ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Selbsteinschätzung in Csgo

Selbsteinschätzung in Csgo

3


#51 vor 4 Jahren
LennyS1 1120 Beiträge
x0RRY:Was mich an den banwellenzeugs schon immer gestört hat ist, dass wenn jemand aufsteigt doch im Schnitt jemand anderes absteigt.

Bei nem vernünftigen System müsste das ganze dann doch immer mehr oder weniger Normalverteilt bleiben...


Du sagst es: im NORMALFALL :D Das ist VOLVO da ist leider nix mehr Normal :D :D
#52 vor 4 Jahren
LennyS1 1120 Beiträge
Ja sorry Jungs hab nicht nachgedacht :D Dachte iwie es wäre halt ernst gemeint :D
#53 vor 2 Jahren
mrk_ 547 Beiträge
kann irgendeiner der mods diesen thread mal als wichtig pinnen und in spieler sucht team und team sucht spieler stecken?
bearbeitet von mrk_ am 11.04.2017, 12:32
#54 vor 2 Jahren
En3rgY. 141 Beiträge
mrk_:kann irgendeiner der mods diesen thread mal als wichtig pinnen und in spieler sucht team und team sucht spieler stecken?


wird nichts bringen, glaub mir.
#55 vor 2 Jahren
XFM97 78 Beiträge
mrk_:kann irgendeiner der mods diesen thread mal als wichtig pinnen und in spieler sucht team und team sucht spieler stecken?


Diese Leute denken doch so oder so sie seien die besten. 3/4 dieser Community denkt doch sie würden gegen Tier 2-3 Teams gewinnen können.
bearbeitet von Aiimz04 am 11.04.2017, 12:55
#57 vor 2 Jahren
fisoN. 35 Beiträge
mrk_:kann irgendeiner der mods diesen thread mal als wichtig pinnen und in spieler sucht team und team sucht spieler stecken?


Sowas als Regelwerk oder wenigstens feste Richtlinien aufzunehmen würde doch echt nicht schaden...
#64 vor 2 Jahren (Ankündigung!)
7ieben Projektleitung 3752 Beiträge
Einfach mal bitte beim Thema bleiben, danke.
/aufgeräumt
#65 vor 2 Jahren
b0i 180 Beiträge
ISO.:
mrk_:kann irgendeiner der mods diesen thread mal als wichtig pinnen und in spieler sucht team und team sucht spieler stecken?


Sowas als Regelwerk oder wenigstens feste Richtlinien aufzunehmen würde doch echt nicht schaden...


Vielleicht wenn man es ein bischen professioneller und freundlicher schreibt wäre das echt ein gewinn ;)
#66 vor 2 Jahren
s1ckkk 842 Beiträge
Vorallem die Deutschen und teilweise Schweden schätzen sich oft viel zu gut ein, als sie wirklich sind.

Zu früheren Zeitem im MM, Schwede mit 15 kills nach 4 Runden, weil er ecofrags und teilweise exitfrags gefarmt hat. Chattet dann rein wie gut er ist und wir sollten mal paar kills machen usw.

Diese ganze Low-Mid-High Sache im Teamsuche Forum kann man eh in die Tonne kloppen, da sich jeder besser darstellt/darstellen will als er ist, damit ihn die Teams anschreiben. Wer gibt schon freiwillig zu, dass er nur "Mid" ist. (gibt natürlich auch ehrliche Leute). Nach paar Testgames findet man dann eh heraus wie sche!ße der Spieler wirklich ist. Im Endeffekt verschwendete Zeit beider Seiten.

Aber ansonsten sind die "Erläuterungen" von Low, Mid, High vom TE schon ganz ok.
bearbeitet von s1ckkk am 12.04.2017, 12:29
#67 vor 2 Jahren
mrk_ 547 Beiträge
b0i:
ISO.:
mrk_:kann irgendeiner der mods diesen thread mal als wichtig pinnen und in spieler sucht team und team sucht spieler stecken?


Sowas als Regelwerk oder wenigstens feste Richtlinien aufzunehmen würde doch echt nicht schaden...


Vielleicht wenn man es ein bischen professioneller und freundlicher schreibt wäre das echt ein gewinn ;)


wieso? findest du es professionell und freundlich, wenn jemand der 99damage starter division erfahrung hat und im mm goldnova4 ist high+ sucht?

das ist meiner meinung nach sogar noch zu nett geschrieben
#68 vor 2 Jahren
Scorey 39 Beiträge
s1ckkk:Vorallem die Deutschen und teilweise Schweden schätzen sich oft viel zu gut ein, als sie wirklich sind.

Zu früheren Zeitem im MM, Schwede mit 15 kills nach 4 Runden, weil er ecofrags und teilweise exitfrags gefarmt hat. Chattet dann rein wie gut er ist und wir sollten mal paar kills machen usw.

Diese ganze Low-Mid-High Sache im Teamsuche Forum kann man eh in die Tonne kloppen, da sich jeder besser darstellt/darstellen will als er ist, damit ihn die Teams anschreiben. Wer gibt schon freiwillig zu, dass er nur "Mid" ist. (gibt natürlich auch ehrliche Leute). Nach paar Testgames findet man dann eh heraus wie sche!ße der Spieler wirklich ist. Im Endeffekt verschwendete Zeit beider Seiten.

Aber ansonsten sind die "Erläuterungen" von Low, Mid, High vom TE schon ganz ok.


bei 15 kills in 3 runden, sagen wir einfach er macht tatsächlich in beiden ecos nen ace, hat er immernoch 5 runden auf 2 sehr sehr wichtige runden aufgeteilt (pistol und 1. equip)
#69 vor 2 Jahren
isatasZ 77 Beiträge
Selbsteinschätzung ist ein gutes Thema, auch mit Hinblick auf Spieler sucht Team oder Andersrum.

Ich habe durchaus schon Leute kennen gelernt die mit 500 Std ein wesentlich besseres Spielverständnis haben als einer mit 3000 Std.

Der mit 3k hat dann villt das bessere Aim, aber im kompetetive - vorallem in Div 5,4 und teilweise auch 3. ist das eben nicht so ausschlaggebend wie viele meinen.

Hilft mir aber alles nix wenn der 3k-ler ständig letzter Überlebender ist, villt noch 2 Frags macht und wir am Ende trotzdem 16-9 verlieren. UND ER DANN SAGT: Ja aber ich hab ja 25 Frags gemacht.

Wenn ich mir Spieler ansehe, filtere ich - natürlich - auch nach angegeben Daten, aber eben auch nach Schreibstil, wie sieht das Steamprofil aus, welche Gruppen/Freunde hat er so - was steht in seinem GB usw.
Wenn man sich dann ein bisschen unterhalten und ein paar Tage zusammen gespielt/geredet hat kristallisiert sich das eigentlich ziemlich zügig raus ob man zusammen passt oder nicht.

Langzeitmotivation kann man natürlich nicht in einer Woche erkennen...

Jemand der LEM ist und 1000 Std hat kann durchaus die bessere Alternative zu dem 3000 Std Global sein.

Grüße,

isatasZ
#70 vor 2 Jahren
s1ckkk 842 Beiträge
Scorey:
s1ckkk:Vorallem die Deutschen und teilweise Schweden schätzen sich oft viel zu gut ein, als sie wirklich sind.

Zu früheren Zeitem im MM, Schwede mit 15 kills nach 4 Runden, weil er ecofrags und teilweise exitfrags gefarmt hat. Chattet dann rein wie gut er ist und wir sollten mal paar kills machen usw.

Diese ganze Low-Mid-High Sache im Teamsuche Forum kann man eh in die Tonne kloppen, da sich jeder besser darstellt/darstellen will als er ist, damit ihn die Teams anschreiben. Wer gibt schon freiwillig zu, dass er nur "Mid" ist. (gibt natürlich auch ehrliche Leute). Nach paar Testgames findet man dann eh heraus wie sche!ße der Spieler wirklich ist. Im Endeffekt verschwendete Zeit beider Seiten.

Aber ansonsten sind die "Erläuterungen" von Low, Mid, High vom TE schon ganz ok.


bei 15 kills in 3 runden, sagen wir einfach er macht tatsächlich in beiden ecos nen ace, hat er immernoch 5 runden auf 2 sehr sehr wichtige runden aufgeteilt (pistol und 1. equip)


3 Runden warens 100%ig nicht, war vor über nem Jahr, ka ob 4, 5 oder 6 Runden, aber ist ja auch egal.
#71 vor 2 Jahren
marc_ 1165 Beiträge
+1 dass das als sticky in die team- und spielersuche sollte
#72 vor 1 Jahr
Hippopotamus47 263 Beiträge
marc_:+1 dass das als sticky in die team- und spielersuche sollte

+1

würde aber die Kategorisierung die Vorgenommen wurde runtersetzen, denn wenn ein GN1 mit nem DMG in die selbe Kategorie zu stecken ist schon heftig^^.
#73 vor 1 Jahr
Tobsn 921 Beiträge
pro teams fallen meiner meinung nach nicht ins ranking bei normaler pcw suche oder skill bereich mit rein. diese leute sind unter sich und müssen sich nicht mehr mit skill messen.

für mich:
high sind div 1-2 und vll ein paar gute div 3 rele teams
mid sind div 3 bis gute div 4 teams
low der rest

grundsätzlich würde ich low/mid/high erst verwenden wenn man den rang global ohne probleme erreich kann und drunter sollte man seinen rang einfach mit angeben, weil sonst kommt man auf keinen grünen zweig
bearbeitet von Tobsn am 01.12.2017, 09:27
#74 vor 1 Jahr
d.Impact 339 Beiträge
Wir haben früher zu cod1/2 und 4 noch im IRC PCW`s gesucht^^
low
low+
mid
mid+
high
high+
high++

Die high mit + waren in deinem Fall dann schon in Richtung PRO`s, aber da gab es noch keine Vollzeitspieler^^ Derbe kassiert haben wir aber gegen gummi usw trotzdem XD
#75 vor 1 Jahr
alluga 0 Beiträge
Das Problem ist einfach,dass jeder eine eigene Einschätzung hat.
Die meisten denken nur an das "DRÜCKEN" und mehr nicht. Brain etc ist für die meisten
bei der Einschätzung egal.
#76 vor 1 Jahr
marc_ 1165 Beiträge
alluga:Das Problem ist einfach,dass jeder eine eigene Einschätzung hat.
Die meisten denken nur an das "DRÜCKEN" und mehr nicht. Brain etc ist für die meisten
bei der Einschätzung egal.


wär ja schon mal ein fortschritt wenn die leute, die sich hier high+ schätzen, wenigstens ordentlich drücken würden.
#77 vor 1 Jahr
DRN96 1051 Beiträge
Tobsn:
high sind div 1-2 und vll ein paar gute div 3 rele teams


haha xDD
#78 vor 1 Jahr
ne0.de 111 Beiträge
Kann viele Aussagen hier nur bestätigen!

Brain > Aim. Habe in den letzten 10 Jahren mit vielen krassen Drücker zsm gespielt die aber so viel Spielverständnis haben wie mein Mülleimer vom Staubsaugen. Die Selbstreflektierung war sagen wir Semi-gut. Auf Fragen "Warum dieser Move /Push" kamen Antworten wie "ALTA ich hab 30 Kills" *facepalm*, naja jut kann man so machen, ist dann aber halt kacke.
#79 vor 1 Jahr
FRKYPNT 534 Beiträge
Ist zwar ein bisschen älter ( der Thread) aber Dmg abwärts ist low? Ich finde sogar speziell in Low sollte man noch mal speziell unterscheiden und kategorisieren.
#80 vor 1 Jahr
Der_Dude 0 Beiträge
FRKYPNT:Ist zwar ein bisschen älter ( der Thread) aber Dmg abwärts ist low? Ich finde sogar speziell in Low sollte man noch mal speziell unterscheiden und kategorisieren.


Finde es schwierig die Skill-Kategorien anhand irgendwelche Ränge festzumachen. Zumal der MM Rang an sich echt wenig aussagt.

Generell gesehen- ein High-Skill-Spieler ist für mich jemand der sowohl Spielverständnis, als auch krasses Aim hat. Und das findet man relativ selten. Viele Spieler haben krasses Aim und denken sind die Götter, laufen aber wie BOT Ulysses über die Map und baiten dich zu Tode.
#81 vor 1 Jahr
MomentuM- Moderator 3191 Beiträge
Hippopotamus47:
marc_:+1 dass das als sticky in die team- und spielersuche sollte

+1

würde aber die Kategorisierung die Vorgenommen wurde runtersetzen, denn wenn ein GN1 mit nem DMG in die selbe Kategorie zu stecken ist schon heftig^^.


Das haben wir ja mittlerweile so umgesetzt und feste Regeln zur Formulierung eingebaut. Seitdem gibt es da eigentlich keinen Beef mehr :>
#82 vor 1 Jahr
hypnokay 1332 Beiträge
Also alles bei Goldnova hat generell erstmal garkeinen Skill :D

Ab DMG kann man von Low+ reden. Meine Meinung ... dann muss man schauen. Es gibt auch Global die können nur Mid- sein. Wie andere hier schon sagten Brain > Aim. Dann gibts LEM die sind Brain High aber beim Aiming haperts bei Mid rum ... und und und

zuviele Variablen um was genaues zu sagen
bearbeitet von hypnokay am 01.12.2017, 14:37
3

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz