ANZEIGE:
GG.BET
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Den richtigen PC für CSGO

Den richtigen PC für CSGO

 
1


#1 vor 6 Jahren
cpl Threadersteller 45 Beiträge
Prozessor:4x 3.6 GHz AMD FM2 A8-5600K
Grafikkarte:AMD Radeon™ HD 7000 Series on Board
Grafikkarte: GeForce Nvidia GT 630 4GB
Arbeitsspeicher:8 GB DDR3-1600
Betriebssystem:Windows 7 Home Premium 64 Bit
Mainboard:ASUS A55BM-PLUS
Netzteil:500W 120mm Silent

Mit diesem PC habe ich auf low Einstellungen um die 60 fps woran kann es liegen?

Danke im voraus für Anregungen und Tipps
#2 vor 6 Jahren
Z E R O Q L 90 Beiträge
Hi,

ich würde schätzen, dass mit der Ausstattung mehr FPS möglich sein müssten.

Hast du das Multicore Rendering in den erweiterten Grafikeinstellungen in CS:GO aktiviert? Sowie Multisampling-Anti-Aliasing-Modus, Texturfilter auf den niedrigsten Werten und FXAA-Anti-Aliasing deaktiviert?

Cheers
Kevin
#3 vor 6 Jahren
muX_ 153 Beiträge
Schau mal, ob du v-sync anhast, da es gerade 60 fps sind.
#4 vor 6 Jahren
bjenk 116 Beiträge
aber glaub auch, dass nicht viel mehr möglich ist wegen der graka, hatte ne ähnlich schwach mit nem i7 und hatte ungefähr 70 fps auf 800x600... jetzt hab ich ne neue graka und ungefähr 300 fps auf jeder map mit 1600x1200 oder sowas. ich würd die raten ne neue grafikkarte zu kaufen. falls du darauf kein bock hast, auflösung runter, alles auf low und multicore-rendering an
#5 vor 6 Jahren
Z E R O Q L 90 Beiträge
Ich wollte es nicht glauben, aber wenn ich mir zB diesen Vergleich: http://gpuboss.com/gpus/GeForce-GTX-260-vs-GeForce-GT-630 anschaue (ich habe eine bestimmt 3 oder 4 Jahre alte GTX260 und mehr als genug FPS), liegt es eventl. wirklich an deiner Grafikkarte. Die Karte scheint nicht wirklich fürs Gaming ausgelegt zu sein.

Wenn die hier genannten Tips nichts bringen, solltest du dich wohl nach einer neuen umschauen.

Cheers
#6 vor 6 Jahren
cpl Threadersteller 45 Beiträge
Hi @ ZEROQL also Multicore Rendering ist aktiviert alles auf niedrig und FXAA ist deaktiviert :)

@ mux ja vsync ist aus

ich glaube auch das e eher an der Grafikkarte liegt ;(

welche ist zu empfehlen aber bitte sagt jetzt nicht in den PC soll ich eine für 300 € einbauen :)
bearbeitet von cpl am 10.02.2014, 16:57
#7 vor 6 Jahren
Z E R O Q L 90 Beiträge
Schau am besten einfach mal hier rein: http://www.gamestar.de/hardware/bestenlisten/grafikkarten-bis-250-euro,3.html

Da du eine AMD CPU hast, würde ich dir auch zu einer AMD (ATI) Grafikkarte raten (Ist aber kein muss). Wie du siehst, gibt es da schon vergleichsweise günstige Karten. Ich denke, alles was da in der Liste ist, sollte für CS:GO vollkommen ausreichen.
#8 vor 6 Jahren
freqx 37 Beiträge
Habe auch einen richtig schlechten Prozessor und die Grafikkarte Readon HD 5670 GDDR5 512MB und hab auf Public mit 20 leuten 50 fps und der PC ist 9 Jahre alt.
#9 vor 6 Jahren
Vlash 351 Beiträge
-threads 8 in die startoption, wenn du es noch net hast.
#10 vor 6 Jahren
cpl Threadersteller 45 Beiträge
ist doch aber nur ein 4 Kern dachte ich :)
Vlash;34197:-threads 8 in die startoption, wenn du es noch net hast.
#11 vor 6 Jahren
s1ckneZ 0 Beiträge
Vlash;34197:-threads 8 in die startoption, wenn du es noch net hast.


wohl eher "-Threads 4" da der Prozessor nur 4 Threads hat


http://www.hoh.de/hardware/cpu-prozessor/amd/sockel-fm2/641051/amd-a-serie-a8-5600k-black-edition-4x3.60-ghz-fm2-box-trinity
#12 vor 6 Jahren
cpl Threadersteller 45 Beiträge
Z E R O Q L;34177:Schau am besten einfach mal hier rein: http://www.gamestar.de/hardware/bestenlisten/grafikkarten-bis-250-euro,3.html

Da du eine AMD CPU hast, würde ich dir auch zu einer AMD (ATI) Grafikkarte raten (Ist aber kein muss). Wie du siehst, gibt es da schon vergleichsweise günstige Karten. Ich denke, alles was da in der Liste ist, sollte für CS:GO vollkommen ausreichen.


Danke werd ich mal durchschauen :)
#13 vor 6 Jahren
cpl Threadersteller 45 Beiträge


Danke habe es auch so gesehen und eingegeben
#14 vor 6 Jahren
marc_ 1195 Beiträge
gebrauchte 7770 oder 7750 sollte für deine zwecke ausreichen
preisrahmen müsste wohl so zwischen 70 und 100 euro liegen. würde dir raten lieber ein paar euros mehr draufzulegen und ne gigabyte windforce oder asus zu nehmen, bzw mal zu gucken was es da sonst noch an leisen karten gibt. hab mal den fehler gemacht, ein gebrauchtes powercolor modell zu ersteigern, das teil ist ein staubsauger im vergleich zum rest des systems..
#15 vor 6 Jahren
cpl Threadersteller 45 Beiträge
maarc_;34249:gebrauchte 7770 oder 7750 sollte für deine zwecke ausreichen
preisrahmen müsste wohl so zwischen 70 und 100 euro liegen. würde dir raten lieber ein paar euros mehr draufzulegen und ne gigabyte windforce oder asus zu nehmen, bzw mal zu gucken was es da sonst noch an leisen karten gibt. hab mal den fehler gemacht, ein gebrauchtes powercolor modell zu ersteigern, das teil ist ein staubsauger im vergleich zum rest des systems..


Danke werde ich mir anschauen
lol Grafikkarte als Staubsauger auch nicht schlecht :)
#16 vor 6 Jahren
Vlash 351 Beiträge


mein fail, falsch gelesen
#17 vor 6 Jahren
miNo! 50 Beiträge
Gt 630 is einfach nur als briefbeschwerer zu gebrauchen. Habe mir kürzlich ein fertig pc gekauft mit nem i7 4470 und dieser graka. Hatte auf low +- 100 fps. Mit meiner gtx 460 hatte ich dan schon um die 160. Und nun mit der gtx 660 um die 250. Liegt 100% an der graka
#18 vor 6 Jahren
remi. 936 Beiträge
Ich hab die NVIDIA GeFORCE GTX 560Ti 1280 MB

und

einen Intel core i7 2600 Processor mit 3,4 GHz

Achja und immer so zwischen 300 - 180 fps kommt auf die Map an :)
#19 vor 6 Jahren
Hannes666 5 Beiträge
ist es sinnvolller die nvidia 630 geforce rauszunehmen und mit dem onboard chip zu spielen ? Radeon HD 7700 ?
#20 vor 6 Jahren
miNo! 50 Beiträge
Probiers mal aus viel schlimmer als mit der gt630 kann es nicht sein xD

also fals du ne neue graka holst, bei nvidia einfach immer ne gtx alles andere is einfach nix zum zocken. Die gtx 660 kriegste um die 200 euro
#21 vor 6 Jahren
Hannes666 5 Beiträge
Verkaufst du die gtx 460 ? =)
#22 vor 6 Jahren
a k k a 22 Beiträge
Naja ich denk die forum-agb's finden es nicht so nett.
Aber eine 5750 dient auch gut, hatte mit ihr um 130-150fps und stabil.
Schreib mir mal eine pm.
#23 vor 6 Jahren
m3ssi 0 Beiträge
ich hab nen Intel i3-3220 und eine nVidia GTS250 (müsste von 2007 sein), die nur noch über einen Lüfter läuft, und spiel bei teils low, teils mid Setting mit MINDESTENS 180FPS. Wenn nix los ist, gehts bis 250 - wenn viel los ist gaaanz selten mal auf unter 180.

Ernstgemeinter Tipp, ohne AMD/Intel Fanbois (ja gibt es :D ) angreifen zu wollen: Selbst i3 CPUs schaffen mehr als AMDs "Octacores", die den Namen eh nicht tragen dürften. Günstiger sind sie eh.

EDIT noch was: DAS HIER ist übrigens DIE Referenzseite für Benchmarks. War damals auch am Überlegen, mir eine günstige 630/640/650 zu holen. 630 und 640 sind teilweise wirklich schlechter und 650 macht sich nicht bemerkbar. Ergo: Es muss mindestens eine X50ti oder X60 sein.
bearbeitet von m3ssi am 12.02.2014, 00:43
#24 vor 6 Jahren
a k k a 22 Beiträge
Mal je andere frage ist die grafikarte aktiviert. Weil du müsstest locker um die 100fps haben. HÖR NICHT AUF DIE DIE DIR ERSTMAL EINE GRAKA ANBIETEN.

(EINSCHLIEßLICH MICH)
#25 vor 6 Jahren
Hannes666 5 Beiträge
was heisst aktiviert ? also ich sehe sie im Geräte-Manager...
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz