ANZEIGE:
Wechsel: Start eines eigenen Projekts06.01.2021, 11:56

cogu verlässt MIBR wieder

Trainer und Manager Raphael 'cogu' Camargo verlässt nach nur drei Monaten MIBR wieder. Der Brasilianer startet ein eigenes Projekt in Counter-Strike: Global Offensive.



Erneut dreht sich das Personalkarussell bei MIBR: Trainer und Manager cogu hat am Mittwoch seinen Abschied von der brasilianischen Organisation bekannt gegeben.

Der 35-Jährige hatte im vergangenen Oktober das Team durch turbulente Zeiten geführt, nachdem MIBR im September auf die Dienste der Stars Epitacio 'TACO' de Melo und Fernando 'fer' Alvarenga verzichtete.

Außerdem trennte sich die Organisation von Trainer Ricardo 'dead' Sinigaglia, der wegen der Nutzung des sogenannten Coaching-Bugs zunächst suspendiert und von der Esports Integrity Commission (ESIC) für sechs Monate gesperrt worden war.


Nach dem Aus von TACO und fer entschied sich auch Gabriel 'FalleN' Toledo dazu, nicht mehr für MIBR zu spielen. Somit war cogu dazu beauftragt, das Team um Alencar 'trk' Rossato und Vito 'kNgV-' Giuseppe neu aufzubauen. Kurzfristig wurden Leonardo 'leo_drk' Oliveira sowie Vinicius 'vsm' Moreira von anderen Teams ausgeliehen und Lucas 'LUCAS1' Teles unter Vertrag genommen.

Das neu zusammengestellte Roster zeigte teilweise ansehnliche Leistungen und landete bei Flashpoint Season 2 auf dem vierten Platz.

MIBR wieder nur mit kNgV- und trk

Ex-Profi cogu verkündete am Mittwoch zusätzlich auf Twitter, dass er ein Projekt mit sechs Spielern gestartet habe und auf der Suche nach einer Organisation sei.

Für MIBR indes geht die Jagd nach benötigtem Personal von Neuem los. Neben dem Verlust des Trainers müssen auch die Lücken der Leihspieler leo_drk und vsm sowie von LUCAS1 gefüllt werden, deren Engagement zum 1. Januar endete.



Aktuelles Lineup von MIBR:

br Vito 'kNgV-' Giuseppe
br Alencar 'trk' Rossato

br Gabriel 'FalleN' Toledo (inaktiv)
br Epitacio 'TACO' de Melo (inaktiv)

Foto: MIBR


Geschrieben von swayzay

Ähnliche News

Kommentare


#1
1HeinRich1 schrieb am 06.01.2021, 12:15 CET:
die Jungs kommen auch scheinbar nie mehr zur Ruhe.
#2
Toodels schrieb am 07.01.2021, 17:20 CET:
Laut Leak soll ein neues Team aus: kNg, Leo_drnk, Hen1, Lucas1 und vsm entstehen
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz