ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Kabel Deutschland / Ping / Überhaupt brauchbar?

Kabel Deutschland / Ping / Überhaupt brauchbar?

...
5


#101 vor 5 Jahren
Graywulf11 235 Beiträge
Ice_Cube:ich habe KD seit 2 jahren, weil es leider keine alternative bei uns gibt... ich bin sehr sehr unzufrieden und rufe den Kundendienst sicher 1x pro woche an... von den 16k kommt 50% an und das egal wann... pings sind gut, wenn niemand das internet benutzt sonst... sobald jemand seiten öffnet/youtube guckt (auch auf 144p) ist der ping bei 500 ms ... und somit unspielbar...

ich finde es zum kotzen, dass die immer neue verträge verkaufen und neue angebote machen und nichts für die bestandskunden tun...

die segmentauslastungen sind höllisch hoch und der ausbau erfolgt so gut wie gar nicht.. :/

wenn jemand alternativen hat: dann lieber einen richtigen DSL-Anschluss kaufen!


Jo ich bin froh, dass es in meiner Umgebung in den letzten Jahren anscheinend kaum Neuanmeldungen gegeben hat. Das war am Anfang auch meine größte Sorge, aber daneben stand nur noch 6k DSL zur Verfügung und das ist doch schon bissl zu langsam.

Mit dem Support musste ich Gott sei Dank nicht in Berührung kommen, aber ist der bei anderen Anbietern besser? :D Wenn man diverse Foren liest, wird über alle hergezogen.

Es ist aufjedenfall immer ein kleines Glücksspiel, leider :/
#102 vor 5 Jahren
HellcoM 218 Beiträge
Wohne in einer stadt mit über 200k einwohnern , in einem mehrfamilienhaus fast jeder hat hier kd. Habe nur die anfangszeit paar probleme gehabt ,wegen ausbauarbeiten! Seitdem ist alles super.. 100k leitung ping von 5 bis 10 bin sehr zufrieden! habe auch keinen besonderen router standart router von kd..

edit davor hatte ich telekomm loss und choke waren da an der tagesordnung glaubt nicht immer all den blödsinn das mit telekomm alles besser wäre das einzige was telekom zu bieten hatt ist eine saftige rechnung ...
bearbeitet von HellcoM am 28.05.2015, 18:58
#103 vor 5 Jahren
ScyX Threadersteller 261 Beiträge
Also gut das ich auch noch hier aktiv bin. Habe ja damals gefragt. Hab mitlerweile seit anfang des Jahres KD mit ner 100ter und ne FritzBox. alles tip top. Downloadrate von bis zu 15 MB :D:D:D und ping je nach region von 10 - 35.
#104 vor 5 Jahren
Jareth 325 Beiträge
Ich habe auch KD hier bei mir in der Stadt.

kann auch nur gutes Sagen. 100k leiteung ping so 14-35.

Also alles Bestens

Hatte vorher Telekom war auch gut aber der Preis war einfach da ehr als Doppelt so hoch.
#105 vor 5 Jahren
maximilian 1368 Beiträge
KD halt auch nur ein Carrier der die Leitungen der Telecom nutzt.

Gibt viele player die über KD meckern, weil Leitung und ping nicht konstant sind, besonders wenn viel traffic ist - eben abends wenn man auch gerne zocken will.
Aber es gibt auch viele zufriedene Kunden.

Check auf alle Fälle die Kündigungsfrist und ob Du in den ersten Wochen den Vertrag storneiren kannst, wenn Du mit der Leistung unzufrieden bist.

@Netzwerktopologie - Ingeneure:

Wer Glasfaser bis zu seinem client verlegt hat bitte melden, Du bekommst von mir 1 Mio.

Glasfaser kann halt weit mehr Datenpakete transportieren als Kupfer.
Schneller ist es dabei erst mal noch lange nicht solange wir von TCP/IP Protokollen reden.
#106 vor 5 Jahren
maximilian 1368 Beiträge
Jareth:Ich habe auch KD hier bei mir in der Stadt.

kann auch nur gutes Sagen. 100k leiteung ping so 14-35.

Also alles Bestens

Hatte vorher Telekom war auch gut aber der Preis war einfach da ehr als Doppelt so hoch.


erst jetzt gesehen.
Was ist das für eine sinnfreie Aussage ?
Ping worauf ?
Auf einen thin client in Honkong oder einen der tausenden MM Server von valve ohne firewall Regelnd?

Ich habe auch einen Porsche mit 350PS und auf Landstrasse alles bestens.
Kann den Wagen nur empfehlen . . . . alles top.
#107 vor 5 Jahren
irgendeinRandom 0 Beiträge
hat nichts mit kd zu tun aber telekom ist nicht so nice wie einige hier behaupten.
nur 9k von 16k.
nachdem die leitung bei uns freigeschaltet wurde, gab es für 1 ganze Woche kein Internet, weil der Verteiler oder so kaputt war (komisch bei 1&1 hatte ich doch internet und habe den gleichen verteiler benutzt...)
dann hatte ich 2 monate lang internetabbrüche. ich erinner mich noch als ich mm gezockt habe und jede 5te minute nen DC hatte ( das ganze spiel lang ... )
jetzt ist eig. alles i.O und mit dem Ping bin ich auch zufrieden (30.. bei 1&1 waren das 70)
aber hätte echt gern mal 16k :) und die 2 mb upload im neuen vertrag sind echt nice ( damals war es ja nur 1mb bei 16k leitung)

ping habe ich vom speedtest , battlefield 3 frankfurt server und csgo luxemburg server entnommen.
bearbeitet von irgendeinRandom am 28.05.2015, 19:09
#108 vor 5 Jahren
aufd1 990 Beiträge
maximilian:
Jareth:Ich habe auch KD hier bei mir in der Stadt.

kann auch nur gutes Sagen. 100k leiteung ping so 14-35.

Also alles Bestens

Hatte vorher Telekom war auch gut aber der Preis war einfach da ehr als Doppelt so hoch.


erst jetzt gesehen.
Was ist das für eine sinnfreie Aussage ?
Ping worauf ?
Auf einen thin client in Honkong oder einen der tausenden MM Server von valve ohne firewall Regelnd?

Ich habe auch einen Porsche mit 350PS und auf Landstrasse alles bestens.
Kann den Wagen nur empfehlen . . . . alles top.


Sinnfreie Haarspalterei. Wir sind hier in einem c-s Forums also ist das wohl der durschnittsping zu den Servern auf denen er spielt .
bearbeitet von aufd1 am 28.05.2015, 19:16
#109 vor 5 Jahren
maximilian 1368 Beiträge
aufd1:
maximilian:
Jareth:Ich habe auch KD hier bei mir in der Stadt.

kann auch nur gutes Sagen. 100k leiteung ping so 14-35.

Also alles Bestens

Hatte vorher Telekom war auch gut aber der Preis war einfach da ehr als Doppelt so hoch.


erst jetzt gesehen.
Was ist das für eine sinnfreie Aussage ?
Ping worauf ?
Auf einen thin client in Honkong oder einen der tausenden MM Server von valve ohne firewall Regelnd?

Ich habe auch einen Porsche mit 350PS und auf Landstrasse alles bestens.
Kann den Wagen nur empfehlen . . . . alles top.


Sinnfreie Haarspalterei. Wir sind hier in einem c-s Forums also ist das wohl der durschnittsping zu den Servern auf denen er spielt .


Ach so - also auf Osteuropäischen Servern . . . dann ist doch alles schön.
Kaufen - freuen - sich wohl fühlen - und nicht weiter nachdenken :D
#110 vor 5 Jahren
ti000 238 Beiträge
Ich bin mit KD auch mehr als zufrieden.

Vorher hatte ich Telekom VDSL und am Anfang auch alles super. Dann irgendwann aus heiterem Himmel hatte ich 3-4 Wochen ab 16 Uhr kein Internet mehr. Support angerufen, nach 30 Minuten endlich mal einen Mitarbeiter der einen in die nächste 30 Minuten Schleife drängt bekommen und dann einen Techniker bekommen. Techniker kommt nach 2 Tagen und sagt mir "Ja kann ich nichts machen. Die Leitungen sind auch eigentlich nicht für VDSL geeignet.". Hat vorher auch alles funktioniert obwohl es so ein alter "Klingeldraht" war, deshalb ist die Aussage für einen Verbraucher mehr als unbrauchbar.
Internet ging aber immer noch nicht.
4 Wochen nach diesem Vorfall ging das Inet wieder ohne Probleme. Geisterhand?!

Habe nun nach meinem Umzug auf KD gewechselt und muss sagen, dass die Leistung 100k/6k voll ankommt und der Ping auf die meisten deutschen Server so bei 30 liegt. Musste am Anfang einmal beim Support anrufen (max 5 min Wartezeit), weil der Router sich nicht mit dem Netz verbunden hat.

Das wollte KD dann über die MAC Adresse vom Router prüfen und mir dann ggf. helfen. Am nächsten Tag bekam ich den Anruf, dass es nicht klappt und dass sie mir einen Techniker schicken. Eine Stunde nach dem Anruf konnte die gute Dame mir einen schicken, was natürlich für mich mehr als gut war.

Techniker 10 Min da, musste was an der Erdung ändern und siehe da: funktioniert! :)
bearbeitet von ti000 am 29.05.2015, 12:12
#111 vor 5 Jahren
tufaNN 167 Beiträge
Unitymedia ding ding 200k ding ding.
#112 vor 5 Jahren
.TcP 563 Beiträge
maximilian:KD halt auch nur ein Carrier der die Leitungen der Telecom nutzt.

Gibt viele player die über KD meckern, weil Leitung und ping nicht konstant sind, besonders wenn viel traffic ist - eben abends wenn man auch gerne zocken will.
Aber es gibt auch viele zufriedene Kunden.

Check auf alle Fälle die Kündigungsfrist und ob Du in den ersten Wochen den Vertrag storneiren kannst, wenn Du mit der Leistung unzufrieden bist.

@Netzwerktopologie - Ingeneure:

Wer Glasfaser bis zu seinem client verlegt hat bitte melden, Du bekommst von mir 1 Mio.

Glasfaser kann halt weit mehr Datenpakete transportieren als Kupfer.
Schneller ist es dabei erst mal noch lange nicht solange wir von TCP/IP Protokollen reden.


Absoluter Quatsch, Kabel Deutschland benutzt das alte BK Netz und ist Netz Eigentümer.
Nix Carrier, nix Telekom.
Glasfaser zum Client ist in vielen Anwendungsbereichen Standard.. Im Privatkunden Bereich zugegeben eher selten ;) Lohnt sich aber bei Transceiver in Richtung 40 bzw. 100Gbit.
#113 vor 5 Jahren
Kunakka 178 Beiträge
Der Thread passt gerade ganz gut,
ich hab auch Kabel Deutschland und hab da etwas bemerkt, was ich mir nicht erklären kann,
vielleicht kann es ja einer von euch. Ich hab zwei verschiedene Configs, die aber die komplett selben Netsettings nutzen, mit der einen Config habe ich einen Ping um die 40 bis 50, mit der anderen 15 bis 25 ms. Die FPS sind bei beiden identisch und auf 128 begrenzt genau wie oben erwähnt, sind alle Netsettings gleich.

Hat jemand eine Erklärung dafür ?

Übrigens hat .TcP recht, KD nutzt eben gerade nicht die Leitungen der Telekom, genaugenommen nutzen sie gar nicht die Telefonleitung.
Nachteil an KD ist, im Gegensatz zu DSL, das die Bandbreite geshared ist, in einem bestimmten Bereich, wird die Bandbreite also aufgeteilt. Das ist aber für den Ping irrelevant, es sei denn, sie wird komplett ausgenutzt, dann kommt es natürlich zu Verzögerungen die sich auf den Ping auswirken.

Ein paar interessante Sachen noch zum Wlan,
es ist nicht unbedingt entscheidend, den niedrigsten Ping in CS:GO zu haben, viel entscheidender ist, das der Ping möglichst stabil ist.
Man sollte aufjedenfall die Kanäle 11,12,13,(14) vermeiden. Ab 2,462 Mhz (Kanal 11) steigen die Störeinflüsse massiv, denn Microwellen, Handy, DVB-T und ähnliches funken auch ab diesen Frequenzen. Wenn man ein Programm hat, wie z.B InSSIDer, sieht man sehr schnell und sehr viel genauer was gerade mit der Funkverbindung geschieht, auf Kanal 1 hat man vielleicht nur eine Signalqualität von stabilen -40 dBm, auf Kanal 11 springt die Qualität von -30 bis -60 dBm. Neuere Router sind meisten auch Duel Band fähig, bedeutet, das 2 Kanäle (in wirklichkeit sind es 6) statt 1 (3) verwendet werden, man bedenke aber auch, das die Störeinflüsse sich verdoppelt und es so zu größeren Schwankungen kommt. Daher ist es fast immer zu empfehlen 20 Mhz Band dem 40 Mhz (Duel Band) vorzuziehen.

In CS:GO muss man auch noch zwei weiter Sachen unterscheiden,
es gibt einmal den Ping im Scoreboard und den Ping im Netgraph.
Diese beiden unterscheiden sich insofern, das der Ping im Scoreboard angibt wielange das Signal für den Weg bis zu deinem Adapter braucht, im Netgraph zeigt die Zeit, bis das Datenpaket angekommen und(!) verarbeitet ist. Will man hier ein optimales Ergebnis erzielen, empfiehlt sich eine PCI bzw. PCI-e Wlan Karte, diese sind in der Verarbeitung meist schneller und haben zusätzlich den Vorteil, das sie keine verbaute Antenne nutzen müssen sondern eine freiliegende und räumlich nicht begrenzte.
Trotzdem sei noch gesagt, das wir hier von maximal +-5 ms reden, jeder muss selber wissen, ob sich das lohnt oder nicht.
bearbeitet von Kunakka am 29.05.2015, 15:48
#114 vor 5 Jahren
irgendeinRandom 0 Beiträge
.TcP:
maximilian:KD halt auch nur ein Carrier der die Leitungen der Telecom nutzt.

Gibt viele player die über KD meckern, weil Leitung und ping nicht konstant sind, besonders wenn viel traffic ist - eben abends wenn man auch gerne zocken will.
Aber es gibt auch viele zufriedene Kunden.

Check auf alle Fälle die Kündigungsfrist und ob Du in den ersten Wochen den Vertrag storneiren kannst, wenn Du mit der Leistung unzufrieden bist.

@Netzwerktopologie - Ingeneure:

Wer Glasfaser bis zu seinem client verlegt hat bitte melden, Du bekommst von mir 1 Mio.

Glasfaser kann halt weit mehr Datenpakete transportieren als Kupfer.
Schneller ist es dabei erst mal noch lange nicht solange wir von TCP/IP Protokollen reden.


Absoluter Quatsch, Kabel Deutschland benutzt das alte BK Netz und ist Netz Eigentümer.
Nix Carrier, nix Telekom.
Glasfaser zum Client ist in vielen Anwendungsbereichen Standard.. Im Privatkunden Bereich zugegeben eher selten ;) Lohnt sich aber bei Transceiver in Richtung 40 bzw. 100Gbit.


ich schreibe selbst viel bullshit hier im forum. aber maximilian ist auch bekannt dafür viel wirres zeug zu schreiben. einfach gar nicht antworten ^^
#116 vor 4 Jahren
Pearson 548 Beiträge
ynKento:*Mal wieder Staub wischen
Bin auch langjähriger Telekom Kunde und immer super zufrieden.
Muss nun gezwungenermaßen zu KD wechseln -.-
Warum kann man sich vorher den ping nicht ausmessen lassen?
Also ich gehe am Tag X um 18 uhr in den shop, die sagen mir es ist eine 1mio.mb/s kabel Leitung möglich.
Ich sage, das junkt mich nicht ich will nur den ping + stabilität wissen, fehlt da das Endgerät Router in der neuen wohnung oder warum ist das technisch irgendwie nicht drin?
Dann könnte man ja vorher auch etwas abwägen.
Denke ich sitze dann in nem zwei Jahre knäbelvertrag fest.
Weil man irgendwie nicht widerrufen kann obwohl zBsp. entsprechender Speed nicht anliegt.
Gruß


Die meisten in der Bevölkerung interessiert nur der Speed, außerdem lässt sich mit "Speed" sehr gut werben. Den Endverbraucher der Abends auf Facebook rumsurft interessiert es nicht ob er nen 150er ping hat.

Ich hatte bei Unitymedia auch nachgefragt und mir konnte keiner eine Info geben. Bin das Risiko eingegangen und habe z.B. bei mir im TS3 nen ping von 10-15. Vorher bei Congstar (Telekom) war er bei 8. Also alles in ordnung.
#117 vor 4 Jahren
aKaToti 473 Beiträge
Mit dem ping ist das so ne Sache bei kabel. Gibt viele wie ich die haben perfekten ping (5-20) andere ~35 -50.
Kommt auf den Wohnort an,wie gut es ausgebaut ist sowie auf deine hausverkablung und natürlich die Nähe zu dem Knoten an.
Vdsl ist bzgl ping mittlerweile besser aber leider nicht ueberall verfügbar.
Ich bin bei Unitymedia seit Jahren aktuell mit dem 200 Tarif
#118 vor 4 Jahren
eck0o 168 Beiträge
Auf der Homepage von KD steht, dass pro Gerät bezahlt werden muss. Kann ich dann trotzdem im eigenen Heimnetzwerk Switches und so benutzen oder muss ich wirklich für 4Handys und 5PCs einzeln bezahlen. Abgesehn davon kommt es bei mir auch oft vor, dass mal Gäste da sind die Internet brauchen. Wie siehts mit denen preislich aus?
#119 vor 4 Jahren
Graywulf11 235 Beiträge
eck0o:Auf der Homepage von KD steht, dass pro Gerät bezahlt werden muss. Kann ich dann trotzdem im eigenen Heimnetzwerk Switches und so benutzen oder muss ich wirklich für 4Handys und 5PCs einzeln bezahlen. Abgesehn davon kommt es bei mir auch oft vor, dass mal Gäste da sind die Internet brauchen. Wie siehts mit denen preislich aus?


Kannst du evtl. den Link oder die Textpassage posten? Etwas in der Art hab ich noch nie gehört und auf der Webseite (Vodafone - Kabel) nicht gefunden.
#120 vor 4 Jahren
Bibi Blocksberg 0 Beiträge
Ich bin Unitymedia Kunde. Wohne in nem Bergdorf wo das erst gut ein Jahr möglich ist. Der Knotenpunkt ist gefühlt am anderen Ende der Erde.
Mein Ping ist bei 20 in CS:GO
#121 vor 4 Jahren
.5113881. 0 Beiträge
Bibi Blocksberg:Ich bin Unitymedia Kunde. Wohne in nem Bergdorf wo das erst gut ein Jahr möglich ist. Der Knotenpunkt ist gefühlt am anderen Ende der Erde.
Mein Ping ist bei 20 in CS:GO


Richtig. Weil die Leitung keine 2 adrige Telefon Litze ist, sondern eben "Kabel" ;) Und gerade das Bergdorf hat den Vorteil das wohl nicht all zu viele Leute auf der Leitung sitzen werden was "DSL/Internet" angeht.

Als ich von KabelBW aka Unitymedia nen privaten Anschluss hatte, hat man gegen Abend gemerkt das die Bandbreite durchaus runter geht von 140 auf 100-120 (120 war gebucht), die Pings blieben aber stabil. Beim Business Anschluss bleibt die Bandbreite stabil und die Pings sind etwas besser geworden (150er und später 400er Leitung).

Alles auf dem gleichen Kabel wohlbemerkt.
#122 vor 4 Jahren
ynKento 120 Beiträge
Pearson:
ynKento:*Mal wieder Staub wischen
Bin auch langjähriger Telekom Kunde und immer super zufrieden.
Muss nun gezwungenermaßen zu KD wechseln -.-
Warum kann man sich vorher den ping nicht ausmessen lassen?
Also ich gehe am Tag X um 18 uhr in den shop, die sagen mir es ist eine 1mio.mb/s kabel Leitung möglich.
Ich sage, das junkt mich nicht ich will nur den ping + stabilität wissen, fehlt da das Endgerät Router in der neuen wohnung oder warum ist das technisch irgendwie nicht drin?
Dann könnte man ja vorher auch etwas abwägen.
Denke ich sitze dann in nem zwei Jahre knäbelvertrag fest.
Weil man irgendwie nicht widerrufen kann obwohl zBsp. entsprechender Speed nicht anliegt.
Gruß


Die meisten in der Bevölkerung interessiert nur der Speed, außerdem lässt sich mit "Speed" sehr gut werben. Den Endverbraucher der Abends auf Facebook rumsurft interessiert es nicht ob er nen 150er ping hat.

Ich hatte bei Unitymedia auch nachgefragt und mir konnte keiner eine Info geben. Bin das Risiko eingegangen und habe z.B. bei mir im TS3 nen ping von 10-15. Vorher bei Congstar (Telekom) war er bei 8. Also alles in ordnung.


Genau das ist der Punkt.
Unitymedia wollte ich auch, leider nicht verfügbar :-/
Trotzdem ist das wie Russisch Roulette, keiner gibt dir eine saubere Auskunft.
Und von Ping/Latenzzeit hat ja bei KD/vodafone auch noch nie jmd was gehört.
#123 vor 4 Jahren
.5113881. 0 Beiträge
ynKento:Und von Ping/Latenzzeit hat ja bei KD/vodafone auch noch nie jmd was gehört.


Wozu auch? Bringt doch nix.

Der Ping ist ja nicht immer gleich oder nur Leitungsabhängig.

Jeder Hop zwischen dir und dem Ziel spielt ne Rolle. Das Routing kann sich jederzeit ändern und tot es oftmals auch mehrfach täglich, je nach Ziel.
#124 vor 4 Jahren
Bibi Blocksberg 0 Beiträge
Bei mir haben viele einen Kabelanschluss. Abends kommt nur noch 60-70% der Leistung an.
#125 vor 4 Jahren
.5113881. 0 Beiträge
Das ist ja normal bei Kabel, das bei entsprechend Leuten auf der Leitung die Bandbreite einbrechen kann, außer man hat die Business Option gebucht (zum. bei Unitymedia so).

Dafür erreicht man bei Kabel (Unitymedia BaWü) auch gerne mal bis zu 20% mehr Leistung als gebucht wenn nix los ist :P
bearbeitet von .5113881. am 05.06.2016, 17:56
#126 vor 4 Jahren
-Machete- 749 Beiträge
bin bei KD und wohne irgendwo im nirgendwo in einem 85 einwohner dörfchen, hab meistens den besten ping mit 8-20
...
5

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz