ANZEIGE:
Forum » Bastelstube » Tech-Support für PC & Peripherie » starke fps drops trotz guter hardware

starke fps drops trotz guter hardware



#1 vor 4 Jahren
habibics Threadersteller 0 Beiträge
Hallo,

also vor ca. 4 Monaten habe ich auf einen gammligen Laptop csgo gespielt .

Auflösung 1024x768 , schlechter i3 und eine geforce gt740.

habe aber immer mindestens 100 fps gemacht , meistens ca 100-120 fps

dann habe ich mir diesen rechner gekauft:

i5 6400
gtx960 2gb
ssd 120
8 gb ram

und spiele mit einem 144hz monitor von benq , trotzdem habe ich fps drops bis auf unter 144, der wahnsinn wie kann sowas sein ich spiele auf der auflösung:

1280x960 streched, alles auf low settings,

im hintergrund läuft gar nichts .

hab schon alles ausprobiert was offensichtlich ist, startoptionen, treiber aktualisiert etc.

ich brauche dringend hilfe sonst dreh ich noch durch , danke im voraus
bearbeitet von habibics am 08.08.2016, 15:01
#2 vor 4 Jahren
Toodels 870 Beiträge
Hast du FXAA aus oder an?
#3 vor 4 Jahren
Cartridge 113 Beiträge
habibics:
spiele mit einem 144hz monitor von benq , trotzdem habe ich fps drops bis auf unter 144,
...

hab schon alles ausprobiert was offensichtlich ist, startoptionen, treiber aktualisiert etc.
...



Wieviel Fps hast du den im Durchschnitt , also von welchen Wert dropen sie den auf unter 144 ?

Und noch zum offensichtlichen: Multicore Rendering An und Vsync Aus.

Mann sollte noch dazu sagen das selbst bei noch besserer Hardware mit durchschnittlich 400 fps , in Smokes Drops bis auf 100 fps auftreten.
#4 vor 4 Jahren
xded 25 Beiträge
Ganz klar du musst dein Laptop wieder raus holen und damit zocken, bleibt dir leider nichts anderes übrieg.

Spass beiseite, wenn deine Config von cs alles auf low ist dann kann es nur noch an einer defekten installation, falsche Treiber, Programm/Dienst im Hintergrund oder oder oder liegen.

Wie sieht es den mit den nvidia einstellungen aus hast du da auf qualität oder auf Leistung gestellt?
#5 vor 4 Jahren
dfB 250 Beiträge
ähm alles auf low muss nicht bedeuten, dass es dadurch mehr fps hat. ;)

dadurch, dass die graka kaum belastet wird mit csgo, würde ich mal die werte auf medium stellen (FXAA udn vsync auf jeden fall aus) und schauen ob das etwas stabilität bringt. ich kann dir nur den tipp geben mal ein bisschen mit den videoeinstellungen zu spielen und rum zu probieren.
mir hat es zb geholfen die model-details auf medium zu lassen, dafür aber schattenqualität auf low. (leicht übertakteter i7-2600k mit GTX960)

wenn das nicht hilft, dann auf ejden fall nach dem prozessor schauen.

interessant wären auch deine maximalwerte in den fps. von wie weit oben droppen sie auf unter 144?
bearbeitet von dfB am 08.08.2016, 16:00
#6 vor 4 Jahren
syrN 1249 Beiträge
Vor allem solltest du mal deine Temperatur der GPU und CPU überprüfen.
#7 vor 4 Jahren
elseen 185 Beiträge
Hast du die Power Options auf Balanced? Falls ja, stell sie auf High.
#8 vor 4 Jahren
sl1ce 264 Beiträge
Könnte am neuem Windows 10 Update liegen hatte gestern ähnliche Probleme nach dem Update, komischerweise sind diese aber nun weg..
Würde CS komplett neuinstallieren.
#9 vor 4 Jahren
hyyreN 0 Beiträge
sl1ce:Könnte am neuem Windows 10 Update liegen hatte gestern ähnliche Probleme nach dem Update, komischerweise sind diese aber nun weg..
Würde CS komplett neuinstallieren.


Unsinn.
In die xbox-app gehen -> Settings -> DVR -> deaktivieren

Schon ist das win10 Problem gelöst, ohne neuinstallation.
bearbeitet von hyyreN am 08.08.2016, 18:54
#10 vor 4 Jahren
sl1ce 264 Beiträge
hyyreN:
sl1ce:Könnte am neuem Windows 10 Update liegen hatte gestern ähnliche Probleme nach dem Update, komischerweise sind diese aber nun weg..
Würde CS komplett neuinstallieren.


Unsinn.
In die xbox-app gehen -> Settings -> DVR -> deaktivieren

Schon ist das win10 Problem gelöst, ohne neuinstallation.


Das ist nach der Installation standardgemäß Deaktiviert, so ist's bei mir. Also kann es natürlich daran liegen da ich ein ähnliches problem hatte.
bearbeitet von sl1ce am 08.08.2016, 19:12
#11 vor 4 Jahren
syrN 1249 Beiträge
sl1ce:
hyyreN:
sl1ce:Könnte am neuem Windows 10 Update liegen hatte gestern ähnliche Probleme nach dem Update, komischerweise sind diese aber nun weg..
Würde CS komplett neuinstallieren.


Unsinn.
In die xbox-app gehen -> Settings -> DVR -> deaktivieren

Schon ist das win10 Problem gelöst, ohne neuinstallation.


Das ist nach der Installation standardgemäß Deaktiviert, so ist's bei mir. Also kann es natürlich daran liegen da ich ein ähnliches problem hatte.


Normalerweise ist das eben nicht standardmäßig deaktiviert. ^^
#12 vor 4 Jahren
HellcoM 218 Beiträge
hyyreN:
sl1ce:Könnte am neuem Windows 10 Update liegen hatte gestern ähnliche Probleme nach dem Update, komischerweise sind diese aber nun weg..
Würde CS komplett neuinstallieren.


Unsinn.
In die xbox-app gehen -> Settings -> DVR -> deaktivieren

Schon ist das win10 Problem gelöst, ohne neuinstallation.


was ist den das win 10 problem ?
bearbeitet von HellcoM am 08.08.2016, 20:17
#13 vor 4 Jahren
habibics Threadersteller 0 Beiträge
Yo leute danke für eure schnellen antworten,

alles was ihr gesagt habt bzw vorgeschlagen habt , hab ich schon gemacht, alles offensichtliche hab ich gemacht , wie stromsparmodus oder temperaturen überprüfen , alles ist okay .

nvidia settings sind alle auch drine alles perfekt eingestellt.

Es geht einfach darum dass zb ich stehe alleine auf cache t spawn und stehe da 2 minuten und in den 2 minuten bewegen sich die fps ganze zeit unterschiedlich, obwohl nichts auf der map passiert.

dh von eine auf andere sekunde stürtzen sie von zb 250 auf 140 ab und dann wieder rauf auf 190.

Es ist der wahnsinn weil wirklich nichts geholfen hat, hab ja ganz google durchgesucht.

Habe jetzt windows komplett neu aufgesetzt mal sehen ob das was bringt.
#14 vor 4 Jahren
aektschN 564 Beiträge
habibics:Yo leute danke für eure schnellen antworten,

alles was ihr gesagt habt bzw vorgeschlagen habt , hab ich schon gemacht, alles offensichtliche hab ich gemacht , wie stromsparmodus oder temperaturen überprüfen , alles ist okay .

nvidia settings sind alle auch drine alles perfekt eingestellt.

Es geht einfach darum dass zb ich stehe alleine auf cache t spawn und stehe da 2 minuten und in den 2 minuten bewegen sich die fps ganze zeit unterschiedlich, obwohl nichts auf der map passiert.

dh von eine auf andere sekunde stürtzen sie von zb 250 auf 140 ab und dann wieder rauf auf 190.

Es ist der wahnsinn weil wirklich nichts geholfen hat, hab ja ganz google durchgesucht.

Habe jetzt windows komplett neu aufgesetzt mal sehen ob das was bringt.


was noch viel ressourcen frist sind viren programme wie norton und kaspersky, da gibts dann aber jeweils nen silent-mode, sprich du kannst denen sagen sie sollen sich teildeaktivieren sobald eine gewisse .exe(csgo) läuft.

nvidia gforce experience is auch son cpu killer, warum auch immer. aber falls das drauf is, runter damit. muss man halt alle paar wochen selber nach dem aktuellsten treiber schauen.

ansonsten klingen 140fps erstmal garnicht so schlimm für nen prozessor der im boosttakt mit 3,3ghz läuft. oder übertaktest du?
du kannst, wenn du plan davon hast, mal die intel-turbo boost mechanik abstellen und deine cpu auf nen stabilen takt overclocken. schätze mal sowas um die 3,6ghz sollte da save sein(nur ein richtwert, lies vorher was deine cpu im mittel so aushält und teste ausgiebig!).
aber ohne turbo boost nimmst du schonmal wieder einiges an schwankungen raus, die funktioniert nämlich nich so toll wie intel das gern hätte.

ich hab festgestellt, dass bei csgo fast ausschließlich der maximale single-cpu takt über die höhe der fps entscheidet. mein alter 2600k lief auf 4,5ghz mit max. 350fps, aber auch drops auf 160 dazwischen.
jetzt hab ich nen i5 6600k auf 4,8ghz, der läuft halt spitze mit 600fps, im mittel so bei 350, aber auch hier fällts manchmal auf 240, auch ohne smokes etc. das is die engine des spiels. die is leider beschissen. wenn du dir die auslastung deiner gpu mal anschaust wärend du spielst, wirste sehen dass die däumchen dreht, egal ob du nur mit 140fps oder 250fps fährst.
#15 vor 4 Jahren
jo0man 31 Beiträge
Was hast du denn für ein Netzteil? Könnte sein das das nicht genug Leistung liefert...
#16 vor 4 Jahren
habibics Threadersteller 0 Beiträge
www.reddit.com/r/Global...ikes_since_last_update/

bin ja anscheinend nicht der einzige
#17 vor 4 Jahren
s1ckkk 842 Beiträge
habibics:Yo leute danke für eure schnellen antworten,

alles was ihr gesagt habt bzw vorgeschlagen habt , hab ich schon gemacht, alles offensichtliche hab ich gemacht , wie stromsparmodus oder temperaturen überprüfen , alles ist okay .

nvidia settings sind alle auch drine alles perfekt eingestellt.

Es geht einfach darum dass zb ich stehe alleine auf cache t spawn und stehe da 2 minuten und in den 2 minuten bewegen sich die fps ganze zeit unterschiedlich, obwohl nichts auf der map passiert.

dh von eine auf andere sekunde stürtzen sie von zb 250 auf 140 ab und dann wieder rauf auf 190.

Es ist der wahnsinn weil wirklich nichts geholfen hat, hab ja ganz google durchgesucht.

Habe jetzt windows komplett neu aufgesetzt mal sehen ob das was bringt.


Ist evtl. zwar nicht die Lösung des Problems, aber ich weiß, dass Cache T Spawn ziemlich FPS frisst, sobald du vom Spawn weggeht, ists wieder normal.
Hab da auch immer Drops von 300 auf 1xx.
#18 vor 4 Jahren
Melitaru 1 Beitrag
Ich habe exakt dasselbe Problem.
Bei mir beginnt es nur direkt zu Anfang schon.
Wenn ich CS starte sind meine FPS zwischen 30-40.
Dies alles erst seit dem neuen Windows 10 update. (Was auch komischerweise automatisch mein Kaspersky ausgeschaltet hat(konnte ich nicht mehr aktivieren nur durch neuinstallation))
Vorher hatte ich immer 300 FPS+ und ingame zwischen 150-250.

Habe CS schon neu installiert und bin auch noch mal die Einstellungen durchgegangen, habe bis jetzt aber noch keine Erfolge verbuchen können.

Und mit 30 FPS brauch ich erst gar nicht anfangen zu spielen :/

Hoffentlich kann jemand helfen ://
#19 vor 4 Jahren
syrN 1249 Beiträge
Melitaru:Ich habe exakt dasselbe Problem.
Bei mir beginnt es nur direkt zu Anfang schon.
Wenn ich CS starte sind meine FPS zwischen 30-40.
Dies alles erst seit dem neuen Windows 10 update. (Was auch komischerweise automatisch mein Kaspersky ausgeschaltet hat(konnte ich nicht mehr aktivieren nur durch neuinstallation))
Vorher hatte ich immer 300 FPS+ und ingame zwischen 150-250.

Habe CS schon neu installiert und bin auch noch mal die Einstellungen durchgegangen, habe bis jetzt aber noch keine Erfolge verbuchen können.

Und mit 30 FPS brauch ich erst gar nicht anfangen zu spielen :/

Hoffentlich kann jemand helfen ://



hyyreN:

In die xbox-app gehen -> Settings -> DVR -> deaktivieren

bearbeitet von syrN am 09.08.2016, 16:32
#20 vor 4 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1674 Beiträge
Melitaru:Ich habe exakt dasselbe Problem.
Bei mir beginnt es nur direkt zu Anfang schon.
Wenn ich CS starte sind meine FPS zwischen 30-40.
Dies alles erst seit dem neuen Windows 10 update. (Was auch komischerweise automatisch mein Kaspersky ausgeschaltet hat(konnte ich nicht mehr aktivieren nur durch neuinstallation))
Vorher hatte ich immer 300 FPS+ und ingame zwischen 150-250.

Habe CS schon neu installiert und bin auch noch mal die Einstellungen durchgegangen, habe bis jetzt aber noch keine Erfolge verbuchen können.

Und mit 30 FPS brauch ich erst gar nicht anfangen zu spielen :/

Hoffentlich kann jemand helfen ://


Hier im Threat bereits erklärt - durch das letzte Update von Win10 wurde xbox dvr aktiviert....

In die xbox-app gehen -> Settings -> DVR -> deaktivieren
#21 vor 3 Jahren
TronHD 2 Beiträge
Habe genau das selbe Problem von 300 fps auf 90-50 fps und das meistens in Kampf Situationen
wenn ich Multicore Rendering aus schalte dann spiele ich mit 90-120 fps ohne Frame Drops aber das fühlt sich immer noch Ruckelt an wenn ich es akteviere dann spiele ich mit bereits gesagten 250-300 fps
aber kommen wieder die Frame Drops


Danke schon mal in voraus :D:D:D:P
#22 vor 3 Jahren
mazeNN 5 Beiträge
Hey, habe exakt das selbe Problem wie TronHD. Habe einen FX8350 Prozessor, 16BG RAM und ne Radeon R9 270X....und habe in cs go fps drops von 200 bis unter 100 (manchmal bis 50-60fps runter). Habe mal die CPU Auslastung überprüft, diese schwankt genauso stark. Kann das zusammen hängen? Oder ist es normal, dass die so schwankt?
#23 vor 3 Jahren
TronHD 2 Beiträge
[quote=mazeNN]Hey, habe exakt das selbe Problem wie TronHD.
schön das ich nicht der einzige bin :D
#24 vor 3 Jahren
Butcher_MF 0 Beiträge
Hey ich habe auch probleme mit FPS Drops bei Gegner kontakt oder auch spontan

Ich habe ein gaming Laptop mit finde ich guter Hardware

I7 7700HQ 2,8 GHZ
8 GB RAM
1060 GTX 6 GB
Spiele an einem Externen 144Hz Monitor

Leider habe ich sehr oft wenige FPS. selten über 144 fps

Habe alles auf hoch und spiele in 1080P (niedrige oder mittlere einstellungen machen kein unterschied)
Laptop läuft auf leistungs modus

Startoption
-console -nointro -refresh 144 -tickrate 128 -noborder -32bit -dxlevel 90

XBOX DVR ist ausgeschaltet

3D MARK
Firestrike 8486
Grafik score 10188
Physics score 8398
kombiniert 3794

GrafikSettings

1920x1080
Fenstermodus
Stromsparmodus Deaktiviert

Alles hoch
Multicore aktiviert
Multisampling Antialaising keine
Texturfilter Bilinear
FXAA Deaktiviert
V-Sync Deaktiviert
Bewegungsunschärfe Deaktiviert

FPS im menü ca160
FPS ingame 80-150 eher unter 120
#25 vor 3 Jahren
87in3 5708 Beiträge
@TronHD: Worauf spielst du? Specs? Rasenmäher? 1999er Mac? Lamborghini-Traktor? PC?


mazeNN:Hey, habe exakt das selbe Problem wie TronHD. Habe einen FX8350 Prozessor, 16BG RAM und ne Radeon R9 270X....und habe in cs go fps drops von 200 bis unter 100 (manchmal bis 50-60fps runter). Habe mal die CPU Auslastung überprüft, diese schwankt genauso stark. Kann das zusammen hängen? Oder ist es normal, dass die so schwankt?


achja, der berühmte FX8350... gibt hier 100 Threads dazu. Einfach mal die Forensuche bemühen.



@butcher:

1. Die ganzen Startoptionen raus. Bringen nix.
2. Probier mal fullscreen statt windowed.
3. Lass ansonsten mal HWinfo nebenher laufen und schau, was die CPU/GPU so unter Last sagen.

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz