ANZEIGE:
Forum » Liga » Lob & Kritik » Kniferound versus Seitenwahl

Kniferound versus Seitenwahl

 
1


#1 vor 2 Jahren
gamers-base.... Threadersteller 1103 Beiträge
Moin moin

Nach nun vielen Seasons in der 99dmg Liga und zuvor auch ESL etc habe ich, für mich, gemerkt, dass ich die Kniferounds nicht mag.

Wir spielen hier BO2, sprich jeder hat "seine Map" (im entfernen Sinne, durch die Bans nicht ganz). Ich fände es fairer, auf der "Gegner Map" die Seite wählen zu dürfen. Das wird glaub ich nicht in allen Profispielen gemacht, aber in vielen - oder nicht?
Denn - auch wieder meine persönliche Meinung - eine Kniferound ist ziemlich random. (Ziemlich, nicht komplett. Es ist kein Münzwurf^^ Aber doch recht random...).
Ich denke niemand kann verneinen, dass die große große Mehrheit auf den meisten Maps als CT anfangen will und wird, wenn sie es können. Das ist in jeder Liga so und in allen Matches jeglicher Plattformen.

Wenn man im Hinterkopf weiß "Wenn wir aber die Map picken, dürfen die entscheiden ... hm" und genauso "wir sollten die Map bannen, da sind die stark; Naja wenn wir aber die Seite wählen können geht es eigentlich".

make the story short: Was spricht eurer Meinung nach FÜR die zwei Kniferounds, und was GEGEN?
Was spräche eurer Meinung nach dagegen, Seitenwahlen in die 99dmg Liga einzuführen? Vielleicht sogar optional nach Absprache der Gegner: "Seitenwahl oder Knife?" und bei Ersterem macht der Bot das halt ein bisschen andes.

Let the war begin, sagt mir eure Meinungen :P
#2 vor 2 Jahren
x0RRY 2505 Beiträge
Ich finde kniferounds auch komplett dämlich, langweilig und Zeitverschwendung.

Wenn man seine Emotionen halbwegs im Griff hat, dann ist es auch vollkommen egal, auf welcher Seite man anfängt. Also von mir aus könnte man gerne komplett auf ein Seitenwahlsystem umstellen.
#3 vor 2 Jahren
Steinkauz 440 Beiträge
x0RRY:Ich finde kniferounds auch komplett dämlich, langweilig und Zeitverschwendung.

Wenn man seine Emotionen halbwegs im Griff hat, dann ist es auch vollkommen egal, auf welcher Seite man anfängt. Also von mir aus könnte man gerne komplett auf ein Seitenwahlsystem umstellen.


+1
#4 vor 2 Jahren
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Ich habe mit beiden Systemen keine Probleme.
Ich hatte bisher immer Teams welche eine gute T Seite spielen konnten.
#5 vor 2 Jahren
87in3 5753 Beiträge
Endlich kommen mal die richtigen Themen zur Sprache.

Gegen Kniferound. Vor allem im BO2...

Auf der Gegnermap einfach Seite wählen dürfen, wird in fast jedem eSport-Game so oder ähnlich gehandhabt. Was nützt es mir wenn ich schon doof bin, den Gegner Nuke picken lasse und dann noch als T anfange und 2-13 hintenliege... Mal den extremsten Fall als Beispiel gebracht.
bearbeitet von iamthewall am 13.10.2018, 07:44
#6 vor 2 Jahren
Diggl 605 Beiträge
Kniferound einfach Tradition. +++ Kniferound
#7 vor 2 Jahren (Ankündigung!)
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1674 Beiträge
Die Kniferound gehört unserer Meinung zu einem jedem CS-Match einfach dazu. Vieles kann man neu machen, aber an diversen Traditionen sollte man trotz allem festhalten.

Zudem würde ich es wirklich feiern, wenn die Teams das KOTH-Knife wieder einführen würden - schön 1on1 und wer das Duell gewinnt, bleibt stehen...

Aber nein, die Knife abzuschaffen steht eigentlich nicht zur Diskussion.
#8 vor 2 Jahren
87in3 5753 Beiträge
Grundsätzlich kann ich solche Standunkte ja absolut verstehen. Aber "aus Tradition"?! Find ich grad ultra bescheuert.

Wenns nach "tRaDiTiOn" geht, hätten wir auch immer noch MR12, müssten Ammo kaufen und würden nur Tuscan und Aztec spielen... ;)
#9 vor 2 Jahren
ThePrinceWho... 0 Beiträge
MajorRabbit:Die Kniferound gehört unserer Meinung zu einem jedem CS-Match einfach dazu. Vieles kann man neu machen, aber an diversen Traditionen sollte man trotz allem festhalten.

Zudem würde ich es wirklich feiern, wenn die Teams das KOTH-Knife wieder einführen würden - schön 1on1 und wer das Duell gewinnt, bleibt stehen...

Aber nein, die Knife abzuschaffen steht eigentlich nicht zur Diskussion.


Da man in CS:GO nicht wie in beispielsweise 1.6 mit einem Stich in den Kopf töten kann und das Movement nunmal so "schwammig" ist haben diese 1on1 Knifesounds ihren Sinn verloren.
#10 vor 2 Jahren
JimPzbL 266 Beiträge
Finde Knife-Rounds auch Zeitverschwendung und nervig. Außerdem werde ich da immer geblockt :>
#11 vor 2 Jahren
Ghos7 1810 Beiträge
Yup, Kniferounds komplett useless, bin auch absolut dafür einfach Seitenwahl System einzuführen, wie es jedes größere Turnier mittlerweile macht, was auch seine Gründe hat
#12 vor 2 Jahren
87in3 5753 Beiträge
Hier würd mich mal ne repräsentative Umfrage interessieren. Kann mir sehr gut vorstellen, dass ne Mehrheit Kniferounds hart unnötig findet.

Gibt ja nun auch mehr und mehr Veranstalter und Events, die sich komplett von diesem antiquierten System abwenden.
bearbeitet von iamthewall am 22.10.2018, 15:49
#13 vor 2 Jahren
Ghos7 1810 Beiträge
iamthewall:Hier würd mich mal ne repräsentative Umfrage interessieren. Kann mir sehr gut vorstellen, dass ne Mehrheit Kniferounds hart unnötig findet.

Gibt ja nun auch mehr und mehr Veranstalter und Events, die sich komplett von diesem antiquierten System abwenden.



MajorRabbit:
Aber nein, die Knife abzuschaffen steht eigentlich nicht zur Diskussion.


Würde mich freuen, wenn 99dmg hier sich etwas flexibler präsentieren würde. Hat ja auch nur 9 Seasons gedauert kleines Kevlar bei Knife Rounds einzuführen :D
#14 vor 2 Jahren
SkyFall. 56 Beiträge
Pro Knife Rounds!
#15 vor 2 Jahren
Alphaex 229 Beiträge
Wie wäre es einfach mit einem Vote auf der Homepage über solche änderungen ich mein wir spielen hier ja und nicht die Admins (ich denke ihr versteht was ich mein)
Finde ich gut wenn die Community ein bisschen mitentscheiden darf.
#16 vor 2 Jahren
slave1337 979 Beiträge
Alphaex:Wie wäre es einfach mit einem Vote auf der Homepage über solche änderungen ich mein wir spielen hier ja und nicht die Admins (ich denke ihr versteht was ich mein)
Finde ich gut wenn die Community ein bisschen mitentscheiden darf.


Wenn dann sollten nur die Spieler voten dürfen, die auch aktiv an der 99dmg liga teilnehmen
#17 vor 2 Jahren
87in3 5753 Beiträge
slave1337:
Alphaex:Wie wäre es einfach mit einem Vote auf der Homepage über solche änderungen ich mein wir spielen hier ja und nicht die Admins (ich denke ihr versteht was ich mein)
Finde ich gut wenn die Community ein bisschen mitentscheiden darf.


Wenn dann sollten nur die Spieler voten dürfen, die auch aktiv an der 99dmg liga teilnehmen


was sich in ner ordentlichen Umfrage ganz einfach filtern ließe. Ganz egal ob auch die mitmachen, die nicht aktiv spielen.
#18 vor 2 Jahren
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Jemand der plant in der Liga zu spielen es aber aus Gründen zZ nicht kann hat ein Recht darauf abstimmen zu können. Man kann nicht einfach sagen "Du spielst nicht, du darfst nicht abstimmen!"
bearbeitet von ThePrinceWhoWasPromised am 23.10.2018, 21:56
#19 vor 2 Jahren
Gipetto 431 Beiträge
Ich würde sowieso lieber Bo3 spielen, da wäre dann die Knife schon wieder nötig, zumindest für die Entscheidungsmap
#20 vor 2 Jahren
slave1337 979 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:Jemand der plant in der Liga zu spielen es aber aus Gründen zZ nicht kann hat ein Recht darauf abstimmen zu können. Man kann nicht einfach sagen "Du spielst nicht, du darfst nicht abstimmen!"


Das Problem ist aber, das dann auch Leute voten können, die vlt niemals in der Liga spielen werden oder je gespielt haben und so das Ergebnis "verfälschen".
#21 vor 2 Jahren
87in3 5753 Beiträge
wie gesagt lässt sich sowas ja sehr leicht über 1-2 Operatoren in ner Umfrage einbauen und aussortieren.

1. "hat letzte Saison (aktiv) gespielt"
2. "ist für die aktuelle Saison angemeldet/spielt aktiv"

wie man will :)
#22 vor 2 Jahren
Ghos7 1810 Beiträge
Wäre mal interessant zu wissen, ob 99damage da nun berät ob man darüber abstimmen lässt oder ob es einfach totgeschwiegen wird. gab ja bisher eig nur stimmen, die kniferound abschaffen wollen. wäre mal ein guter zeitpunkt wünschen der community nachzukommen
#23 vor 2 Jahren
TouchTheCrow... 113 Beiträge
Ghos7:Wäre mal interessant zu wissen, ob 99damage da nun berät ob man darüber abstimmen lässt oder ob es einfach totgeschwiegen wird. gab ja bisher eig nur stimmen, die kniferound abschaffen wollen. wäre mal ein guter zeitpunkt wünschen der community nachzukommen



Diggl:Kniferound einfach Tradition. +++ Kniferound



SkyFall.:Pro Knife Rounds!


+Major hat doch was dazu geschrieben, frage mich was ihr hier weiter chattet, hier haben sich <10 Leute dazu geäußert, würde sagen dass es kein Wunsch der Community ist die Knife ab zu schaffen.
#24 vor 2 Jahren
Yoschi_YSI 33 Beiträge
Allet_Overdriven_Superfan:
+Major hat doch was dazu geschrieben, frage mich was ihr hier weiter chattet, hier haben sich <10 Leute dazu geäußert, würde sagen dass es kein Wunsch der Community ist die Knife ab zu schaffen.


Nunja. Selbst wenn sich nur 10 Leute dazu melden, ist es ein Wunsch der Community.
Und dieses Forum ist dazu da um Vorschläge oder Verbesserungen zu äußern. Ich denke auch, dass die Dunkelziffer der Befürworter wesentlich höher ist.

Also ich wäre für eine Volksabstimmung :D
bearbeitet von Yoschi_YSI am 25.10.2018, 17:05
#25 vor 2 Jahren
TouchTheCrow... 113 Beiträge
Wenn 5 von 1800 Leuten/Teams etwas finden ist das wenig repräsentativ ;) Und dementsprechen ist die Anzahl der Befühworter von Kniferounds deutlich höher. Entweder man macht eine seitenweite Umfrage oder man lässt es, die Anzahl der Leute die sich hier dazu äußern is zu gering um einen Schluss zu ziehen.
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz