ANZEIGE:
Forum » Liga » Lob & Kritik » 99Damage Liga Gedankenexperiment

99Damage Liga Gedankenexperiment

3


#51 vor 338 Tagen
DarX Threadersteller 72 Beiträge
iamthewall:also den letzten Vorschlag find ich riiichtig gut. Außer vielleicht, dass man von der Starter nicht direkt in Div4 kommt. Man stelle sich einen 8-0 Run in der Starter vor und verliert dann in der Relegation gefühlt gegen das einzige Team, das "noch besser" ist. Andererseits würde das natürlich dieses dämliche neu anmelden zur nächsten Season bekämpfen... AAAH!

Aber Kompliment für die Mühe und die Gedanken!


Die Div 4 Relegation wird sehr einfach sein, da 128 Teams aufsteigen und wahrscheinlich ca. 192-256 Teams an der Relegation teilnehmen. Also man benötigt nur 1 Win im UB oder 2 Wins im LB. Das sollte kein Problem sein für so "starke Teams". Und auch wenn man die Relegation nicht schaffen sollte, kommt man halt direkt in die Div 5, von der aus es noch leichter ist in die Div 4 aufzusteigen.
#52 vor 338 Tagen
ofenmeister 515 Beiträge
MajorRabbit:Um hier eins zu verdeutlichen - ich habe mich mit den TE abseits des Threads unterhalten und einzelne Meinungen und Denkweisen, warum was wie gemacht wird/nicht geändert werden kann, erläutert.

Nicht das hier der Eindruck entsteht, es wäre bereits was entschieden. Wir werden uns ganz sicher mit dem Thema auseinander setzen und schauen, was man umsetzen kann, um den Wünschen der Community entgegen zu kommen.


das find ich super dass hier auch auf die Community zugegangen wird.
Das alte System gehört erneuert, Zusammen könnt ihr das schaffen.

Good Luck euch beiden :)
#53 vor 337 Tagen
Radion 45 Beiträge
Können wir an die Diskussion über das Liga-Format gleich noch eine Diskussion über das Playoff-Format dran hängen? Wenn man ein Double-Elimination Turnier spielt, muss es einen Vorteil dafür geben, dass man aus dem Upper Bracket kommt. Traditionell würde es in dem Format ein Rematch des Grand Finals geben, aber man sollte doch zumindest ein Bo5 mit 1 Map Advantage für das Team aus dem Upper Bracket geben.

So wie das Format aktuell ausgespielt wird, wird nur dafür gesorgt, dass das Winners Final absolut sinnfrei ist und man sogar die Gefahr läuft, dass beide Teams ihre Strats fürs unvermeidbare Rematch im Grand Final aufheben und im Winners Final einfach gepuggt wird.
#54 vor 334 Tagen
daaash 54 Beiträge
Radion:Können wir an die Diskussion über das Liga-Format gleich noch eine Diskussion über das Playoff-Format dran hängen? Wenn man ein Double-Elimination Turnier spielt, muss es einen Vorteil dafür geben, dass man aus dem Upper Bracket kommt. Traditionell würde es in dem Format ein Rematch des Grand Finals geben, aber man sollte doch zumindest ein Bo5 mit 1 Map Advantage für das Team aus dem Upper Bracket geben.

So wie das Format aktuell ausgespielt wird, wird nur dafür gesorgt, dass das Winners Final absolut sinnfrei ist und man sogar die Gefahr läuft, dass beide Teams ihre Strats fürs unvermeidbare Rematch im Grand Final aufheben und im Winners Final einfach gepuggt wird.


Also in der Rele von 4 auf 3, gab es dieses Problem nicht. Wir haben im Winner-Bracket Finale verloren und sind im Loser-Bracket Finale auf zwei ganz neue Gegner getroffen. Da die Partien (soweit ich weiß) manuell geseedet werden, wird darauf glaube ich schon geachtet.
#55 vor 334 Tagen
Robbery 98 Beiträge
Schaut für mich nach einem ordentlichen System aus um auch die massiven Skillunterschiede innerhalb von Div.4 und zwischen Div.4 und Div.5 auszugleichen.
#56 vor 334 Tagen
Radion 45 Beiträge
daaash:
Radion:Können wir an die Diskussion über das Liga-Format gleich noch eine Diskussion über das Playoff-Format dran hängen? Wenn man ein Double-Elimination Turnier spielt, muss es einen Vorteil dafür geben, dass man aus dem Upper Bracket kommt. Traditionell würde es in dem Format ein Rematch des Grand Finals geben, aber man sollte doch zumindest ein Bo5 mit 1 Map Advantage für das Team aus dem Upper Bracket geben.

So wie das Format aktuell ausgespielt wird, wird nur dafür gesorgt, dass das Winners Final absolut sinnfrei ist und man sogar die Gefahr läuft, dass beide Teams ihre Strats fürs unvermeidbare Rematch im Grand Final aufheben und im Winners Final einfach gepuggt wird.


Also in der Rele von 4 auf 3, gab es dieses Problem nicht. Wir haben im Winner-Bracket Finale verloren und sind im Loser-Bracket Finale auf zwei ganz neue Gegner getroffen. Da die Partien (soweit ich weiß) manuell geseedet werden, wird darauf glaube ich schon geachtet.


Ging mir jetzt hauptsächlich um die Div 1 Playoffs. In der Relegation funktioniert das ganz gut, dass einzige Problem was es dort meiner Meinung nach gibt ist, dass manche Teams zwei mal gegen das gleiche Team verlieren, was auch vermieden werden sollte. Größtenteils funktioniert die Rele aber ganz gut, ich meinte eigentlich nur die Playoffs in Division 1.
#57 vor 334 Tagen (Ankündigung!)
MajorRabbit Tournament Supervisor 1559 Beiträge
Radion:
daaash:
Radion:Können wir an die Diskussion über das Liga-Format gleich noch eine Diskussion über das Playoff-Format dran hängen? Wenn man ein Double-Elimination Turnier spielt, muss es einen Vorteil dafür geben, dass man aus dem Upper Bracket kommt. Traditionell würde es in dem Format ein Rematch des Grand Finals geben, aber man sollte doch zumindest ein Bo5 mit 1 Map Advantage für das Team aus dem Upper Bracket geben.

So wie das Format aktuell ausgespielt wird, wird nur dafür gesorgt, dass das Winners Final absolut sinnfrei ist und man sogar die Gefahr läuft, dass beide Teams ihre Strats fürs unvermeidbare Rematch im Grand Final aufheben und im Winners Final einfach gepuggt wird.


Also in der Rele von 4 auf 3, gab es dieses Problem nicht. Wir haben im Winner-Bracket Finale verloren und sind im Loser-Bracket Finale auf zwei ganz neue Gegner getroffen. Da die Partien (soweit ich weiß) manuell geseedet werden, wird darauf glaube ich schon geachtet.


Ging mir jetzt hauptsächlich um die Div 1 Playoffs. In der Relegation funktioniert das ganz gut, dass einzige Problem was es dort meiner Meinung nach gibt ist, dass manche Teams zwei mal gegen das gleiche Team verlieren, was auch vermieden werden sollte. Größtenteils funktioniert die Rele aber ganz gut, ich meinte eigentlich nur die Playoffs in Division 1.


Siehe Kommentar #12 - dort wurde der Vorteil, welches das Team hat, das durchs Upper-Bracket kommt .
#58 vor 333 Tagen
MiPu Projektleiter 383 Beiträge
Erstmal ein großes Lob von mir an DarX, der sich hier Gedanken zum System gemacht hat.

Wie MajorRabbit bereits schon geschrieben hat, werden wir innerhalb der Off-Saison den Vorschlag im Team besprechen und schauen, welche Änderungen wir für die nächste Saison vornehmen können. Diese werden dann wie üblich per News bekanntgegeben, sobald die Anmeldung für die neue Saison gestartet ist.
#59 vor 332 Tagen
DarX Threadersteller 72 Beiträge
MiPu:Erstmal ein großes Lob von mir an DarX, der sich hier Gedanken zum System gemacht hat.

Wie MajorRabbit bereits schon geschrieben hat, werden wir innerhalb der Off-Saison den Vorschlag im Team besprechen und schauen, welche Änderungen wir für die nächste Saison vornehmen können. Diese werden dann wie üblich per News bekanntgegeben, sobald die Anmeldung für die neue Saison gestartet ist.


Bitte dann am überarbeiteten Beitrag im Post #47 orientieren.
#60 vor 328 Tagen
Atzenbach 39 Beiträge
+1 gefällt mir
#61 vor 319 Tagen (Ankündigung!)
MajorRabbit Tournament Supervisor 1559 Beiträge
Für großflächige Änderungen war die Zeit zur Saison 9 (wie ich bereits angekündigt hatte) zu knapp, was aber nicht heißt, dass wir das Thema aus den Augen verlieren und keine Änderungen zu den Folge-Saisons vornehmen werden.

Am Format zur Relegation Division 2-3 haben wir aber geschraubt, daher wird die Relegation nun auch über 3 Spieltage hinweg ausgetragen werden - die Termine für eben diese sind in der News zur Anmeldung zu finden.

Welche Änderungen wir hier vollzogen haben, werden wir in einer späteren News genauer erklären.
bearbeitet von MajorRabbit am 10.05.2018, 18:59
#62 vor 318 Tagen
Hyt3cfl0w 68 Beiträge
+1 endlich hat jemand mal eine Idee gegen den Qualitätsverlust der Div3+.

Jetzt braucht man nur noch eine Lösung das man als Team mit nachweisbaren Erfolgen nicht mehr Starter spielen muss :D. Dann wird die Liga auch wieder aktraktiver für qualitative Teams.

Als Beispiel wäre die ESEA Lösung zu nennen.

Positiver Nebeneffekt: das slot geschiebe hört auf :).
bearbeitet von Hyt3cfl0w am 11.05.2018, 17:43
#63 vor 307 Tagen
Citizenpete 515 Beiträge
Saison 8:

Div 1: 8 Teams
Div 2: 16 Teams
Div 3: 128 Teams
Div 4: 510 Teams
Div 5: 269 Teams
Div 6: 65 Teams
Starter: 1.055 Teams

Wäre es bei so vielen Teams nicht sinnvoll die 4. Div ebenfalls zu mehr "Seriosität" und "Bedeutung" zu verhelfen? Man könnte die Anzahl der Teams in der 4. ebenfalls begrenzen (z.B. 512 Teams) und aus der 5. Div die neue "Div 4" machen. Aus der Starter ist es dann nur noch möglich in die 5. und 6. zu gelangen - in die 5. gerne auch nur mit Relegation. Wer es in der Starter nicht schafft, sich für die 6. oder 5. Div zu qualifizieren, der muss es eben in der nächsten Saison noch einmal probieren. Damit die 6. Div nicht verkümmert, müsste es dort einen Platz für einen direkten Aufstieg ohne Relegation geben.
bearbeitet von Citizenpete am 22.05.2018, 12:14
#64 vor 262 Tagen
Cyanidin 63 Beiträge
Citizenpete:Saison 8:

Div 1: 8 Teams
Div 2: 16 Teams
Div 3: 128 Teams
Div 4: 510 Teams
Div 5: 269 Teams
Div 6: 65 Teams
Starter: 1.055 Teams

Wäre es bei so vielen Teams nicht sinnvoll die 4. Div ebenfalls zu mehr "Seriosität" und "Bedeutung" zu verhelfen? Man könnte die Anzahl der Teams in der 4. ebenfalls begrenzen (z.B. 512 Teams) und aus der 5. Div die neue "Div 4" machen. Aus der Starter ist es dann nur noch möglich in die 5. und 6. zu gelangen - in die 5. gerne auch nur mit Relegation. Wer es in der Starter nicht schafft, sich für die 6. oder 5. Div zu qualifizieren, der muss es eben in der nächsten Saison noch einmal probieren. Damit die 6. Div nicht verkümmert, müsste es dort einen Platz für einen direkten Aufstieg ohne Relegation geben.



ich muss dir zum großteil recht geben. Ich finde die gedankengänge vollkommenrichtig die hier gebracht werden, jedoch habe ich das Gefühl man versucht nur die divs 1-3 zu verbessern und die Relegation zu optimieren. Man sollte jedoch den riesigen Skillunterschied der in Div4 existiert beseitigen. Eigentlich müssten die meisten Teams in Div6 und/oder starter sein. Dann div5 und pyramidenförmig weiter bis div1. Was macht es für einen Sinn dass mehr Teams in Div4 sind als in Div 5 oder 6? Ich glaube nicht dass die meisten Teams in Div4 unbedingt besser sind als div 5er. Das hängt einfach damit zusammen dass es zu wenig Abstiegsplätze aus Div4 gibt. Die meisten Abstiegsplätze werde eh von den aufgelösten Teams belegt und es gibt genug Teams die 0wins haben und nicht absteigen.
Wie man das löst kann ich nicht sagen aber es muss aufjedenfall geändert werden. Ich selbst spiele in Div4 und man ist eigentlich nur auf Glück in den Divisions angewiesen. Wir selbst stehen in unserer eigenen Div auf dem 3. platz und jedes Team ist aktiv worüber ich endlich mal froh bin. Aber dann sehe ich auch Divisionen in denen 3 abmelden 2 haben keinen einzigen Win und es stehen Teams in der Relegation zu div3 welche im anderen Divisions womöglich um den Abstieg spielen.
Das soll kein flame sein sondern nur verbildlichen dass der Skillunterschied in Div4 zu groß ist und ein normales Ligasystem so aufgebaut ist dass in den niedrigsten Ligen die meisten Teams spielen und in höheren die wenigsten. Also Pyramidenförmig. Weil im derzeitigen Status könnte man die Div6 einfach auflösen und vielleicht sogar div 4-6 einfach vermischen. Klar würden dann manche Teams nur 16-0 bekommen aber das passiert eh schon da diese Teams vom abstieg gerettet werden.
#65 vor 262 Tagen
SchwaB 32 Beiträge
Ich muss sagen erstmal Congrats an 99DMG dass ihr so ne attraktive Liga für den deutschsprachigen Raum managed und das erfolgreich. Ich würde mich der Kritik in der Hinsicht anschließen, dass ich auch für Invites / Qualifiers wäre um das Niveau vor allem in Div2 und Div3 wieder anzuheben.
Dies mit ESEA zu verknüpfen macht definitiv Sinn. Sprich wer Main / Advanced spielt Invite in Div2 / Div3 ermöglichen. Teams, die pro Season über 200 Euro ausgeben, um in ESEA auf gutem Niveau zu spielen können sind mit Sicherheit qualitativ eine Bereicherung für 99DMG.
Sich auf der anderen Seite vielleicht zu überlegen, wie man ambitionierten Teams ermöglicht recht schnell nach oben zu kommen und ein competitiveres System anbietet, um diejenigen, die 99DMG eher entspannt zum "reindaddeln" nutzen, bissel mehr Ansporn zu geben / nach unten wandern lässt.
-> Mehr Abstiegsplätze, stärkere Div4 bzw auch Div3, wie oben schon angesprochen
#66 vor 261 Tagen
Cyanidin 63 Beiträge
die stärkere Div4 gibts erst sobald deutlixh mehr absteigen und die Div6 belebt wird. Das Problem ist ja das es früher nur starter und dann ab div4 gab wenn ich mich nicht irre. Somit müssen die niedrigeren Divs sortiert werden um die div4+ attraktiver zu gestalten
#67 vor 259 Tagen
Hyt3cfl0w 68 Beiträge
SchwaB:Ich muss sagen erstmal Congrats an 99DMG dass ihr so ne attraktive Liga für den deutschsprachigen Raum managed und das erfolgreich. Ich würde mich der Kritik in der Hinsicht anschließen, dass ich auch für Invites / Qualifiers wäre um das Niveau vor allem in Div2 und Div3 wieder anzuheben.
Dies mit ESEA zu verknüpfen macht definitiv Sinn. Sprich wer Main / Advanced spielt Invite in Div2 / Div3 ermöglichen. Teams, die pro Season über 200 Euro ausgeben, um in ESEA auf gutem Niveau zu spielen können sind mit Sicherheit qualitativ eine Bereicherung für 99DMG.
Sich auf der anderen Seite vielleicht zu überlegen, wie man ambitionierten Teams ermöglicht recht schnell nach oben zu kommen und ein competitiveres System anbietet, um diejenigen, die 99DMG eher entspannt zum "reindaddeln" nutzen, bissel mehr Ansporn zu geben / nach unten wandern lässt.
-> Mehr Abstiegsplätze, stärkere Div4 bzw auch Div3, wie oben schon angesprochen


+1 Dann würde dieses Div 3 Slot-geschiebe endlich aufhören. es ist ultra unaktraktiv für ein ESEA Main oder höher Team in der Starterdiv zu spielen nur weil man keinen slot hat und fairerweise den Slot bei den Spielern belässt aufgrund einer Entlassung oder Team-Neubildung. Und ich verstehe jeden aus der Main wenn er sich weigert Starter Div zu spielen.

Darüber hinaus ist es auch nicht schön für die anderen Teams sich in Div 4 & co mit Intermediate - Main Teams uA anzulegen.

Fazit: Mit nem Invitesystem könnte man legale sowie regelwidriges Slot geschiebe verhindern und die Qualität durch Aktraktivität steigern.
bearbeitet von Hyt3cfl0w am 09.07.2018, 22:37
#68 vor 254 Tagen
XqzR 143 Beiträge
1. Ich fände auch ein Pyramiden-System sinnvoll, weil es so am meisten Sinn macht, da es dadurch die Divisionen qualitativ ordnet und zudem das Skillgefälle innerhalb der Divisionen verbessert.

2. Außerdem würde ich überlegen, ob man in der 4. Division nicht auch einen Direktaufstiegsplatz einführt, weil es dann die Season spannender macht für die Teams und es vielleicht etwas den "Random"-Faktor rausnimmt, dass an einem schlechten Tag und unlucky Playoffs-Seeding nach 2 Bo1s draußen ist und nochmal eine Season spielen muss. Das geht natürlich nur, wenn die Division 4 auf bspw. 16 Gruppen begrenzt wird und je 10 Teams haben (wie in der Grafik im Startpost). Dann hätte man 24 Absteiger, 16 Direktaufsteiger und 8 Plätze über die Relegation. Man könnte dann 2. und 3. die Relegation spielen lassen. Das wären dann 32 Teams, die um 8 Plätze spielen.

3. Würde ich mir eventuell mehr Gedanken zu den unteren Divisionen noch machen. Ich muss selbst gestehen, dass ich immer auf die 2. und 3. Division fokussiert war bei meinen Gedanken, aber der Großteil der Teams in den unteren Divisionen spielt. Daher würde es durchaus Sinn machen, auch dort etwas mehr Energie reinzustecken, ob man bspw. nicht vielleicht noch eine weitere Division einführt, wenn man alles nach einem Pyramiden-System aufbaut, damit das Gefälle nicht ganz so krass zu nimmt in den unteren Divisionen. Division 4 ist aktuell eine Wundertüte und wenn man die auf 16 Grupen bspw. begrenzt wäre das nicht mehr so krass. Dann müsste man aber auch die Division 5 auf 32 Gruppen oder sowas begrenzen und eben eine neue Division 6 & 7 schaffen.
#69 vor 254 Tagen (Ankündigung!)
MajorRabbit Tournament Supervisor 1559 Beiträge
Um auch mal wieder einen Einblick zu liefern, in welche Richtung es gehen KÖNNTE (Vorschlag ist bei der Projektleitung eingereicht - werden nun an den Feinheiten etc. erarbeiten):

Pre-Saison Cup

Alle neuen Teams sind zugelassen

Alle Teams der Division 5 und 6 (incl. derer die durch Aufstiegs-Destination aus der Vorsaison dort eingestuft würden) sind zugelassen

Absteiger Division 4 -> 5 aus Vor-Saison ebenfalls zugelassen

Gesperrt alle Teams Destination Division 4 – 1

Neue Teams, die sich nicht zum Pre-Saison-Cup anmelden, werden in der Starter-Division eingestuft.



Pre-Saison Format

Single-Elimination Bracket


1/3 --> Division 6

2/3 --> Division 5

3/3 --> Division 4





Aufstieg Starter-Division

Platz 1 – 3 --> Division 5

Platz 4 – 5 --> Relegation 5/6

Platz 6 – 8 --> Division 6

Chance über Pre-Saison auf Division 4



Aufstieg Division 6

Platz 1 – 2 --> Division 5

Platz 3 – 8 --> Division 6

Chance über Pre-Saison auf Division 5 oder 4



Aufstieg Division 5

Platz 1 – 2 --> Division 4

Platz 3 – 6 --> Division 5

Platz 7 – 8 --> Division 6

Chance über Pre-Saison auf Division 4



Aufstieg Division 4

Platz 1 – 2 --> Relegation Division 3

Platz 3 – 6 --> Division 4

Platz 7 – 8 --> Division 5

Chance auf nachträglichen Klassenerhalt durch Pre-Saison

Wie bereits gesagt - dies ist ein Konzept, welches noch nicht final besprochen ist. Wir werden sowohl hier - ebenso auch über News - darüber informieren, wenn die Änderungen / Neustrukturierungen umgesetzt werden sollten.
bearbeitet von MajorRabbit am 14.07.2018, 15:17
#70 vor 254 Tagen
SkiZx 1362 Beiträge
Platzhalter
bearbeitet von SkiZx am 14.07.2018, 18:42
#71 vor 254 Tagen
MajorRabbit Tournament Supervisor 1559 Beiträge

Nehmen wir an Team A spielt Div5 und wird Platz 3. Eigentlich würden sie nächste Season erneut Div5 spielen, sie sind aber der Meinung das sie Div4 spielen könnten. Jetzt meldet sich Team A für den Pre Season Cup an und bekommt als ersten Gegner ein Team das sich neu gegründet hat aber extrem stark ist. Team A wird überfahren und darf nächste Season in der Div6 antreten. Team A löst sich auf.


Es ist nicht möglich, sich durch den Pre-Saison-Cup zu verschlechtern.

Entweder Du verbesserst Dich aufgrund des Cups oder die Vorsaison-Destination bleibt bestehen.

Es ist auch nicht möglich, die Divisionnen 5 und 6 zu beschränken, da ansonsten keine akzeptable Auflösung der Starter-Division mehr möglich wäre.

Ebenso ist eine Beschränklung der Divisionen 5 und 4 keine Option, oder man müsste weitere Divisionen einführen, was auch nicht zielführend ist, da der Aufstieg in die höheren Divisionen dann noch länger dauern würde.
bearbeitet von MajorRabbit am 14.07.2018, 18:41
#72 vor 254 Tagen
SkiZx 1362 Beiträge
MajorRabbit:

Nehmen wir an Team A spielt Div5 und wird Platz 3. Eigentlich würden sie nächste Season erneut Div5 spielen, sie sind aber der Meinung das sie Div4 spielen könnten. Jetzt meldet sich Team A für den Pre Season Cup an und bekommt als ersten Gegner ein Team das sich neu gegründet hat aber extrem stark ist. Team A wird überfahren und darf nächste Season in der Div6 antreten. Team A löst sich auf.


Es ist nicht möglich, sich durch den Pre-Saison-Cup zu verschlechtern.

Entweder Du verbesserst Dich aufgrund des Cups oder die Vorsaison-Destination bleibt bestehen.

Es ist auch nicht möglich, die Divisionnen 5 und 6 zu beschränken, da ansonsten keine akzeptable Auflösung der Starter-Division mehr möglich wäre.

Ebenso ist eine Beschränklung der Divisionen 5 und 4 keine Option, oder man müsste weitere Divisionen einführen, was auch nicht zielführend ist, da der Aufstieg in die höheren Divisionen dann noch länger dauern würde.


Ich hab mein System nochmal überarbeitet.

Undzwar sollte man die Starter Div komplett löschen und stattdessen standardmäßig in Div6 starten (Div6 ist aktuell sowieso Tot). Statt der Starter Div wird dann der Pre Season Cup eingeführt. Im Pre Season Cup wird es aber nur noch um Div 5 oder 6 gehen und nicht mehr um Div 4. Im Pre Season Cup bekommen also die Div5 Absteiger die Chance weiterhin in Div5 zu bleiben und neue Teams direkt in Div 5 statt 6 zu starten.

In Div6 wird der 1. Platzierte einen Rele Slot bekommen wo sich entscheidet ob er in Div 5 oder Div 4 kommt. genauso bekommt auch der 3. Platzierte der Div5 die Chance in Div 4 zu kommen. In Div 4 steigen standardmäßig 2 Teams ab und auch der 6. Platzierte wird jetzt an einer Rele teilnehmen müssen um seinen Slot zu behalten. Die Rele findet also zwischen den 1. Platzierten aus Div6, dem 3. Platzierten aus Div 5 und dem 6 Platzierten aus Div 4 statt. So haben extrem starke Teams die sich neu angemeldet haben trotzdem noch die Chance nach einer Season in Div4 zu kommen. Wohlbemerkt in eine Div4 die jetzt mehr Stellenwert hat als zuvor, da nur noch 32 Divisionen vorhanden sind.

Die Div6 ist aktuell eigentlich nicht vorhanden. Es sind insgesamt 6. Divisionen dort weil der großteil der dort spielen müsste es lieber nochmal in der Starter probiert. Mit meinen System würde die Div6 und der Pre Cup quasi die Starter Div ersetzen und eine tote Division würde quasi weg fallen.

Durch den Pre Cup kann man die 6. Div überspringen und startet direkt in der 5. Div die mit dem neuen System ebenfalls stärker ist als aktuell da dort dann viele Teams die jetzt Div4 spielen sind.

Wenn sich jetzt also ein Super starkes Team neu in der 99Damage Liga anmeldet startet es in Div 5. (Durch den Pre Cup) Nächste Season spielt es in Div4. Steigt durch die Rele in Div3 auf und in der nächsten Season dann in Div2. Also muss dieses Team 3 Seasons spielen um in div 2 zu kommen. Aktuell sind es auch 3 Seasons da man die Starter spielt, dann Div4, dann Div3.


Durch mein System würde also die 4. Div interessanter werden, da es weniger Teams sind und diese Teams Skilltechnisch näher aneinander sind. Die Div5 würde ebenfalls nicht mehr so Abfällig bewertet werden da jeder der hoch kommen will erstmal dadurch muss und die tote Div6 wäre weg.

Die Div4 würde also an Stellenwert gewinnen, dadurch das die Div4 stärker wird, wird es auch schwerer in Div3 aufzusteigen wodurch auch diese an Stellenwert gewinnen würde.

Positiver Nebeneffekt wäre, das sich Teams nicht mehr so schnell auflösen weil man eben nicht die Chance hat direkt in Div4 oder Div5 aufzusteigen (ausser durch den Pre Cup und der Div4 Rele) Somit ist es keine Demütigung mehr wenn man in Div6 oder 5 spielt, da wenn man sich auflöst sowieso wieder in Div6 oder wenn man gut ist und durch den Cup kommt in Div 5 startet.



Ob man von dem System das ich im Kopf habe irgendwas umsetzen kann oder möchte ist natürlich euch überlassen, aber ich dachte mir ich mache mir mal meine Gedanken, vielleicht hilft euch das ja irgendwo bei^^
bearbeitet von SkiZx am 14.07.2018, 19:38
#73 vor 254 Tagen
MajorRabbit Tournament Supervisor 1559 Beiträge
Du vergisst nach wie vor, das eine Limitierung der Divisionen 5 und 4 ausgeschlossen ist - alleine schon aus dem Umstand, dass wir keine Anmeldebeschränkung haben und die unterste Division vollständig aufgelöst werden muss, um entsprechend der Platzierung (skillbasierend) die Teams auf die oberen Divisionen aufteilen zu können.

Zudem haben wir momentan 75 Division 4 Gruppen - um hier auf auf eine Beschränkung die Du vorschlägst zu kommen, müssten wir über 50% der Division 4 absteigen lassen und zumindest in einer Saison kein Team in die Division 4 aufsteigen lassen - was faktisch unmöglich ist.

Die Behebung des Skill-Gaps in der Division 4 kommen wir mit dem Pre-Saison-Cup + keinem Direktaufstieg aus der Starter-Division entgegen.

Auch der Wegfall der Starter-Division macht keinen allzu großen Unterschied. Der Pre-Saison-Cup ist nicht verpflichtend für die Teams, die Anmelde-Phase dauert auch nach diesem (nach aktuellem Plan) noch an. Heißt Teams, welche sich nach dem Cup noch zur Saison anmelden, würden entsprechend in der Starter-Division landen.
bearbeitet von MajorRabbit am 14.07.2018, 19:59
#74 vor 254 Tagen
ThePrinceWho... 1366 Beiträge
Ich finde was MajorRabbit als Vorschlag bei der Projektleitung eingereicht hat liest sich ganz gut auf den ersten Blick.
#75 vor 254 Tagen
SkiZx 1362 Beiträge
Ok, ich habe jetzt wirklich 4-5 Stunden darüber nachgedacht und muss sagen das das System von Rabbit schon Hand und Fuß hat während meines wohl eine zu Radikale Umstellung wäre.

(Vergessen habe ich die Limitierung von Div4 und 5 aber nicht, denn möglich ist das schon, würde wohl nur viele Teams verärgern^^)
bearbeitet von SkiZx am 14.07.2018, 21:34
3

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz