ANZEIGE:
Forum » Liga » Lob & Kritik » Smurfs erlaubt?

Smurfs erlaubt?

 
1


#1 vor 2 Jahren
phreak89 Threadersteller 80 Beiträge
Hallo Zusammen,

ist es legit mit solchen accs in der Liga zu spielen? Die m8's dazu sind dann natürlich GE :-P


steamcommunity.com/profiles/76561198835959394


steamcommunity.com/id/fexcsgofex
#2 vor 2 Jahren
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Bleibt jedem selber überlassen welchen Account er als Gameaccount einträgt.
Wichtig ist nur, dass sie keine weiteren Accounts haben um in mehreren Teams und Divisionen zu spielen.
#3 vor 2 Jahren
Diggl 605 Beiträge
vermutlich ist halt der andere acc vac gebannt oder spielt in nem anderen team. Oder das ist nen smurf im Team und wenn einer fehlt bekommt irgendwer einfach die login daten zum smurf. Dann brauchst kein Standin einwechseln.
#4 vor 2 Jahren
87in3 5708 Beiträge
Diggl:vermutlich ist halt der andere acc vac gebannt oder spielt in nem anderen team. Oder das ist nen smurf im Team und wenn einer fehlt bekommt irgendwer einfach die login daten zum smurf. Dann brauchst kein Standin einwechseln.


wenn man sich die accs und die dazugehörigen Freunde mal anguckt, ist es wohl sehr wahrscheinlich.

an den TE: Ich würds lassen. Irgendein Gegner wird irgendwann mal nach ner herben Pleite mad, spielt ein wenig Detektiv und dann woars das evtl :p
bearbeitet von iamthewall am 08.10.2018, 05:47
#5 vor 2 Jahren
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Mit diesem Thread hast du halt so alles falsch gemacht was man falsch machen kann bei diesem Thema.

Das es ein Smurf ist oder ob das Team in irgend einer Weise Suspect ist, bleibt hier ohne Beweise einfach nur eine dumme Behauptung.
Das hier ist kein MM, bei welchem ein neuer Account idR nichts Gutes bedeutet. Man kann auch einfach just for fun nur für die Anemdlung der Liga hier einen neuen Steamaccount erstellt haben.
Wenn ich in eurer Situation gewesen wäre, dann hätte ich ein Supportticket eröffnet. Die Ligaadministration oder die Forenmoderation hätte da dann schon nachgeschaut ob es sich um Multiaccounts handelt.
Und wenn die Spieler ingame nicht sauber sind, dann wird das früher oder später auch ans Licht kommen.
Was in diesem Fall zu erledigen ist steht in den Regeln, welchen ihr mit eurer Anmeldung zugestimmt habt.
Aber nein, du heultst noch vor euerm Spiel gegen dieses Team öffentlich rum...
Da muss nur ein Spieler von dem Team ein stiller Mitleser im Forum sein oder gar aktiv und schon ist das Team gewarnt.
Aber war ja ein erfolgreicher erster Spieltag in eurer Gruppe. Von vier Spielen wurde nur eines ausgespielt. Das eine Team hat 32-5 gewonnen und ist nur auf Platz 4. :D
#6 vor 2 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1674 Beiträge
phreak89:Hallo Zusammen,

ist es legit mit solchen accs in der Liga zu spielen? Die m8's dazu sind dann natürlich GE :-P


steamcommunity.com/profiles/76561198835959394


steamcommunity.com/id/fexcsgofex


Wenn ihr den Verdacht habt, einen Multi-Account entdeckt zu haben, meldet es doch im Support, wir uns schauen uns das dann an.

ThePrinceWhoWasPromised:
Aber war ja ein erfolgreicher erster Spieltag in eurer Gruppe. Von vier Spielen wurde nur eines ausgespielt. Das eine Team hat 32-5 gewonnen und ist nur auf Platz 4. :D

Das reguliert sich im Laufe der Saison von ganz alleine. Zum einen werden inaktive Teams raus genommen, zum anderen, wenn das Team aktiv bleibt, zählt im Laufe der Spieltage der direkte Vergleich und sie rutschen an den richtigen Platz in der Tabelle.
#7 vor 2 Jahren
NTT 230 Beiträge
Hatte irgendwann mal vorgeschlagen nur Accounts mit wenigstens 1000h in der Liga spielen zu lassen. Alle so: NEEEEEEEEEE!!!

Jetzt hat man halt die ganzen komischen 150 Stunden Accounts in der Liga, die alles wegdrücken.
bearbeitet von KoksaKola am 08.10.2018, 13:35
#8 vor 2 Jahren
ThePrinceWho... 0 Beiträge
KoksaKola:Hatte irgendwann mal vorgeschlagen nur Accounts mit wenigstens 1000h in der Liga spielen zu lassen. Alle so: NEEEEEEEEEE!!!

Jetzt hat man halt die ganzen komischen 150 Stunden Accounts in der Liga, die alles wegdrücken.


Diese würden auch ales wegdrücken mit 15.000 Stunden hätten.
#9 vor 2 Jahren
tweekzter 9 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:
KoksaKola:Hatte irgendwann mal vorgeschlagen nur Accounts mit wenigstens 1000h in der Liga spielen zu lassen. Alle so: NEEEEEEEEEE!!!

Jetzt hat man halt die ganzen komischen 150 Stunden Accounts in der Liga, die alles wegdrücken.


Diese würden auch ales wegdrücken mit 15.000 Stunden hätten.


Außer es steht neben den 15 000h VAC :D
#10 vor 2 Jahren
ThePrinceWho... 0 Beiträge
tweekzter:
ThePrinceWhoWasPromised:
KoksaKola:Hatte irgendwann mal vorgeschlagen nur Accounts mit wenigstens 1000h in der Liga spielen zu lassen. Alle so: NEEEEEEEEEE!!!

Jetzt hat man halt die ganzen komischen 150 Stunden Accounts in der Liga, die alles wegdrücken.


Diese würden auch ales wegdrücken mit 15.000 Stunden hätten.


Außer es steht neben den 15 000h VAC :D


Was in diesem Fall erst einmal bewiesen werden möchte. Und selbst dann könnten die hier problemlos spielen, wenn die diese Gameaccounts nicht vorher in anderen Nutzerprofilen angegeben waren.
Man sollte hier einfach mal den Ball flach halten.
#11 vor 161 Tagen
cumback 54 Beiträge
steamcommunity.com/id/BergJosef/

Account created: 26.03.2020

gerade in der Starter Div dabei gehabt :D
#12 vor 161 Tagen
87in3 5708 Beiträge
da quoten wir doch mal die Ligaleitung von 5 Posts über deinem.

MajorRabbit:

Wenn ihr den Verdacht habt, einen Multi-Account entdeckt zu haben, meldet es doch im Support, wir uns schauen uns das dann an.
#13 vor 161 Tagen
_mry 375 Beiträge
cumback: steamcommunity.com/id/BergJosef/

Account created: 26.03.2020

gerade in der Starter Div dabei gehabt :D


Und was möchtest du uns damit mitteilen?
Ein neuer Account in der Starter bedeutet genau was?
#14 vor 160 Tagen
cumback 54 Beiträge
_mry:
cumback: steamcommunity.com/id/BergJosef/

Account created: 26.03.2020

gerade in der Starter Div dabei gehabt :D


Und was möchtest du uns damit mitteilen?
Ein neuer Account in der Starter bedeutet genau was?


also dir möchte ich eigentlich gar nichts mitteilen du internetrambo :P
#15 vor 160 Tagen
_mry 375 Beiträge
cumback:
_mry:
cumback: steamcommunity.com/id/BergJosef/

Account created: 26.03.2020

gerade in der Starter Div dabei gehabt :D


Und was möchtest du uns damit mitteilen?
Ein neuer Account in der Starter bedeutet genau was?


also dir möchte ich eigentlich gar nichts mitteilen du internetrambo :P


Shots fired!
#16 vor 74 Tagen
d-g0 13 Beiträge
Also wir hatten jetzt in der 4.Divi den Fall, dass ein Team 6h vor Spielstart einen Steam & Faceit Level0 Account dem Roster hinzugefügt wurde.
3 Minuten Recherche haben auch direkt gezeigt, dass ein Multi-Account vorliegt und damit zudem auch noch die Stand-In Regel umgangen wurde (weil besagter Spieler nicht spielberechtigt gewesen wäre).

Da das Match bereits bestätigt wurde, blieb uns also nichts übrig ein Ticket aufzumachen (hätten wir auch gemacht, wenn das Match schon gespielt wurde) und um nicht einen Def.loss zu kassieren, das Match anzutreten.
Wir haben ja unsere Bürgerpflicht getan.

Besagter Smurf hat dann auch im Match beide Maps deutlich entschieden und wir haben das Match verloren. (Passiert).

Nach Regelwerk 1.6.5. sollte das betreffende Team disqualifiziert werden, sofern das jeweilige Team sich dessen bewusst war.

4.2.7 sagt weiterhin aus:
Ein Spieler darf nur als Stand-In eingesetzt werden, wenn dieser kein bestätigter Spieler eines Teams einer höheren Division oder der gleichen Gruppe ist oder in der laufenden Season war.

Diese Regel wurde damit auch noch gebrochen bzw. umgangen.

Die Rückmeldung nach ca. 24h lautete dann: "Vielen Dank, der betreffende Multi-Account wurde gesperrt". Meine Fragen, was mit dem Main-Acc, den zugehörigen Teams etc.pp. passiert, wurden gekonnt ignoriert und ich musste diverse Male das Ticket wieder eröffnen und mir die Antworten erneut erfragen.

Die erste absolut zweifelshafte Antwort war, dass bei Multi-Accounting (obwohl laut Regeln "strikt untersagt") NUR der Smurf-Account gebannt wird.

Die Zweite war, dass Teams oder mit Smurf gespielte Matches nicht dafür belangt werden können, weil man ja nicht nachweisen könnte, dass das Team davon Kenntnis gehabt hätte.

Diese Aussage macht ja die Regel 1.6.5. komplett nichtig und ist auch noch sehr engstirnig. Natürlich war sich das betreffende Team, dass den Smurf ins Roster geholt hat, dessen bewussst. Keiner holt sich einen Level 0 Account in der vierten Divi ins Main-Team und lässt ihn pro Map 30k machen :F Vom eigentlichen Hauptteam des Smurfers sehe ich jetzt mal eine Schuld ab und behaupte die können dafür nichts.

Mir geht es jetzt in erster Linie nicht darum, dass wir das Match doch noch als Sieg gedreht werden. Drauf geschissen. Was mich nur ankotzt ist, dass diese Aussagen oben einfach zeigen, dass es keinerlei (wirksame) Bestrafungen gegen ganz klare Wettbewerbs- und Regelwidrigkeiten gibt. Oben genannte Aussagen lassen den Schluss zu, dass es keine Folgen für jemanden hat, Smurfs/Multi-Acc's in der 99 Damage zu nutzen und das kotzt mich richtig an.

So. Dampf abgelassen.
bearbeitet von d-g0 am 16.09.2020, 08:54
#17 vor 74 Tagen
ColdDemon 14 Beiträge
d-g0:
Die erste absolut zweifelshafte Antwort war, dass bei Multi-Accounting (obwohl laut Regeln "strikt untersagt") NUR der Smurf-Account gebannt wird.

Die Zweite war, dass Teams oder mit Smurf gespielte Matches nicht dafür belangt werden können, weil man ja nicht nachweisen könnte, dass das Team davon Kenntnis gehabt hätte.


Die waren alle voll überzeugt das es sich um ein neues Supertalent handelt, ist doch klar XD

Aber Spaß beiseite, das finde ich auch extrem absurd.
#18 vor 73 Tagen
slave1337 959 Beiträge
Also das kann ich auch nicht nachvollziehen...
#19 vor 73 Tagen
JGoo 63 Beiträge
Komplett unsinnig.
Angebrachte Strafe wäre zumindest ein Defloss für das gespielte Match des Smurfes, sowie ban des Main&Smurf. Mit dem Wissen der Mates ist es immer so eine Sache (lässt sich nicht immer nachweisen), deshalb könnte man da verstehen wenn das Team nicht belangt wird (oder nur in absoluten Härtefällen).
Hier sind leichte Vergleiche mit Cheating zu ziehen, bei dem Teammates ja auch nicht immer bescheid wissen können und trotzdem wird dort hart durchgegriffen.
#20 vor 73 Tagen
d-g0 13 Beiträge
Also ich kann das alles absolut nicht nachvollziehen. Ziel einer Ligaleitung ist es doch einen fairen Wettbewerb zu gewährleisten. Vielleicht kommt in so einer Größendimension auch noch irgendein finanzieller Teil dazu, aber hier wird absolut nichts gegen so etwas getan. Im Gegenteil: Durch dieses Urteil gibt man quasi allen Smurfs einen Freifahrtschein.
Matches werden davon nicht betroffen.
Nur euer Steam-Acc (umsonst ~1min) und euer 99dmg Acc( umsonst ~1min) werden gebannt.

Was ist das für eine Bestrafung? Wo herrscht hier auch nur ein Hauch von Wettbewerbs- oder Fairnessgedanke?

Selbst die ESL hat damals (wenn drauf hingewiesen...) rigoros alle Multi-Acc's gebannt. Es war eben verboten. Dass das hier auch der Fall wäre, war leider mein kompletter Trugschluss.
Hier kann man - auch als große Liga - auch einmal einlenken und zu geben, dass das Regelwerk (oder dessen Auslegung) nicht ausgereift und im Sinne eines fairen Ligabetriebes ist.
bearbeitet von d-g0 am 16.09.2020, 19:25
#21 vor 73 Tagen
lahire 98 Beiträge
JGoo:Komplett unsinnig.
Angebrachte Strafe wäre zumindest ein Defloss für das gespielte Match des Smurfes, sowie ban des Main&Smurf. Mit dem Wissen der Mates ist es immer so eine Sache (lässt sich nicht immer nachweisen), deshalb könnte man da verstehen wenn das Team nicht belangt wird (oder nur in absoluten Härtefällen).
Hier sind leichte Vergleiche mit Cheating zu ziehen, bei dem Teammates ja auch nicht immer bescheid wissen können und trotzdem wird dort hart durchgegriffen.


Das traurige ist, dass es in dem bestimmten Fall zweifelsfrei war, dass das Team mit dem Smurf davon wusste.

Der Smurf-Account hatte vor dem Match 8 Freunde. 4 oder 5 davon Smurf-Accounts von irgendwelchen Dritten, 2 oder 3 normale Steam-Accounts, die damit nichts zutun haben und der Main desjenigen (daher auch so leicht die wahre Identität feststellbar). Der Smurf-Account war vor dem Match schon länger nicht mehr online und es kann keinen Kontakt per Steam mit einem Teammitglied gegeben haben.

Den Main-Account haben Teammember aber in der Steam-Freundesliste gehabt. Wenn wir anfangen hier zu erzählen, dass es normal ist, dass ein Spieler keinen seinen Team-Kollegen in der Steam Freundesliste hat und noch nie hatte, dann können wir einpacken.

Wie diego schon gesagt hat, wenn das Ergebnis stehen bleibt und nur der Smurf-Account gebannt wird, dann brauchen wir garnicht mehr spielen.

EDIT: Diese Liga führt doch nirgendswohin, es werden doch keine deutschen CS-Talente generiert, die dann in tier1 Teams spielen. Diese Liga ist nur für uns Amateure und für unsere Freizeit. Dass soviel Geld in Div1 gepumpt wird, die nichtmal ein tier4-Event ist, nervt mich ohnehin schon. Aber Leute, die die Integrität unser aller Freizeitbeschäftigung anspucken, haben hier einfach nichts verloren. Da gehen keine Talente verloren oder sonst was, ohne die 4 Clowns, die so einen Spieler ranholen, ist es angenehmer für ALLE beteiligten.
Ich habe in der Vergangenheit Teams aus meinem eigenen Clan reported, bei denen ich im TS gesehen habe, dass die mit irgendjemandem spielen, ich habe Teammates gekickt und nie wieder mit denen gespielt, als rauskam, dass die mit nem smurf woanders aktiv waren. Einfach 0 Toleranz bitte.
bearbeitet von lahire am 17.09.2020, 00:29
#22 vor 72 Tagen
unkn9wN 73 Beiträge
Es wird ja keiner gezwungen in dieser Liga zu spielen.
Zum Glück gibt es mindestens zwei sehr ordentliche Alternativen ;)
#23 vor 72 Tagen
Kicker86 5 Beiträge
Man muss den Spieler nur direkt nach dem Spiel wieder kicken. Dann wird der auch wieder entbannt.
Gute Strategie @99Admin.


liga.99damage.de/de/users/1644366-djangou

Logs (116)
19h 37m ago WasGeht member_kick Djangou
4d 1h ago Djangou member_join
#24 vor 72 Tagen
schdohni Moderator 279 Beiträge
Kicker86:Man muss den Spieler nur direkt nach dem Spiel wieder kicken. Dann wird der auch wieder entbannt.
Gute Strategie @99Admin.


liga.99damage.de/de/users/1644366-djangou

Logs (116)
19h 37m ago WasGeht member_kick Djangou
4d 1h ago Djangou member_join


mir ist nicht klar wie Du darauf kommst das Djangou entbannt wurde?
#25 vor 72 Tagen
Kicker86 5 Beiträge
schdohni:
Kicker86:Man muss den Spieler nur direkt nach dem Spiel wieder kicken. Dann wird der auch wieder entbannt.
Gute Strategie @99Admin.


liga.99damage.de/de/users/1644366-djangou

Logs (116)
19h 37m ago WasGeht member_kick Djangou
4d 1h ago Djangou member_join


mir ist nicht klar wie Du darauf kommst das Djangou entbannt wurde?


Das stand vorher in seinem Profil, jetzt nicht mehr. Ist er also noch gebannt?
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz