ANZEIGE:
Forum » Bastelstube » Tech-Support für PC & Peripherie » Monitor springt nicht auf 120Hz?

Monitor springt nicht auf 120Hz?



#1 vor 16 Tagen
TrapstarZ Threadersteller 112 Beiträge
Hallo liebe Leute,

ich habe mir jetzt neulich ein neuen PC geholt mit einer GeForce RX 2070 super.

Aber mein Monitor ist ein alter Acer der zwar laut Beschreibung 120Hz packt jedoch nur mit dem
"Super-Lighting" DVI Kabel. Doch meine Grafikkarte besitzt kein DVI eingang sondern nur 1x HDMI und 3x Displayport. Darauf habe ich mir ein Adapter geholt.

Allerdings erkennt der Rechner immer noch nicht (trotz Adapter) die 120Hz. Gibt´s da eine Lösung oder muss ich mir ein neuen Monitor holen?

Danke für eure Tipps.

LG
Trappy
#2 vor 16 Tagen
diGGer1337 361 Beiträge
Du brauchst einen speziellen aktiven Adapter, damit die 120Hz funktionieren. So was hier: https://www.amazon.de/Club-3D-Adapter-DisplayPort-Active/dp/B07TNJFKSR/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Club+3D+Adapter+DisplayPort&qid=1581495215&s=computers&sr=1-1

Mit einem einfachen Adapter wirst du maximal 60Hz nutzen können.
#3 vor 16 Tagen
bricktops.de 1822 Beiträge
Dazu sei aber gesagt, dass es selbst mit aktiven Adaptern oft nicht richtig klappt.
#4 vor 16 Tagen
TrapstarZ Threadersteller 112 Beiträge
knapp 50€ für ein Adapter, oh je.

Dann direkt lieber ein neuen Monitor :D
#7 vor 16 Tagen
bricktops.de 1822 Beiträge
Testen kann man es ja und notfalls den adapter wieder zurücksenden.
#8 vor 15 Tagen
NanuX 297 Beiträge
oder evtl kannst du deine GPU zurückgeben und holst dir eine RTX2070 mit nem DVI anschluss...

oh nvm hab mich verschaut du hast ja die Super und da gibts keinen DVI anschluss mehr :/ mäh
bearbeitet von NanuX am 13.02.2020, 11:20
#9 vor 15 Tagen
Ghos7 1589 Beiträge
und dieser Bildschirm hat keinen DP Eingang? Damit könntest du nämlich auch ohne Probleme die 120Hz ansteuern, ohne irgendwie adaptieren zu müssen
#10 vor 15 Tagen
NanuX 297 Beiträge
Ghos7:und dieser Bildschirm hat keinen DP Eingang? Damit könntest du nämlich auch ohne Probleme die 120Hz ansteuern, ohne irgendwie adaptieren zu müssen


"ein alter acer" denke mal der ist so 4j+ alt und da hat man noch nicht soviel DP verbaut... Wozu auch da hat DVI locker gereicht bzw war das noch eher die HDMI Zeit womit auch 120hz möglich wärn... also eher die frage hat der monitor zufällig hdmi
#11 vor 15 Tagen
bricktops.de 1822 Beiträge
Mit HDMI sollte auch jetzt noch 120 Hz bei 1024er Auflösung möglich sein.
#12 vor 15 Tagen
NanuX 297 Beiträge
bricktops.de:Mit HDMI sollte auch jetzt noch 120 Hz bei 1024er Auflösung möglich sein.


Auflösung 1920 × 1080 (1080p), 120 Hz ab HDMI version 1,4
#13 vor 14 Tagen
TrapstarZ Threadersteller 112 Beiträge
NanuX:
Ghos7:und dieser Bildschirm hat keinen DP Eingang? Damit könntest du nämlich auch ohne Probleme die 120Hz ansteuern, ohne irgendwie adaptieren zu müssen


"ein alter acer" denke mal der ist so 4j+ alt und da hat man noch nicht soviel DP verbaut... Wozu auch da hat DVI locker gereicht bzw war das noch eher die HDMI Zeit womit auch 120hz möglich wärn... also eher die frage hat der monitor zufällig hdmi


danke für eure Antworten. Ja der Monitor hat ein HDMI eingang, aber dieser überträgt keine 120Hz :(

Deshalb musste ich vorher auch immer das "Super Lightning" DVI Kabel nutzen...
#14 vor 14 Tagen
bricktops.de 1822 Beiträge
NanuX:
bricktops.de:Mit HDMI sollte auch jetzt noch 120 Hz bei 1024er Auflösung möglich sein.


Auflösung 1920 × 1080 (1080p), 120 Hz ab HDMI version 1,4


Der alte Acer Monitor hat aber sicherlich nicht HDMI 1.4, sondern ehr 1.2. Daher sind maximal bei 1024 x 768 120Hz drin.

Du kannst per DVI zu HDMI Adapter probieren, ob du bei der Auflösung 120Hz erreichst.
#15 vor 14 Tagen
NanuX 297 Beiträge
hdmi 1.4 gibt es seit 2009 und hdmi 1.4b seit 2011 aber leichter ginge es wenn man wüsste welcher öminöse bildschirm das ist dieser alte acer ;)

bzgl DVI nicht vergessen das Dual Link kabel!!!!


aber am ende bleibt eigentlich nur noch zu sagen das man sich ab und zu mal wirklich neue hardware besorgen soll wenn es das geldtascherl zulässt
#16 vor 14 Tagen
bricktops.de 1822 Beiträge
Es gab halt echt einige Monitore, die 120Hz nur über DVI erlaubten auch wenn sie einen HDMI Eingang hatten.

Davon mal abgesehen, hätte man in der Zeit, wo wir hier rumdiskutieren schon längst den aktiven Adapter kaufen und testen können. Und genau für diesen Fall, wenn er nicht funktionieren sollte, gibt es ja das Rückgaberecht :)
#17 vor 14 Tagen
NanuX 297 Beiträge
bricktops.de:Es gab halt echt einige Monitore, die 120Hz nur über DVI erlaubten auch wenn sie einen HDMI Eingang hatten.

Davon mal abgesehen, hätte man in der Zeit, wo wir hier rumdiskutieren schon längst den aktiven Adapter kaufen und testen können. Und genau für diesen Fall, wenn er nicht funktionieren sollte, gibt es ja das Rückgaberecht :)


da gebe ich dir vollkommen recht aber was sollen wir beide in der zwischenzeit denn sonst tun also herumexpertisieren bis es news vom threadersteller gibt :)

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz