ANZEIGE:
Forum » Liga » Lob & Kritik » Easy Anti cheat

Easy Anti cheat

 
1


#1 vor 3 Jahren
KevN- Threadersteller 0 Beiträge
Hey,
Wurde schonmal daran gedacht in richtung neues bzw besseres anti cheat zu gehen ?
Hatte mir die frage gestellt da der EAsyAntiCheat wohl doch nicht das feinste ist :)

lg
#2 vor 3 Jahren (Ankündigung!)
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1645 Beiträge
Für Ligen und Turniere wie die unsere gibt es momentan leider keine geeignete Alternative.

- Für ein eigenes AC Tool fehlen uns Resourcen (Manpower / Knowlegde / Money)
- ESL Wire: Liga müsste ausgelagert werden auf die ESL Nav-Nodes = ESL Liga = keine eigene Administration/Planung mehr
- ESEA: Liga müsste ausgelagert werden + User müssten Premium zahlen = ESEA Liga = keine eigene Administration/Planung mehr
- FACEIT: siehe ESL/ESEA

Natürlich sind wir hier auch in Gesprächen mit den eizelnen Ligen, um eventuell deren Tools nutzen zu können und trotzdem die Liga in unseren Händen zu belassen (Hosting, Server etc etc). Dazu müsste es aber von den Tools her möglich gemacht werden.

So lange es keine Alternative mit den gleichen Grundbedingungen gibt, sind wir auf EAC angewiesen - mit all seinen Stärken und Schwächen.

Und mal ganz davon ab, ist EAC gar nicht so schlecht, wie es so häufig gesagt wird. Es ist kein Detection-Tool, es ist ein Abwehr-Tool, das sehr viele Cheats bzw. eizelne Funktionen abwehrt.
#3 vor 3 Jahren
KevN- Threadersteller 0 Beiträge
Danke für die schnelle Antwort!
#4 vor 3 Jahren
RicoMiniAby_99 184 Beiträge
Gibt es eigendlich irgend eine Möglichkeit das EAC vor dem Liga Beginn zu testen ? Letzte Saision hatten wir das Problem das einer unser Spieler machen konnte was er wollte aber nicht joinen konnte (An einem Spieltag)... Wollen diese Saison nicht schon wieder mit nem Def Lose Starten und wollen es deshalb lieber im vorraus testen...
#5 vor 3 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1645 Beiträge
Test-Server haben wir keine, EAC bietet in ihrem Hilfebereich im Steam-Forum entsprechende Server.
#6 vor 3 Jahren
daaash 57 Beiträge
Kurze Frage … da ich noch nie direkt mit dem EAC-Client gespielt habe.

Habe gestern Testweise den Client mal gestartet. Es folgte auch sofort die Aufforderung, dass man das Game nun starten kann. Sobald ich CS starte, verschwindet allerdings der Client aus der Taskleiste. Habe dann im Taskmanager nachgeschaut und im Hintergrund laufen definitiv noch zwei Prozesse von EAC weiter. Ist das normal, dass der Client aus der Taskleiste verschwindet?

Danke schonmal für eure Antworten ;-)
#7 vor 3 Jahren
Ghos7 1625 Beiträge
ja, der client minimiert sich und läuft im hintergrund weiter. du solltest aber unten rechts bei den offenen programmen noch das EAC icon sehen, also im tray. nur in der taskbar ist es nicht mehr
#8 vor 3 Jahren
daaash 57 Beiträge
Hmm … dann sollte ich mir mal zum überprüfen einen Testserver raussuchen. Weil bei mir verschwindet das Programm auch aus der Taskbar. Nur im Hintergrund als Prozess läuft es noch weiter.

Danke schonmal! :-*
bearbeitet von daaash am 09.03.2017, 13:03
#9 vor 3 Jahren
KevN- Threadersteller 0 Beiträge
Kann es sein das im EasyAntiCheat die serveroptionen rausgenommen wurden?

Ich habe mal zum test den EasyAntiCheat gestartet dann wurde mir angezeigt ich müsse das Spiel Starten und dannach verschwindet der Client aber in Steam wird mir angezeigt er würde laufen

Letzte season war es ja noch so das man 99Damage usw. auswählen musste
bearbeitet von KevN- am 09.03.2017, 17:07
#10 vor 3 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1645 Beiträge
Das ist richtig. Du musst den Clienten nur noch starten und dann das Spielt ebenfalls starten - alles andere läuft automatisch.
#11 vor 3 Jahren
the_falta 1 Beitrag
Moin,

kann mir bitte einer eine IP von einem EAC-Testserver geben. Ich kann leider keinen finden :(

Danke
the_falta
#12 vor 3 Jahren
mwym 4 Beiträge
#11

die hätte ich auch gerne
bearbeitet von mwym am 19.03.2017, 17:54
#13 vor 3 Jahren
s1ckkk 842 Beiträge
the_falta:Moin,

kann mir bitte einer eine IP von einem EAC-Testserver geben. Ich kann leider keinen finden :(

Danke
the_falta



mwym:#11

die hätte ich auch gerne


Wofür? Ihr müsst nur EAC starten, kurz warten bis er geladen hat und danach CS starten, fertig
#14 vor 3 Jahren
mwym 4 Beiträge
s1ckkk:
mwym:#11

die hätte ich auch gerne


Wofür? Ihr müsst nur EAC starten, kurz warten bis er geladen hat und danach CS starten, fertig


Um zu verhindern, dass EAC nicht richtig geladen wurde (was bei alten EAC-Versionen nicht selten war) und man deswegen Spiele hinauszoegern muss.

Sich blind darauf zu verlassen, dass es immer funktioniert, weil es bei dir immer funktioniert hat, ist reine Ignoranz und ich sehe kein grosses Problem darin, einen permanenten 99-Damage Server zu zu hosten um das Programm zu testen (zumal 99-Damage die Server Kapazitaet hat)
#15 vor 3 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1645 Beiträge
Bezüglich Server-Kapazität, lese bitte meinen Kommentar #10 in diesem Thread
#16 vor 2 Jahren
Hippopotamus47 323 Beiträge
Es wird von EAC angegeben, dass sie Linux unterstützen.

Jedoch kommt bei mir immer die Meldung für deine Plattform nicht verfügbar, habe EAC angeschrieben, aber niemand rührt sich dort.

Hat vielleicht noch ein Ubuntuspieler dasselbe Problem oder hat es vl einen Ratschlag für mich was ich jetzt tun soll?

LG
#17 vor 2 Jahren
marc_ 1182 Beiträge
Hippopotamus47:Es wird von EAC angegeben, dass sie Linux unterstützen.

Jedoch kommt bei mir immer die Meldung für deine Plattform nicht verfügbar, habe EAC angeschrieben, aber niemand rührt sich dort.

Hat vielleicht noch ein Ubuntuspieler dasselbe Problem oder hat es vl einen Ratschlag für mich was ich jetzt tun soll?

LG


auch schon ein paar mal geschaut, ich glaub das bezieht sich auf deren serversoftware, die man ja entweder als cloudservice oder selbst hosten kann.
#18 vor 2 Jahren
87in3 5421 Beiträge
marc_:
Hippopotamus47:Es wird von EAC angegeben, dass sie Linux unterstützen.

Jedoch kommt bei mir immer die Meldung für deine Plattform nicht verfügbar, habe EAC angeschrieben, aber niemand rührt sich dort.

Hat vielleicht noch ein Ubuntuspieler dasselbe Problem oder hat es vl einen Ratschlag für mich was ich jetzt tun soll?

LG


auch schon ein paar mal geschaut, ich glaub das bezieht sich auf deren serversoftware, die man ja entweder als cloudservice oder selbst hosten kann.


Ganz genau so.
#19 vor 2 Jahren
Hippopotamus47 323 Beiträge
Nur zu Info ich warte seit Monaten auf Rückmeldung von EAC, trotz mehrmaligen anschreibens...

Vl sollte man das AC Tool ändern und sich um eins bemühen, dass auch wert auf deren Nutzer legt...
#20 vor 2 Jahren
MomentuM- Moderator 3339 Beiträge
Hippopotamus47:Nur zu Info ich warte seit Monaten auf Rückmeldung von EAC, trotz mehrmaligen anschreibens...

Vl sollte man das AC Tool ändern und sich um eins bemühen, dass auch wert auf deren Nutzer legt...


Nun, du musst bedenken dass Linux ein komplett anderes System ist und 99% der Spieler aus guten Gründen Windows nutzen. Wenn dir die Nutzung von EAC wichtig ist, setz halt eine Vmware auf und boote mit Win.

Außerdem hast du deine Frage doch hier schon beantwortet bekommen? EAC meint damit die serverseitige Unterstützung, nicht die des Clients. Übrigens unterstützen andere ACs wie Esea auch kein Linux, darum müsste man deiner Logik nach zu urteilen ja auch alle anderen verteufeln. FaceIT klappt auch nur eingeschränkt.
#21 vor 2 Jahren
Hippopotamus47 323 Beiträge
Ich habe EAC angeschrieben und um Aufklärung gebeten, da es meiner Meinung nach nicht eindeutig beschrieben wird und es so rüberkommt, als würde EAC auch auf Linux zur Verfügung stehen, jedoch bekomme ich seit Monaten nicht mal eine Antwort.

Und genau das ist mein Problem, falls ich irgendein Problem mit dem EAC hätte, könnte ich nicht mal eine Lösung finden, weil sie mir nicht antworten, sicherlich bekommen sie täglich reichlich an Post, jedoch empfinde ich es als wichtig überhaupt eine Antwort zu bekommen.
#22 vor 2 Jahren
87in3 5421 Beiträge
Hippopotamus47:Ich habe EAC angeschrieben und um Aufklärung gebeten, da es meiner Meinung nach nicht eindeutig beschrieben wird und es so rüberkommt, als würde EAC auch auf Linux zur Verfügung stehen, ...


Nein, es kommt nicht so rüber. Jeder versteht das. Es kann kaum eindeutiger sein.

Selbst WENN es missverständlich ausgedrückt WÄRE. Du weißt doch schon längst, dass es auf Linux nicht läuft? Woran haperts jetzt? Dass sie nicht einfach direkt "ONLY WINDOWS!!!11" schreiben? :D
bearbeitet von daftrobot am 08.06.2017, 21:06
#23 vor 2 Jahren
Hippopotamus47 323 Beiträge
daftrobot:
Hippopotamus47:Ich habe EAC angeschrieben und um Aufklärung gebeten, da es meiner Meinung nach nicht eindeutig beschrieben wird und es so rüberkommt, als würde EAC auch auf Linux zur Verfügung stehen, ...


Nein, es kommt nicht so rüber. Jeder versteht das. Es kann kaum eindeutiger sein.

Selbst WENN es missverständlich ausgedrückt WÄRE. Du weißt doch schon längst, dass es auf Linux nicht läuft? Woran haperts jetzt? Dass sie nicht einfach direkt "ONLY WINDOWS!!!11" schreiben? :D


Ja es geht mir einfach darum, dass sie auf mein Schreiben nicht antworten und da ist es mir egal um was es in dem Schreiben geht.
Hab ich mittlerweile auch abgefunden ne 70 Gb Partition Windows auf meinen Standpc zu werfen.
Und hätte ich oder sonst wer ein Problem mit EAC, kann man sich ja darum sorgen, dass er eine Antwort bekommt, denn dass erwarte ich mir von der Supportseite eines Unternehmens....
#24 vor 2 Jahren
sonezu 155 Beiträge
Wie ist der Stand der Dinge zum Start der 7. Saison?
bearbeitet von sonezu am 30.09.2017, 14:00
#25 vor 2 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1645 Beiträge
sonezu:Wie ist der Stand der Dinge zum Start der 7. Saison?


Werden wir sehen, wenn die Server mal wieder voll ausgelastet sind, ob das System von EAC dies verkraftet oder das Netzwerk wieder down geht. Derzeit läuft EAC jedenfalls zuverlässig - wenn auch mit einige Bugs die aber mehr auf administrativen Seite auftauchen als auf der User-Seite.
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz