ANZEIGE:
Forum » Liga » Lob & Kritik » Erweiterung 99Liga FAQ

Erweiterung 99Liga FAQ



#1 vor 298 Tagen
hyruLeCS Threadersteller 192 Beiträge
Mahlzeit liebe Community,

ich plane, mit ein paar anderen Usern, ein etwas detaillierteres FAQ für das 99Damage Regelwerk für die Bereiche

Allgemeines, Server, Liga, Spieler, Teams, Matches, Support, etc. etc.


zu erstellen.

Warum das ganze?
Immer wieder liest man auf Twitter oder direkt in den Match-Kommentaren von Problemen mit dem Regelwerk, wie falsche/s Auslegung/Verständnis des Regelwerks, speziell in den Punkten "48h Regelung" oder auch "Ist der Spieler spielberechtigt, ja/nein?" .. "Was muss ich tun, wenn.." etc.

Das jetzige FAQ enthält bereits einige nützliche Informationen und viele 99Liga Mitstreiter kennen das Regelwerk inzwischen schon in- und auswendig, doch dies ist leider nicht bei allen der Fall und hat in der Vergangenheit vielleicht zum ein oder anderen Def-Loss geführt.

Einige Teams legen beispielsweise auch bei Regelbrüchen des Gegnerteams zu spät Protest ein, da Ihnen die Frist/en nicht bekannt sind, oder halten die Frist ein, haben jedoch keinen Status Screenshot gemacht, weil es Ihnen nicht bewusst war.

Mir ist bewusst, dass das Regelwerk eigentlich zu jeder Frage eine (indirekte) Antwort liefert, jedoch machen sich viele Teams/Spieler nicht die Mühe, das Regelwerk entsprechend zu durchforsten, weshalb wir die wichtigsten Dinge, die ggf. auch unklar definiert sind, zusammenfassen und einfach erklären möchten.

Daher sollt auch ihr ins Spiel kommen:

100 Leute haben wir gefragt...


Was sollte definitiv in ein zwar inoffizielles, aber überarbeitetes FAQ aufgenommen werden?
In welchen Bereichen des Regelwerks ist "die Antwort" zu unklar definiert oder wo sollte nachgebessert werden?

Ich freue mich auf eure konstruktiven Vorschläge!

Danke fürs Lesen,

hyruLe

--------

99Liga FAQ
99Damage Liga Regelwerk
bearbeitet von hyruLeCS am 26.11.2019, 15:44
#2 vor 297 Tagen
87in3 5648 Beiträge
Kompliment für das Engagement, aber ich z.B. wüsste nicht, was noch ins FAQ muss, damit so etwas nicht mehr passiert.

hyruLeCS:
Warum das ganze?
Immer wieder liest man auf Twitter oder direkt in den Match-Kommentaren von Problemen mit dem Regelwerk, wie falsche/s Auslegung/Verständnis des Regelwerks, speziell in den Punkten "48h Regelung" oder auch "Ist der Spieler spielberechtigt, ja/nein?" .. "Was muss ich tun, wenn.." etc.

Das jetzige FAQ enthält bereits einige nützliche Informationen und viele 99Liga Mitstreiter kennen das Regelwerk inzwischen schon in- und auswendig, doch dies ist leider nicht bei allen der Fall und hat in der Vergangenheit vielleicht zum ein oder anderen Def-Loss geführt.


was nicht am fehlenden oder mangelhaften FAQ liegt, sondern daran, dass die Spieler das Regelwerk (und wahrscheinlich ebenso die FAQ...) gar nicht gelesen haben.
#3 vor 297 Tagen
Ghos7 1732 Beiträge
iamthewall:Kompliment für das Engagement, aber ich z.B. wüsste nicht, was noch ins FAQ muss, damit so etwas nicht mehr passiert.

hyruLeCS:
Warum das ganze?
Immer wieder liest man auf Twitter oder direkt in den Match-Kommentaren von Problemen mit dem Regelwerk, wie falsche/s Auslegung/Verständnis des Regelwerks, speziell in den Punkten "48h Regelung" oder auch "Ist der Spieler spielberechtigt, ja/nein?" .. "Was muss ich tun, wenn.." etc.

Das jetzige FAQ enthält bereits einige nützliche Informationen und viele 99Liga Mitstreiter kennen das Regelwerk inzwischen schon in- und auswendig, doch dies ist leider nicht bei allen der Fall und hat in der Vergangenheit vielleicht zum ein oder anderen Def-Loss geführt.


was nicht am fehlenden oder mangelhaften FAQ liegt, sondern daran, dass die Spieler das Regelwerk (und wahrscheinlich ebenso die FAQ...) gar nicht gelesen haben.


Das Problem ist einfahc, dass jede Liga ein ähnliches Regelwerk hat und die meisten einfach nur die wichtigen Punkte kurz überfliegen (Map Vetos, Standins, verbotene Scripts, Zeit zum Server joinen) und beim Rest sagen "ja ist ja eh überall gleich". Dann fällt aber leider auf, dass 99Damage ein Scheduling System der Steinzeit verwendet und dieses noch mal an entsprechende Regeln gekoppelt ist, die man doch genauer lesen muss. Nicht dass sie schwer zu verstehen wären, aber wenn man einfach ein automatisiertes Scheduling System einführen würde, wie es einfach jede random Hobby Liga mittlerweile hat, würde man sich diese ganzen Regeldiskussionen sparen, weil es dann keine Admins mehr gibt, die nach Regelwerk abwägen entscheiden müssen, sondern etwas automatisiertes. Das kann man dann noch an Mailbenachrichtigungen knüpfen (a la "Liebes xyz Team, euer Gegner hat einen neuen Terminvorschlag für blabla gepostet. Schaut mal nach") und alle wären froh und glücklich. Aber andererseits ist es auch nett sich auf einer Internetmittelalterseite herumzuärgern, immerhin weiß man dann, was man bei Ligen hat, die nicht das Monopol der professionellsten/bedeutsamsten deutschen Liga für sich beansprucht und selbst die unprofessionellste Infrastruktur die ich je gesehen habe bietet
#4 vor 297 Tagen
87in3 5648 Beiträge
Ghos7:
Das Problem ist einfahc, dass jede Liga ein ähnliches Regelwerk hat und die meisten einfach nur die wichtigen Punkte kurz überfliegen (Map Vetos, Standins, verbotene Scripts, Zeit zum Server joinen) und beim Rest sagen "ja ist ja eh überall gleich". Dann fällt aber leider auf, dass 99Damage ein Scheduling System der Steinzeit verwendet und dieses noch mal an entsprechende Regeln gekoppelt ist, die man doch genauer lesen muss. Nicht dass sie schwer zu verstehen wären, aber wenn man einfach ein automatisiertes Scheduling System einführen würde...


damit hast du auch sicherlich recht!

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz