ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Wirklich so viele cheater?

Wirklich so viele cheater?

...
45
...


#1144 vor 246 Tagen
8BitArmy 2351 Beiträge
cloudXCI:TrilluXe hat letzte Tage im Stream zwei Mal an verschiedenen Tagen gegen den gleichen Cheater gespielt. Bei beiden Matches führte TrilluXe' Team 15:X. Dann hat der Cheater jede Runde mindestens 2-3 Fraggs gemacht, sodass beide Matches 15:15 endeten.
TrilluXe hat ihn über seine Skins erkannt, der Typ hatte lediglich seinen Namen geändert. Gespielt wurde auf Supreme-Global ELO.

Schon ein krasser Zufall.


Es gibt einige Legenden (auch in diesem Forum vertreten), welche gerne einen Stream solange verfolgen, bis sie endlich zeitgleich suchen können. Mit Zufall hat das entsprechend wahrscheinlich eher weniger was zu tun.

Spoiler
#1145 vor 244 Tagen
Hekl4R 35 Beiträge
-benediction-:
McBudaTea:Das gilt für beide Seiten. Zu behaupten, dass es (aktuell) keinen einzigen Profispieler gibt, der cheatet, wäre ebenfalls eine extreme Behauptung, welche starke Belege benötigen würde.


Diese Belege sind vorhanden, jedoch werden, wie in jeder Diskussion, diese Belege als einzelne Clips gewertet, die vollkommen aus dem Zusammenhang gerissen worden sind.

Ein nettes Beispiel ist auch 'der beste Spieler der Welt' s1mple. Hast Du Dir mal seine absolut perfekten 'Shakes' vor jedem AWP-Schuss der sitzen muss angeguckt? Der Kerl reißt mit seiner Handbewegung fast den Tisch um und es kommt eine Bewegung von zwei Millimetern nach links und rechts heraus. Hat der eine Sensitivity von 0,01? Selbst wenn die so niedrig ist, würde er bei dem Herumreißen des Armes nie im Leben ständig diese minimale Bewegung exakt so hinbekommen. Auch nicht mit der perfekten Muscle-Memory. Er kann das Spiel schon gut, dieser Verdachtsmoment reicht auch nicht als Beleg, wenn man sich die niedriger angesiedelten Hacks so ansieht und die Muster vergleicht, dann kann man auch ohne den Aluhut zu tief ins Gesicht zu ziehen seine Schlüsse ziehen.

Überhaupt gehen mir diese 'Marketingbegriffe' wie Muscle-Memory, Game-Sense und Spray-Control/-Transfer tierisch auf den Senkel. Ersetze Game-Sense mit Wallhack und Spray-Control/-Transfer mit Aim-Lock und schon sieht die ganze Szene ziemlich übel aus. Und genau das ist, was den Matchmaking/FaceIt oder Ligaspielern täglich passiert.

Der letzte wirklich saudämliche Hacker war ja wohl Forsaken. Aber auch nur, weil er sich hat erwischen lassen. Nicht überführt vom AC oder VAC, sondern von einem aufmerksamen Admin.

Die Cheatercommunity deckt sich übriges gegenseitig mit 'Commends' und positiven Trade-Bewertungen. Oder verschmutzt Gästebücher und/oder Bildergalerien mit Kommentaren.


simple spielt eine doch schon recht hohe sens von 1236 eDPI. Damit sollte er fast eine ganze Umdrehung von der Mitte des Mauspads hinbekommen. Auf den Rest braucht man denke ich nicht eingehen.
#1146 vor 244 Tagen
Keryma 39 Beiträge
Man braucht mit einer G Pro Wireless 1080 eDPI für eine 360 ° Drehung bei einer Mauspad Größe von 460 mm, falls das hilft ^^

PS: Habe gern in jedem Spiel die selbe Empfindlichkeit und habe mir angewöhnt, das eine Drehung immer eine Mauspadgröße ist, daher weiß ich das.

Muscle Memory und Co sind keine Marketingbegriffe, wer länger mit etwas spielt, wird besser, weil man sich daran gewöhnt, das sogenannte Muscle Memory. S1mple spielt einen Mix aus Arm und Handgelenk trotz hoher sens, nicht jeder muss wie Scream nur aus dem Handgelenk spielen.
bearbeitet von Keryma am 20.02.2020, 11:10
#1147 vor 244 Tagen
87in3 5680 Beiträge
Keryma:PS: Habe gern in jedem Spiel die selbe Empfindlichkeit und habe mir angewöhnt, das eine Drehung immer eine Mauspadgröße ist, daher weiß ich das.


ich andererseits eben nicht. In Quake oder in nem chilligen RPG so zu kurbeln wie in CS wäre absoluter Selbstmord fürs Handgelenk. Allerdings merkt man dann in den ersten Minuten der jeweiligen Games, dass man nichts, aber auch gar nichts rafft. Kannste nichtmal ne Scheißkiste in WoW anklicken :D


-benediction-:
Überhaupt gehen mir diese 'Marketingbegriffe' wie Muscle-Memory, Game-Sense und Spray-Control/-Transfer tierisch auf den Senkel. Ersetze Game-Sense mit Wallhack und Spray-Control/-Transfer mit Aim-Lock und schon sieht die ganze Szene ziemlich übel aus. Und genau das ist, was den Matchmaking/FaceIt oder Ligaspielern täglich passiert.


wat?! :D

Kannst dir hier im Wikipedia-Artikel mal die Quellen durchgucken, um zu verstehen, dass das kein Marketing-Begriff ist. Was zur Hölle...

Schön auch, dass dort sogar Poker erwähnt wird: Ich spiel grundsätzlich an 4 oder 6 Tischen. Aber sobald man an einem rausfliegt oder an mehreren spielt und das Layout ändert, ist man komplett raus. Scheiß Marketing!!!11!1
bearbeitet von 87in3 am 20.02.2020, 15:29
#1148 vor 244 Tagen
Hekl4R 35 Beiträge
Hekl4R:
-benediction-:
McBudaTea:Das gilt für beide Seiten. Zu behaupten, dass es (aktuell) keinen einzigen Profispieler gibt, der cheatet, wäre ebenfalls eine extreme Behauptung, welche starke Belege benötigen würde.


Diese Belege sind vorhanden, jedoch werden, wie in jeder Diskussion, diese Belege als einzelne Clips gewertet, die vollkommen aus dem Zusammenhang gerissen worden sind.

Ein nettes Beispiel ist auch 'der beste Spieler der Welt' s1mple. Hast Du Dir mal seine absolut perfekten 'Shakes' vor jedem AWP-Schuss der sitzen muss angeguckt? Der Kerl reißt mit seiner Handbewegung fast den Tisch um und es kommt eine Bewegung von zwei Millimetern nach links und rechts heraus. Hat der eine Sensitivity von 0,01? Selbst wenn die so niedrig ist, würde er bei dem Herumreißen des Armes nie im Leben ständig diese minimale Bewegung exakt so hinbekommen. Auch nicht mit der perfekten Muscle-Memory. Er kann das Spiel schon gut, dieser Verdachtsmoment reicht auch nicht als Beleg, wenn man sich die niedriger angesiedelten Hacks so ansieht und die Muster vergleicht, dann kann man auch ohne den Aluhut zu tief ins Gesicht zu ziehen seine Schlüsse ziehen.

Überhaupt gehen mir diese 'Marketingbegriffe' wie Muscle-Memory, Game-Sense und Spray-Control/-Transfer tierisch auf den Senkel. Ersetze Game-Sense mit Wallhack und Spray-Control/-Transfer mit Aim-Lock und schon sieht die ganze Szene ziemlich übel aus. Und genau das ist, was den Matchmaking/FaceIt oder Ligaspielern täglich passiert.

Der letzte wirklich saudämliche Hacker war ja wohl Forsaken. Aber auch nur, weil er sich hat erwischen lassen. Nicht überführt vom AC oder VAC, sondern von einem aufmerksamen Admin.

Die Cheatercommunity deckt sich übriges gegenseitig mit 'Commends' und positiven Trade-Bewertungen. Oder verschmutzt Gästebücher und/oder Bildergalerien mit Kommentaren.


simple spielt eine doch schon recht hohe sens von 1236 eDPI. Damit sollte er fast eine ganze Umdrehung von der Mitte des Mauspads hinbekommen. Auf den Rest braucht man denke ich nicht eingehen.



Kommt ja auch auf die Auflösung an. Mit den Einstellungen von simple ist das dann ca. eine 5/8 Drehung aus der mitte des Mauspads bei 45cm. größe. Da 180 grad Drehungen eher selten im Profi Bereich sind verstehe ich die Kurbel aussage halt garnicht. ¯\_(ツ)_/¯
#1149 vor 244 Tagen
Keryma 39 Beiträge
Ich finde einfach, das man mit einem neuen Account keinen Spaß an CSGO finden wird, außer Menschen die auf Frustration und oder Schmerzen stehen. Selbst im Deathmatch sind immer mindestens 2 Cheater, MM kann ich nicht beurteilen. Der Account ist mein einziger Smurf, habe vorher nie einen gehabt und wollte es mal ausprobieren, deswegen ist auch kein Prime aktiviert. Ein wirklich neuer Spieler schaut sich das Spiel erst an und kauft nicht direkt Prime. Also kann man schon sagen, das es wirklich viele Cheater gibt, ist meine Subjektive Meinung.


@Hekl4R
Die Auflösung ändert nicht den weg, der zurückgelegt wird bei einer Mausbewegung ohne Mausbeschl. sprich, 400 DPI auf 2.7 ingame ist immer eine 360° Drehung mit meinem Equipment, egal ob 4:3 BB / Stretched oder 16:9.

@87in3
Das kenne ich leider auch viel zu gut :D deswegen habe ich den Mittelweg gesucht, nicht zu langsam für Battlefield und nicht zu schnell für CSGO, bisher fahre ich ganz gut damit, brauche nur etwas mehr WarmUp in CSGO.
#1150 vor 243 Tagen
-benediction- 78 Beiträge
87in3:
Kannst dir hier im Wikipedia-Artikel mal die Quellen durchgucken, um zu verstehen, dass das kein Marketing-Begriff ist.


Reiß halt diesen einen Begriff aus dem Kontext CS:GO. Jeder Möchtegern-Global labert Dich mit diesen Begriffen zu, ich habe mir nur drei Ausgewählt, für die man auch gezielt bekannte Cheatfunktionen als Erklärung heranziehen könnte.

Es gab Zeiten da wurde sowas Auge-Hand-Koordination genannt und die ist durch Training erreichbar.

Die Handbewegung an sich sind auf Grund der Zufälligkeiten, Position des Gegners, Position auf der Karte etc. pp., in CS:GO niemals zu 100 Prozent identisch, da nutzt Dir ein einstudierter im Muskelapparat gespeicherter Bewegungsablauf gar nichts.

Reflexe sind keine Muscle-Memory.
#1151 vor 243 Tagen
7ieben Projektleitung 3831 Beiträge
-benediction-:
87in3:
Kannst dir hier im Wikipedia-Artikel mal die Quellen durchgucken, um zu verstehen, dass das kein Marketing-Begriff ist.


Reiß halt diesen einen Begriff aus dem Kontext CS:GO. Jeder Möchtegern-Global labert Dich mit diesen Begriffen zu, ich habe mir nur drei Ausgewählt, für die man auch gezielt bekannte Cheatfunktionen als Erklärung heranziehen könnte.

Es gab Zeiten da wurde sowas Auge-Hand-Koordination genannt und die ist durch Training erreichbar.

Die Handbewegung an sich sind auf Grund der Zufälligkeiten, Position des Gegners, Position auf der Karte etc. pp., in CS:GO niemals zu 100 Prozent identisch, da nutzt Dir ein einstudierter im Muskelapparat gespeicherter Bewegungsablauf gar nichts.

Reflexe sind keine Muscle-Memory.


Reflexe, Muscle Memory und Hand-Auge-Koordination sind drei Themen. Du wirfst das gerade ein paar Sachen durcheinander. ^^
#1152 vor 243 Tagen
87in3 5680 Beiträge
meanwhile spielen wir LE-Lobby drei mal hintereinander hvh. War geil :D

https://i.imgur.com/eW2Mw90.mp4
bearbeitet von 87in3 am 21.02.2020, 21:42
#1153 vor 243 Tagen
Hawkel 33 Beiträge
habe die letzten 2 Monate 3 mal mit Random-looking to play Wallern gequeued
Dieses Jahr sind es auf jeden Fall mehr Cheater, ich hatte auf Supreme/LEM tatsächlich lange Glück
#1154 vor 240 Tagen
Gockel 4 Beiträge
Wie viele Cheater man im MM sieht hängt komplett und vollständig vom Trust Factor ab. Wer aus irgend einem Grund das Pech hat, einen schlechteren TF zu haben, kann im schlimmsten Fall einfach nicht gamen.

Mein Smurf, auf dem ich nichtmal besonders viel Spiele, nie Leave/Griefe/Reinchatte, hat einen absoluten rotz TF und seit diesem Jahr kann ich ihn nicht mehr benutzen - immer 2-5 knallharte Spin/Aimbot/Kantenschießende WH boys am Start. Die 13€ die ich investiert hab, um mit lower ranked Freunden zu spielen sind jetzt quasi komplett fürn Arsch, da ich lieber mit nem Silver3 Kumpel gegen legit GE's als diese Cheataccounts spiele.

Dadurch kommen auch diese verschiedenen Ansichten zu Stande - der eine sagt "alles vercheatet" während andere behaupten, schon seit Monaten keinen Cheater mehr gesehen zu haben. Beides stimmt vermutlich.

Ist halt nur behindert, dass TF nicht unterscheidet ob man Flamer/Smurf oder Cheater ist, und alle in das gleiche Match steckt.
#1155 vor 240 Tagen
87in3 5680 Beiträge
Gockel:Wie viele Cheater man im MM sieht hängt komplett und vollständig vom Trust Factor ab.


Definitiv nein.

Aber er spielt ne ganz gravierende Rolle. Wir haben z.B. 2-3 Monate kein MM mehr mit unserem tiefroten Mate gedaddelt, seine Smurfs waren noch schlimmer. Nun iser wieder dabei, hat keinen roten TF mehr und oh Wunder. Es geht ein wenig^^
#1156 vor 239 Tagen
Nosekill 78 Beiträge
Sieht wie das normale, ruhige Aim eines CS-GO Profis aus.


www.twitch.tv/videos/556734389?t=01h09m25s
#1157 vor 239 Tagen
cloudXCI 46 Beiträge
Nosekill:Sieht wie das normale, ruhige Aim eines CS-GO Profis aus.


www.twitch.tv/videos/556734389?t=01h09m25s


Also ein guter Freund von mir shaked auch so übel und nimmt auch was damit heraus. Man hört über TS dann immer wie der ganze Tisch bei ihm wackelt (inklusive leerer Energy- und Bierdosen) = immer herrlich.
#1158 vor 239 Tagen
Ghos7 1753 Beiträge
Kenne auch leute die so shaken und bei kjaerbye gibts die diskussion seit jahren wieso er beim aimen so shaked. gibt genug pro und kontra erklärungen dafür, mir will nur nicht in den kopf wieso ein cheatcoder, der es schafft die führenden ACs zu bypassen, so einen shakenden aimbot programmieren sollte. hat sicher seine shady plays der junge, kann mir aber nicht vorstellen dass der hackt
#1159 vor 239 Tagen
Nosekill 78 Beiträge
Naja vielleicht will er damit nur einen möglichen Trigger verstecken. Wobei man inzwischen natürlich davon ausgehen muss, dass man Cheats in dem Bereich mit freiem Auge nicht mehr erkennt. Aber ich versteh nicht, wieso es ca. 2 Pros gibt, die so verrückt herumrudern, und vor allem die Szene ist extrem. Nach links und rechts hin und herwobbeln schaut super fishy aus.
#1160 vor 239 Tagen
Nosekill 78 Beiträge
clips.twitch.tv/PlacidCrackyPineappleGOWSkull

Sekunde 3. Wie kann so etwas passieren? Was gibt es da für eine Erklärung? Unabsichtlich zufällig in dem Moment mit dem Finger ausgerutscht?
#1161 vor 239 Tagen
87in3 5680 Beiträge
Nosekill:Sieht wie das normale, ruhige Aim eines CS-GO Profis aus.


www.twitch.tv/videos/556734389?t=01h09m25s


hahaha kjaerbye die Legende :D


Ghos7:Kenne auch leute die so shaken und bei kjaerbye gibts die diskussion seit jahren wieso er beim aimen so shaked. gibt genug pro und kontra erklärungen dafür, mir will nur nicht in den kopf wieso ein cheatcoder, der es schafft die führenden ACs zu bypassen, so einen shakenden aimbot programmieren sollte. hat sicher seine shady plays der junge, kann mir aber nicht vorstellen dass der hackt


was mich abfuckt ist, dass dieser Milchshake bei ihm nur auf Gegnern kommt. Niemals sonst. Warum mit ner AWP? Warum auch fullflashed? Warum nicht wenn er fullflashed ins Nichts sprayt?

Kenne auch son paar Kandidaten, aber so krass wie kjaerbye hats glaub ich noch niemand gesehen.
#1162 vor 236 Tagen
Nosekill 78 Beiträge
vid.pr0gramm.com/2020/02/28/bc7dab82b9c765d1.mp4

Joa
#1163 vor 236 Tagen
Elliot123 528 Beiträge


Selbst wenn er ihn gehört/predicted hat, dann gibt er einige Schüsse in die Smokewand ab oder sprayt rein. Niemand würde genau auf das Model locken und einen einzigen Schuss abgeben, der perfekt für den Kill reicht, auch noch in dieser Flickgeschwindigkeit. Das ist ein hundertprozentiger aimbot und eigentlich ein Skandal, weil es offensichtlicher nicht mehr geht. Aber das wird mal wieder unter den Teppich gekehrt.
bearbeitet von Elliot123 am 28.02.2020, 23:42
#1164 vor 236 Tagen
Raka 1047 Beiträge
Elliot123:

Selbst wenn er ihn gehört/predicted hat, dann gibt er einige Schüsse in die Smokewand ab oder sprayt rein. Niemand würde genau auf das Model locken und einen einzigen Schuss abgeben, der perfekt für den Kill reicht, auch noch in dieser Flickgeschwindigkeit. Das ist ein hundertprozentiger aimbot und eigentlich ein Skandal, weil es offensichtlicher nicht mehr geht. Aber das wird mal wieder unter den Teppich gekehrt.


Ich will nicht sagen " Ich habs euch doch gesagt" aber ich habs euch doch gesagt.
So viel zum Thema auf LAN kann man nicht mehr cheaten.
bearbeitet von Raka am 29.02.2020, 00:01
#1165 vor 235 Tagen
Maidzen 1710 Beiträge
Raka:
Elliot123:

Selbst wenn er ihn gehört/predicted hat, dann gibt er einige Schüsse in die Smokewand ab oder sprayt rein. Niemand würde genau auf das Model locken und einen einzigen Schuss abgeben, der perfekt für den Kill reicht, auch noch in dieser Flickgeschwindigkeit. Das ist ein hundertprozentiger aimbot und eigentlich ein Skandal, weil es offensichtlicher nicht mehr geht. Aber das wird mal wieder unter den Teppich gekehrt.


Ich will nicht sagen " Ich habs euch doch gesagt" aber ich habs euch doch gesagt.
So viel zum Thema auf LAN kann man nicht mehr cheaten.


Den shot kann man nur erklären mit Maus beim Flick an Tastatur gehaun und ausversehen mit insanem luck weg geschossen.. gibts die Demos eigentlich von der IEM?
#1166 vor 235 Tagen
Nosekill 78 Beiträge
Maidzen:
Raka:
Elliot123:

Selbst wenn er ihn gehört/predicted hat, dann gibt er einige Schüsse in die Smokewand ab oder sprayt rein. Niemand würde genau auf das Model locken und einen einzigen Schuss abgeben, der perfekt für den Kill reicht, auch noch in dieser Flickgeschwindigkeit. Das ist ein hundertprozentiger aimbot und eigentlich ein Skandal, weil es offensichtlicher nicht mehr geht. Aber das wird mal wieder unter den Teppich gekehrt.


Ich will nicht sagen " Ich habs euch doch gesagt" aber ich habs euch doch gesagt.
So viel zum Thema auf LAN kann man nicht mehr cheaten.


Den shot kann man nur erklären mit Maus beim Flick an Tastatur gehaun und ausversehen mit insanem luck weg geschossen.. gibts die Demos eigentlich von der IEM?


pbs.twimg.com/media/Dz3...mat=jpg&name=medium

Glaub ich eher nicht. Verdächtig ist auch die minimale Pause, es ist kein Burst aus 2 Schüssen, es sind, wie man hören kann, 2 einzelne Schüsse. Das ist extremst fishy.
bearbeitet von Nosekill am 29.02.2020, 10:31
#1167 vor 235 Tagen
Elliot123 528 Beiträge
Maidzen:[quote=Raka]
Den shot kann man nur erklären mit Maus beim Flick an Tastatur gehaun und ausversehen mit insanem luck weg geschossen.. gibts die Demos eigentlich von der IEM?


Selbst dann hätte er mit großer Wahrscheinlichkeit mehr als eine Kugel geschossen. Diese perfekte Kugel ist nichts anderes als ein Aimbot, der nachdem Kill sofort aufhört zu schießen. Er hat einfach ausversehen seine Taste/Tasten Kombination im Eifer des Gefechts gedrückt und herausgekommen ist diese Szene.

Es wird in jeder professionellen Sportart betrogen, da ist es naiv anzunehmen dass es in CS nicht der Fall ist, vor allem bei Szenen wie dieser. Aber man könnte das ganze wenigstens schwieriger machen und den Pros keine eigene Hardware, sondern nur eine gestellte zu erlauben. So ist es doch ein leichtes für top Programmierer private hacks darin zu integrieren, die beim connecten ins Spiel eingreifen.
bearbeitet von Elliot123 am 29.02.2020, 11:34
#1168 vor 235 Tagen
Wallace E. 536 Beiträge
wir haben gestern ein paar games als 5er lobby gespielt und sind immer gegen wirklich komische accounts weggeballert worden. die hatten immer timingluck des todes und wahnsinnige smoke sprays.
gehts euch auch so? der neue trust faktor scheint es irgendwie noch schlimmer gemacht zu haben. unsere accounts sind alle relativ ok...
...
45
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz