ANZEIGE:
Forum » Bastelstube » Tech-Support für PC & Peripherie » Gehäuse & Mainboard passend?

Gehäuse & Mainboard passend?



#1 vor 1 Jahr
ruuckiiii Threadersteller 38 Beiträge
Hallo,

ich bräuchte mal Hilfe von Leuten die sich bisschen auskennen^^

Gehäuse: BitFenix Enso RGB

Mainboard: MSI B450M PRO-VDH

Passt das Mainboard in das Gehäuse rein also ohne Probleme oder das was komisch aussieht oder so? Da gibt es ja unterschiedliche Größen "atx" "itx" "matx" etc...

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten! :)
LG
#2 vor 1 Jahr
PieTie 80 Beiträge
Naja ohne Probleme schon. Hast halt ein kleines Mainboard in einem großen Gehäuse. Sieht vielleicht komisch aus wenn du schon ein ATX Gehäuse hast dann mach doch auch ein ATX Mainboard rein.
#3 vor 1 Jahr
ruuckiiii Threadersteller 38 Beiträge
Erstmal, lieben Dank für deine Hilfe!

Ja das Ding ist halt, mir hat der Typ im Computerfachgeschäft gesagt wenn ich ohnehin nicht so der "Ultra High End Gamer" bin der öfters am PC schraubt und neue Komponenten hat dann reiche auch ein matx mainboard voll aus, weil es irgendwie weniger Slots hat als diese normalen ATX wo man wohl ggf. auch noch mehr Karten und so rein klatschen kann deswegen habe ich mich jetzt gegen ein ATX mainboard entschieden. Joa deswegen jetzt wohl ein kleines Mainboard und großes Gehäuse :D
bearbeitet von ruuckiiii am 04.12.2018, 03:48
#4 vor 1 Jahr
ruuckiiii Threadersteller 38 Beiträge
Weiß ja nicht ob es was auch an der Leistung ändert ob man jetzt ein matx hat oder atx - wenn man ungefähr das selbe Modell hat. Abgesehen jetzt vom Gehäuse gibt es da denn sooooo Unterschiede zwischen den diesen kleinen oder großen Motherboards oder ist es halt wirklich nur der "Platzunterschied"
bearbeitet von ruuckiiii am 04.12.2018, 03:54
#5 vor 1 Jahr
87in3 5648 Beiträge
es macht keinen Sinn ein mATX Mainboard in ein großes Gehäuse zu packen. Du verschwendest unnötig Platz.

Temperaturen können höher sein, Übertragungsraten oftmals auch. Natürlich produktspezifisch. Je nachdem, was für Komponenten verbaut werden bzw. sind kann mans machen, würde aber unter keinen Umständen dazu raten. Weils einfach derbe sinnlos ist^^
#6 vor 1 Jahr
Tobsn 933 Beiträge
Warum sollten die Temps höher werden? Das ist doch totaler Blödsinn.
Genauso die Übertragungsraten? Die Kabel sind immer gleichlang.

Außer das es vll ein bisschen komisch aussieht von den größen Verhältnissen macht das garnichts.

Dein Computerfachhändler hat die das schon richtig erklärt.
Dein Mainboard hat auch alles was es braucht. Ich würde da auf keine Fall nur wegen der größe ein neues kaufen, dann da da lieber noch ein regal rein und stell Ü-Ei Figuren oder sowas drauf (sei kreativ)
#7 vor 1 Jahr
bricktops.de 1937 Beiträge
Das mit den Temperaturen kann schon richtig sein. Die Grafikkarte ist näher am CPU-Sockel bzw. -Kühler. Wo bei einem größeren Board mehr Luft zwischen Kühler und Grafikkarten zirkulieren kann, besteht hier also die Möglichkeit, dass die Grafikkarte den CPU-Kühler zusätzlich einheizt.

Davon mal abgesehen, kann man aufgrund der Nähe vom PCIe-Slot zur CPU-Sockel keine großen CPU-Kühler verbauen.
#8 vor 1 Jahr
ruuckiiii Threadersteller 38 Beiträge
Bis hier besten Dank Leute!

Ich habe mich aufgrund eurer Antworten umentschieden und will das Mainboard nicht mehr bzw. kein mATX-Format.

Ich habe erfahren, dass man für mein Gehäuse "BitFenix Enso RGB" ein Mainboard mit "Asus Aura" braucht, damit alle Lichter auch innen im PC leuchten. Könnt ihr mir bitte ein relativ erschwingliches Modell also Mainboard anbieten - mit Asus-Aura funktion!

Meine CPU ist ein AMD Ryzen 5 2600.
Die Grafikkarte ist ein MSI RX580 8 GB.
Arbeitsspeicher 8GB Patriot Viper, 2x 4GB
Netzteil Be quiet! pure Power 10 400 Watt

Möchte nicht unbedingt Übertakten! Wenn geht preislich 80-110€

Danke Leute nochmals!!!! :)
bearbeitet von ruuckiiii am 04.12.2018, 16:30
#9 vor 1 Jahr
bricktops.de 1937 Beiträge
www.hardwareschotte.de/...MB0YN0-M0EAY0-p22106269

Hätte man jetzt aber auch selber raussuchen können ;)
#10 vor 1 Jahr
maximilian 1366 Beiträge
ruuckiiii:. . .

Ich habe erfahren, dass man für mein Gehäuse "BitFenix Enso RGB" ein Mainboard mit "Asus Aura" braucht, damit alle Lichter auch innen im PC leuchten . . . .


Es werde Licht . . . .mich nervt dieser ganze LED Hype mittlerweile und man hat sich mehr als satt gesehen.

@ruuckiiii: Du scheinst schon grundlegende Probleme mit simpelsten Internet Recherchen zu haben. Eine Discobeleuchtung wird Deinen mentalen Zustand nicht verbessern. Ich rate Dir das Geld in Bildung zu investieren (Bücher sind immer gut und am besten die mit schwarzer Schrift auf weißem Papier;) ) Wenn ich Deinen aller ersten Satz in #1 lese denke ich, dass Deutsch ohne hin eine Schwachstelle darstellt . . . gar nicht gut . . . überhaupt nicht gut . . . . frohes Fest.
bearbeitet von maximilian am 04.12.2018, 19:40
#11 vor 1 Jahr
ruuckiiii Threadersteller 38 Beiträge
Ich verstehe nicht, was dein Problem ist "maximilian"? Es kann dir doch egal sein, ob ich es bunt, dunkel oder hell haben will und das Geld für A oder B investiere? Ist doch jedem selbst überlassen, ob oder in wie fern er wert auf Optik legt, oder nicht? Und ganz ehrlich: Lieber soll mein Deutsch schlecht sein, als dass ich sinnlos dumme und provokative Kommentare abgebe... Kindergarten. Man meldet sich im Forum weil man sich vllt. nicht so gut auskennt und einfach nur sichergehen will (dafür ist dieser Forum ja da) und schwups, wieder Kinder... Lasst doch verdammt einfach die Leute mal in Ruhe. Deutsch, Lichter, Geld hin und her - GEHT DICH DOCH NIX AN.

Und lustig, dass du dich über mein Deutsch lächerlich machst aber selbst genug Rechtschreibfehler hast xD Herrlich :) Schau mal nach, welche Wörter zusammen- und welche getrennt geschrieben werden - gibt da auch Unterschiede! LG
bearbeitet von ruuckiiii am 04.12.2018, 22:07
#12 vor 1 Jahr
ruuckiiii Threadersteller 38 Beiträge
Na ja... Danke Bricktops für deine Recherche! :)
#13 vor 1 Jahr
Gouvi 368 Beiträge
Hast du das jetzt schon bestellt? Für nen gaming PC sind die 2x4 GB sehr suboptimal. In jedem Fall 2x8 nehmen!

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz