtige Aufgabe, da man sonst wahrscheinlich aufgrund von zu hohen Reisekosten nicht die Dreamhack Summer 2013 in Schweden besuchen kann.

Statement Teammanager Patric 'replay' Fahlman:
Unfortunately, the myDGB management told us that the organisation was going to close down and that it would be best for us to find a new home. Right now, our main focus is on DreamHack Summer, which is coming up in just one week. We'll see if we can attend it or not, it depends if any organization wants to pick us up, which I hope they will! You can contact us at raiderscsgo@gmail.com or add me at Skype: patric.fahlman


Lineup Raiders:
fi Mikko 'fAlsu' Fallström
fi Harri 'reVicer' Kukkonen
fi Mikko 'xartE' Välimaa
fi Joel 'jOELZ' Aalto
fi Aleksi 'allu' Jalli


Geschrieben von p1vo

Quelle: HLTV.org

Kommentare


#1
skdnn schrieb am 04.06.2013, 22:48 CEST:
die finden bestimmt eine Neue Organisation :)
#2
Rab_bit schrieb am 04.06.2013, 23:30 CEST:
schon bitter wieviele organisationen zur zeit ihre pforten schließen müssen
#3
Interface schrieb am 04.06.2013, 23:33 CEST:
"Das liegt alles an CS:GO."
#4
MAJORx schrieb am 04.06.2013, 23:35 CEST:
Liegt daran das CS:GO nicht genug Kohle rein bringt.
#5
Nekoooboy schrieb am 05.06.2013, 00:02 CEST:
roccat wird sie sponsorn savecall
#6
hAMMERlized schrieb am 05.06.2013, 00:08 CEST:
MAJORx schrieb:
Liegt daran das CS:GO nicht genug Kohle rein bringt.


oder das die (gehalts)vorstellungen mancher teams / spieler einfach nicht realistisch bzw. tragbar sind.
#7
foppa_sh0t schrieb am 05.06.2013, 00:25 CEST:
IMMER WIEDER WITZIG WENN TOTALE NICHTSRAFFER HIER SCHROTT SCHREIBEN...
#8
rDyyy schrieb am 05.06.2013, 00:30 CEST:
Ne Man mydgb ist Bankrot.. das kostet mehr als 2000euro für hotels die das.
In serbien ist der lohn max 400€.
#9
pr0zac schrieb am 05.06.2013, 11:14 CEST:
Schade. Mikko und seine Leute haben definitiv eine starke Organisation hinter sich verdient. Die Jungs können so viel. Ich hoffe einfach, dass sie bald eine Neue Orga finden.

@hAMMERlized: Ich kann Dir versichern, dass es an "Gehaltsvorstellungen" von Mikko und Co. definitiv nicht gelegen hat.
#10
schniiii schrieb am 05.06.2013, 12:13 CEST:
rDyyy schrieb:
Ne Man mydgb ist Bankrot.. das kostet mehr als 2000euro für hotels die das.
In serbien ist der lohn max 400€.


weil die clanleader ja auch immer ihr gehalt dafür benutzen :D
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz