ANZEIGE:
Forum » Liga » Lob & Kritik » Strafe für unangekündigtes nicht erscheinen

Strafe für unangekündigtes nicht erscheinen



#1 vor 136 Tagen
0n3sh0t_ Threadersteller 119 Beiträge
Hallo,

könnte man darüber nachdenken eine Strafe fürs nicht antreten wenn man es nicht vorher bekannt gibt zu vergeben? Es warten min. 5 Leute und halten sich einen Tag dafür frei, ist es zu viel verlangt einfach vorher zu schreiben sorry wir können/wollen nicht spielen?

Wäre sogar für ziemlich harte Strafen, z.B. 48h vorher nicht bekannt gegeben nächsten Spieltag gesperrt (0-2 fürs Team, Seasonübergreifend, Sperre zählt für alle Spieler im Team)

Wie sehen andere Teams das?

Grüße
bearbeitet von 0n3sh0t_ am 17.11.2019, 16:12
#2 vor 135 Tagen (Ankündigung!)
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1645 Beiträge
Das Team welches wartet erhält bereits den Default-Win für das Match. sofern die Absprachen etc. alle regelkonform abgelaufen sind.

Ist ein Team zweimal in Folge nicht aktiv, meldet es direkt, dann wird es aus der Saison ausgetragen und verliert alle bereits erspielten Erfolge und wird bei erneuter Anmeldung in die Starter-Division eingestuft.

Die Bestrafung ist drastisch genug und bedarf keiner weiteren Bestrafung.
bearbeitet von MajorRabbit am 17.11.2019, 17:23
#3 vor 135 Tagen
87in3 5414 Beiträge
MajorRabbit:
Die Bestrafung ist drastisch genug und bedarf keiner weiteren Bestrafung.


find ich überhaupt nicht. Es kommt gerade in den niedrigeren Divisions oft genug vor, dass Teams einfach nicht antreten, warum auch immer. Ob sie nun 0-2 kassieren oder gegen ein stärkeres Team "eh verlieren würden". mMn ist ein 0-2 absolut keine Strafe, sondern das, was Teams erwarten wenn sie nicht reagieren.

Ein Defloss auch fürs nächste Game wäre das Mindeste.
#4 vor 135 Tagen
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1645 Beiträge
iamthewall:
MajorRabbit:
Die Bestrafung ist drastisch genug und bedarf keiner weiteren Bestrafung.


find ich überhaupt nicht. Es kommt gerade in den niedrigeren Divisions oft genug vor, dass Teams einfach nicht antreten, warum auch immer. Ob sie nun 0-2 kassieren oder gegen ein stärkeres Team "eh verlieren würden". mMn ist ein 0-2 absolut keine Strafe, sondern das, was Teams erwarten wenn sie nicht reagieren.

Ein Defloss auch fürs nächste Game wäre das Mindeste.


Erkläre mir den Sinn des Default-Wins für ein Team welches nichts mit dem Match zu tun hatte - hier liegt eine Übervorteilung anderer Teams der Divisions-Gruppe vor.

Spieltag 1: Team tritt an
Spieltag 2: Team tritt nicht an - Team erhält Def-Loss
Spiletag 3: Team erhält Def-Loss aufgrund des Def-Loss am Spieltag 2 (keine Inaktivität)
Spieltag 4: Team tritt an
Spieltag 5: Team tritt nicht an - Team erhält Def-Loss
Spieltag 6: Team erhält Def-Loss aufgrund des Def-Loss am Spieltag 2 (keine Inaktivität)
Spieltag 7: Team tritt an

Teams des Spieltages 3 und 6 werden hier bevorteilt gegenüber den Teams des Spieltages 1 und 7, welche gegen das Team gespielt haben.

Tritt das Team 2 Matches in Folge nicht an, wird es (sofern die Meldung kommt) ausgetragen. Defloss Folge-Match würde hier nicht zum Inaktivitätst-Ausschluss führen weil sie ja keine Chance haben das Match zu bestreiten.

Haben wir am Ende der Saison nun ein Gleichstand an gewonnenen Maps und der direkte Vergleich der Teams käme zum tragen, hätten die Teams hier erhebliche Nachteile, die gegen das Team gespielt haben.

Defwins verzerren die Tabelle so schon genug - aber wir werden sicher kein System kreieren in dem Teams so überhaupt nichts dafür tun müssen, um eben diesen zu erhalten - wie z.B. regelkonforme Terminvereinbarung / Anwesenheit in der Veto-Phase.
#5 vor 135 Tagen
0n3sh0t_ Threadersteller 119 Beiträge
Du siehst das Problem irgendwie nicht MajorRabbit, es geht darum dass 98% (?) hier zum Spaß spielen und CS nicht ihr Lebenswerk ist - dann ist es sehr mühsam sich einen Tag frei zu halten nur um dann gegen einen nicht vorhandenen Gegner den "ready" button zu spammen, sich denken cool hab mich eigentlich gefreut aber jetzt ist der ganze Sonntag dahin, nur weil die nicht mal einen Einzeiler schreiben können.

Und da bis Div2 sowieso zum Spaß gespielt wird ist auch die "Tabellenverzerrung" in Wirklichkeit scheißegal, oder?

Das austragen des Teams nach 2x in Folge ist halt überhaupt keine Strafe weil die diese Season dann sowieso abgehakt haben und es nächste Season genauso machen nach dem ersten verlorenen Match.

Hab ganz kurz gegoogelt, in so gut wie jedem Sport ist ein Ordnungsgeld zu zahlen für zu kurzfristige Absagen, für gar nicht Absagen und nicht kommen hab ich nicht mal was gefunden.

Der Defwin für ein nicht beteiligtes Team ist natürlich nicht optimal, aber mir fällt keine andere Strafe ein die irgendwie Wirkung zeigen würde. Strafpunktekatalog einführen evtl., der würde auch andere Sachen gleich Regeln...
#6 vor 135 Tagen
JimPzbL 257 Beiträge
Ich sehe es wie MajorRabbit.

Mein Team spielt in Div 4, wir sind alle über 30, teilweise mit Kinder und Familie und müssen uns auch die Zeit frei schaufeln. Wir sind aber ambitioniert und wollen weiter kommen, fair gewinnen und durch Leistung und nicht Def-Wins höher gelangen.

mMn reicht der Defwin (wir hatten diese Saison 2 Teams die aus der Div disqualifiziert wurden), alles darüber würde nur Platzierungen verfälschen.

Wegen mir darf ein Team, welches gar nichts in den Match-Kommentaren schrieb und nicht auftaucht gerne direkt disqualifiziert und in Starter gekickt werden, die haben nämlich nichts in einer Liga zu suchen, wenn sie es nicht Ernst nehmen. Es ist zu erwarten, das zumindest eine Person aus dem Team etwas schreiben kann, geschweige denn in die Kommentare schaut.
#7 vor 135 Tagen
slave1337 889 Beiträge
Das Gegner nicht erscheinen ohne ein Wort zu schreiben ist natürlich sehr ärgerlich. Da stimmt dir jeder zu!

Aber deine Idee mit der Spieltagssperre löst das Problem überhaupt nicht. Ich würde sagen es führt sogar ins gegenteilige. Das Team wird vlt gar nicht mehr antreten. Darüber hinaus sehe ich hier auch eine Wettbewerbsverzerrung. Auch wenn viele aus Spaß spielen, wollen alle fair ihre Punkte bekommen und Matches spielen.
#8 vor 135 Tagen
87in3 5414 Beiträge
MajorRabbit:
Erkläre mir den Sinn des Default-Wins für ein Team welches nichts mit dem Match zu tun hatte - hier liegt eine Übervorteilung anderer Teams der Divisions-Gruppe vor.
.


gut, das war vielleicht eine etwas unüberlegte Strafe.

Aber wer es nicht fertigbringt in einer Woche auch nur einen einzigen Kommentar zu hinterlassen à la "sorry, werden das Spiel nicht wahrnehmen können." kann dann auch direkt komplett aus der laufenden Saison ausgeschlossen werden.

Wie JimPzbL schon schreibt; es kann nicht sein, dass sich Väter/Mütter, Studenten, Arbeitende und was weiß ich ihre Termine extra zurechtlegen, vllt Freunden/Familie absagen, wegen des Spaßes an einem Computerspiel - und dann ist alles für die Katz, weil der Gegner es nicht auf die Kette bekommt, nen Kommentar zu schreiben?! boah! :D
#9 vor 134 Tagen
0n3sh0t_ Threadersteller 119 Beiträge
iamthewall:
MajorRabbit:
Erkläre mir den Sinn des Default-Wins für ein Team welches nichts mit dem Match zu tun hatte - hier liegt eine Übervorteilung anderer Teams der Divisions-Gruppe vor.
.


gut, das war vielleicht eine etwas unüberlegte Strafe.

Aber wer es nicht fertigbringt in einer Woche auch nur einen einzigen Kommentar zu hinterlassen à la "sorry, werden das Spiel nicht wahrnehmen können." kann dann auch direkt komplett aus der laufenden Saison ausgeschlossen werden.

Wie JimPzbL schon schreibt; es kann nicht sein, dass sich Väter/Mütter, Studenten, Arbeitende und was weiß ich ihre Termine extra zurechtlegen, vllt Freunden/Familie absagen, wegen des Spaßes an einem Computerspiel - und dann ist alles für die Katz, weil der Gegner es nicht auf die Kette bekommt, nen Kommentar zu schreiben?! boah! :D


genau so ;)
#10 vor 133 Tagen
sTephko 116 Beiträge
Wie wollt ihr sowas denn bestrafen? Es gibt in höheren Ligen genau das gleiche Problem (Esea Inter,Main) und selbst im RL dodgen leute termine. Was nun? Sollte man denen dann ne Geldstrafe verpassen? :D

Finde wie das jetzt ist mit dem Def-Win und dem nach 2 spieltage nicht anzutretenden ligaausschluss für ausreichend genug. Dann spielt mit euren Jungs doch einfach 1-2 pcws wenn euer gegner schon nicht erscheint oder allgemein einfach 1-2 normale runden faceit
#11 vor 133 Tagen
87in3 5414 Beiträge
sTephko:Wie wollt ihr sowas denn bestrafen? Es gibt in höheren Ligen genau das gleiche Problem (Esea Inter,Main) und selbst im RL dodgen leute termine. Was nun? Sollte man denen dann ne Geldstrafe verpassen? :D


Keine Zeit haben kann passieren, darüber beschwert sich niemand. Es geht darum, nichtmal einen einzigen Kommentar schreiben zu können.

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz