ANZEIGE:
Wechsel: Deutscher In-Game-Leader verliert Stammplatz16.11.2020, 15:15

GODSENT setzt kRYSTAL auf die Bank

Kevin 'kRYSTAL' Amend verliert seinen Stammplatz bei GODSENT: Kurz vor dem nächsten großen Turnier setzt die Organisation den deutschen In-Game-Leader auf die Ersatzbank.



Die Gerüchte haben sich bewahrheitet: GODSENT hat am Sonntagabend kRYSTAL auf die Ersatzbank gesetzt. Der Deutsche steht zwar noch weiter bei der Organisation unter Vertrag, ist aber für Gespräche mit interessierten Teams offen. Eine Begründung für die Entscheidung nannte die Organisation nicht.



kRYSTAL spielte ein Jahr lang für GODSENT. Mitte November 2019 übernahm die Organisation das gesamte Lineup von SMASH Esports und gewann auf Anhieb die WePlay! Forge of Masters Season 2.

2020 zeigte das Team regelmäßig gute Auftritte, beispielsweise mit dem siebten Platz in der europäischen Ausgabe der ESL One: Road to Rio oder dem fünften Platz beim cs_summit #6 EU. Bei der DreamHack Open Fall 2020 Ende Oktober reichte es allerdings nur zu Platz elf.

Seinen nächsten Auftritt auf der großen CS:GO-Bühne wird GODSENT in rund einer Woche haben. Anfang November qualifizierte sich das Team für den anstehenden BLAST Premier: Fall 2020 Showdown. Das Turnier mit 16 Teilnehmern startet am 23. November und bietet unter anderem die letzten beiden Slots für die BLAST Premier: Fall 2020 Finals.

Aktuelles Roster von GODSENT:

fi Jesse 'zehN' Linjala
sk Martin 'STYKO' Styk
me Pavle 'Maden' Bošković
dk Asger 'Farlig' Jensen

de Kevin 'kRYSTAL' Amend (inaktiv)
se Mikail 'Maikelele' Bill (inaktiv)

Bildquelle: DreamHack - Joao Ferreira


Geschrieben von Funk1ll3r

Ähnliche News

Kommentare


#1
1HeinRich1 schrieb am 16.11.2020, 15:37 CET:
Schlechte Entscheidung von Godsent
#2
Mentalist2306 schrieb am 16.11.2020, 15:49 CET:
oh ja sehr schlechte entscheidung, das werden sie noch bereuen - er hat schliesslich das Team aufgebaut und zu dem gemacht, was es heute ist.
#3
badnewsb schrieb am 16.11.2020, 17:01 CET:
Muss man nicht verstehen...
#4
Jack Johnson. schrieb am 16.11.2020, 17:08 CET:
1HeinRich1 schrieb:
Schlechte Entscheidung von Godsent


wieso? sein skill reicht einfach nicht für ganz oben. Ja er mag Godsent zu dem gemacht was es heute ist, aber wenn man den nächsten Schritt machen möchte, muss man sich halt von ihm trennen. Er hatte gefühlt jedes zweite match -20-30 und so kann man sich auf dauer leider nicht oben festsetzen.

würde mir wünschen, wenn er der gleichen weg wie Hunden einschlagen würde, und die Coaching Rolle bei BIG übernimmt
#5
k1NGPIN- schrieb am 16.11.2020, 17:21 CET:
Wer übernimmt dann die Rolle des IGL?
#6
MarsYoo schrieb am 16.11.2020, 18:33 CET:
Ich denke Godsent hat einfach zu hohe Erwartungen. Die wollen ad hoc in den T1 Bereich aber geben ihren Lineups nie wirklich ne Chance. War doch in der Vergangenheit schon immer so, dass einzelne oder oft gleich mehrere Spieler nach 6-12 Monaten wieder gekickt wurden...

Bin zwar auch der Meinung dass Krystal rein von der firepower her nicht mehr mithalten konnte (0.69 kd in den letzten 6 Monaten ist einfach zu wenig, auch als IGL), dennoch muss man anerkennen, dass unter seiner Führung ne positive Tendenz erkennbar war. Fragliche Entscheidung also, zumal aktuell kein IGL verfügbar ist?
#7
Tacodeluxe schrieb am 16.11.2020, 18:51 CET:
Ich frage mich immer wie das für die anderen Spieler ist. die Jungs haben das zusammen aufgebaut und zwar fast 1 Jahr ohne ein Team das sie bezahlt. Haben die bei solchen Entscheidungen überhaupt kein Mitsprache recht?
#8
OsamodaS schrieb am 16.11.2020, 21:18 CET:
Würde Krystal gerne wieder in einem Team mit deutschen Mitspielern sehen, gerne Mix aber mit deutscher Mehrbeteiligung...

Zurück zu Penta und mit Penta wieder International ?
#9
Mystic2913 schrieb am 17.11.2020, 05:44 CET:
OsamodaS schrieb:
Würde Krystal gerne wieder in einem Team mit deutschen Mitspielern sehen, gerne Mix aber mit deutscher Mehrbeteiligung...

Zurück zu Penta und mit Penta wieder International ?


PENTA hat sich leider sehr ins Negative entwickelt, und nur um es mal anzuteasern ich glaube nicht das Kevin seine Miete mit einem "DANKE" bezahlen kann
#10
dnS-. schrieb am 17.11.2020, 07:10 CET:
k1NGPIN- schrieb:
Wer übernimmt dann die Rolle des IGL?


Godsent will angeblich emi verpflichten oder testen ihn.
Naja ob das ein Upgrade ist... :D
#11
TORMENTOR schrieb am 17.11.2020, 08:42 CET:
Sein Skill reicht, weil er sein schlechteres Aim ausgleichen kann und ein super Teamspieler ist. CS ist ein Teamspiel, am Ende ist nur interessant wer 16 Runden zuerst holt. Er hat immer super für seine Teammates gebaitet, die dann ihren ADR hochschrauben konnten. Wünsche GODSENT nun alles Schlechte.
#12
Mentalist2306 schrieb am 17.11.2020, 09:21 CET:
Tormentor, super geschrieben - da schliesse ich mich an. wünsche Godsent auch alles erdenklich schlechte!!!!!!!!
#13
Elliot123 schrieb am 17.11.2020, 09:37 CET:
TORMENTOR schrieb:
Sein Skill reicht, weil er sein schlechteres Aim ausgleichen kann und ein super Teamspieler ist. CS ist ein Teamspiel, am Ende ist nur interessant wer 16 Runden zuerst holt. Er hat immer super für seine Teammates gebaitet, die dann ihren ADR hochschrauben konnten. Wünsche GODSENT nun alles Schlechte.


1.6 will seine Meinung wieder. Wer immer noch denkt, dass man in CSGO auf Toptier Niveau einen Spieler mit schlechtem Aim mitziehen kann, rafft immer noch das Spiel nicht. Aim ist in diesem Spiel wichtiger als jeder Teamspieler und IGLeader dieser Welt, vor allem durch die Coaches und Analysten im Rücken. Dachte, spätestens seit Gob hatte man hier in Deutschland ein nahes Beispiel, dass es jeder verstanden hätte....
#14
chibiribiri schrieb am 17.11.2020, 10:28 CET:
Auch ein IGL muss einfach ab einem gewissen Niveau gut hitten. Da kann man es sich nicht leisten, Firepower zu verschenken. Auch ein IGL muss das Potential besitzen, ein 1vs3 zu clutchen. Das sehe ich bei kRYSTAL halt leider nicht. Er hat ein besonderes Talent, er kann Spieler besser machen und bis zu einem gewissen Punkt reichen seine Support-Fähigkeiten im Spiel auch für die internationale Bühne im Bereich T2-T3...

Ist halt die Frage, was will die Orga.

An der Stelle von GODSENT wäre ich mit T2-T3 dauerhaft zufrieden, als auf Teufel komm raus eine an sich gut funktionierendes Lineup zu ändern, nur um die Chance auf T1 zu erhöhen.
#15
NoswearBG schrieb am 17.11.2020, 10:44 CET:
Dieser Tage scheint es nicht die beste Strategie zu sein, sich als IGL für seine Mitspieler zu verausgaben.
Besser geht es wohl wenn gewisse Setups erarbeitet werden, in denen jeder Spieler weiß, was von ihm verlangt wird.

Finde bei BIG sieht man mittlerweile schön, wie gut sie mit Struktur Ruhe ins Team gebracht haben. Hier hat towb sicher auch ne Menge beigetragen.

Ich finds schade für Krystal und leider gibt es auch keine Deutschen Teams/Orgas außer BIG und mouz, die ganz oben mitspielen wollen. Alternate, Penta und wie sie alle heißen sind eher Kreisliga-Vereine.
#16
TORMENTOR schrieb am 17.11.2020, 12:01 CET:
Elliot123 schrieb:
TORMENTOR schrieb:
Sein Skill reicht, weil er sein schlechteres Aim ausgleichen kann und ein super Teamspieler ist. CS ist ein Teamspiel, am Ende ist nur interessant wer 16 Runden zuerst holt. Er hat immer super für seine Teammates gebaitet, die dann ihren ADR hochschrauben konnten. Wünsche GODSENT nun alles Schlechte.


1.6 will seine Meinung wieder. Wer immer noch denkt, dass man in CSGO auf Toptier Niveau einen Spieler mit schlechtem Aim mitziehen kann, rafft immer noch das Spiel nicht. Aim ist in diesem Spiel wichtiger als jeder Teamspieler und IGLeader dieser Welt, vor allem durch die Coaches und Analysten im Rücken. Dachte, spätestens seit Gob hatte man hier in Deutschland ein nahes Beispiel, dass es jeder verstanden hätte....


Danke für das Kompliment mit dem nichts raffen, gebe ich gerne zurück :-)
Zum einen ist GODSENT nicht Toptier und wird es mit emi statt kRYSTAL sicher nicht werden. Wir reden hier über ein solides Tier2 Team was zusammen gut funktioniert und nun den Bach heruntergehen wird. Zum anderen war 1.6 deutlich individual-skilllastiger als CS:GO. Aim ist wichtig aber nicht alles, man sieht sehr schön an Faze was passiert wenn man fünf Aimmonster in ein Team wirft. Und zuletzt war gobs Problem war nicht allein seine fehlende Fraggingpower, sondern auch sein Gottkomplex und schlechte late Go's. Er mag mal ein Taktikgott gewesen sein, zum Ende von BIG aber nicht mehr.
#17
NoswearBG schrieb am 17.11.2020, 15:07 CET:
TORMENTOR schrieb:
Elliot123 schrieb:
TORMENTOR schrieb:
Sein Skill reicht, weil er sein schlechteres Aim ausgleichen kann und ein super Teamspieler ist. CS ist ein Teamspiel, am Ende ist nur interessant wer 16 Runden zuerst holt. Er hat immer super für seine Teammates gebaitet, die dann ihren ADR hochschrauben konnten. Wünsche GODSENT nun alles Schlechte.


1.6 will seine Meinung wieder. Wer immer noch denkt, dass man in CSGO auf Toptier Niveau einen Spieler mit schlechtem Aim mitziehen kann, rafft immer noch das Spiel nicht. Aim ist in diesem Spiel wichtiger als jeder Teamspieler und IGLeader dieser Welt, vor allem durch die Coaches und Analysten im Rücken. Dachte, spätestens seit Gob hatte man hier in Deutschland ein nahes Beispiel, dass es jeder verstanden hätte....


Danke für das Kompliment mit dem nichts raffen, gebe ich gerne zurück :-)
Zum einen ist GODSENT nicht Toptier und wird es mit emi statt kRYSTAL sicher nicht werden. Wir reden hier über ein solides Tier2 Team was zusammen gut funktioniert und nun den Bach heruntergehen wird. Zum anderen war 1.6 deutlich individual-skilllastiger als CS:GO. Aim ist wichtig aber nicht alles, man sieht sehr schön an Faze was passiert wenn man fünf Aimmonster in ein Team wirft. Und zuletzt war gobs Problem war nicht allein seine fehlende Fraggingpower, sondern auch sein Gottkomplex und schlechte late Go's. Er mag mal ein Taktikgott gewesen sein, zum Ende von BIG aber nicht mehr.


Alle Vergleiche in Ehren...aber bitte bei diesem FaZe "Gebashe" in bisschen Objektiv bleiben. FaZe gewinnt immer noch Fröhlich ein Top-Turnier mit einem auscheidenden Niko und bleibt mit einem kurz aus der Inaktivität gesprungenen Olofmeister noch wettbewerbsfähig.

Diese "aim-monster" haben erst vor kurzem noch Vitality im Bo3 geschlagen. Was kurz angemerkt aktuell im hltv ranking Platz 1 ist.

Also bitte die Kirche im Dorf lassen.
#18
dnS-. schrieb am 17.11.2020, 17:12 CET:
Maybe fallen und fer zu Godsent ? :DD:D:D:D
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz