ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team KillerFish CS:GOLounge banned.

Team KillerFish CS:GOLounge banned.

2


#30 vor 5 Jahren
MCBuddhismus 107 Beiträge
Sry aber bei Killerfisch wusste man immer wo man dran ist. Einfach nur eine Schande dass wegen solcher Deppen Deutschland wieder an Reputation verliert.
#31 vor 5 Jahren
Graywulf11 235 Beiträge
Napapijri_T:
CHRIZ-:
Napapijri_T:riecht schon nach matchfixing.

die travoltas drauf ansetzen, oder so?


Willste John drauf ansetzen? Ist der nicht ein bisschen alt?




stimmt, die heisen ja trovatos :D:D:D:D:


Nene, die Detektei Paschke wird den Fall besser und schneller lösen ;)
#32 vor 5 Jahren
Trollerino 0 Beiträge
Nebenbei hacken sie auch noch: www.youtube.com/watch?v=iV-DlC7iJ_I
#33 vor 5 Jahren
mrk_ 547 Beiträge
Trollerino:Nebenbei hacken sie auch noch: www.youtube.com/watch?v=iV-DlC7iJ_I


aber die gegner habens auch verdient. joelz spielt auch nur mit hackern und hackt online möglicherweise selbst
#34 vor 5 Jahren
reamux 0 Beiträge
Trollerino:Nebenbei hacken sie auch noch: www.youtube.com/watch?v=iV-DlC7iJ_I


verstehe nicht wo da ein eindeutiger hack erkennen zu sein soll. 1, tick (tötet gelb, wartet schieber ab, tötet spot -w0w) 2. tick (wieso sollte er da nicht weg gehen und mitte übernehmen? sieht eher nach purem zufall aus) 3. tick (zauberei, er ministepped :o (+deathcam ))
...

mal so unabhängig von dem ganzen skinwurf
bearbeitet von reamux am 01.06.2015, 21:29
#35 vor 5 Jahren
gamers-base.... 1103 Beiträge
Trollerino:Nebenbei hacken sie auch noch: www.youtube.com/watch?v=iV-DlC7iJ_I


Ich werd zu alt .. wo ist da was an? :(
#36 vor 5 Jahren
nebulein 1762 Beiträge
Ich sehe da auch nichts.
#37 vor 5 Jahren
JimiB 305 Beiträge
Trollerino:Nebenbei hacken sie auch noch: www.youtube.com/watch?v=iV-DlC7iJ_I


Haben sich doch schon mit gutem Ergebnis auf LAN bewiesen? Der Cheatvorwurf hat hier eigentlich nichts zu suchen.
#38 vor 5 Jahren
turb0fr3d 0 Beiträge
Klingt vielleicht unmoralisch, aber die Jungs haben dadurch bestimmt einen guten knapp über 5-stelligen Betrag Gewinn gemacht.. also haben sie, auch wenn es unfair und scheiße war, bestimmt mehr verdient wie gewisse andere Spieler/Teams. Die Hälfte die sich hier aufregt würde es wahrscheinlich genauso machen.. und merkt euch eins: Solange es Wetten im eSport und allgemein im Sport gibt, wird es auch immer Wettbetrug geben.. ist halt so und da gibt es in meinen Augen keine wirksamen Maßnahmen gegen..außer vielleicht die Wetten an persönliche Daten oder so zu binden und die Betrüger bei nachgewiesener Schuld haftbar machen.
bearbeitet von turb0fr3d am 01.06.2015, 22:08
#39 vor 5 Jahren
dux1 43 Beiträge
H_trx:ich hate ja von grund auf niemanden , aber was sind onlinefish eigentlich für Lappen?


Waren auf lan auch super stark aber kopf hoch.
#40 vor 5 Jahren
H_trx 200 Beiträge
turb0fr3d:Klingt vielleicht unmoralisch, aber die Jungs haben dadurch bestimmt einen guten knapp über 5-stelligen Betrag Gewinn gemacht.. also haben sie, auch wenn es unfair und scheiße war, bestimmt mehr verdient wie gewisse andere Spieler/Teams. Die Hälfte die sich hier aufregt würde es wahrscheinlich genauso machen.. und merkt euch eins: Solange es Wetten im eSport und allgemein im Sport gibt, wird es auch immer Wettbetrug geben.. ist halt so und da gibt es in meinen Augen keine wirksamen Maßnahmen gegen..außer vielleicht die Wetten an persönliche Daten oder so zu binden und die Betrüger bei nachgewiesener Schuld haftbar machen.


Das Argument zieht aber nicht und wird es auch nie. Man muss sich an Fakten halten und das das kein Zufall ist sollte klar sein. Im Ganzen verstehe ich nicht, was du mit deinem Eintrag sagen willst? Wenn man schon keine wirksamen Maßnahmen zur Verfügung hat sollte man bei Auffälligkeiten härter durchgreifen. Das Team braucht sowieso keiner( als unnötigen letzten Satz hinzugefügt).
#41 vor 5 Jahren
maximilian 1368 Beiträge
Mindestens 100 x über die gleiche IP Adresse . . . allein dafür gibts den "größter Trottel 2015" Preis.
Wenigstens etwas :D
#42 vor 5 Jahren
turb0fr3d 0 Beiträge
H_trx:
turb0fr3d:Klingt vielleicht unmoralisch, aber die Jungs haben dadurch bestimmt einen guten knapp über 5-stelligen Betrag Gewinn gemacht.. also haben sie, auch wenn es unfair und scheiße war, bestimmt mehr verdient wie gewisse andere Spieler/Teams. Die Hälfte die sich hier aufregt würde es wahrscheinlich genauso machen.. und merkt euch eins: Solange es Wetten im eSport und allgemein im Sport gibt, wird es auch immer Wettbetrug geben.. ist halt so und da gibt es in meinen Augen keine wirksamen Maßnahmen gegen..außer vielleicht die Wetten an persönliche Daten oder so zu binden und die Betrüger bei nachgewiesener Schuld haftbar machen.


Das Argument zieht aber nicht und wird es auch nie. Man muss sich an Fakten halten und das das kein Zufall ist sollte klar sein. Im Ganzen verstehe ich nicht, was du mit deinem Eintrag sagen willst? Wenn man schon keine wirksamen Maßnahmen zur Verfügung hat sollte man bei Auffälligkeiten härter durchgreifen. Das Team braucht sowieso keiner( als unnötigen letzten Satz hinzugefügt).


Und warum musstest du für deine Antwort einen neuen Account erstellen? Du kannst aber grundsätzlich nicht bei "Auffälligkeiten" ohne handfeste Beweise "hart durchgreifen" - Das wären dann unrechtmäßige Präventivmaßnahmen. CSGOL ist in der Beweispflicht und sollten sie keine handfesten Beweise haben, kann man auch nichts ausschließen, das wäre in meinen Augen unrechtmäßig. Beispiel Mordverhandlung, Richter: "Ja also einiges spricht dafür, das Sie es waren.. wir haben zwar keine handfesten Beweise, aber ich verknacke Sie mal für 15 Jahre, da mir mein Bauchgefühl recht gibt" Naja, komisches Beispiel - ist aber so
#43 vor 5 Jahren
H_trx 200 Beiträge
turb0fr3d:
H_trx:
turb0fr3d:Klingt vielleicht unmoralisch, aber die Jungs haben dadurch bestimmt einen guten knapp über 5-stelligen Betrag Gewinn gemacht.. also haben sie, auch wenn es unfair und scheiße war, bestimmt mehr verdient wie gewisse andere Spieler/Teams. Die Hälfte die sich hier aufregt würde es wahrscheinlich genauso machen.. und merkt euch eins: Solange es Wetten im eSport und allgemein im Sport gibt, wird es auch immer Wettbetrug geben.. ist halt so und da gibt es in meinen Augen keine wirksamen Maßnahmen gegen..außer vielleicht die Wetten an persönliche Daten oder so zu binden und die Betrüger bei nachgewiesener Schuld haftbar machen.


Das Argument zieht aber nicht und wird es auch nie. Man muss sich an Fakten halten und das das kein Zufall ist sollte klar sein. Im Ganzen verstehe ich nicht, was du mit deinem Eintrag sagen willst? Wenn man schon keine wirksamen Maßnahmen zur Verfügung hat sollte man bei Auffälligkeiten härter durchgreifen. Das Team braucht sowieso keiner( als unnötigen letzten Satz hinzugefügt).


Und warum musstest du für deine Antwort einen neuen Account erstellen? Du kannst aber grundsätzlich nicht bei "Auffälligkeiten" ohne handfeste Beweise "hart durchgreifen" - Das wären dann unrechtmäßige Präventivmaßnahmen. CSGOL ist in der Beweispflicht und sollten sie keine handfesten Beweise haben, kann man auch nichts ausschließen, das wäre in meinen Augen unrechtmäßig. Beispiel Mordverhandlung, Richter: "Ja also einiges spricht dafür, das Sie es waren.. wir haben zwar keine handfesten Beweise, aber ich verknacke Sie mal für 15 Jahre, da mir mein Bauchgefühl recht gibt" Naja, komisches Beispiel - ist aber so


Warum neuen Account? Hab ich nicht. Ich verstehe was du meinst, ich meine auch eher härter durchgreifen um Klarheiten zu schaffen, nicht gleich zu bannen oder zu verurteilen.
#44 vor 5 Jahren
T4nD1L 124 Beiträge
BAER:
Trollerino:Nebenbei hacken sie auch noch: www.youtube.com/watch?v=iV-DlC7iJ_I


Ich werd zu alt .. wo ist da was an? :(


Ich raffs auch nicht. Dass alles, was über GN4 Movement und Spielverständnis hinausgeht immer gleich Cheat sein soll. Keine Ahnung, ob bei KF irgendwer an hat, aber das ist doch kein Beweis. WTF ist nur los mit dieser drecking Gambling Community, die sich einen Scheiß um das Game kümmert, sondern nur um ihre Skins?
#45 vor 5 Jahren
LASERBOY 100 Beiträge
r0bs3n n3v3r 7hr0w...
#46 vor 5 Jahren
x0RRY 2505 Beiträge
Wait... Da macht sich einer die mühe 100 Steamaccounts zu führen, und ist dann zu faul, seine IP zu verbergen/wechseln?
#47 vor 5 Jahren
chrizzzzz 836 Beiträge
x0RRY:Wait... Da macht sich einer die mühe 100 Steamaccounts zu führen, und ist dann zu faul, seine IP zu verbergen/wechseln?


dacht ich mir auch, naja dummheit muss bestraft werden
#48 vor 5 Jahren
Marcoval 506 Beiträge
maximilian:Mindestens 100 x über die gleiche IP Adresse . . . allein dafür gibts den "größter Trottel 2015" Preis.
Wenigstens etwas :D


Genau das er es 100 mal über die gleiche IP gemacht hat beweist doch das Gegenteil, denn bitte wenn die Wettbetrug machen dann doch nicht 100 mal über die gleiche IP und was KF angeht sagt mir einer wann die bitte 100 matches gespielt haben hahahah ?
#49 vor 5 Jahren
Mortuus 175 Beiträge
wollter:
maximilian:Mindestens 100 x über die gleiche IP Adresse . . . allein dafür gibts den "größter Trottel 2015" Preis.
Wenigstens etwas :D


Genau das er es 100 mal über die gleiche IP gemacht hat beweist doch das Gegenteil, denn bitte wenn die Wettbetrug machen dann doch nicht 100 mal über die gleiche IP und was KF angeht sagt mir einer wann die bitte 100 matches gespielt haben hahahah ?



Scheisse wollter damit hast du offiziell den faul des Tages
#50 vor 5 Jahren
el.brillo 43 Beiträge
wollter:
maximilian:Mindestens 100 x über die gleiche IP Adresse . . . allein dafür gibts den "größter Trottel 2015" Preis.
Wenigstens etwas :D


Genau das er es 100 mal über die gleiche IP gemacht hat beweist doch das Gegenteil, denn bitte wenn die Wettbetrug machen dann doch nicht 100 mal über die gleiche IP und was KF angeht sagt mir einer wann die bitte 100 matches gespielt haben hahahah ?


bitte geh einfach dein internet deinstallieren und was mach was aus deinen leben ...
#51 vor 5 Jahren
nebulein 1762 Beiträge
Bevor man hier Vorverurteilt mal die Fakten:

Eine Person X bietet mit 100 Accounts über eine IP auf KF Games und hat ne Quote von 100 %. Bei Niederlagen ok, plausibel da kann man was drehen. Aber bei Siegen? Und da war mehr als nur ein Match dabei das locker als 50:50 Match zu werten ist.

CSGL hat den Verdacht, dass hier manipuliert wird. Hm müsste man nicht auch mal für einen Verdacht stichhaltige Beweise offen legen? Das ist so wie wenn Valve Vac Bans verteilen würde, weil Spieler XY unter Verdacht steht.

Die Jungs sind bei leibe keine Weisenknaben aber irgendwas ist hier doch gewaltig Faul. Irgendwie wird auch gar nicht hinterfragt ob das was CSGL da macht, korrekt ist. Man geht einfach von aus das die Plattform Recht hat. Finde ich schon etwas komisch das ganze.
#52 vor 5 Jahren
Diggl 605 Beiträge
Csgol hat hausrecht. Wenn sie sagen das ist ihnen zu kritisch oder gefällt Ihnen nicht. Dann dürfen sie das team ausschließen. Hat nichts mit recht zutun. Ganz einfach.
#53 vor 5 Jahren
KingKurt 0 Beiträge
Theoretisch müssten alle Teams, gegen killerfish verloren haben, wenn diese Person auf win gesetzt hat, ebenfalls unter Beobachtung stehen !
bearbeitet von KingKurt am 02.06.2015, 09:20
#54 vor 5 Jahren
nebulein 1762 Beiträge
Ja eben das meine ich ja. Es gibt ja nur 2 Möglichkeiten.

Entweder ist das ein Mega Zufall wo man KF als Bauernopfer nimmt. Da ja das alte Team schon einmal damit aufgefallen war, ist es ein perfektes Bauernopfer.

Oder aber es sind noch mehr Teams involviert die davon profitiert haben.
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz