Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Wirklich so viele cheater?

Wirklich so viele cheater?

...
41
...


#1044 vor 200 Tagen
knuF 591 Beiträge


Wie is denn damit?
#1045 vor 199 Tagen
Wallace E. 514 Beiträge
das video wurde vor ca 10 beiträgen diskutiert?!
#1046 vor 199 Tagen
knuF 591 Beiträge
Wallace E.:das video wurde vor ca 10 beiträgen diskutiert?!


sry
#1047 vor 199 Tagen
JimPzbL 261 Beiträge
Gestern auf Faceit nettes Match gehabt. Fulllobby gegen Fulllobby, aber 3 von den Gegnern waren nicht nur fishy sondern teilweise obv af.

Einer mit 31er Win-Streak, bei 31 Matches auf dem Level 0 Steam-Account und Level 9 Faceit.
War sicher nur nen Talent der mit Faceit gerade angefangen hat :>

Machste nix, hatten vermutlich "nur" Wallhack.
Gibt's da gerade was Neues? Seit längerem nicht mehr so was dreistes erleben dürfen, sonst hielt es sich alles in Grenzen, selten was dabei, sei es im MM, Faceit, Esportal, DZ oder Wingman.
#1048 vor 199 Tagen
Wallace E. 514 Beiträge
ich weiß nicht warum ihr sowas überhaupt spielt^^ wenn ich das sehe, dann insta dogde ich. mir ziemlich egal, ob der seinen main deaktiviert hat, ein smurf ist oder cheated... 30 min was anderes machen und wieder rein in die queue :D
#1049 vor 199 Tagen
Nosekill 78 Beiträge
Wallace E.:aber wie willst du dann clips aufklären, wenn zufall nicht zählt? besonders bei aimlocks oder smoke/wallbangs ist genau das nunmal sehr oft der fall.


Die Frage ist, was ist Zufall? Wann ist ein Smokebang mit Aimkey Zufall, wann nicht? Ohne technische Details ist das nicht zu beweisen. Mir gehts jetz nicht um bannen, mir gehts darum, dass man den technischen Möglichkeiten absolut hilflos gegenübersteht, während der Anbieter offensichtlich maßlos überfordert ist. Wie ich zu Beginn schon sagte gehts auch um Transparenz, Details, Informationen, Diskussion. Nicht "lel smokebang instaban". Aber wenn du alles als Zufall abtust, dann gibts wenig Cheats. Wie oft gabs schon Szenen, wo die Leute komplett unnatürlich mit dem Crosshair auf dem Gegnermodel waren? (gab vor paar Monaten da irgendeinen der auf Nuke unten herumlief und auf einmal durch die Decke irgendwohin aufs Gegnermodel flicked und draufbleibt. Kann natürlich, wieder, Zufall sein.

87in3:
Nein kannste nicht. Das ist ja das Ding. Wenn etwas mit Zufall zu erklären ist, kann man den vermeintlichen Cheater nicht bannen, ganz einfach.
Wenn das mehrmals vorkommt, oder eben so, dass man nicht mehr von Zufall reden kann; dann iser weg.


Siehe oben. Also ist es nicht mehr Zufall, wenn er mehrmals unerklärlich auf ein Gegnermodel hinter der Wand flicked? Was ist Zufall, und wann ist es Zufall und wann potentiell nicht?
#1050 vor 199 Tagen
Wallace E. 514 Beiträge
aber das ist doch genau das was ich schon seit langem predige... man kann keine pros demo bannen, sondern man muss sie mit einem ac erwischen.
#1051 vor 199 Tagen
87in3 5618 Beiträge
Nosekill:
Siehe oben. Also ist es nicht mehr Zufall, wenn er mehrmals unerklärlich auf ein Gegnermodel hinter der Wand flicked? Was ist Zufall, und wann ist es Zufall und wann potentiell nicht?


Zufall ist, dass ich in den letzten 2-3 Jahren einmal mit 40+ geblitzt wurde. Fahre ich also unrechtmäßig?

Kein Zufall ist, dass ich seit Dezember nun schon drei mal geblitzt wurde.

So.. mal.. als dumme Anekdote :D

aber srsly; es gehört mehr als eine einzige seltsame Szene für einen Demoban, das kann dir jeder AC-Admin bestätigen. Gucken wir uns aber flusha 2014 an, fragt man sich ganz andere Dinge..
bearbeitet von 87in3 am 28.01.2020, 18:32
#1052 vor 199 Tagen
GGPlay 26 Beiträge
-benediction-:
Wallace E.:Naja ist halt ziemlich schwer darüber vernünftig zu diskutieren und eine gute Balance zu finden.


Genau das ist das Problem, die mittlerweile recht große Cheaterszene deckt sich gegenseitig. Immer wieder sind auch in den diversen Ligen offensichtliche Cheater mit wiederkehrenden Verhaltensmustern unterwegs, doch auch deren (Cheatforen)Fanbasis zieht sofort über jegliche Kritiker her, bis sich irgendwann herausstellt, dass die Spiele eben doch nicht so sauber abgelaufen sind.

Ich habe gerade heute wieder die Wingman-Erfahrung erneuert, was man nicht alles tut um die Operationsmissionen zu erfüllen, alleine ein 'billiger' Wallhack macht es den Gegnern so unfassbar leicht. Wenn dann noch Bunnyhop und Co. hinzukommen, wie auf Shortdust erlebt, sind die gegnerischen Spieler schon an Positionen auf der Karte die auf 'normale' Art und Weise gar nicht zu erreichen sind.

Es spielt aktuell überhaupt keine Rolle mehr welche Skillgruppe man im Wingman hat, nachdem ich diesen Modus mindestens ein Dreivierteljahr nicht angerührt hatte wurde ich nach einer Niederlage und einem Sieg in Supreme Master First Class' eingestuft, das dürfte ein deutliches Indiz sein wieviele Spiele vorher abgezogen wurden.

Wenn man nur annähernd von 10 Prozent Cheaterquote in CSGO ausgeht kommt man auf einen pro Matchmaking und dieser Eine muss nur ansagen wo die Gegner stehen und schon kann man selbst mit Pre-Aim und ausgeklügelten Smoke-Gos keine Runden mehr gewinnen, denn das Treffen des Gegners bekommen auch (sogenannte) Low-Elo-Spieler hin.

Die lange Verzögerung der Bans durch VAC zeigt auch keine Abschreckende Wirkung, selbst die 'Banwelle' vom 12. Dezember hat nur etwas mehr als 4000 Accounts aus dem Verkehr gezogen. Das Alter der Spiele-Engine, der Accounthandel, das Scamming und die intransparente Taktik von Valve bezüglich des Anticheat-Systems bringen stets nur Misstrauen hervor.

Sollte es z.B. stimmen, dass (Twitch)OBS als Injektor für CSGO-Cheats genutzt werden kann, dann haben auch die Entwickler dort ihre Hausaufgaben offensichtlich nicht gemacht. Es klaffen einfach zu viele Einfallstore für Entwickler offen.

*Edit*

Nachtrag: Wenn Valves 'KI' VAC-Net zur Schulung immernoch Fälle aus Overwatch braucht bei denen man in Sekunde Eins nur noch die Bodenfliesen zu Gesicht bekommt und angeblich seit März 2018 in Betrieb ist, dann sollte jedem klar sein, dass die ganze Aktion nur PR gewesen war um Sponsoren oder Casual-Gemüter zu beruhigen. Bei solchen Overwatch-Videos sollte 'The Suspect' nicht nur sofort gebannt, sondern der Account ersatzlos gelöscht werden. Außerdem steht irgendwo in den AGB von Valve, dass man auch rechtlich belangt werden könnte, vielleicht sollte das auch mal in Betracht gezogen werden.


so wahr alles, ganz deiner Meinung!
#1053 vor 199 Tagen
87in3 5618 Beiträge
87in3:
dafür aber dieses Schmankerl:

steam://rungame/730/76561202255233023/+csgo_download_match%20CSGO-FNtfi-ii337-3OYGn-PtEXm-i49oF

davidlowski in unserm Team, legit Silver(!) und übelster WH. Genauso wie die Gegner.
...


hachja... der gute Herr hat seinen Ban bekommen, wie überraschend.



csgostats.gg/match/6050953
#1054 vor 198 Tagen
Nosekill 78 Beiträge
87in3:
Zufall ist, dass ich in den letzten 2-3 Jahren einmal mit 40+ geblitzt wurde. Fahre ich also unrechtmäßig?

Kein Zufall ist, dass ich seit Dezember nun schon drei mal geblitzt wurde.

So.. mal.. als dumme Anekdote :D

aber srsly; es gehört mehr als eine einzige seltsame Szene für einen Demoban, das kann dir jeder AC-Admin bestätigen. Gucken wir uns aber flusha 2014 an, fragt man sich ganz andere Dinge..


Klar, ich habe ja nie von Ban pro Video oder auch nur irgendwas ähnliches geredet. Und naja, deshalb wird das öfter wohl als Höhepunkt bezeichnet.
#1055 vor 198 Tagen
Ghos7 1712 Beiträge
JimPzbL:Gestern auf Faceit nettes Match gehabt. Fulllobby gegen Fulllobby, aber 3 von den Gegnern waren nicht nur fishy sondern teilweise obv af.

Einer mit 31er Win-Streak, bei 31 Matches auf dem Level 0 Steam-Account und Level 9 Faceit.
War sicher nur nen Talent der mit Faceit gerade angefangen hat :>

Machste nix, hatten vermutlich "nur" Wallhack.
Gibt's da gerade was Neues? Seit längerem nicht mehr so was dreistes erleben dürfen, sonst hielt es sich alles in Grenzen, selten was dabei, sei es im MM, Faceit, Esportal, DZ oder Wingman.


Gibt seit ein paar Wochen etwas was UD ist für FaceIT aber "nur" Visuals, kein aim assist und scheint auch relativ public zu sein
#1056 vor 198 Tagen
Keryma 37 Beiträge
Ghos7:
JimPzbL:Gestern auf Faceit nettes Match gehabt. Fulllobby gegen Fulllobby, aber 3 von den Gegnern waren nicht nur fishy sondern teilweise obv af.

Einer mit 31er Win-Streak, bei 31 Matches auf dem Level 0 Steam-Account und Level 9 Faceit.
War sicher nur nen Talent der mit Faceit gerade angefangen hat :>

Machste nix, hatten vermutlich "nur" Wallhack.
Gibt's da gerade was Neues? Seit längerem nicht mehr so was dreistes erleben dürfen, sonst hielt es sich alles in Grenzen, selten was dabei, sei es im MM, Faceit, Esportal, DZ oder Wingman.


Gibt seit ein paar Wochen etwas was UD ist für FaceIT aber "nur" Visuals, kein aim assist und scheint auch relativ public zu sein


In letzter Zeit habe ich einige Momente gehabt, die auf ein ESP Movement schließen würden, aber bin immer vorsichtig mit solchen Behauptungen. Außerdem bin ich nur FaceIt lvl 7 :D

Danke für die Info, ist man doch nicht immer so blöd.
#1057 vor 198 Tagen
87in3 5618 Beiträge
mal was anderes: gibts noch sowas wie Anti-Aim? Typ hatte im Warmup schon 8 Leute durch Mid-Doors auf d2 als CT geholt ohne zu peeken und hatte mit 33-9 stats auch ne 89% hs-Quote, eh richtig mies an.

Hatten gestern unglaublich viele Situationen gegen einen einzigen - unhitbaren - Spieler. Nicht das ständige "hö? 97 in 4? WIE!", das man ab und an mal hat. Sondern in jedem Fight.

3 Mates von uns hatten ihn point-blank vor sich und entweder gar keinen Hit oder Jokes wie 77 in 4, 56 in 3, 107 in 5 etc. mit M4 und AK wohlgemerkt.

Demo dann angeschaut und einfach nur wtf gedacht. Teilweise warens 2-3 glasklare Headshots oder 4-5 Bodyhits und in der Konsole kommt maximal 40 in 1 raus. Ganz ganz seltsam.

Im gesamten Game und bei den anderen Gegnern ging an sich ganz prima rein.
#1058 vor 198 Tagen
7ieben Projektleitung 3827 Beiträge
87in3:mal was anderes: gibts noch sowas wie Anti-Aim? Typ hatte im Warmup schon 8 Leute durch Mid-Doors auf d2 als CT geholt ohne zu peeken und hatte mit 33-9 stats auch ne 89% hs-Quote, eh richtig mies an.

Hatten gestern unglaublich viele Situationen gegen einen einzigen - unhitbaren - Spieler. Nicht das ständige "hö? 97 in 4? WIE!", das man ab und an mal hat. Sondern in jedem Fight.

3 Mates von uns hatten ihn point-blank vor sich und entweder gar keinen Hit oder Jokes wie 77 in 4, 56 in 3, 107 in 5 etc. mit M4 und AK wohlgemerkt.

Demo dann angeschaut und einfach nur wtf gedacht. Teilweise warens 2-3 glasklare Headshots oder 4-5 Bodyhits und in der Konsole kommt maximal 40 in 1 raus. Ganz ganz seltsam.

Im gesamten Game und bei den anderen Gegnern ging an sich ganz prima rein.


Will hier keine Cheatanbieter promoten, aber ja, gibt es. Da wird quasi eine falsche Bewegungsposition vorgegauckelt, sodass das Model scheinbar woanders steht, als die Hitbox des Models ist. Mal super simpel runtergebrochen.
#1059 vor 198 Tagen
87in3 5618 Beiträge
7ieben:
Will hier keine Cheatanbieter promoten, aber ja, gibt es. Da wird quasi eine falsche Bewegungsposition vorgegauckelt, sodass das Model scheinbar woanders steht, als die Hitbox des Models ist. Mal super simpel runtergebrochen.


ja so ähnlich hatte ich das auch in Erinnerung.. hätt aber nicht gedacht, dass das nach fast 8 Jahren CSGO immer noch ein Ding ist :(

danke dir du
#1060 vor 195 Tagen
richtigerorber 207 Beiträge
7ieben:
87in3:mal was anderes: gibts noch sowas wie Anti-Aim? Typ hatte im Warmup schon 8 Leute durch Mid-Doors auf d2 als CT geholt ohne zu peeken und hatte mit 33-9 stats auch ne 89% hs-Quote, eh richtig mies an.

Hatten gestern unglaublich viele Situationen gegen einen einzigen - unhitbaren - Spieler. Nicht das ständige "hö? 97 in 4? WIE!", das man ab und an mal hat. Sondern in jedem Fight.

3 Mates von uns hatten ihn point-blank vor sich und entweder gar keinen Hit oder Jokes wie 77 in 4, 56 in 3, 107 in 5 etc. mit M4 und AK wohlgemerkt.

Demo dann angeschaut und einfach nur wtf gedacht. Teilweise warens 2-3 glasklare Headshots oder 4-5 Bodyhits und in der Konsole kommt maximal 40 in 1 raus. Ganz ganz seltsam.

Im gesamten Game und bei den anderen Gegnern ging an sich ganz prima rein.


Will hier keine Cheatanbieter promoten, aber ja, gibt es. Da wird quasi eine falsche Bewegungsposition vorgegauckelt, sodass das Model scheinbar woanders steht, als die Hitbox des Models ist. Mal super simpel runtergebrochen.


damit mal nen major spielen :)
#1061 vor 195 Tagen
-benediction- 77 Beiträge
87in3:107 in 5


Da hat Dein Mate ihn aber erwischt! ;)

Spaß beseite, wenn man MM als Messlatte anlegt und sich dann mal Wingman-Demos aus Overwatch gibt. Vorgestern hatte ich eine Demo auf Lake bekommen, der Typ hat den Hack so weit aufgezogen, dass der Aimbot sofort bei klarer Sichtlinie, sprich ein Pixel für Headshot, vom nächststehenden Gegner auf den zweiten geflickt hat, erst bei langsamster Stufe hat man das überhaupt sehen können über die gesamte Map.

Selbst erlebt habe ich in Dangerzone ein Team aus zwei Nuller-Accounts die sich per Bunnyhop über die Karte bewegt haben und im Glock-Spray den Server geleert haben, die Cheats sind einfach zu bekommen und wahrscheinlich auch billig. Treffen konnte man die auch nicht, trotz 'Dink' maximal 33 Schaden etc.
#1062 vor 194 Tagen
maximilian 1364 Beiträge
7ieben:
87in3:mal was anderes: gibts noch sowas wie Anti-Aim? Typ hatte im Warmup schon 8 Leute durch Mid-Doors auf d2 als CT geholt ohne zu peeken und hatte mit 33-9 stats auch ne 89% hs-Quote, eh richtig mies an.

Hatten gestern unglaublich viele Situationen gegen einen einzigen - unhitbaren - Spieler. Nicht das ständige "hö? 97 in 4? WIE!", das man ab und an mal hat. Sondern in jedem Fight.

3 Mates von uns hatten ihn point-blank vor sich und entweder gar keinen Hit oder Jokes wie 77 in 4, 56 in 3, 107 in 5 etc. mit M4 und AK wohlgemerkt.

Demo dann angeschaut und einfach nur wtf gedacht. Teilweise warens 2-3 glasklare Headshots oder 4-5 Bodyhits und in der Konsole kommt maximal 40 in 1 raus. Ganz ganz seltsam.

Im gesamten Game und bei den anderen Gegnern ging an sich ganz prima rein.


Will hier keine Cheatanbieter promoten, aber ja, gibt es. Da wird quasi eine falsche Bewegungsposition vorgegauckelt, sodass das Model scheinbar woanders steht, als die Hitbox des Models ist. Mal super simpel runtergebrochen.


Antidamage cheats gibt's schon sehr lange. Mit den Hitboxen hat das aber gar nichts zu tun.
bearbeitet von maximilian am 02.02.2020, 18:39
#1063 vor 194 Tagen
Wallace E. 514 Beiträge
erklär mal?! wenn du es nicht über die hitboxen "steuerst", müsstest du zugriff auf den server haben... und das bezweifle ich stark
#1064 vor 193 Tagen
HorstOfWar 727 Beiträge
Du guckst Mirage Ticket zu Ramp, Cheat sagt du guckst Ticket an (Hitbox um 90 Grad gedreht). Sichtbarer Kopf und Model nicht mehr übereinander.

Alternativ könnte der Cheat dem Server eine veränderte Posi angeben (paar Inches links oder rechts)
#1065 vor 193 Tagen
HorstOfWar 727 Beiträge
TrilluXe AntiAim
#1066 vor 193 Tagen
Wallace E. 514 Beiträge
ja, das ist antiaim, aber maximilian sagt anitdamage und dass das nichts mit den hitboxen zu tun hat.
das glaub ich ihm ganz einfach nicht.
#1067 vor 192 Tagen
Dr3st 615 Beiträge
twitter.com/slunixx/sta...224723731685179395?s=19

Um mal wieder ein wenig salz in die runde zu bringen. 99dmg hat ja angekündigt in zukunft häufiger vom hausrecht Gebrauch zu machen. Guter zug aber da sind schlimmere hier unterwegs
#1068 vor 192 Tagen
-benediction- 77 Beiträge


'..welcher jedoch auch "lediglich" ein Ban-Evasion Ban ist.'

Achso, gar nicht so schlimm, hätte er einfach mal auf Jörg hören sollen und einen neuen Account erstellt.

Also liebe Liga-Admins, er erstellt einen neuen Account und soll bitte mit seinem alten Team antreten, ihr wisst ja dann nicht, dass er slunixx ist. - Free Slunixx!
...
41
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz