ANZEIGE:

das neuste Update



#1 vor 7 Jahren
Enderlin Threadersteller 389 Beiträge
Moin!

das neuste Update hat Veränderungen an der AUG und dem T-Pendant mit sich gebracht und ich wollte eure Meinung dazu Wissen.
Auf HLTV wird geweint, wie immer wenn Valve etwas verändert.

Habe wenige Zahlen bis jetzt aber folgendes steht fest:

Damage Output von SG und AUG wurde erhöht, sowohl für Headshot als auch für Körpertreffer.
Dies scheint besonders die Armor-Penetration zu betreffen (nicht sicher, jedoch)

Dafür haben beide jetzt nur noch 20 Schuss und die Feuerrate scheint mir verringert.

was ist eure Erfahrung mit diesen Waffen seit dem Update? Wird es nötig sein, nachzubessern oder wurden einfach nur zwei Waffen Spielbar gemacht, die vorher keiner benutzt hat?
#2 vor 7 Jahren
TraitorJudas 410 Beiträge
Hab diese Müllwaffen vor dem Update nich genutzt und werde es jetzt wohl auch nich tun. Is mMn mal wieder ein sinnloses Update seitens Valve.
#3 vor 7 Jahren
s1ckneZ 0 Beiträge
Also wenn es stimmt das der Schaden erhöht wurde, denke ich werden jetzt mehr Leute zu der Waffe greifen.
Das sie 20 Schuss hat und die Feuerrate verringert wurde, stört aus dem Grunde nicht, da man ab einem gewissen "Skill" eh nurnoch Einzelschuss oder Burstfire macht.

Habe schon in letzter Zeit mehrmals Spieler mit den Waffen gesehen, und muss auch sagen, das die Waffen auch schon ohne dieses Update nicht zu verachten waren.

Mal gespannt ob es vllt. sogar wieder so ne Welle gibt, wie damals mit der überkrassen Deagle.
#4 vor 7 Jahren
.lowpitch 151 Beiträge
SG gefällt mir ganz gut. Gerade auf Mid/Long Range ne ordentliche Alternative zur AK, vielleicht sogar nen Tacken besser dank Halbzoom und ähnlichem Schaden. Auf Close Range eher ineffektiv wegen niedriger Feuerrate, kleinem Magazin und sehr weitläufigem Recoilpattern.
AUG is nich so mein Ding. Einziges Plus gegenüber der M4 sind der Halbzoom auf Long Range und 1-Klick HS Möglichkeit auf Close Range. Gerade auf Close Range find ich sie aber extrem ineffektiv, da die Feuerrate schon sehr langsam is im Vergleich zur M4 und das Magazin wie bei der SG halt sehr klein is.
Fazit für mich: AK weiterhin der beste All-Rounder, SG aber in bestimmten Situationen stärker. AUG auch ganz nett, aber M4 weiterhin stärker und damit keine Alternative.
#5 vor 7 Jahren
Enderlin Threadersteller 389 Beiträge
.lowpitch;11475:SG gefällt mir ganz gut. Gerade auf Mid/Long Range ne ordentliche Alternative zur AK, vielleicht sogar nen Tacken besser dank Halbzoom und ähnlichem Schaden. Auf Close Range eher ineffektiv wegen niedriger Feuerrate, kleinem Magazin und sehr weitläufigem Recoilpattern.
AUG is nich so mein Ding. Einziges Plus gegenüber der M4 sind der Halbzoom auf Long Range und 1-Klick HS Möglichkeit auf Close Range. Gerade auf Close Range find ich sie aber extrem ineffektiv, da die Feuerrate schon sehr langsam is im Vergleich zur M4 und das Magazin wie bei der SG halt sehr klein is.
Fazit für mich: AK weiterhin der beste All-Rounder, SG aber in bestimmten Situationen stärker. AUG auch ganz nett, aber M4 weiterhin stärker und damit keine Alternative.


habe jetzt auch noch mal etwas getestet und komme zu ähnlichen Schlüssen.
Traitor, probier mal ein bisschen rum und lehn es nicht gleich ab. Die Idee, die Sniperfähigkeit der Waffen durch erhöhten Schaden zu stärken und dies durch niedrige Feuerrate und kleines Magazin auszugleichen finde ich schon mal gut.

Die SG macht auch echt staken schaden, für mich als high sens spieler ist der zoom auch nett, longrange war schon immer meine Schwäche ;)
#6 vor 7 Jahren
P1.1 0 Beiträge
TraitorJudas;11471:Hab diese Müllwaffen vor dem Update nich genutzt und werde es jetzt wohl auch nich tun. Is mMn mal wieder ein sinnloses Update seitens Valve.


Die Einstellung der Mittelmäßigkeit. Was der Bauer nicht kennt frisst er nicht. Aber viele sind so glücklich und das ist auch gut so!
#7 vor 7 Jahren
JoXeli 260 Beiträge
die sollten lieber mal die p90 abschwächen....
#8 vor 7 Jahren
Enderlin Threadersteller 389 Beiträge
JoXeli;11503:die sollten lieber mal die p90 abschwächen....


ich finde die Waffe zwar extrem lame und sie begünstigt exzessives ADAD-Spiel, jedoch fügt die Waffe so wenig Schaden zu, dass es mMn keinen Grund zum nerfen gibt.
#9 vor 7 Jahren
S6_ 16 Beiträge
s1ckneZ;11473:Also wenn es stimmt das der Schaden erhöht wurde, denke ich werden jetzt mehr Leute zu der Waffe greifen.
Das sie 20 Schuss hat und die Feuerrate verringert wurde, stört aus dem Grunde nicht, da man ab einem gewissen "Skill" eh nurnoch Einzelschuss oder Burstfire macht.



Wodurch wird dieser Skill festgelegt? Wenn ich mir NiP angucke ( z.B Gestern gegen VG ), machen die Einzelschuss und Spray ( keine 2-3 Schüsse mehr, eher 6+ ).
#10 vor 7 Jahren
IhrJonathanF... 4 Beiträge
Ich finde es komisch das sie verstärkt wurde. Hab mal ne Liste mit den Wertänderungen gesehn und sah overall aus als wurde sie abgeschwächt.

S6 - FRANKENPOWER! :D

edit: Denke aber auch das Valve eher an anderen Baustellen arbeiten sollte. Waffenbalance ist schneller durch geschoben als wichtiges Bugfixing etc.

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz