ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Ist CS:GO für Silber bis Gold Nova 2 Spielbar?

Ist CS:GO für Silber bis Gold Nova 2 Spielbar?

2


#26 vor 5 Jahren
Pearson 548 Beiträge
8BitArmy:
Pearson:Das problem ist einfach das auch silver spieler auf hacker treffen, den das erste ranked game eines unranked ist nunmal silber elo ;)


Bis jetzt sind alle meine Freunde mit ihrem Solo bei N2,N3 gestartet.
In sofern Nein. Du startest Nova.

Edit: *Durch die Uprankwelle ist N2 ja Silber. Hast also eigl. Recht*


habe vor ~6 oder 7 wochen meinen smurf gerankt, das erste game war gegen nen mix aus s3 bis s5, das zweite game war gegen nova3/4
#27 vor 5 Jahren
Qbams 4 Beiträge
Also auch wenn ich aus silber raus bin muss ich dazu echt mal was sagen... Also das man auf Hacker trifft ist relativ unwahrscheinlich wie meine vorgänger auch gesagt haben... Ich gucke mir eigentlich jede demo (naja fast jede) an und gucke auch bei leuten die strange drücken und ich hatte insgesamt 3 offensichtliche hacker und 2 leute wo ich mich nicht ganz entscheiden konnte da sie halt immer solche perfekten vorahnungen hatten... mehr hatte ich in ca. 100 Spielen nicht (wurde halt Silber gerankt... Begründung: Laptopmaus bis zu 150 Spielen :D) naja also wenn ihr mal eure demos analysiert dann seht ihr das nur wenige hacken...vieles ist auch glück :) und das mit den Smurfs kann ich nur bestätigen passt auf ab gn wirds besser :) um ehrlich zu sein ist (finde ich) kein rang mit mehr smurfs verseucht als S5-6 aber das ich eigentlich nicht schlimm da lernt man wenigstens was (heißt nicht das ich es gut heiße sondern nur das ich smurfer nicht verurteile)
#28 vor 5 Jahren
OsamodaS 150 Beiträge
Ich glaub das es unter MGE nur seht selten Cheater gibt aber es gibt sie. Manche sind halt eben auch zum cheaten einfach zu bl....

Das werden wohl dann Smurfs sein die als Hacker bezeichnet werden weil die Silverspieler nicht nachvollziehen können wie die so gut spielen können. Smurfs können ja Beispielsweise Steps viel besser zuordnen, kennen Spots und Positionen die ein Silverspieler sehr wahrscheinlich kennt kennt. Ein Smurf der mit Mainrank DMG oder höher ist weis auch von wo an er schleichen muss und ab wann er gehört wird.


Ich bin LE mit Mainaccount und habe auch einen Smurfaccount auf MGE, und als mein Smurf noch in den Gold Nova Ranks war (Ja ich wurde mit dem Smurf nur Nova 2 eingerankt) konnte ich in den Demos hinterher immer gut beobachten wie auf Mirage zum Beispiel das Apartment bis zur Küche durch gerusht wurde und dann wird langsam um die Ecke geschlichen. Steht man dann am Auto und bekommt vom Mate auf Kurz angesagt das B kommt tötet man seinen Gegner vom Auto aus und wird als Wallhacker betitelt... weil Nova und Silverranks das einfach nicht schnallen

das soll nicht beleidigend sein oder ich mach mich darüber nicht lustig. Finde nur das Spieler unter DMG vorsichtig mit dem Hackerstempel sein sollten, finde es auch nicht richtig wie einfach und früh jeder Spieler zum Overwatcher werden kann... nach einer gewissen Anzahl an Siegen kannst du Overwatch machen, dein Rank ist dann aber vielleicht nur Silver Elite Master oderso... du verurteilst die Leute dann zum Hacken weil du das Spielverständnis nicht hast....


Also alles in einem
Vorsicht mit dem Titel Hacker !! Bitte... überlasst das den höheren Ranks, dies zu beurteilen
#29 vor 5 Jahren
Virvelvind 4 Beiträge
OsamodaS:Ich glaub das es unter MGE nur seht selten Cheater gibt aber es gibt sie. Manche sind halt eben auch zum cheaten einfach zu bl....

Das werden wohl dann Smurfs sein die als Hacker bezeichnet werden weil die Silverspieler nicht nachvollziehen können wie die so gut spielen können. Smurfs können ja Beispielsweise Steps viel besser zuordnen, kennen Spots und Positionen die ein Silverspieler sehr wahrscheinlich kennt kennt. Ein Smurf der mit Mainrank DMG oder höher ist weis auch von wo an er schleichen muss und ab wann er gehört wird.


Ich bin LE mit Mainaccount und habe auch einen Smurfaccount auf MGE, und als mein Smurf noch in den Gold Nova Ranks war (Ja ich wurde mit dem Smurf nur Nova 2 eingerankt) konnte ich in den Demos hinterher immer gut beobachten wie auf Mirage zum Beispiel das Apartment bis zur Küche durch gerusht wurde und dann wird langsam um die Ecke geschlichen. Steht man dann am Auto und bekommt vom Mate auf Kurz angesagt das B kommt tötet man seinen Gegner vom Auto aus und wird als Wallhacker betitelt... weil Nova und Silverranks das einfach nicht schnallen

das soll nicht beleidigend sein oder ich mach mich darüber nicht lustig. Finde nur das Spieler unter DMG vorsichtig mit dem Hackerstempel sein sollten, finde es auch nicht richtig wie einfach und früh jeder Spieler zum Overwatcher werden kann... nach einer gewissen Anzahl an Siegen kannst du Overwatch machen, dein Rank ist dann aber vielleicht nur Silver Elite Master oderso... du verurteilst die Leute dann zum Hacken weil du das Spielverständnis nicht hast....


Also alles in einem
Vorsicht mit dem Titel Hacker !! Bitte... überlasst das den höheren Ranks, dies zu beurteilen


Dein Ernst?!
#30 vor 5 Jahren
-Machete- 749 Beiträge
ohne mir die vorherige seite durchgelesen zu haben:

wer sagt auf silver gibt es keine hacker, der lügt. klar tummeln sich die meisten oben rum, aber jeder neue hack-acc fängt auch bei silver an. und die, die sofort nach ein paar tagen oder stunden gebannt werden, kommen erst garnicht aus silver raus (ist auch gut so)

aber das silver dadurch unspielbar ist... nääh

als silver einfach 50% deiner zeit, die du normal mit mm verbringen würdest, deathmatch spielen. holst du im mm dann deine frags, spielst nicht komplett hirnlos und bekommst dadurch mvps steigst du früher oder später auf jeden fall auf.
#31 vor 5 Jahren
OsamodaS 150 Beiträge
Virvelvind:
OsamodaS:Ich glaub das es unter MGE nur seht selten Cheater gibt aber es gibt sie. Manche sind halt eben auch zum cheaten einfach zu bl....

Das werden wohl dann Smurfs sein die als Hacker bezeichnet werden weil die Silverspieler nicht nachvollziehen können wie die so gut spielen können. Smurfs können ja Beispielsweise Steps viel besser zuordnen, kennen Spots und Positionen die ein Silverspieler sehr wahrscheinlich kennt kennt. Ein Smurf der mit Mainrank DMG oder höher ist weis auch von wo an er schleichen muss und ab wann er gehört wird.


Ich bin LE mit Mainaccount und habe auch einen Smurfaccount auf MGE, und als mein Smurf noch in den Gold Nova Ranks war (Ja ich wurde mit dem Smurf nur Nova 2 eingerankt) konnte ich in den Demos hinterher immer gut beobachten wie auf Mirage zum Beispiel das Apartment bis zur Küche durch gerusht wurde und dann wird langsam um die Ecke geschlichen. Steht man dann am Auto und bekommt vom Mate auf Kurz angesagt das B kommt tötet man seinen Gegner vom Auto aus und wird als Wallhacker betitelt... weil Nova und Silverranks das einfach nicht schnallen

das soll nicht beleidigend sein oder ich mach mich darüber nicht lustig. Finde nur das Spieler unter DMG vorsichtig mit dem Hackerstempel sein sollten, finde es auch nicht richtig wie einfach und früh jeder Spieler zum Overwatcher werden kann... nach einer gewissen Anzahl an Siegen kannst du Overwatch machen, dein Rank ist dann aber vielleicht nur Silver Elite Master oderso... du verurteilst die Leute dann zum Hacken weil du das Spielverständnis nicht hast....


Also alles in einem
Vorsicht mit dem Titel Hacker !! Bitte... überlasst das den höheren Ranks, dies zu beurteilen


Dein Ernst?!


ja wieso, was passt dir an meiner Meinung nicht ?
#32 vor 5 Jahren
Virvelvind 4 Beiträge
OsamodaS:
Virvelvind:
OsamodaS:Ich glaub das es unter MGE nur seht selten Cheater gibt aber es gibt sie. Manche sind halt eben auch zum cheaten einfach zu bl....

Das werden wohl dann Smurfs sein die als Hacker bezeichnet werden weil die Silverspieler nicht nachvollziehen können wie die so gut spielen können. Smurfs können ja Beispielsweise Steps viel besser zuordnen, kennen Spots und Positionen die ein Silverspieler sehr wahrscheinlich kennt kennt. Ein Smurf der mit Mainrank DMG oder höher ist weis auch von wo an er schleichen muss und ab wann er gehört wird.


Ich bin LE mit Mainaccount und habe auch einen Smurfaccount auf MGE, und als mein Smurf noch in den Gold Nova Ranks war (Ja ich wurde mit dem Smurf nur Nova 2 eingerankt) konnte ich in den Demos hinterher immer gut beobachten wie auf Mirage zum Beispiel das Apartment bis zur Küche durch gerusht wurde und dann wird langsam um die Ecke geschlichen. Steht man dann am Auto und bekommt vom Mate auf Kurz angesagt das B kommt tötet man seinen Gegner vom Auto aus und wird als Wallhacker betitelt... weil Nova und Silverranks das einfach nicht schnallen

das soll nicht beleidigend sein oder ich mach mich darüber nicht lustig. Finde nur das Spieler unter DMG vorsichtig mit dem Hackerstempel sein sollten, finde es auch nicht richtig wie einfach und früh jeder Spieler zum Overwatcher werden kann... nach einer gewissen Anzahl an Siegen kannst du Overwatch machen, dein Rank ist dann aber vielleicht nur Silver Elite Master oderso... du verurteilst die Leute dann zum Hacken weil du das Spielverständnis nicht hast....


Also alles in einem
Vorsicht mit dem Titel Hacker !! Bitte... überlasst das den höheren Ranks, dies zu beurteilen


Dein Ernst?!


ja wieso, was passt dir an meiner Meinung nicht ?


Schwachsinn :)
#33 vor 5 Jahren
unantastbar 286 Beiträge
die ganzen fakeaccounts dürfen auch mit ihren normalen accounts hier chatten, eure main accounts kennt auch keiner, braucht also keinen fakeacc erstellen. hahalol, ist lustig, weil wahr
#34 vor 5 Jahren
h0m35 67 Beiträge
Habe mich von S1 bis GNM hochgespielt, ohne Probleme, man trifft immer mal auf Leute, die einfach saustark spielen. Das ist bei einem selber aber auch ab und zu mal so, dass man einfach alles trifft. Also auf Cheater bin ich vermutlich nicht gestoßen nur ab und zu mal auf einen Smurfer.
#35 vor 5 Jahren
H1ghRoll3r 190 Beiträge
Wo findet ihr eigentlich immer die ganzen Cheater. Ich bin jetzt nach ca. 1k Stunden einmal auf einen Booster(die haben das auch mehr oder weniger zugegeben) getroffen. Ich befinde mich zurzeit in der LE-LEM Elo. Allerdings bin ich in Silber gestartet. Ihr übertreibt doch alle. (SMFC/Global kann ich nicht beurteilen).
#36 vor 5 Jahren
sn0w- 0 Beiträge
Silber/Gold Nova smurf da mal.. da hat keiner an und solange die nix krankes am Laufen haben, verlieren sie trotzdem - zu witzig :D
#37 vor 5 Jahren
Millien 182 Beiträge
Das "Problem":
Wenn du mit Freunden zockst die ein paar Ränge unter dir sind gleicht sich euer Rank an.
Wenn ihr mehr als 2 raenge auseinander seid, und 50% der Spiele gegen im Schnitt gleichstarke Gegner gewinnt wird der mit dem niedrigeren rank auf steigen, weil er zu 50% gegen 1 rank bessere Gegner gewinnt. und der mit dem hoeheren rank absteigen, weil er zu 50% gegen 1 rank schlechtere Gegner verliert.
Allgemein wirst du locker 2 Ränge schlechter eingeranked, wenn du nicht ernsthaft spielst, und dir deine Lobby generell egal ist, als wenn du mit guten Leuten spielst, und selber voll dabei bist.
Daher haben viele Leute in den höheren rängen einen 1-3 ränge schwächeren zweitaccount, für fungames / mit Freunden spielen / einfach mal den Abend ausklingen lassen und reindaddeln, ...
Es gibt halt kein "unranked" game wie in anderen Spielen, daher macht man das halt auf dem zweitaccount.

Jetzt kriegst du ganz schnell das Problem, dass deine RL Kumpel vielleicht deutlich schlechter sind, und ihr nicht mehr zusammen spielen koennt.
Auch ein zweitaccount auf DMG kann nicht mit einem Gold 2 Account zusammen spielen. (bzw nur in 5er Lobby)
Also Drittaccount her, und diesmal nicht direkt DMG-LEM einranken, sondern etwas trollen und tiefer in Gold - MG einranken, um mit low Accounts spielen zu koennen.


h0m35:Habe mich von S1 bis GNM hochgespielt, ohne Probleme, man trifft immer mal auf Leute, die einfach saustark spielen. Das ist bei einem selber aber auch ab und zu mal so, dass man einfach alles trifft. Also auf Cheater bin ich vermutlich nicht gestoßen nur ab und zu mal auf einen Smurfer.


Vor ~3-4 Wochen war ne große Banwelle, seit dem greift VAC zumindest bei deutlich mehr public hacks als vorher, und es geht.
Problem war dann echt kurz, dass viele Hacks nen paar Tage spaeter nen update hatten, wieder VAC proof waren, und sich dann ganz viele Hacker neue Accounts erstellt haben. Da liefen dann in allen Ranks plötzlich abnormale viele <10 Stunden unrankes rum die alles weggedrückt haben.

H1ghRoll3r:Wo findet ihr eigentlich immer die ganzen Cheater. Ich bin jetzt nach ca. 1k Stunden einmal auf einen Booster(die haben das auch mehr oder weniger zugegeben) getroffen. Ich befinde mich zurzeit in der LE-LEM Elo. Allerdings bin ich in Silber gestartet. Ihr übertreibt doch alle. (SMFC/Global kann ich nicht beurteilen).


Wie gesagt, Banwelle vor ein paar Wochen.
Vor 1-2 Monaten hatte gefühlt jeder zweite Global an.
Ab Supreme c.a. 25% der Spiele einen Ragehacker, teils von Anfang an, teils nur die letzten Runden weil sie gewinnen wollten.
Auch oft genug im eigenen team, die es sogar offen im voice chat zu geben.




Aber mal am Rande um mich völlig unbeliebt zu machen:
Wie bleibt ein smurfer eigentlich auf Silber, wenn er alles weg drückt?
Richtig, er macht genau so viele Spiele wo er trollt / absichtlich verliert.
Du kriegst also genau so viele Siege von Smurfern geschenkt, wie sie dir versauen, sonst wären die Smurfs ganz schnell aus den Rängen raus.
bearbeitet von Millien am 22.05.2015, 02:00
#38 vor 5 Jahren
riverflowdareal 0 Beiträge
Interessante Diskussion. Ich kann dazu denke ich auch einiges sagen. Habe als Master Guardian, weil ich keinen PC mehr hatte, angefangen auf einem alten Laptop Operation Vanguard zu spielen. Mit 10 FPS gings dann runter bis Silver 4 xD aber da war dann sogar mit 10 FPS schluss.

Ich dachte mir, wenn ich wieder an nem normalen PC sitze, bin ich nach ein paar Spielen wieder oben, Pustekuchen.
Was einem inzwischen an Smurfs begegnet, finde ich schon abartig und damit mir auffällt, dass es ein Smurf ist, muss er auf dem Main eigentlich schon DMG/LE/LEM sein.
Bin nach der Bannwelle jetzt wieder MG, aber ich empfinde das Smurfen, als ernstes Problem.
Es hat einfach keinen Wert, wenn man immer einen im eigenen oder gegnerischen Team hat, der 40-60 Frags im Spiel macht.

Da besteht einfach ganz dringender Handlungsbedarf. Der ganze Witz am Matchmaking ist es ja, mit Leuten auf dem eigenen Skill-Level zu spielen. Nicht sich die ganze Zeit von Smurfs trollen zu lassen.

Allerdings habe ich das Gefühl, dass die Thematik, die ja nicht besser, sondern immer schlimmer wird, Valve vollkommen am Arsch vorbei geht.
bearbeitet von riverflowdareal am 22.05.2015, 02:07
#40 vor 5 Jahren
Kunakka 178 Beiträge
riverflowdareal:
riverflowdareal:Interessante Diskussion. Ich kann dazu denke ich auch einiges sagen. Habe als Master Guardian angefangen, weil ich keinen PC mehr hatte auf einem alten Laptop Operation Vanguard zu spielen. Mit 10 FPS gings dann runter bis Silver 4 xD aber da war dann sogar mit 10 FPS schluss.

Ich dachte mir, wenn ich wieder an nem normalen PC sitze, bin ich nach ein paar Spielen wieder oben, Pustekuchen.
Was einem inzwischen an Smurfs begegnet, finde ich schon abartig und damit mir auffällt, dass es ein Smurf ist, muss er auf dem Main eigentlich schon DMG/LE/LEM sein.
Bin nach der Bannwelle jetzt wieder MG, aber ich empfinde das Smurfen, als ernstes Problem.
Es hat einfach keinen Wert, wenn man immer einen im eigenen oder gegnerischen Team hat, der 40-60 Frags im Spiel macht.

Da besteht einfach ganz dringender Handlungsbedarf. Der ganze Witz am Matchmaking ist es ja, mit Leuten auf dem eigenen Skill-Level zu spielen. Nicht sich die ganze Zeit von Smurfs trollen zu lassen.

Allerdings habe ich das Gefühl, dass die Thematik, die ja nicht besser, sondern immer schlimmer wird, Valve vollkommen am Arsch vorbei geht.



Valve sollte die Ränge einfach ausblenden, das Matchmaking kann ja ganz normal weiterlaufen.
Es gibt einfach zuviele Leute die sich einen auf ihren Rang runterholen, seht man alleine schon wenn man sich hier den ein oder anderen Post anguckt.
#41 vor 5 Jahren
DaniSteel31 0 Beiträge
natürlich gibt Cheater in den unteren Rängen. Ich war vor dieser großen Vac-Ban-Welle vor paar Wochen auf Silver-Elite festgefahren, ging nicht weiter rauf, man hat nur headshots kassiert. Nachdem die Vac-Ban-Welle angelaufen ist, habe ich es in 2-3 Tagen auf Gold-Nova-Master geschafft, jetzt ist da erstmal Endstation, aber das hängt glaube ich auch mit den neuen Cheats zusammen, die rausgekommen sind, ich vermute, dass auf eine Vac-Ban-Welle gleich mal auch eine Welle an neuen Cheats kommt und sie sich so lange aufschaukelt, bis wieder die Bans einsetzen. Wie Ebbe und Flut.

Hier hat schon jemanden geschrieben, dass die Cheater sich auch erstmal hocharbeiten müssen.
Zum Teil sind das auch richtige Holzköpfe, die einfach null Verständnis vom Spiel haben und nur am rushen sind.
#42 vor 5 Jahren
momooo 38 Beiträge
Bin GNM, vorgestern wurde einer während des Spiels von VAC rausgeschmissen und hatte dann nen Ban ... es gibt dort also definitiv hacker !
#43 vor 5 Jahren
traviS1337 476 Beiträge
Das ist nicht böse gemeint aber wenn man silber ist und da nicht raus kommt spielt man ggf. höher aber dann auch wenn ueberhaupt im gn Bereich. Als ich meinen zweiten gemacht habe war mein erstes Spiel gegen silber -> MG -> DMG -> und zum Schluss war ich nach den 10 wins LEM.

Du wirst aber nicht großartig aufsteigen wenn nur auf nem gewissen lvl spielst. Mein Fazit ist silber Spieler, die nicht aus Silber raus kommen, werden vermute ich mal auch maximal auf gn bzw. ak Rang spielen wo es dann natuerlich auch den unterschied macht, wenn du gegen smurfer spielst und du statt GN dann halt weiterhin auf silber bist.
#44 vor 5 Jahren
DerpDat da Mofo 92 Beiträge
Wenn in silber gehackt wird, dann mit wh. Aimer hatbda so gut wie keiner, da diese leute schnell aufsteigen, weil siebja "besser" sind. Die silvers mit wh sind halt immernoch kacke und können selbst damit nicht wirklich was, weswegen sienoftmals in dieser elo verbleiben bis sie gebannt werden. Sieht man leider oft genug in overwatch solche bobies :s.
#45 vor 5 Jahren
prejuk 506 Beiträge
Also ich bin DMG und reporte von Anfang an jede 4. runde jeden Gegner und reporte jenen der sehr hart drückt jede 2. Runde.
Da Haben die Overwatcher dann was zu tun *Kappa*
#46 vor 5 Jahren
ice1990 123 Beiträge
DaniSteel31:natürlich gibt Cheater in den unteren Rängen. Ich war vor dieser großen Vac-Ban-Welle vor paar Wochen auf Silver-Elite festgefahren, ging nicht weiter rauf, man hat nur headshots kassiert. Nachdem die Vac-Ban-Welle angelaufen ist, habe ich es in 2-3 Tagen auf Gold-Nova-Master geschafft, jetzt ist da erstmal Endstation, aber das hängt glaube ich auch mit den neuen Cheats zusammen, die rausgekommen sind, ich vermute, dass auf eine Vac-Ban-Welle gleich mal auch eine Welle an neuen Cheats kommt und sie sich so lange aufschaukelt, bis wieder die Bans einsetzen. Wie Ebbe und Flut.

Hier hat schon jemanden geschrieben, dass die Cheater sich auch erstmal hocharbeiten müssen.
Zum Teil sind das auch richtige Holzköpfe, die einfach null Verständnis vom Spiel haben und nur am rushen sind.


No Offense . . . aber jedes mal "Ich steig nur net auf wegen den Cheatern" . . . Ich glaube einige Spieler müssten sich mal an der eigenen Nase fassen.
#47 vor 5 Jahren
Ferb Threadersteller 13 Beiträge
Also ich habe mir jetzt einen neuen ACC machen müssen da mein alter gehackt wurde. Bin dann jetzt nach den Einstufungsspielen Gold Nova Master. Hab mir dann auch mal die alten Spiele angesehen und gesehen das die meisten echt nur smurfer waren. Naja werde jetzt mal sehen wie es weiter geht und hoffe das ich jetzt weniger smurfer treffe und valve weiterhin schön den bannhammer schwingt.
#48 vor 5 Jahren
s1ckneZ 0 Beiträge
kA wie die Leute mit smurfs es schaffen auf einer niedrigen ELO zu bleiben... Spielen die absichtlich schlecht? Ich bin mit meinem Main Global und mit dem Smurf LEM, weil ich letztlich mit dem smurf genauso spiele wie mit dem main...
#49 vor 5 Jahren
BLAZZIN 1596 Beiträge
DaniSteel31:natürlich gibt Cheater in den unteren Rängen. Ich war vor dieser großen Vac-Ban-Welle vor paar Wochen auf Silver-Elite festgefahren, ging nicht weiter rauf, man hat nur headshots kassiert. Nachdem die Vac-Ban-Welle angelaufen ist, habe ich es in 2-3 Tagen auf Gold-Nova-Master geschafft, jetzt ist da erstmal Endstation, aber das hängt glaube ich auch mit den neuen Cheats zusammen, die rausgekommen sind, ich vermute, dass auf eine Vac-Ban-Welle gleich mal auch eine Welle an neuen Cheats kommt und sie sich so lange aufschaukelt, bis wieder die Bans einsetzen. Wie Ebbe und Flut.

Hier hat schon jemanden geschrieben, dass die Cheater sich auch erstmal hocharbeiten müssen.
Zum Teil sind das auch richtige Holzköpfe, die einfach null Verständnis vom Spiel haben und nur am rushen sind.


1. wenn du aus Silber nicht rauskommst, ist einfach dort dein Skilllimit erreicht

2. nach der letzten Ban-Wave wurde definitiv etwas am Elo-System geändert, da es nun wesentlich leichter ist aufzusteigen und auch den Rang zu halten. Das erklärt auch, wieso du aufgestiegen bist..
Bestes Beispiel dafür ist Global Elite, dort hat man damals nach spätestens 3 Niederlagen in Folge seinen Rang verloren und war "nur noch" SMFC!
Heute kannst du da auch locker 5 in Folge verlieren und steigst noch immer nicht ab, dazu kommt.. es sind noch mehr "Bauern" auf dem Rang unterwegs als vorher..

3. Wie schon einige richtig sagten, viele Silberspieler haben einfach zu wenig Spielverständnis und werden daher recht einfach in die Tasche gesteckt und outplayed. Weil gute Spiele einfach die Räume dicht machen und anfangen auf den Maps auszuschließen und kommunizieren. Die Silberleute bekommen sowas garnicht mit oder kennen es nicht und denken dann.. AHHHH der hat doch WH oder sonstiges.

Fazit: Wenn man ein Spieler ist, der zumindest einige Grundlagen verstanden hat und auch sonst etwas seine Maus bewegen kann, der schafft es alleine auf jeden Fall bis SMFC, heute definitiv auch Global Elite. (Ja auch wenn er gegen Hacker ran muss!)

Edit: Valve muss am Ranking nichts groß ändern.. in jedem anderen Spiel mit Ranking ist es genauso, wenn Leute aus Spass sich noch einen Account erstellen oder eben eine Ranking Saison von vorne beginnt, müssen die deutlich schlechteren Spieler gegen die besseren ran. Es wird sich einfach nie verhindern lassen und am Ende, wenn wir ehrlich sind ist es gut so, sonst werden die Leute im niedrigen Niveau ja nie besser.

Wem das alles zu sehr stört, der kann sich immernoch paar Leute suchen und dann im IRC oder anderen Alternativen Gegner selber suchen, die seinem Niveau eher entsprechen.
bearbeitet von BLAZZIN am 22.05.2015, 08:32
#50 vor 5 Jahren
a3r0xX 0 Beiträge
s1ckneZ:kA wie die Leute mit smurfs es schaffen auf einer niedrigen ELO zu bleiben... Spielen die absichtlich schlecht? Ich bin mit meinem Main Global und mit dem Smurf LEM, weil ich letztlich mit dem smurf genauso spiele wie mit dem main...


Same here. 2nd Account gestern Global geworden. Main Supreme.
Der Aufstieg auf Global hat mich aber echt gewundert. Von den letzten Spielen 3 vorzeitig wegen Ragehacker beendet. Danach 16:14 win. Dann gestern 16:10 ich War bottomfragger weil ich und meine m8s nur getrollt haben. Hatte 12:19 und bekomme uprank :D
#51 vor 5 Jahren
LMMN_G 103 Beiträge
BLAZZIN:
DaniSteel31:natürlich gibt Cheater in den unteren Rängen. Ich war vor dieser großen Vac-Ban-Welle vor paar Wochen auf Silver-Elite festgefahren, ging nicht weiter rauf, man hat nur headshots kassiert. Nachdem die Vac-Ban-Welle angelaufen ist, habe ich es in 2-3 Tagen auf Gold-Nova-Master geschafft, jetzt ist da erstmal Endstation, aber das hängt glaube ich auch mit den neuen Cheats zusammen, die rausgekommen sind, ich vermute, dass auf eine Vac-Ban-Welle gleich mal auch eine Welle an neuen Cheats kommt und sie sich so lange aufschaukelt, bis wieder die Bans einsetzen. Wie Ebbe und Flut.

Hier hat schon jemanden geschrieben, dass die Cheater sich auch erstmal hocharbeiten müssen.
Zum Teil sind das auch richtige Holzköpfe, die einfach null Verständnis vom Spiel haben und nur am rushen sind.


1. wenn du aus Silber nicht rauskommst, ist einfach dort dein Skilllimit erreicht

2. nach der letzten Ban-Wave wurde definitiv etwas am Elo-System geändert, da es nun wesentlich leichter ist aufzusteigen und auch den Rang zu halten. Das erklärt auch, wieso du aufgestiegen bist..
Bestes Beispiel dafür ist Global Elite, dort hat man damals nach spätestens 3 Niederlagen in Folge seinen Rang verloren und war "nur noch" SMFC!
Heute kannst du da auch locker 5 in Folge verlieren und steigst noch immer nicht ab, dazu kommt.. es sind noch mehr "Bauern" auf dem Rang unterwegs als vorher..

3. Wie schon einige richtig sagten, viele Silberspieler haben einfach zu wenig Spielverständnis und werden daher recht einfach in die Tasche gesteckt und outplayed. Weil gute Spiele einfach die Räume dicht machen und anfangen auf den Maps auszuschließen und kommunizieren. Die Silberleute bekommen sowas garnicht mit oder kennen es nicht und denken dann.. AHHHH der hat doch WH oder sonstiges.

Fazit: Wenn man ein Spieler ist, der zumindest einige Grundlagen verstanden hat und auch sonst etwas seine Maus bewegen kann, der schafft es alleine auf jeden Fall bis SMFC, heute definitiv auch Global Elite. (Ja auch wenn er gegen Hacker ran muss!)

Edit: Valve muss am Ranking nichts groß ändern.. in jedem anderen Spiel mit Ranking ist es genauso, wenn Leute aus Spass sich noch einen Account erstellen oder eben eine Ranking Saison von vorne beginnt, müssen die deutlich schlechteren Spieler gegen die besseren ran. Es wird sich einfach nie verhindern lassen und am Ende, wenn wir ehrlich sind ist es gut so, sonst werden die Leute im niedrigen Niveau ja nie besser.

Wem das alles zu sehr stört, der kann sich immernoch paar Leute suchen und dann im IRC oder anderen Alternativen Gegner selber suchen, die seinem Niveau eher entsprechen.


Stimme ich dir zu 100% zu!
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz