ANZEIGE:
Forum » Bastelstube » Kaufberatung » Intel oder AMD

Intel oder AMD



#1 vor 39 Tagen
dubcon Threadersteller 303 Beiträge
Moin zusammen,

da mein i5-6500 mit 2133er RAM langsam an seine Grenzen kommt, spiele ich mit den Gedanken mir in den nächsten Monaten ein neues Board + CPU + RAM zu holen. Meine 1070er soll im nächsten Jahr ersetzt werden.

Laut Internet macht AMD mit seinen Ryzen Prozessoren vieles richtig, aber irgendwas sagt mir ich soll bei Intel bleiben. Meine Überlegung wäre ein i7-10700k, als Alternative der Ryzen 7 - 3700x oder Ryzen 9 3900x von AMD.

Genutzt wird der PC für Gaming und Photoshop/Illustrator und Audiobearbeitung, Streamen möchte ich nicht.

Budget bei CPU, 32 GB RAM, Board und Netzteil sollten 1000 € nicht überschreiten.

Wie sind eure Erfahrungen zu Ryzen oder was könnt ihr mir empfehlen.
#2 vor 39 Tagen
Maidzen 1692 Beiträge
aber irgendwas sagt mir ich soll bei Intel bleiben.


Fachjournalisten und Hobby Techniker sind sich einig und weil dein Gefühl sagt Intel überlegst du es dir?

Wenn du ein PC für die Zukunft willst dann gibt es nur AMD weil Intel kein PCI 4.0 hat.

Ansonsten Investierst du jetzt in Hardware die deine GPU Update in einem Jahr beschneidet.
Sowohl die 3K serie von Nvidia wie auch die schon heutigen AMD GPUs nutzen PCIe 4.0.

Natürlich auch andere vorteile für SSD R/W oder generell mehr Lanes.


Du bekommst also die bessere, neuere, schnellere Technologie für weniger Geld bei AMD, es gibt kein Argument für Intel außerhalb von sehr speziellen Use-cases die du nicht triffst.
#3 vor 39 Tagen
bricktops.de 1914 Beiträge
Es gibt eigentlich nur einen Use-Case: Geld egal, Stromverbrauch egal und Spiele wie CSGO, die von der etwas höheren Single-Core-Leistung von Intel profitieren.

Ansonsten hat Maidzen ja schon alles gesagt.
#4 vor 39 Tagen
dubcon Threadersteller 303 Beiträge
Danke für eure Antworten, ich werde dann wohl zum Ryzen 7 3700X tendieren. Als CPU Kühler habe ich noch einen EKL Ben Nevis montiert, kann der problemlos übernommen werden? Und hättet ihr beim Board noch einen Tipp für mich?
#5 vor 39 Tagen
Maidzen 1692 Beiträge
bricktops.de:Es gibt eigentlich nur einen Use-Case: Geld egal, Stromverbrauch egal und Spiele wie CSGO, die von der etwas höheren Single-Core-Leistung von Intel profitieren.

Ansonsten hat Maidzen ja schon alles gesagt.


Wenn nicht tatsächlich ein Source2 Update mit besserem Multicore rendering kommt ;)

dubcon:Danke für eure Antworten, ich werde dann wohl zum Ryzen 7 3700X tendieren. Als CPU Kühler habe ich noch einen EKL Ben Nevis montiert, kann der problemlos übernommen werden? Und hättet ihr beim Board noch einen Tipp für mich?


EKL Ben Nevis normal oder Advanced ? weil wenn normal kannst du auch einfach den Boxed Lüfter von AMD nehmen der ist genauso gut. Das ist nicht Negativ gemeint, die Boxed lüfter sind völlig in Ordnung und haben nur einen wahnsinnig schlechten Ruf von den letzten 20 Jahren aufzuarbeiten :^)

Wenn es was besseres sein soll dann Scythe Mugen 5 oder BeQuiet Pure Rock


Das Board muss ein x570 sein (PCI 4 Support)
welches Genau ist Abhängig davon welche Features du haben willst.
#6 vor 39 Tagen
unkn9wN 44 Beiträge
dubcon:Genutzt wird der PC für Gaming und Photoshop/Illustrator und Audiobearbeitung, Streamen möchte ich nicht.


Ganz klar AMD.


dubcon:Danke für eure Antworten, ich werde dann wohl zum Ryzen 7 3700X tendieren. Als CPU Kühler habe ich noch einen EKL Ben Nevis montiert, kann der problemlos übernommen werden? Und hättet ihr beim Board noch einen Tipp für mich?


Gute Wahl. CPU-Kühler reicht der Boxed zu 98% bei den Usern aus, würde ich behaupten.
Beim AMD holst du mehr über guten RAM raus, als über den CPU-Takt selbst.
Deshalb solltest du dir, wenn es das Budget zulässt, mindestens DDR4-3200 RAM holen.


Maidzen:Wenn nicht tatsächlich ein Source2 Update mit besserem Multicore rendering kommt ;)


Träumchen.


Maidzen:die Boxed lüfter sind völlig in Ordnung und haben nur einen wahnsinnig schlechten Ruf von den letzten 20 Jahren aufzuarbeiten :^)


so true.
#7 vor 39 Tagen
dubcon Threadersteller 303 Beiträge
Danke nochmal - ich werde mir ein Ryzen mit 3600er DDR4 RAM und guten Board holen und bald berichten.

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz