ANZEIGE:
Forum » Liga » Lob & Kritik » Spielstärke der Div. 4-6 in Saison 15

Spielstärke der Div. 4-6 in Saison 15

2


#26 vor 51 Tagen
lahire 89 Beiträge
JGoo:Deswegen muss die Starter (sowie das Aussteigen) weniger attraktiv gemacht werden, sodass Leute eher an ihrem Teamaccount festhalten. Das beste System nützt nichts, wenn durch die ganzen Aussteiger und Übernahmen alle Daten verfälscht werden, könnte letztendlich sogar schlimmere Auswirkungen als ohne System haben.


Stimme dir komplett zu. Direktaufstieg in Division 4 muss weg aus der Starter. Es spielt ja niemand Div6, weil die Teams eher ausgetragen werden, als tatsächlich einen der letzten 3 Plätze zu belegen. Das und alle bereits angesprochenen Gründe.


Ghos7:
So wie ich das verstanden habe, würde in deinem Beispiel eine Div 4 mit 8 Releverlierern geben, eine Div 4 mit 8 Aufsteigern, eine mit 8 die letzte Season div4 gehalten haben ohne rele zu kommen?


Genau, das wäre die einzige Option, sollte "ausgeglichen" sich auf einzelne Gruppen beziehen. MR schreibt ja nur, dass wir nächste Saison "ausgeglichenere Gruppen haben werden". Das kann entweder nur Gruppenintern bedeuten oder die Gruppen sind in der gesamten Division ausgeglichen.

Das Beispiel mit Gruppenintern ist quatsch, da dann Teams absteigen, die sich gegen die allermeisten anderen Teams der Division durchgesetzt hätten und umgekehrt.

Das Beispiel mit der Ausgeglichenheit Divisionsbezogen bedeutet, dass mehr oder weniger bei jeder Gruppe einige Teams deutlich stärker als andere sind. Das würde nur Sinn machen, wenn daraus weitere Änderungen folgen.

Ich hoffe sehr, dass es, wie von Menarii und JGoo hier angesprochen langfristig Umbaumaßnahmen gibt, aber ein neues Ligasystem wurde von Admins in diesem Forum bereits vor 8 Saisons versprochen. Ich kann mir leider einfach nicht vorstellen, dass jetzt plötzlich clever umgebaut wird mit jeder Saison.

Warum auch? Das aktuelle Modell ist ja, dass wir alle kommen müssen, weil ESL und ESEA Open noch schlechtere Systeme haben und es sonst kein Teamwettkampf für Amateure in CSGO gibt. Daran hat sich nichts geändert und ich sehe nicht, dass die Ligaleitung aus heiterem Himmel irgendetwas sinnvolles mit der Ligastruktur tut, die 15 Saisons schlecht war und kritisiert wurde.

Und glaubt mir, ich irre mich in diesem Punkt sehr gerne, ich komme ja jede Saison selbst wieder mit 4 verrückten hier her ;)
#27 vor 49 Tagen
Minarii Threadersteller 41 Beiträge
Edit: Mir ist ein Fauxpas unterlaufen, statt Anzahl von Elo hat Excel sich gedacht, auf Summe von Elo umzustellen (was natürlich Quatsch ist). Habe es aktualisiert.

Nachdem ich die Eingangsposts etwas verspätet aktualisiert habe, sind hier auch noch die Verteilungen der Lvl. über alle drei Divisions.











bearbeitet von Minarii am 01.08.2020, 09:04
#28 vor 49 Tagen
lahire 89 Beiträge
Also ich bin kein Datenauswerter, aber ich bilde mir ein, dass die Glockekurve in Div4 zu flach ist.

Wenn wir uns anschauen wie die Distribution in Division 5 und 6 (Höchstwerte 42,24 und 34,69%) ist, dann ist der Unterschied zwischen den einzelnen faceit-leveln in Div4 zu gering. Höchstwert 18,11% ist insane, da würde ich gerne mal die Meinung von jemandem, der Ahnung von Daten hat, hören.

Außer den genannten Gründen ist am faceit-level als Aussagekräftigkeit auch schade, wie einfach es ist als 5er-Stack Level 10 zu pushen. Die faceit-level in Relation zu der elo der Spieler macht auch schon einige Jahre keinen Sinn mehr. Als es unmöglich schien 3000elo zu erreichen, war das vielleicht sinnvoll, aber auch die sollten sich mal einen overhaul überlegen. Ich denke nicht nur in Div4 hier bei uns, sondern insgesamt bei faceit wird es deutlich mehr Level 10 Spieler als Level 9er geben.
#29 vor 48 Tagen
Minarii Threadersteller 41 Beiträge
lahire:Also ich bin kein Datenauswerter, aber ich bilde mir ein, dass die Glockekurve in Div4 zu flach ist.



Bzgl. der Elo hast du natürlich Recht, daher habe ich noch die Kategorie >2500 Elo eingeführt.


Trotzdem kann man klare Tendenzen erkennen: Div. 6 entspricht etwa Level 3-4 (70 %), Div. 5 etwa 4-5 (63.5 %) und Div 4. hat Teams mit Level 5 und stärker (91,09 %, ohne Level 5 immernoch 76,65). Dass die Kurve da flacher verläuft ist klar, da sich die Spielstärke ja mehr verteilt auf Lvl. 5-10.

Hier einmal die absoluten Zahlen:


bearbeitet von Minarii am 01.08.2020, 09:16
#30 vor 44 Tagen
Hippopotamus47 403 Beiträge
MajorRabbit:Die ausgeglichenere Gruppen werden spätestens zur nächsten Saison kommen da wir ein ausgeklügeltes Seeding basierend auf den Platzierungen der jetzigen Saison erstellen.

Eine jede Platzierung in der Gruppen-Phase, als auch in den Relegationen erhält ein Seeding und die Gruppen werden entsprechend zusammen gestellt.

Dies war zu dieser Saison noch nicht möglich, da das alte System das Seeding-System nicht hatte und es im Nachhinein noch nicht 100% gegriffen hat.

Sollte also zur kommenden Saison deutlich aufgeräumter sein - wobei die FACEIT-Elo hier keinerlei Einfluss hat. Wir können nur die Platzierungen der eigenen Saison/Liga berücksichtigen.




Wird da nur die Vorseason hergenommen oder generell die bisherigen Platzierungen des Teamaccounts?

Denn wenn der Slot weitergegeben wurde, ist die Einreihung hinfällig, da es eventuell 2 unterschiedlich starke Teams sind bzw. wird der Wert der erhaltenen Teammitglieder miteinberechnet?
#31 vor 36 Tagen
Cyanidin 75 Beiträge
MajorRabbit:Die ausgeglichenere Gruppen werden spätestens zur nächsten Saison kommen da wir ein ausgeklügeltes Seeding basierend auf den Platzierungen der jetzigen Saison erstellen.

Eine jede Platzierung in der Gruppen-Phase, als auch in den Relegationen erhält ein Seeding und die Gruppen werden entsprechend zusammen gestellt.

Dies war zu dieser Saison noch nicht möglich, da das alte System das Seeding-System nicht hatte und es im Nachhinein noch nicht 100% gegriffen hat.

Sollte also zur kommenden Saison deutlich aufgeräumter sein - wobei die FACEIT-Elo hier keinerlei Einfluss hat. Wir können nur die Platzierungen der eigenen Saison/Liga berücksichtigen.


Mich würde hier tatsächlich interessieren was mit einer ausgeglichenen Gruppe gemeint ist ?
Werden Teams der Div4 welche alle top platziert waren in eine Gruppe gesteckt und Teams die die schlechteren Plätze belegt haben in eine ? Würde zu ausgeglichenen Gruppen führen, jedoch würden schwache teams auf top platzierungen kommen was langfristig weniger Sinn macht.
#32 vor 22 Tagen
Minarii Threadersteller 41 Beiträge
Seeding in unserer Gruppe hat bedeutet drei erstplatzierte aus der Starter, die zusammen drei Maps abgegeben haben, bei uns zusammenzuführen (: Dazu noch Pech, was 3- bis 6-platzierte der Vorsaison angeht und wir haben wieder eine im Vergleich unfassbar starke Gruppe.

Besonders das erste ist für mich absolut nicht nachvollziehbar: Es gab 98 erstplatzierte der Div. 5 und der Starter Div., im Schnitt also weniger als zwei pro Gruppe (wir haben 57 vierte Divisionen). Bei was für einem Seeding kommt man dann bitte auf die Idee, davon drei in eine Division zu packen?

Rein von der Logik:
- Höchstseeding mit hoher Relegationsplatzierung (oder Abstieg aus Div. 3)
- 3./4./5./6. der vorhergehenden Saison
- Ein bis zwei Erstplatzierte der Div. 5 / Starter Div.
- Ein bis zwei Zweitplatzierter aus der Starter/Div. 5

Bin gespannt, was die Datenauswertung am Ende der Saison ergibt.
bearbeitet von Minarii am 28.08.2020, 08:16
#33 vor 21 Tagen
HorstOfWar 730 Beiträge
Hippopotamus47:
MajorRabbit:Die ausgeglichenere Gruppen werden spätestens zur nächsten Saison kommen da wir ein ausgeklügeltes Seeding basierend auf den Platzierungen der jetzigen Saison erstellen.

Eine jede Platzierung in der Gruppen-Phase, als auch in den Relegationen erhält ein Seeding und die Gruppen werden entsprechend zusammen gestellt.

Dies war zu dieser Saison noch nicht möglich, da das alte System das Seeding-System nicht hatte und es im Nachhinein noch nicht 100% gegriffen hat.

Sollte also zur kommenden Saison deutlich aufgeräumter sein - wobei die FACEIT-Elo hier keinerlei Einfluss hat. Wir können nur die Platzierungen der eigenen Saison/Liga berücksichtigen.




Wird da nur die Vorseason hergenommen oder generell die bisherigen Platzierungen des Teamaccounts?

Denn wenn der Slot weitergegeben wurde, ist die Einreihung hinfällig, da es eventuell 2 unterschiedlich starke Teams sind bzw. wird der Wert der erhaltenen Teammitglieder miteinberechnet?


Ja, nur die Vorsaison. Daten für ältere Saisons liegen wohl nicht vor.
#34 vor 21 Tagen
HorstOfWar 730 Beiträge
Minarii:Seeding in unserer Gruppe hat bedeutet drei erstplatzierte aus der Starter, die zusammen drei Maps abgegeben haben, bei uns zusammenzuführen (: Dazu noch Pech, was 3- bis 6-platzierte der Vorsaison angeht und wir haben wieder eine im Vergleich unfassbar starke Gruppe.

Besonders das erste ist für mich absolut nicht nachvollziehbar: Es gab 98 erstplatzierte der Div. 5 und der Starter Div., im Schnitt also weniger als zwei pro Gruppe (wir haben 57 vierte Divisionen). Bei was für einem Seeding kommt man dann bitte auf die Idee, davon drei in eine Division zu packen?

Rein von der Logik:
- Höchstseeding mit hoher Relegationsplatzierung (oder Abstieg aus Div. 3)
- 3./4./5./6. der vorhergehenden Saison
- Ein bis zwei Erstplatzierte der Div. 5 / Starter Div.
- Ein bis zwei Zweitplatzierter aus der Starter/Div. 5

Bin gespannt, was die Datenauswertung am Ende der Saison ergibt.


Ich denke das System wird noch nicht fehlerfrei sein. Zwei unserer Teams sind in eine Division gekommen. Für uns als Community eher unglücklich.
#35 vor 21 Tagen
SkiZx 1690 Beiträge
HorstOfWar:
Minarii:Seeding in unserer Gruppe hat bedeutet drei erstplatzierte aus der Starter, die zusammen drei Maps abgegeben haben, bei uns zusammenzuführen (: Dazu noch Pech, was 3- bis 6-platzierte der Vorsaison angeht und wir haben wieder eine im Vergleich unfassbar starke Gruppe.

Besonders das erste ist für mich absolut nicht nachvollziehbar: Es gab 98 erstplatzierte der Div. 5 und der Starter Div., im Schnitt also weniger als zwei pro Gruppe (wir haben 57 vierte Divisionen). Bei was für einem Seeding kommt man dann bitte auf die Idee, davon drei in eine Division zu packen?

Rein von der Logik:
- Höchstseeding mit hoher Relegationsplatzierung (oder Abstieg aus Div. 3)
- 3./4./5./6. der vorhergehenden Saison
- Ein bis zwei Erstplatzierte der Div. 5 / Starter Div.
- Ein bis zwei Zweitplatzierter aus der Starter/Div. 5

Bin gespannt, was die Datenauswertung am Ende der Saison ergibt.


Ich denke das System wird noch nicht fehlerfrei sein. Zwei unserer Teams sind in eine Division gekommen. Für uns als Community eher unglücklich.


In Div 4.2 waren von Vertion Gaming gestern auch 2 Teams, eins der Teams wurde jetzt aber mit einem aus Div 4.1 getauscht. Ist übrigens auch als Gegner nicht besinders geil wenn 2 Teams der selben Org in der selben Div sind^^
#36 vor 21 Tagen
HorstOfWar 730 Beiträge
SkiZx:
HorstOfWar:
Minarii:Seeding in unserer Gruppe hat bedeutet drei erstplatzierte aus der Starter, die zusammen drei Maps abgegeben haben, bei uns zusammenzuführen (: Dazu noch Pech, was 3- bis 6-platzierte der Vorsaison angeht und wir haben wieder eine im Vergleich unfassbar starke Gruppe.

Besonders das erste ist für mich absolut nicht nachvollziehbar: Es gab 98 erstplatzierte der Div. 5 und der Starter Div., im Schnitt also weniger als zwei pro Gruppe (wir haben 57 vierte Divisionen). Bei was für einem Seeding kommt man dann bitte auf die Idee, davon drei in eine Division zu packen?

Rein von der Logik:
- Höchstseeding mit hoher Relegationsplatzierung (oder Abstieg aus Div. 3)
- 3./4./5./6. der vorhergehenden Saison
- Ein bis zwei Erstplatzierte der Div. 5 / Starter Div.
- Ein bis zwei Zweitplatzierter aus der Starter/Div. 5

Bin gespannt, was die Datenauswertung am Ende der Saison ergibt.


Ich denke das System wird noch nicht fehlerfrei sein. Zwei unserer Teams sind in eine Division gekommen. Für uns als Community eher unglücklich.


In Div 4.2 waren von Vertion Gaming gestern auch 2 Teams, eins der Teams wurde jetzt aber mit einem aus Div 4.1 getauscht. Ist übrigens auch als Gegner nicht besinders geil wenn 2 Teams der selben Org in der selben Div sind^^


Ach das geht eigentlich, aber wenn’s am Ende knapp wird geht das Gerede los. Da unsere Teams jetzt am ersten Spieltag gegeneinander antreten wird’s ein schönes Geballer geben.
#37 vor 21 Tagen
lahire 89 Beiträge
Minarii:Seeding in unserer Gruppe hat bedeutet drei erstplatzierte aus der Starter, die zusammen drei Maps abgegeben haben, bei uns zusammenzuführen (: Dazu noch Pech, was 3- bis 6-platzierte der Vorsaison angeht und wir haben wieder eine im Vergleich unfassbar starke Gruppe.

Besonders das erste ist für mich absolut nicht nachvollziehbar: Es gab 98 erstplatzierte der Div. 5 und der Starter Div., im Schnitt also weniger als zwei pro Gruppe (wir haben 57 vierte Divisionen). Bei was für einem Seeding kommt man dann bitte auf die Idee, davon drei in eine Division zu packen?

Rein von der Logik:
- Höchstseeding mit hoher Relegationsplatzierung (oder Abstieg aus Div. 3)
- 3./4./5./6. der vorhergehenden Saison
- Ein bis zwei Erstplatzierte der Div. 5 / Starter Div.
- Ein bis zwei Zweitplatzierter aus der Starter/Div. 5

Bin gespannt, was die Datenauswertung am Ende der Saison ergibt.


Ein mate hat mir gestern geschrieben, dass 4.40 die Hammergruppe dieses Jahr ist, dachte nur "unluko" als ich euren Namen gelesen hab :D

Aber generell gab es ja nie eine "offizielle" Antwort auf die Frage, wie das Seeding ist. Wir könnten ja alle mal etwas in unseren Gruppe recherchieren und herausfinden, ob sich ein Pattern abzeichnet.

Unsere Gruppe (4.18) besteht aus:

Erster Division 4 (9:1, Rele nicht angetreten)
Dritter Division 4 (6:4)
Dritter Division 4 (5:5)
Vierter Division 4 (6:6)
Erster Division 5 (9:1)
Zweiter Division 5 (9:3)
Zweiter Starter (6:2)
Zweiter Starter (5:3)

Scheint bisher so zu wirken, als ob jede einzelne Gruppe jeweils 1-2 aus jedem der 4 Töpfe (falls es gilt Topf 1: Rele/Div3; Topf 2: Div4; Topf 3: Div 5; Topf 4: Starter) abbekommen hat. Die Nachteile hatten wir ja bereits angerissen, wird dadurch sehr sehr schwer sich für neue Teams, die nicht allzu gut/erfahren sind, aber eine Startergruppe ohne Matches hatten oder für Division 5 Teams sich zu etablieren. Und wie man an 4.40 sieht, ist die Idee Teams, die über ihre Starter drübergefahren sind, das niedrigste Seeding zu geben nicht zu Ende gedacht.

Wäre nice, wenn einige andere Division 4 Warrior auch recherchieren und wir mehr Vergleiche haben.
#38 vor 21 Tagen
JGoo 45 Beiträge
Woher bekommt ihr denn die Teamhistorie? Ist das Feature mittlerweile da, ich finde es nicht :/
#39 vor 21 Tagen
Minarii Threadersteller 41 Beiträge
JGoo:Woher bekommt ihr denn die Teamhistorie? Ist das Feature mittlerweile da, ich finde es nicht :/


Ja, da sind wir beim nächsten Punkt, den ich im anderen Thread schon angesprochen hatte. Die sind einfach gestrichen worden, aus nicht nachvollziehbaren Gründen.

Aber zum Thema: Ich bin jeweils Leader und Kapitäne durchgegangen und habe mir ihre Matchkommentare angesehen (sind unten im .liga-Profil verlinkt). In meinem Fall also liga.99damage.de/de/users/1212294-minarii ganz unten. Vielleicht hat lahire, der alte Fuchs, eine bessere Methode :D
#40 vor 21 Tagen
Hippopotamus47 403 Beiträge
Oder man machts wie ich und sucht alle möglichen Gruppen der Divs durch.
Unsere Gruppe in Div. 5.12, ist fast beinahe wie die letzte Season nur diesmal ein Div. 6 Aufsteiger mehr, anstelle eines Starters:
1x Div.4 Absteiger #7
1x Div. 5 #4
1x Div. 5 #5
1x Div. 6 #1
1x Div. 6 #2
1x Starter #3
1x Starter #4
1x Starter #5
#41 vor 21 Tagen
JGoo 45 Beiträge
Da ich momentan nicht am Hauptrechner sitze, wäre mir das am Neti momentan leider etwas zu widrig.
#42 vor 21 Tagen
lahire 89 Beiträge
Minarii:
JGoo:Woher bekommt ihr denn die Teamhistorie? Ist das Feature mittlerweile da, ich finde es nicht :/


Ja, da sind wir beim nächsten Punkt, den ich im anderen Thread schon angesprochen hatte. Die sind einfach gestrichen worden, aus nicht nachvollziehbaren Gründen.

Aber zum Thema: Ich bin jeweils Leader und Kapitäne durchgegangen und habe mir ihre Matchkommentare angesehen (sind unten im .liga-Profil verlinkt). In meinem Fall also liga.99damage.de/de/users/1212294-minarii ganz unten. Vielleicht hat lahire, der alte Fuchs, eine bessere Methode :D


Leader durchgehen ist tatsächlich die Fuchs Methode glaube ich.

Ich habs erst wie Hippo gemacht und mir die Gruppen anschaun wollen und bei der Rele zu 3 angefangen und da dachte ich schon, alle Gruppen aufrufen ist insane. Dann habe ich einfach gegoogled "99damage teamname 15", unter den top5 links war immer ein Match aus der letzten Season.

Aber Teamhistorie wäre soviel besser...
bearbeitet von lahire am 29.08.2020, 00:00
#43 vor 21 Tagen
lahire 89 Beiträge
JGoo:Da ich momentan nicht am Hauptrechner sitze, wäre mir das am Neti momentan leider etwas zu widrig.


Team - Gruppe 15 - Ergebnis 15 - Rele

Delta esports - Erster Division 5.26 - 7:1

Löwen in Tangas - Zweiter Starter 42 - 6:2

GENITALIS - Erster Division 5.12 - 8:2

ResenZ (komplett neues LU) - Vierter Division 4.25 - 5:5

Eviscerate Hydra - Vierter Division 4.38 - 5:5

FunSocke - Erster Starter 30 - 7:1

TheBeasts Gaming - Zweiter Division 4.11 - 7:3 - Rele 1:1 Upper Bracket, finales bo3 LB

Snuffed Out - Fünfter Division 4.44 - 3:7


Hab jetzt einfach die Reihenfolge eurer aktuellen Tabelle genommen. Sieht so aus als wärt ihr Seeding #2 aber aus Topf 2, nur ein Topf 1 Team bei euch mit TBG. Da ihr ohne krasses faceit-lvl dritter wart letzte Season, seid ihr sicher als Team stark, sollte machbar sein die Gruppe.
#44 vor 20 Tagen
JGoo 45 Beiträge
lahire:
JGoo:Da ich momentan nicht am Hauptrechner sitze, wäre mir das am Neti momentan leider etwas zu widrig.


Team - Gruppe 15 - Ergebnis 15 - Rele

Delta esports - Erster Division 5.26 - 7:1

Löwen in Tangas - Zweiter Starter 42 - 6:2

GENITALIS - Erster Division 5.12 - 8:2

ResenZ (komplett neues LU) - Vierter Division 4.25 - 5:5

Eviscerate Hydra - Vierter Division 4.38 - 5:5

FunSocke - Erster Starter 30 - 7:1

TheBeasts Gaming - Zweiter Division 4.11 - 7:3 - Rele 1:1 Upper Bracket, finales bo3 LB

Snuffed Out - Fünfter Division 4.44 - 3:7


Hab jetzt einfach die Reihenfolge eurer aktuellen Tabelle genommen. Sieht so aus als wärt ihr Seeding #2 aber aus Topf 2, nur ein Topf 1 Team bei euch mit TBG. Da ihr ohne krasses faceit-lvl dritter wart letzte Season, seid ihr sicher als Team stark, sollte machbar sein die Gruppe.


Danke Dir für die Mühe, scheint den ersten Blick über Flashkill elo zu bestätigen. Recht entspannte Gruppe, vermutlich leichter als letzte Saison und auch im Vergleich zu vielen anderen Diese.

Ja, sind keine großen faceit Spieler. Eine handvoll Matches im Monat, wenn überhaupt und dann oftmals nicht als 5. Müssen voraussichtlich diese Saison leider Urlaubs bedingt mehrfach auf Standins zurückgreifen, mal gucken.
bearbeitet von JGoo am 29.08.2020, 11:54
#45 vor 20 Tagen
SkiZx 1690 Beiträge
Division 4.25 --------------------

Epoch Five | Div4 Platz 3 | Faceit Elo ⌀ 2026
DeathmatchMains | Div5 Platz 1 | Faceit Elo ⌀ 1655
99 Problems | Div5 Platz 1 | Faceit Elo ⌀ 1804
Ferrari Peakers | Div 4 Platz 1. | Rele nicht geschafft | Faceit Elo ⌀ 2334
Team Holosauer | Div4 Platz 5 | Faceit Elo ⌀ 1755
N O X | Div4 Platz 6 | Faceit Elo ⌀ 1519
elytra Gaming | Starter Platz 2 | Faceit Elo ⌀ 1896
Raccoons of Anarchy | Starter Platz 1 | Faceit Elo ⌀ 1444

Faceit Elo ⌀ Gesamt DIV: 1804

4 Div4 Teams
2 Div5 Aufsteiger
2 Starter

Am einfachsten ist es denke ich wenn man auf die Captains geht und bei Kommentaren schaut wie Minarii das gemacht hat^^
bearbeitet von SkiZx am 29.08.2020, 15:08
#46 vor 18 Tagen
Ghos7 1732 Beiträge
SkiZx:Division 4.25 --------------------

Epoch Five | Div4 Platz 3 | Faceit Elo ⌀ 2026
DeathmatchMains | Div5 Platz 1 | Faceit Elo ⌀ 1655
99 Problems | Div5 Platz 1 | Faceit Elo ⌀ 1804
Ferrari Peakers | Div 4 Platz 1. | Rele nicht geschafft | Faceit Elo ⌀ 2334
Team Holosauer | Div4 Platz 5 | Faceit Elo ⌀ 1755
N O X | Div4 Platz 6 | Faceit Elo ⌀ 1519
elytra Gaming | Starter Platz 2 | Faceit Elo ⌀ 1896
Raccoons of Anarchy | Starter Platz 1 | Faceit Elo ⌀ 1444

Faceit Elo ⌀ Gesamt DIV: 1804

4 Div4 Teams
2 Div5 Aufsteiger
2 Starter

Am einfachsten ist es denke ich wenn man auf die Captains geht und bei Kommentaren schaut wie Minarii das gemacht hat^^


sieht doch fair aus eig
#47 vor 18 Tagen
lahire 89 Beiträge
Ghos7:

sieht doch fair aus eig


Die Frage ist fair für wen?

Wir versuchen ja in diesem und anderen Posts nicht nur die Theorie zu betrachten, dass ein Gewinner einer Startergruppe prinzipiell in Division 4 mithalten kann / können sollte, sondern, dass in der Praxis ein Team, das eher "schwächer" ist als der gedachte Startergewinner durch zahlreiche AFK-Teams in seiner Gruppe irgendwie als Erster oder Zweiter in Div4 kommt.

Ein Team, dass im finalen Bo3 der Rele knapp scheitert scheint aus der Erfahrung der letzten Seasons meilenweit entfernt von Zweitplatzierten aus der Starter, die durch AFK-Teams keine nennenswerte Konkurrenz hatten. Ich verstehe, was du mit fair meinst auf den ersten Blick, aber ich denke, dass aktuelle Seeding führt dazu, dass vor der Saison die Platzierungen "feststehen".

Außerdem ist es meiner Meinung nach ein Problem, dass Division 5 Aufsteiger ein höheres Seeding als Starter-Teams zu haben scheinen. Ich habe selber eine Saison in Division 5 gespielt und es gibt da sehr sehr vernünftige Teams, allerdings muss man leider festhalten, dass alle Teams aus Division 5 die drei schlechtesten Teams aus ihrer Startergruppe waren (on avg werden mehr als 3 Teams pro Gruppe aus der Starter ausgetragen). Die beiden Aufsteiger bringen zwar Qualität mit, aber kommen wegen all dessen natürlich aus einem Pool mit "relativ wenig Qualität" (keine Ahnung wie man das formulieren soll ohne bescheuert zu klingen).

Ich denke, dass man so ein Seeding vernünftig durchziehen kann, wenn man aus der Starter maximal in Division 5 kommt. Dann gewährleistet man nämlich, dass die beiden Aufsteiger dann in Division 4 im Durchschnitt mithalten können. Division 3 Absteiger und Rele-Verlierer sind dann zwar sicherlich immer noch favorisiert, aber weniger deutlich.

EDIT:

Eine Sache, die ich nicht grundsätzlich vergessen, aber vergessen habe zu erwähnen: Ich denke die letzten Jahre haben davon "gelebt", dass auch die Starter-Divisionen (weil ohne Seeding und unterschiedlich viele AFK-Teams) sehr unterschiedlich sind. So kommen Teams zustande, die "zu Unrecht" in Division 4 gekommen sind, aber auch Teams, die zu gut für Division 5 waren, aber leider zwei Teams in ihrer Starter hatten, die direkt in Division 3 durchfahren. So hat es sich über die Zeit immer egalisiert, dass Teams zu schlecht in Division 4 waren und Teams zu gut für Divison 5. Nach der übernächsten Saison haben die dann durch Auf- und Abstieg getauscht und es sieht alles nicht ganz so schlimm aus.

Die Frage ist, ob das Konzept mit abwechselnd Teams zu schlecht für Division 4 und Teams zu gut für Division 5 vertretbar ist.
bearbeitet von lahire am 31.08.2020, 14:56
#48 vor 17 Tagen
Ghos7 1732 Beiträge
lahire:
Ghos7:

sieht doch fair aus eig


Die Frage ist fair für wen?

Wir versuchen ja in diesem und anderen Posts nicht nur die Theorie zu betrachten, dass ein Gewinner einer Startergruppe prinzipiell in Division 4 mithalten kann / können sollte, sondern, dass in der Praxis ein Team, das eher "schwächer" ist als der gedachte Startergewinner durch zahlreiche AFK-Teams in seiner Gruppe irgendwie als Erster oder Zweiter in Div4 kommt.

Ein Team, dass im finalen Bo3 der Rele knapp scheitert scheint aus der Erfahrung der letzten Seasons meilenweit entfernt von Zweitplatzierten aus der Starter, die durch AFK-Teams keine nennenswerte Konkurrenz hatten. Ich verstehe, was du mit fair meinst auf den ersten Blick, aber ich denke, dass aktuelle Seeding führt dazu, dass vor der Saison die Platzierungen "feststehen".

Außerdem ist es meiner Meinung nach ein Problem, dass Division 5 Aufsteiger ein höheres Seeding als Starter-Teams zu haben scheinen. Ich habe selber eine Saison in Division 5 gespielt und es gibt da sehr sehr vernünftige Teams, allerdings muss man leider festhalten, dass alle Teams aus Division 5 die drei schlechtesten Teams aus ihrer Startergruppe waren (on avg werden mehr als 3 Teams pro Gruppe aus der Starter ausgetragen). Die beiden Aufsteiger bringen zwar Qualität mit, aber kommen wegen all dessen natürlich aus einem Pool mit "relativ wenig Qualität" (keine Ahnung wie man das formulieren soll ohne bescheuert zu klingen).

Ich denke, dass man so ein Seeding vernünftig durchziehen kann, wenn man aus der Starter maximal in Division 5 kommt. Dann gewährleistet man nämlich, dass die beiden Aufsteiger dann in Division 4 im Durchschnitt mithalten können. Division 3 Absteiger und Rele-Verlierer sind dann zwar sicherlich immer noch favorisiert, aber weniger deutlich.

EDIT:

Eine Sache, die ich nicht grundsätzlich vergessen, aber vergessen habe zu erwähnen: Ich denke die letzten Jahre haben davon "gelebt", dass auch die Starter-Divisionen (weil ohne Seeding und unterschiedlich viele AFK-Teams) sehr unterschiedlich sind. So kommen Teams zustande, die "zu Unrecht" in Division 4 gekommen sind, aber auch Teams, die zu gut für Division 5 waren, aber leider zwei Teams in ihrer Starter hatten, die direkt in Division 3 durchfahren. So hat es sich über die Zeit immer egalisiert, dass Teams zu schlecht in Division 4 waren und Teams zu gut für Divison 5. Nach der übernächsten Saison haben die dann durch Auf- und Abstieg getauscht und es sieht alles nicht ganz so schlimm aus.

Die Frage ist, ob das Konzept mit abwechselnd Teams zu schlecht für Division 4 und Teams zu gut für Division 5 vertretbar ist.


Ja aber das Problem ist, dass die einzige Wertung hier das Faceit ELO ist. Das sagt einfach überhaupt nichts aus. Wir haben im Decider Bo3 der Rele zu Div3 gegen ein lvl7-8 faceit team als full lvl 10 (2,5k durchschnitt) gespielt und haben knapp nur gewonnen, weil wir eher daddeln und die gegner gute setups und taktiken hatten. in der ersten runde haben wir einstellig gegen leute gewonnen, die gleich/höher im faceit elo waren.
Faceit Elo ist einfach überhaupt keine verlässliche quelle fürs seeding. daher ist es eh schwer ein seeding zu machen und man kann so oder so nur die platzierungen von der vorsaison nehmen und auch da kann das system nichts dafür, dass ein team durch 8 afk wins in div4 kommt. klar ist das bitter und man müsste einfach viel mehr gegen diese nervigen def wins und saisonabmeldungen unternommen werden. aber wie willst denn sowas anständig seeden? ein team, welches 8 afk wins bekommt hat automatisch ein schwächeres seeding als ein team, welches jedes spiel gespielt hat? wo ist das fair? vielleicht ist das team mit 8 afk wins eig super stark, aber konnte es wegen def wins nicht zeigen und wird dann auch noch in eine schwächere gruppe gelost? ist auch scheiße. faceit elo ist ebenfalls nichts, was man ins seeding mit einkalkulieren kann.
idealerweise unternimmt man etwas gegen diese defwins kacke in starter und div5/6, dann wird das seeding auch immer fairer.
man kann z.b anfangen, einzelne spieler für die folgeseason auszuschließen, wenn das team der saison weniger als 60% der games gespielt hat oder oder oder.
bearbeitet von Ghos7 am 01.09.2020, 09:15
#49 vor 17 Tagen
shorbi 63 Beiträge
Ohja, bitte sperren verteilen gegen teams die nicht zu ende spielen.
Ich finde es auch super nervig.

Aber es wird immer Leute meckern das die ligen unauageglichen sind oder so. Bei soviele teams ist ein vernünftiges seeding nicht möglich. Ich glaub wir als 2ter Aufsteiger aus der starter haben eine ausgeglichene Gruppe bekommen.
Aber Ingesamt ist es viel zu schwer das für alle so zu gestalten
#50 vor 17 Tagen
Minarii Threadersteller 41 Beiträge
Ghos7:
Ja aber das Problem ist, dass die einzige Wertung hier das Faceit ELO ist. Das sagt einfach überhaupt nichts aus. Wir haben im Decider Bo3 der Rele zu Div3 gegen ein lvl7-8 faceit team als full lvl 10 (2,5k durchschnitt) gespielt und haben knapp nur gewonnen, weil wir eher daddeln und die gegner gute setups und taktiken hatten. in der ersten runde haben wir einstellig gegen leute gewonnen, die gleich/höher im faceit elo waren.


Dass Faceit-Elo nichts aussagt, ist nachweislich nicht korrekt. Sie gibt sehr wohl eine deutliche Tendenz vor (in eurem Fall, dass ihr selbst mit reindaddeln gegen ein Try-Hard-Team gewinnt), wie auch die Platzierungen der vergangenen Saison zeigen. Natürlich gibt es dabei dann auch Ausreißer und die Elo bestimmt nicht immer den Ausgang des Matches.
Aktuell ist die größte Schwierigkeit das Seeding zwischen Div. 5 Aufsteigern und den Starter-Teilnehmern. Besonders letztere sind kaum zu bewerten, aber als vermeintlich schwächer geseeded und hier kann man durchaus entweder die Rundendifferenz heranziehen oder nach der Faceit-Elo gehen und ein gemischtes Seeding mit den Div. 5 Teams vornehmen.

Edit: Es ist halt ein Witz, dass ein Team, das 160:33 (übertrieben gesprochen) die Starter zerstört hat, geringer geseeded ist, als ein Team, das knapp den Aufstieg aus der Div. 5 geschafft hat. Oder genauso hoch wie das Team, das mit zwei Def-Wins und einem 1:1 die vierte Div. aus der Starter erreicht.
bearbeitet von Minarii am 02.09.2020, 08:36
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz